Legale Alternative zu Speed & XTC

Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Drogen-Forum Foren-Übersicht -> Legale Drogen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Lizzardqueen
Anfänger


Anmeldungsdatum: 04.12.2015
Beiträge: 14

BeitragVerfasst am: 4. Dez 2015 23:14    Titel: Legale Alternative zu Speed & XTC Antworten mit Zitat

Hey,

kennt sich jemand mit diesen neuen, legalen Substanzen aus? Bei uns verschlechtert sich seit einiger Zeit die Qualität vom Speed - mega oft gepantscht mit Crystal und so nem Scheiß - da hab ich absolut keinen Bock mehr drauf.
Diese legalen Substanzen sind mir irgendwie seit der ganzen Badesalz-Skandale nicht so geheuer, aber im Endeffekt wird es wahrschreinlich so wie mit allem sein - man muss sich halt auskennen und wissen, was Dreck ist und was gut und woher man das bekommt etc.
Wie gesagt interessiere ich mich für Speed- und XTC-Alternativen. Nicht für Kräutermischungen.
Ich bin dankbar für brauchbare Info/Beratung Smile
Nach oben
andy1977
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 25.11.2010
Beiträge: 1269

BeitragVerfasst am: 4. Dez 2015 23:52    Titel: Antworten mit Zitat

Huhu,

ist alles unbrauchbar zur zeit. MPA ist banned in uk seit letzten freitag. 3 fpm kann man auch koffein nehmen, MDAI evt.

Und neu ist 4f mph das ist ritalin nur 4 mal staerker. Mit ner wirkungszeit von ca 3-4 std. Und nem comedown von 10 std, die nennen das afterglow.

weiss nicht 10 std rum sitzen und warten bis einen besser ist ,ist auch nicht so der hit.

da ist die alternative coffein, apetitzuegler, ephedrin, guarana die bessere wahl.


lg andy


ps:lass die finger von dem scheiss.
Nach oben
andy1977
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 25.11.2010
Beiträge: 1269

BeitragVerfasst am: 5. Dez 2015 00:55    Titel: Antworten mit Zitat

http://forum.suchtmittel.de/viewtopic.php?t=17120

Kannst ja hier noch mal gucken


Lg andy

ps:schoenes wochenende!
Nach oben
hel
Silber-User
Silber-User


Anmeldungsdatum: 03.12.2015
Beiträge: 184

BeitragVerfasst am: 5. Dez 2015 04:47    Titel: Antworten mit Zitat

oder schau mal da durch

[KOMMERZIELLER LINK ENTFERNT]

oder da

[KOMMERZIELLER LINK ENTFERNT]

kannst dich ja mal durchschauen

gruß
hel
Nach oben
Lizzardqueen
Anfänger


Anmeldungsdatum: 04.12.2015
Beiträge: 14

BeitragVerfasst am: 5. Dez 2015 10:42    Titel: Antworten mit Zitat

@hel danke für die Seiten, aber es gibt so viele Verschiedene. Gibt's Referenzen? Vor allem sollte der Amph Ersatz ziehbar sein... Was hat das mit den blauen und orangenen Tüten auf sich?

@andy vielen Dank für die Infos! MDAI wird als "neurotoxische Version" von MDMA beschreiben. Wie kann man sich das vorstellen? Klingt dramatisch aber ist Chemie nicht prinzipiell neurotoxisch?
Die Happy Caps gefallen mir, muss ich mal ausprobieren. Nur hätte ich gerne außerdem was zum Ziehen...
Nach oben
hel
Silber-User
Silber-User


Anmeldungsdatum: 03.12.2015
Beiträge: 184

BeitragVerfasst am: 5. Dez 2015 10:56    Titel: Antworten mit Zitat

Also auf der get-rc gibts sowieso alles nur in pulverform - auch die benzos.

Auf der anderen seite musst du schauen.

Aber wegen der seriösität der seiten - keine davon hat ein impressum also da musst du immer aufpassen dass du nicht beschisssen wirst. Weil du ja das geld vorher überweisen musst aber nirgendwo ne rechnung ausdrucken kannst - also du kannst nirgenswo die bestellnummer angeben - und das find ich ziemlich eigenartig...
Nach oben
andy1977
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 25.11.2010
Beiträge: 1269

BeitragVerfasst am: 5. Dez 2015 10:59    Titel: Antworten mit Zitat

Huhu,

nee anders rum MDAI ist nicht oder ueberhaupt nicht so toxisch wie MDMA.

zum ziehen wirds schwer ,weil alles nichts taugt. Bzw. der turn den du hast nicht in realation vom upfuck steht. Man macht ein schlechtes geschaeft.

3 fpm soll nicht schlecht sein, aber man muss aufpassen ,da bleibt ne lange rest stimualation uebrig , die akomuliert sich, ausserdem war die rede von metabolite die bis 40 std aktiv sind etc. Sind nicht umsonst rcs.

egal was du nimmst an upper , im endeffekt zahlt man das doppelte zurueck.


lg andy
Nach oben
Revo
Gold-User
Gold-User


Anmeldungsdatum: 28.11.2014
Beiträge: 699

BeitragVerfasst am: 5. Dez 2015 17:53    Titel: Antworten mit Zitat

Warum denn unbedingt zum ziehen? Du könntest dir reines MPH besorgen, wenn es denn sein muss, aber ne Mischung von Pseudo und Coffein und evt Aspirin is besser.

andy: Da hast du sowas von Recht. Die Upper sind die Kredithaie der Drogen.
Nach oben
hel
Silber-User
Silber-User


Anmeldungsdatum: 03.12.2015
Beiträge: 184

BeitragVerfasst am: 5. Dez 2015 19:18    Titel: Antworten mit Zitat

ich halt ehrlich gesagt nicht so viel von dem rc-zeugs - zumindest nicht, was mir leute zum probieren gegeben haben.

einmal wars ne substanz (durch diese ganzen 3pfgu usw. hab ich mir den namen echt nicht gemerkt) die hätt wie ritalin wirken sollen (wo in der beschreibung "stimulierend", und "kokainähnlich" gestanden is) - also meiner meinung nach mit ner wirklichen koks-wirkung (wenn mal man echtes gezogen hat) überhaupt nix zu tun gehabt - du warst einfach nur unheimlich "schnell" unterwegs und warst ein bisschen euphorisch - das wars dann auch wieder...

einmal is in der beshreibung (wieder 3pf4 irgendwas...) gestanden, "stimulierend" und "MDMA"-ähnliche wirkung - war aber einfach nur unangenehm, als hätte wer MDMA mit coffein oder amphe gestreckt - also auch überhaupt nicht mein ding..

vielleicht hab ich auch nur die falschen sachen probiert - das kann auch sein - will das ganze rc-zeug jetzt nicht pauschalmäßig verteufeln...

die einzigen rc-chemicals, die mir gefallen, sind die verschiedenen benzos wie flubromazolam und etizolam. das hat echt reingehaun Laughing

gruß
hel
Nach oben
Lizzardqueen
Anfänger


Anmeldungsdatum: 04.12.2015
Beiträge: 14

BeitragVerfasst am: 7. Dez 2015 13:24    Titel: Antworten mit Zitat

Klingt alles irgendwie suboptimal...
Aber ich hab mir das jetzt mal angeschaut, mich überall durchgeklickt was ihr so genannt habt, die Bewertungen gelesen und hab jetzt wenigstens so ne grobe Idee. MDAI klingt ganz gut als MDMA Alternative.
Für den Amphersatz ist mir die Optimallösung noch nicht begegnet. Einige schreiben 2f bzw. 4f wäre von der Wirkung pepmäßig, raten allerdings davon ab es zu ziehen, weil es wohl brennt wie Hölle...

Revo hat Folgendes geschrieben:
Warum denn unbedingt zum ziehen? Du könntest dir reines MPH besorgen, wenn es denn sein muss, aber ne Mischung von Pseudo und Coffein und evt Aspirin is besser.


--> Ziehgeilheit...eine Speedalternative, die ich nicht ziehen kann, ist keine Alternative...
Reines MPH besorgen, wenn es denn mit dem Ziehen sein muss, meinst du?
Und Pseudo via Appetitzügler oder wie meinst du?
Nach oben
hel
Silber-User
Silber-User


Anmeldungsdatum: 03.12.2015
Beiträge: 184

BeitragVerfasst am: 7. Dez 2015 14:06    Titel: Antworten mit Zitat

@lzzardqueen

Bin da voll bei dir. Ich bevorzuge bei MDMA und pepp auch das gute alte ziehen. Ausser es wird bei parties MDMA in kapselform angeboten - dann hab ich immer gleich die ganze geschmissen Laughing

Gruß
Nach oben
hel
Silber-User
Silber-User


Anmeldungsdatum: 03.12.2015
Beiträge: 184

BeitragVerfasst am: 7. Dez 2015 14:14    Titel: Antworten mit Zitat

Aber wie gesagt. Bei get-rc gibts eh alles nur in pulverform...ich glaub auch dass man sich bei dem ganzen rc zeugs einfach mal durchprobieren muss bis man das richtige hat. Kannst dir ja immer kleinere mengen bestellen zum ausprobieren.
Bei der chemicalservices seite gibts beides - sachen in pelletdorm (das sind dann meistens die benzos) und dann die sachen in pulverform...

Probier dich einfach durch. Is ja wirklich ne ganz angenehme Legale alternative zum illegalen zeug. Aber aufpassen - es gibt auch rc zeugs, das nicht legal is. Etizolam zum beispiel. Würd vorher googeln bevor ichs bestell.

Aber wie gesagt ich selber hab so gut wie keine erfahrung mit rc.

Gruß
Hel
Nach oben
Revo
Gold-User
Gold-User


Anmeldungsdatum: 28.11.2014
Beiträge: 699

BeitragVerfasst am: 7. Dez 2015 19:13    Titel: Antworten mit Zitat

Lizzardqueen hat Folgendes geschrieben:


Revo hat Folgendes geschrieben:
Warum denn unbedingt zum ziehen? Du könntest dir reines MPH besorgen, wenn es denn sein muss, aber ne Mischung von Pseudo und Coffein und evt Aspirin is besser.


--> Ziehgeilheit...eine Speedalternative, die ich nicht ziehen kann, ist keine Alternative...
Reines MPH besorgen, wenn es denn mit dem Ziehen sein muss, meinst du?
Und Pseudo via Appetitzügler oder wie meinst du?


Pseudo hatte ich bisher aus Reactine Duo, musst die Dinger halt klein machen und dann in eine Kapsel tun. Zum Ziehen absolut ungeeignet.

Ja, reines MPH kannst du gut ziehen. Kriegst aber so nicht her, weil da keiner Bock drauf hat. Da muss du dir die 54er Concerta holen, da schneidest du einen Streifen von der roten Hülle außen weg, sodass du 3 Abschnitte vor dir siehst, einen grünen, einen weißen und einen pinken. Dann schneidest du den grünen und den pinken Teil weg (den pinken zuerst, dann wird es akkurater) und halbierst dann den weißen Teil, dabei muss es so stehen, dass die Schnittstellen von eben oben und unten sind. Bei den Hälften schneidest du mit dem Messer in der Mitte rein und gehst mit der Klinge unter die weißen Stücke, so kriegst du die Plastikteile weg.

Dann die Stücke gründlich klein machen und es ist ziehbar. Du solltest mit 1/4 anfangen und wenn es nicht reicht, 1/4 nachlegen. Beim Ziehen einen Softdrink neben dir stehen haben, der Nachgeschmack ist ziemlich eklig.

Mach es nicht zu oft, da kriegst du schnell eine Toleranz. Und wenn du hoch dosierst, kann es vorkommern, dass du dich für den König der Welt hältst und ein sehr unangenehmer Zeitgenosse wirst.
Nach oben
hel
Silber-User
Silber-User


Anmeldungsdatum: 03.12.2015
Beiträge: 184

BeitragVerfasst am: 8. Dez 2015 21:18    Titel: Antworten mit Zitat

Concerta sind harttabletten? Ich dachte das sind kapseln mit pulver oder so kügelchen drin?

Gruß
Hwl


10010010010010010010010100101001010100101001zeixhen
Nach oben
Revo
Gold-User
Gold-User


Anmeldungsdatum: 28.11.2014
Beiträge: 699

BeitragVerfasst am: 9. Dez 2015 16:23    Titel: Antworten mit Zitat

Medikinet sind die Kapseln mit den Kügelchen drin. Oder auch umgekehrt, bin mir aber ziemlich sicher, dass es so rum ist.
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Drogen-Forum Foren-Übersicht -> Legale Drogen Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Weiter
Seite 1 von 4
Gehe zu:  


Spenden

Du kannst Suchtmittel.de mit einer Spende unterstützen. Unser gemeinnütziger Verein finanziert damit z.B. den Server, Domains und geplante Projekte. Den Spendenbetrag kannst du selbst festlegen. Ab 25 Euro stellen wir auf Wunsch auch Spendenbescheinigungen aus. Vielen Dank für Deinen wertvollen Beitrag!

5 Euro
15 Euro
35 Euro
50 Euro
Frei:

Weitere Spendenmöglichkeiten und Infos findest Du hier ...

Impressum & Rechtliches
ForenübersichtIndex   SucheSuche   FAQFAQ   RegistrierenRegistrieren   LoginLogin