Wie geht es Euch heute?

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 334, 335, 336 ... 364, 365, 366  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Drogen-Forum Foren-Übersicht -> Fragen und Antworten
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
nebukadnezar
Foren-Guru
Foren-Guru


Anmeldungsdatum: 26.08.2015
Beiträge: 3451

BeitragVerfasst am: 10. Okt 2017 21:07    Titel: Antworten mit Zitat

Yez hat Folgendes geschrieben:



Hey Nebukadnezar,

wie sieht es aus ? ... hast du auch Lust und Zeit zu kommen ?
Würde mich echt freuen.





Das wird eher schwierig, yez. Neben meinem Job kümmere ich mich ja um meine Eltern, ebenso wie meine Frau für ihre Eltern sorgt ( wo ich auch involviert bin).
Das bedeutet , dass unsere WE`s/ Freizeit immer knapp bemessen sind und wir z.Z.wenig gemeinsame Dinge unternehmen können, bestenfalls mal abends am WE irgendwo schön essen gehen, oder ab und zu nen Spaziergang im Grünen etc. Das ist und darf kein Dauerzustand sein, aber momentan siehts leider so aus. Tats. könnte ich eher in der Woche mal was dazw. schieben. Wenn mohandes demnächst nooria besucht, ergibt sich evtl die Möglichkeit sich auf nen Bierchen /Käffchen zu treffen, aber eben nur in der Woche, da bin ich flexibler. Falls doch, kann ich da nur ganz kurzfristig entscheiden, da bin ich mit nooria ggf. in Kontakt.

Schönen Abend!

LG N
Nach oben
Domenico
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 19.04.2013
Beiträge: 2808

BeitragVerfasst am: 10. Okt 2017 21:26    Titel: Antworten mit Zitat

ach leute ich muss ja auch verplant sein bei den ganzen gedanken und ich will ehrlich
sein,ich lese nicht alles hab ich keine zeit für!und ausserdem als ich caros beitrag gelesen habe wo was von ruhrgebiet stand wollte ich antworten und bin dann eingschlafen und hab als ich gegen vier uhr morgens wenn ich richtig liege aufgewacht bin,wusste ich nicht was alles noch geschrieben wurde und mohandes du hast doch düsseldorf bevorugt als wir darüber redeten!
aber es ist doch egal sich mit solchen unwichtigen dingen aufzuhalten ich weiss ja
jetzt bescheid und ich werde da sein!ich muss halt nur noch die genaue uhrzeit des treffens am bahhof wissen das ist alles.den nachnittags ist ein weiter begriff!
ich buche das ticket im voraus!
ich wäre eher für mittags gewesen dann hätte man noch nach hause fahren können aber egal und wie ich mir ne übernachtungsmöglichlkeit organisiere weiß
ich auch selbst,aber danke!
@und karin ich bin nicht unfassbar verplant ich lese numal nur nicht alles durch also
kann ich nicht jede information erkennen und verarbeiten,ok!aber vergiss es ich
nehme es dir nicht übel Gott verzeit auch jedem also sollte ich meinen ärger vergessen und seinem willen folgen!

@mohandes:ich hab doch deinen post von wegen briefumschlag weglegen erst heute gelesen ich kann nicht hellsehen.jedenfalls noch nicht Wink lg
Nach oben
Mohandes59
Gold-User
Gold-User


Anmeldungsdatum: 05.12.2014
Beiträge: 795

BeitragVerfasst am: 10. Okt 2017 21:51    Titel: Antworten mit Zitat

Hi Vittorio, alles gut! Bis zum 1. haben wir auch einen genauen Termin, dann kannst du dein Ticket holen. Nachmittags geht auch.

Hi Jolina, du kommst auch - klasse!

Hi Rock, ja wie jetzt? Doch 5.000? (Kann man das irgendwo ablesen, ich sehe nur die Seitenanzahl?). Na feiern wir einfach Wink.
Nach oben
nebukadnezar
Foren-Guru
Foren-Guru


Anmeldungsdatum: 26.08.2015
Beiträge: 3451

BeitragVerfasst am: 10. Okt 2017 22:09    Titel: Antworten mit Zitat

[quote="Mohandes59"

Hi Rock, ja wie jetzt? Doch 5.000? (Kann man das irgendwo ablesen, ich sehe nur die Seitenanzahl?). [/quote]

Na hier:
https://forum.suchtmittel.de/viewforum.php?f=2

...aber ist auch schon wieder Geschichte Crying or Very sad

Egal, der Korken hat geknallt Very Happy


... noch`n schönen Abend!

LG N
Nach oben
Jolina40
Gold-User
Gold-User


Anmeldungsdatum: 28.12.2015
Beiträge: 338

BeitragVerfasst am: 10. Okt 2017 22:51    Titel: Antworten mit Zitat

War heut n ziemlich ärgerlicher Tag, mein momentanes Dauerthema Zahnarzt ließ grüßen.
Habe jetzt bis auf einen fucking Zahn alle saniert und angeblich wurde die fehlende Krone abgelehnt. Sollte ja 6 Monate warten und dann neu beantragen, was unmöglich ist da ich beruflich Kundenverkehr habe.
Bin dann heut zu nem anderen Zahnarzt in der Hoffnung n Provisorium auf den behandelten Zahn zu bekommen, hätte auch notfalls selten at bezahlt. Aber er meinte ich solle wieder zu der Zahnärztin zurück und drauf bestehen. Wenn er jetzt was machen würde könnte es Probleme geben da auch was am festen Zahnersatz nicht so bleiben können. Noch dazu hat er den Heil- und Kostenplan gelesen und festgestellt das die dem Zahn als ok deklariert hat, auf Deutsch hat sie gelogen.
Bin echt angefressen und hab jetzt n Termin für nächsten Freitag erst...
Bin satt und kann das Thema selbst bald nicht mehr hören...
Naja, thats Life...
Ach ja, hatte mich verschrieben, meinte natürlich bin am 25.11 mit dabei.
Bis denne grüßt Jolina
Nach oben
Mohandes59
Gold-User
Gold-User


Anmeldungsdatum: 05.12.2014
Beiträge: 795

BeitragVerfasst am: 11. Okt 2017 00:27    Titel: Antworten mit Zitat

nebukadnezar hat Folgendes geschrieben:
Mohandes59 hat Folgendes geschrieben:


Hi Rock, ja wie jetzt? Doch 5.000? (Kann man das irgendwo ablesen, ich sehe nur die Seitenanzahl?).


Na hier:
https://forum.suchtmittel.de/viewforum.php?f=2

... noch`n schönen Abend!

LG N

Klar Nebu, schon x-mal gesehen. Und > 370.000 Aufrufe.
Nach oben
perl
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 10.07.2016
Beiträge: 1055

BeitragVerfasst am: 11. Okt 2017 07:57    Titel: Antworten mit Zitat

Moin mikel und @all,

was genau meinst Du mit "Gummiwelt"?

Und Du schreibst, dass Du über Sachen nachdenkst, die Du abgeschlossen wähntest?
Dann sind sie wohl noch nicht abgeschlossen?!
Was könnte das sein?
Magst Du das genauer schreiben?
Habe nur Vermutungen.

Dass die Stimmung schwankt, ist wohl "normal" solange wir einen menschlichen Körper bewohnen.
Du hast den Eindruck, bei Dir geht es über das "Normale" hinaus?

Bei mir "schwankt" es auch.
Das versuche ich zu akzeptieren und nicht zu verurteilen.
Seitdem geht es besser.

Ich habe einige sehr fruchtbare Maßnahmen ergriffen und scheine mich auf einem Level einzupendeln, das für die jetzige Phase sehr akzeptabel ist.
Alles auf einmal geht nicht.

Große Wunder gibt es nicht, aber kleine: Ich schlafe wieder und wache erholt auf. Das ist schon fast ein großes Wunder.
Ich genieße meine derzeitige höchst freie Situation, besonders Montagsmorgen Wink , wenn ich nicht zur Arbeit muss und kann meine Tage gestalten und - nicht selten - mehr und mehr genießen.

Viele "kleine" Dinge funktionieren wieder, alles andere wird sich fügen.

Da stellt sich doch öfter mal so was wie Zufriedenheit ein Shocked .
Und manchmal sogar Glück Shocked .

Das "hätte, wäre, könnte..." habe ich verbannt.


Schöne Grüße am Morgen

von perl
Nach oben
dakini
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 07.04.2015
Beiträge: 1998

BeitragVerfasst am: 11. Okt 2017 09:54    Titel: Antworten mit Zitat

Hi Perl,

liest sich wirklich gut! Mir geht es ähnlich, wenn auch unter anderen Bedingungen. Ich denke, es ist die "allgemeine" Lebenseinstellung. Und nebenbei - aber superwichtig - das zu tun, woran wir Freude haben. Disziplin mit von der Patie - so geht´s Smile Bis in Bälde mal. Wink

Huhu mein Nordlicht,

genau darüber hatten wir ja gesprochen - nicht wieder in "unser Winterloch" zu fallen. Kaum wird es kühler, die Sonnenstunden weniger, teilen wir ein ähnliches "Fühlen". Emotional instabil, sind wir beide, grins...hat aber auch den Vorteil, dass es uns oft ziemlich gut geht Smile

Diesmal gehe ich es anders an - auf den Winter zu, bin aktiv! Weniger "Mattscheibe", mehr Bücher, mehr Bewegung. Mehr soziale Kontakte...

...können ja mal quatschen, wird eh mal wieder Zeit, bis denne! Dicke Umarmung Wink

Forentreffen am 25. -> Glaub nicht, dass ich das schaffe. Vllt. Sicher ist, dass wir kommen, aber eben vllt später, hatten wir ja geklärt, dann im kleinen Kreis.
Nach oben
mikel015
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 27.03.2015
Beiträge: 2930

BeitragVerfasst am: 11. Okt 2017 10:52    Titel: Antworten mit Zitat

Moin Perl,

Das Gefühl, dass alles entgleitet, die "Gummiwelt", das Grübeln und das dunkle Tuch das sich über alles legt .Das sind Phasen die sich irgendwie "Aufbauen " , das ist blöd zu beschreiben , ich habe das selbst noch nicht nachvollziehen können
Ich fühle mich dann auch nicht Depri oder so, das ist so eine undefinierbare Sache die sich irgendwie einschleicht , ich habe da auch noch kein Muster feststellen können um da irgendwie entgegenzuwirken .Ich habe z.b. immer das Gefühl das ich was falsch gemacht habe in meinem Leben , das ist aber eher sone subtile Geschichte die ich nicht genau definieren kann .
Wenn ich aber in so einer Phase bin , lässt man mich halt besser in Ruhe sonst endet das meist in einem Fiasko für alle Beteiligten
Ich muss mir während dieser Phasen echt in den Arsch treten das alles weiterläuft und bin jedesmal froh wenn die vorbei sind und die Normalität möglichst lange anhält .
Aber ich denke auch solange man sich psychisch o.physisch nich kaputtmacht und seine Grenzen einhält (die muss man nat. kennen) finde ich es durchaus legitim sich auch dann mal wegzuschiessen.Der Weg des geringsten Widerstandes. Muss wohl jeder aber auch mal feststellen, dass dieser Weg nicht immer der beste ist
Im Moment alles gut , ich bin guter Dinge ,aber ich bin auf der Hut !


L.G.
Mikel


Hi meine Stern ,gerade auch deinen Post gelesen und na klar müssen wir mal wieder qautschen.Können ja mal wieder was ausmachen wann es passt...freu... Very Happy
sende dir Alles und noch viel mehr und drüch dich...
Nach oben
Cariote
Gold-User
Gold-User


Anmeldungsdatum: 18.06.2015
Beiträge: 814

BeitragVerfasst am: 12. Okt 2017 10:25    Titel: Antworten mit Zitat

25.11. ich freue mich. Also Essen Hauptbahnhof.
Die Uhrzeit muss ich noch nachlesen. Mir wäre nachmittags auch Recht dann kann man abends mit dem letzten Zug zurück.

Für Dominic wird es ja schwierig, weil teuer. Wenn du an 2Tagen Bahn fährt dann kannst du kein Tagesticket kaufen. Quer durch Deutschland Ticket 49€ gibt es das noch?
Für 2Fahrtage wärst du ja fast bei 100 plus Übernachtung. Mit dem Auto wäre das ja nur 1,5 Std von dir entfernt.
Kannst du dir vll einen Fahrer suchen und dem 80 Euro oder so in die Hand drücken?
LG Caro
Nach oben
Domenico
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 19.04.2013
Beiträge: 2808

BeitragVerfasst am: 12. Okt 2017 19:57    Titel: Antworten mit Zitat

hallo caro und alle anderen!
nein leider hab ich momentan keinen fahrer wo das möglich wäre ich werde wohl mit dem zug fahren und da ich mit der angststörung nicht im abteil sitzen kann also in der zweiten klasse weil ich sonst bei der enge ne panikattacke bekomme,setzte ich mich dann
in dem flur direkt deben der ersten klasse hab ich schnomal so gemacht.

ach ja ich wollte was klarstellen hier weil ich karin direkt so dumm angemacht habe.
die wahrheit ist sie hat schon in etwa recht gehabt.es war so ich wollte auf deine mail antworten caro die,die du um 22.30uhr geschrieben hattest und ich war auch
komplett fertig mit dem text und da hiess es ja nur ruhrgebiet.
dann bin ich leider im sitzen eingeschlafen weil ich so übermüdet war.
und als ich dann gegen zehn vor sechs morgens wach wurde war ich natürlich noch total verpeilt und hab die nachricht direkt abgeschickt und deswegen auch die frage wo das treffen statt finden soll!
ich hab mir überlegt caro wenn du am gelichen tag nac hause fährst dann lass uns doch bitte mittags treffen amit ich auch noch nach hause fahre wenn ich sagen wir gegen fünf oder sechs uhr fahre schaffe ich es noch nach hause wenn ich direkt in meine stadt durchfahre!

ich habe einfach in der verpeilheit vom aufwachen nicht dran gedacht,das oben drüber noch was geschrieben sein könnte und als karin dann was geschrieben
hatte hab ich mich eben angeriffen gefühlt weil ich mir so vorkam als wenn sie mich als dumm hingestelt hatte.immerhin hatte ich in der fünften klasse beim iq test einen iq von 119 und deswegen hab ich so reagiert.mir ist auch klar das die benzos mein denken oft blockieren und dann kommen die worte die mir zb. in einer bestimmten situation wenn ich meinen bekannten gerade was erkläre plötzlich weg sind und erst nach einer zeit wieder kommen.und deswegen hab ich halt übereagiert und etwas arrogant reagiert.ich möchte mich hiermit bei karin entschuldigen und das was ich jetzt gesagt hab ist die volle wahrheit!

also lag sie mit verpeiltheit schon net falsch aber ist normal wenn ich gerade erst wach geworden bin und genug lyrica und benzos am vortag plus alk drin hatte!
es war einfach wie karin es gesagt hat,das hat mich wütend gemacht aber ich aber
nicht richtig darüber nachgedacht das scheiss temperament kommt immer mal
wieder durch,obwohl ich das so nicht will!was ich will ist auch weiterhin menschen tipps zu geben und versuchen zu helfen und manchmal gab ich eben auch mal keine so guten tipps wenn ich was über saver use geschrieben hatte,habe ich oft nicht dran gedacht was ich damit anrichten könnte auch wenn ich immer drunter geschrieben habe nicht nachmachen usw.aber das ist keine garantie und
auch deswegen hab ich mich entschieden solche tipps nicht mehr zu geben!

ok jetzt kennt ihr die wahrheit,man muss auch zugeben wenn man überreagiert hatte und dies nicht ok war!gott ist mein leitfaden geworden und mein Engel begleitet mich stets.aber er ist nicht immer präsent für mich,denn er hat sehr viel
zu tun in der welt!

ach ja caro wie machst du das denn kennst du keinen mit auto der mich von sagen wir mal köln abholen könnte vom bahnhof.weil insgesamt mit übernachtung würde alles zu teuer für mich.aber mal angeniommen wir bleiben alle bis fünf uhr morgens um dem dreh rum zusammen und ich bin nicht allein und muss net allein
warten bis der zug um ich glaube ca.halb sechs nach monatabaur kommt was aber auch net geht ich müsste also den umweg nehmen der teuerer ist also praktisch direkt in meine stadt fahren nur das kostet mehr aber leider fährt von motabaur am
wochenende kein bus mehr wurde abgeschafft weil keiner fuhr fast.aber wenigstens würde ich die unterkunft sparen!ja weil auf dem land eigentlich so gut wie jeder ein auto hat ausser ich wegen der scheiss mpu dabei fahre ich mit metha besser als normale menschen ohne drogen ohne witz.
und ich würde zb nie mit alkohol fahren.früher habe ich auch immer die autos mit meinem bruder auf dem prakplatz der pizzeria richtig geparkt obwohl wie ja beide keinen fürherschein hatten zu der zeit.aber es ist ja privatbesitz da darf man das
komischer weise!ic hab schon mit 14 verschiedene wagen gefahren oder sogar als ich volljährig war die eine hälfte des wegs bei längeren bestellungen gefahren während der shaip unser damliger pizzafaher nur den hinweg fuhr das war wenn wir weite touren hatten zb.nach heiligenroth,zehnhausen usw. oder ich hab im ort öfters mal ne bestellung alleine gefahren wenn schon alle faher feierabend gemacht hatten.mein vater hat da nichts gesagt denn in bad marienberg gibt es nicht mal ne polizeistation.es gibt die nächste erst in meiner stadt und danach in montabaur und koblenz.

na ja genug geredet auf jeden fall möchtige ich mich hiermit nochmal bei karin
entschuldigen weil ich direkt so reagiert habe,es tut mir leid!
ich werde wieder für das treffen beten das auch alle die kommen wollen es schaffen und das uns keine steine in den weg gelegt werden und vor allem das es allen teilnehmern und auch den anderen forenmitgliedern besser geht ich bete für gesundheit und weniger schmerz.ich hoffe ich als einzelner habe erfolg .es wäre besser wenn mehrere leute mitbeten würden dann würde das gebet eher erhöht!

ok ich wünsch dir caro und allen anderen noch einen schönen abend und ich werde
euch alle in mein nachtgebet mitaufnehmen!LG
Nach oben
Domenico
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 19.04.2013
Beiträge: 2808

BeitragVerfasst am: 12. Okt 2017 20:02    Titel: Antworten mit Zitat

hi caro es wäre besser wenn es möglich wäre wenn wir uns gegen mittag treffen würden dann könnte ich genau wie du gegen abend noch noch nach hause fahren
dann würde ich direkt durchfahren bis in meine stadt und das könnte ich schaffen
wie weit ist essen von köln oder düsseldorf weist du das zufällig also so ca. meine ich?!weil mit der angststörung da übernachten in einer fremden umgebung gefällt mir nicht und zweitens ist es zu teuer ich muss den monat ja irgendwie mit weniger als 380euro auskommen ist weniger als harz 4 die bekommen dreissig euro mehrLG
Nach oben
Domenico
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 19.04.2013
Beiträge: 2808

BeitragVerfasst am: 12. Okt 2017 22:14    Titel: Antworten mit Zitat

Ps:ich hatte noch vegssen mein befinden zu beschreiben.also mir geht es weil ich zahnschmerzen habe bzw. sich das zahnfleisch entzündet hat nicht so gut.durch
das antbiotikum ist es aber schon etwas besser!

ich hab auch kein wasser in den beinen ausnahmsweise seit langem.und mein linkes
knie tut wieder weh wobei es heut morgen schon etwas besser war!keine ahnung
woran es liegt.psychisch geht es mir auch net so gut weil mich etwas sehr getroffen hat was ich nicht aus dem kopf bekomme aber der Engel gibt mir kraft.

wie gesagt ich werde euch alle bzw. alle guten menschen im forum in mein nacht-
gebet mit einbeziehen!schade das nicht mehr leute mitbeten.vielleicht gibt es ja noch mehr gläubige unter uns die zusammen mit mir beten würden egal welche religion.
ich bezeichne meinen glauben als eine mischung von freien evangelismus und dem
buddismus!zb. mohandes ist gläubig er könnte mit mir beten denn je mehr menschen beten desto mehr kraft kann man entwickeln und umso eher wird das gebet erfüllt!LG und eine gute nacht!
Nach oben
Nooria 24
Silber-User
Silber-User


Anmeldungsdatum: 12.03.2016
Beiträge: 287

BeitragVerfasst am: 12. Okt 2017 23:33    Titel: Antworten mit Zitat

@all,

nun wir es deutlich konkreter mit dem Treffen und ich freue mich auf jeden, der kommen mag.

Da das Wetter Ende November doch schon etwas ungemütlicher sein kann und es schneller dunkel wird, werden wir uns schon am frühen Nachmittag in Essen am Hauptbahnhof treffen. Wir suchen uns auf der Strecke zur Pinte ein nettes Café auf einen Schwatz und machen uns später dann auf den Weg zum Pub - oder bleiben vielleich auch in dem Café, wenn es uns dort gut gefällt. . .

Für diejenigen, die interessiert sind, sollten wir die genaue Uhrzeit, den Treffpunkt am Bahnhof und die Location über meine Addy auf S. 326 klären: https://forum.suchtmittel.de/viewtopic.php?t=18546&postdays=0&postorder=asc&start=4875

Nooria, teilzeit-geschiedene Burghof Laughing
Nach oben
Mohandes59
Gold-User
Gold-User


Anmeldungsdatum: 05.12.2014
Beiträge: 795

BeitragVerfasst am: 12. Okt 2017 23:33    Titel: Antworten mit Zitat

Domenico hat Folgendes geschrieben:
... wie weit ist essen von köln oder düsseldorf weist du das zufällig also so ca.?

Vittorio: Dauert von Köln über D'df nach Essen ca. 40 min. - ist die S6. Fährt alle 20 min., abends alle 30 min.

Zu dir und Karin: wälze dich nicht so in Schuld, sie hat schon Recht, du bist eben manchmal schon arg verpeilt, aber sie hat es doch geschrieben: sie meinte es gut mit dir. Alles gut!

LG Mohandes
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Drogen-Forum Foren-Übersicht -> Fragen und Antworten Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 334, 335, 336 ... 364, 365, 366  Weiter
Seite 335 von 366
Gehe zu:  
Impressum & Rechtliches
ForenübersichtIndex   SucheSuche   FAQFAQ   LoginLogin