Seit dieser Nacht...

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 137, 138, 139 ... 152, 153, 154  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Drogen-Forum Foren-Übersicht -> Tod und Trauer
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Domenico
Foren-Guru
Foren-Guru


Anmeldungsdatum: 19.04.2013
Beiträge: 3067

BeitragVerfasst am: 20. Okt 2017 01:14    Titel: Antworten mit Zitat

wie ich sehe hat sich hier immer noch nichts geändert;mesut der troll macht weiter
wo er aufgehört hat!es ist schade denn der thread wurde im gedenken an
menschen die ihr leben liessen geöffnet und nicht um immer weiter mit mesut
dem troll zu diskutieren,weil er eben ein troll ist und es nichts nützen wird!
ich denke es wäre jedenfalls meiner meinung nach das beste,die sache mit mesut
auf sich beuhen zu lassen!gute nacht forianer!
Nach oben
Schlaumeier
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 05.06.2015
Beiträge: 1450

BeitragVerfasst am: 20. Nov 2017 06:43    Titel: Antworten mit Zitat

Neues vom Kalifenkasper,
nachdem der tuerkische Dispot und Praesidentendarsteller aufs hintervotzigste unter dem Vorwand der Terrorbekaempfung die Trennung und von Staat und Kirche abgeschafft hat, sowie die Opposion auf ein unbedeutendes Minnimumum reduziert hat, liessen sich neue Opfer finden. Die Rosa Fraktion.
Zitat:
Nach dem Verbot eines deutschsprachigen LGBTI-Filmfestivals in Ankara haben türkische Behörden jetzt bis auf Weiteres sämtliche Kulturveranstaltungen sexueller Minderheiten in der Provinz untersagt.

Die Provinzregierung begründete den Schritt am Sonntag mit der „Aufrechterhaltung der öffentlichen Ordnung“.

Mit dem Verbot sind unter anderem Film- und Theateraufführungen, Ausstellungen und Podiumsdiskussionen mit Bezug zu Schwulen, Lesben und anderen sexuellen Minderheiten behördlich untersagt.

...

In Istanbul wurde die einst populäre Schwulenparade dieses Jahr zum dritten Mal in Folge verboten.

Kritiker werfen der islamisch-konservativen Regierung von Präsident Recep Tayyip Erdogan seit Langem vor, gesellschaftliche Freiräume für Schwule und andere soziale Minderheiten zu beschneiden. Die Regierung bestreitet dies und versichert, nur für die Sicherheit der Bürger sorgen zu wollen.

Zitat:
Am Donnerstag hatten Behörden das „Pinkes Leben Queer-Festival“ in Ankara kurzfristig verboten. Angeblich weil eine erhöhte Anschlagsgefahr herrschte.


So sehr also sorgt sich der selbstgekroente Volksverarscher um die Sicherheit seiner Hinterladerkumpels. Was wuerde wohl passieren wenn sich seine Paradiesvoegel ueber das Verbot hinwegsetzen. Ein Schelm der denken wuerde das sie "zu Ihrer eigenen Sicherheit" niedergeknueppelt wuerden.
Glueck fuer Atatuerk das er den Spako nicht mehr erleben muss ...
Im uebrigen bin ich der Meinung das es sich bei siesem Verbot nicht um ein politisches Dekret, sondern ein religioes motivierte Diskriminierung handelt. Das hat sehr wohl, eigentlich nur mit dem Islam zu tun. Wenn man sich die Rueckschritte in der Tuerkei der letzten Monate anschaut, inkl. der Rueckfuehrung zum konservativen Islam, muss man kein Professor oder Nostradamus sein um zu sehen wohin sich die Tuerkei entwickeln wird.
Einen Militaerputsch kann es nicht mehr geben da alle Regimekritiker innerhalb der Streitkraefte bereits entfernt wurden. In Schulen wird Regimetreue und der konservative Koran gelehrt, so das es maximal noch belangloses Aufbegehren geben kann.
Menschen die so nicht Leben wollen wie der Moechtegernkalif es vorschreibt bleibt nur sich anzupassen und auf den Tod des Kalifen zu warten, wobei das nix bringt, er hat ja noch genug Zeit sein Vermaechtnis zu sichern und an den naechsten selbst rangezogenen Despoten zu vererben. Daran arbeitet er bekanntermassen schon lange. Alternativ bleibt noch das Auswandern, respektive nach D zu reisen und laut Asyl zu schreien.



Apropos Schwul. Was ist denn mit unserem genderbefreiten Wuttuerken? Haben sie den versehentlich als Spion imperealistischer Auslandstuerken festgenommen? Na ja, koennen den ja nur 7 Jahre ohne Anklage in U-Haft festhalten. Die sitzt unser mesugan auf einer Pobacke ab.
Neee, jetzt hab ichs. Der wird zum IM ausgebildet damit er schoen seine (deutschen) Tuerkenkollegen denunzieren kann wenn man nicht auf der Kalifenwelle surft ... Wink
Nach oben
rock
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 16.03.2015
Beiträge: 2481

BeitragVerfasst am: 22. Nov 2017 14:40    Titel: Antworten mit Zitat

Da ist ein interessanter Artikel darüber, wie erdoschas die türkische Wirtschaft ruiniert. Er macht's diesmal über die Währung, die so schlecht dasteht, wie nie zuvor.
https://www.welt.de/finanzen/article170826237/Erdogan-faehrt-die-Lira-an-den-Rand-des-Abgrunds.html
Daß die Zahlen, die das "Wirtschaftswunder" belegen sollen, getürkt wurden, lese ich dort schon zum wiederholten Male. Das hat mesutinchen ja so ins Treffen geführt - und wurde vom eigenen Sultan hinter's Licht geführt. Jetzt vegetiert sie vermutlich irgendwo in Istanbul herum. Irgendwie tut sie mir sogar leid.
Cheers
Nach oben
Schlaumeier
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 05.06.2015
Beiträge: 1450

BeitragVerfasst am: 11. Dez 2017 05:12    Titel: Antworten mit Zitat

Ein Jahr ist rum.
Unsere Grenzen sind offen, leider auch fuer Pack. Menschen ohne nachweisbare Identitaet werden geduldet und teils mit mehrfachidentitaeten finanziell unterstuetzt. Selbst intensive Krimminalitaet fuehrt bei "(Schein) Asylanten" nur selten in Knast oder Abschiebung. Um alles zu topen gibt es Linke die nachweissliche Terroristen nicht abschieben wollen.

Zur Erinnerung: https://www.zdf.de/politik/frontal-21/die-akte-anis-amri-vom-5-dezember-2017-100.html
Ein Einzelfall?

"Einzelfall", fuer mich Unwort des Jahrzehntes. Mad
Nach oben
Domenico
Foren-Guru
Foren-Guru


Anmeldungsdatum: 19.04.2013
Beiträge: 3067

BeitragVerfasst am: 14. Dez 2017 19:28    Titel: Antworten mit Zitat

klar ist das ein riesiges problem aber schlaumeier,du willst doch wohl net behaupten,
das alle menschen die keinen pass oder papiere haben,terroristen sind oder schlechte menschen.das ist völliger blödsinn und totales schubladendenken!
die meisten terroristen die auf der welt anschläge ausüben,auch in europa sind
grösstenteils söldner der elitären familien die wollen das jeder denkt das alle moslime
terroristen sind wobei nur weltweit gerademal 1% als radikal eingestuft werden
können!mehr brauch ich dazu wohl nicht zu sagen!
die eliten wollen einfach das ein kampf zwischen west und ost auspricht!sie wollen
das chaos,denn daraus läst sich wunderbar eine europäische und dann eine
weltarmee bzw. regierung formen!
und es hat nichts damit zu tun das unsere politik diese leute die wirklich verbrecher
sind,nicht abschieben wollen.sie können es oft einfach net,weil sie erstens oft
nicht wissen aus welchen ländern sie stammen und zweitens die länder sich weigern
diese leute wieder zurück zunehmen.diese sache,ist einfach viel komplexer
als es aussieht!
Nach oben
Soltau
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 06.11.2014
Beiträge: 1621

BeitragVerfasst am: 15. Dez 2017 19:10    Titel: Antworten mit Zitat

Domenico hat Folgendes geschrieben:

und es hat nichts damit zu tun das unsere politik diese leute die wirklich verbrecher
sind,nicht abschieben wollen.sie können es oft einfach net,weil sie erstens oft
nicht wissen aus welchen ländern sie stammen und zweitens die länder sich weigern
diese leute wieder zurück zunehmen.diese sache,ist einfach viel komplexer
als es aussieht!


Das Chaos wurde gewollt von Frau Merkel verursacht.
Mit geschlossenen Grenzen wäre das Dilemma kaum entstanden, die hätten wir seit 2014 schließen müssen, wenn wir eine Politik gehabt hätten, die Verantwortung für ihre eigenen Bürger/innen bereit ist zu übernehmen.

Der Deutsche ist unserer Regierung egal und das dumme Volk wählt solche Leute, die meisten, weil sie sich nicht informieren, sehr traurig. Da kann Polen und Ungarn stolz auf ihre Regierung sein; die werden lachen, wie die Deutsche Regierung den eigenen Bürgern in den Rücken fällt.

Soltau
Nach oben
Domenico
Foren-Guru
Foren-Guru


Anmeldungsdatum: 19.04.2013
Beiträge: 3067

BeitragVerfasst am: 15. Dez 2017 19:26    Titel: Antworten mit Zitat

hi soltau vielleicht hast du mit frau merkel recht die macht eh nur das was die elite
will.deswegen tut sie auch nichts!und glaub mir nicht nur die deutschen sind merkel
egal sondern alle bürger in deutschland,ob ausländer,migranten speziell usw.
die politik hat sich doch allen ernstes ihren lohn einfach erhöht fürs kommende
jahr!ist doch unmöglich sowas.die sollten eher weniger bekommen aber was willst
du von politikern schon erwarten oder?lg und ein schönes wochenende wünsche ich
dir!
Nach oben
rock
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 16.03.2015
Beiträge: 2481

BeitragVerfasst am: 15. Dez 2017 19:34    Titel: Antworten mit Zitat

Soltau hat Folgendes geschrieben:
Das Chaos wurde gewollt von Frau Merkel verursacht.

Das "gewollt" traust Du ihr zu ? Das wäre ja für sich eine Megaleistung Laughing
Cheers
Nach oben
Soltau
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 06.11.2014
Beiträge: 1621

BeitragVerfasst am: 15. Dez 2017 23:40    Titel: Antworten mit Zitat

rock hat Folgendes geschrieben:
Soltau hat Folgendes geschrieben:
Das Chaos wurde gewollt von Frau Merkel verursacht.

Das "gewollt" traust Du ihr zu ? Das wäre ja für sich eine Megaleistung Laughing
Cheers


Macht, das íst was Frau Merkel wirklich interessiert.

Zitat:
lg und ein schönes wochenende wünsche ich
dir!


Ein schönes Adventswochenende wünsche ich dir ebenfalls Vito und dir rock und allen dies lesen,

Soltau
Nach oben
Domenico
Foren-Guru
Foren-Guru


Anmeldungsdatum: 19.04.2013
Beiträge: 3067

BeitragVerfasst am: 16. Dez 2017 08:25    Titel: Antworten mit Zitat

Das wünsche ich dir und allen anderen auch!
Nach oben
Schlaumeier
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 05.06.2015
Beiträge: 1450

BeitragVerfasst am: 19. Feb 2018 16:24    Titel: Antworten mit Zitat

Unser kleiner Wutkalif ist immer fuer eine Ueberraschung gut. Der mir persoenlich eher unsymphatische Yuecel ist frei, der Schmerlap ...

http://www.epochtimes.de/politik/deutschland/deniz-yuecel-kommt-frei-und-die-deutschen-politiker-ueberschlagen-sich-vor-begeisterung-a2351628.html
Nach oben
rock
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 16.03.2015
Beiträge: 2481

BeitragVerfasst am: 19. Feb 2018 16:34    Titel: Antworten mit Zitat

Schlaumeier hat Folgendes geschrieben:
Der mir persoenlich eher unsymphatische Yuecel ist frei ...

Ja, aber der Erdoschas ist noch immer frei, dabei sollte der, wenn nicht in der Hölle, so wenigstens im Knast bei Wasser und Brot schmoren.
Cheers
Nach oben
Marle
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 06.10.2016
Beiträge: 1097

BeitragVerfasst am: 19. Feb 2018 16:58    Titel: Antworten mit Zitat

Schlaumeier hat Folgendes geschrieben:
Unser kleiner Wutkalif ist immer fuer eine Ueberraschung gut. Der mir persoenlich eher unsymphatische Yuecel ist frei, der Schmerlap ...


Traurig, wie weit es mit dem Dickerchen als Außenminister und Co. gekommen ist.
Sie merken nicht mal mehr, dass genau sie von Yücel gemeint waren, als er diesen Artikel schrieb:
/www.taz.de/!5114887/
Nach oben
Dr.Mabuse
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 19.02.2015
Beiträge: 2668

BeitragVerfasst am: 19. Feb 2018 17:03    Titel: Antworten mit Zitat

Das Yücel freigelassen wurde ist doch nur Taktik...

So steht Erdogan wieder ein Tick besser da...

Die ganzen "No Name" Inhaftierten juckt weder Merkel noch die EU...

Durch die nette "Geste" der Menschlichkeit ,yücel freizulassen,fällt es auch wieder schwerer dem Islam an den karren zu pissen...

Taktisch gut gemacht,keine Frage...
Nach oben
andy1977
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 25.11.2010
Beiträge: 2619

BeitragVerfasst am: 19. Feb 2018 17:09    Titel: Antworten mit Zitat

Ich Weiss es jetzt nicht 100%. Aber hat da nicht Schroeder bei der Freilassung was mit zutun

gehabt, oder ist das schon wieder was neues.

https://www.ksta.de/politik/tuerkei-verlassen-deniz-yuecel-kommt-in-berlin-an-und-sendet-ergreifende-videobotschaft-29713704

LG andy
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Drogen-Forum Foren-Übersicht -> Tod und Trauer Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 137, 138, 139 ... 152, 153, 154  Weiter
Seite 138 von 154
Gehe zu:  
Impressum & Rechtliches
ForenübersichtIndex   SucheSuche   FAQFAQ   LoginLogin