Wie geht es Euch heute?

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... , 478, 479, 480  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Drogen-Forum Foren-Übersicht -> Fragen und Antworten
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Dr.Mabuse
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 19.02.2015
Beiträge: 2703

BeitragVerfasst am: 4. Nov 2018 20:47    Titel: Antworten mit Zitat

Hi...

wenn du eine dicke Backe hast,hast du vermutlich eine entzündung schon im Kieferknochen...

Und bei Entzündungen die meist eitrig sind helfen keine Schmerzmitttel...auch keine Opiate...

Morgen schnelltens zum Notdienst,falls dein Zahnarzt kein Bock hatt...

Du brauchst vermutlich Antibiotika...

Wurzelresektionen hab ich 2 hinter mir...besser wie jeder Orgasmus...

Ich drück dir die Daumen...
Nach oben
Mohandes59
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 05.12.2014
Beiträge: 1443

BeitragVerfasst am: 4. Nov 2018 20:47    Titel: Antworten mit Zitat

Schattengewächs hat Folgendes geschrieben:
Wenn ich mich selbst so gut kenne, dass ich einen Rückfall nach abgeschlossenem Entzug für sehr wahrscheinlich halte, ziehe ich ihn nicht durch. Irgendwie auch logisch.

Ja Schatti-Checker, schon logisch. Außer du kommst wegen einer akuten Polytox-Vergiftung in die Anstalt und rauscht dann ungewollt in einen sagenhaften Entzug. Und kommst aus rein praktischen Gründen da nicht weg ... wirst langsam klar und realisierst wo du bist ... und sie geben dir nix - oh Sister Morphine, where are you? Dumm gelaufen - ist Vergangenheit! Nicht zur Nachahmung empfohlen!
Nach oben
der der immer wieder aufs
Bronze-User
Bronze-User


Anmeldungsdatum: 25.11.2016
Beiträge: 61

BeitragVerfasst am: 4. Nov 2018 21:18    Titel: Antworten mit Zitat

Hi Doc. Antibiotika nehm ich schon. Mein Dentist meint, das ich nach dieser heftigen Wurzelbehandlung ( der 33er hat die laengste Wurzel) ein Trauma habe, da er sehr wahrscheinlich bis auf den Knochen gesaeubert hat. Klar, moecht ich weder Pillen noch andere Opiate nehmen. Aber bei dieser Art von Schmerz (und das seit ueber ne Woche) bist du, glaube ich zu ALLEM bereit. Hauptsache keine Schmerzen mehr. Scheisse, und morgen soll ich Arbeiten. Denken und funktionieren... vergiss es...
Nach oben
Lillian
Foren-Guru
Foren-Guru


Anmeldungsdatum: 22.05.2013
Beiträge: 3779

BeitragVerfasst am: 5. Nov 2018 12:05    Titel: Antworten mit Zitat

Warum geht es mir so dreeckig?
Was kann ich alleine dagegegn tun?


Fiel mir gerade mal ganz spontan.

Das Lied kennt wohl jeder?
Nach oben
mikel015
Foren-Guru
Foren-Guru


Anmeldungsdatum: 27.03.2015
Beiträge: 3573

BeitragVerfasst am: 5. Nov 2018 16:50    Titel: Antworten mit Zitat

Der November ist echt saukalt! Wir haben gefühlt seit Tagen Hochnebel oder so...
Jedenfalls sitzt noch genügend Laub auf den Ästen aber
die Schwalben hier sind schon länger weg, Wildgänse und Reiher habe ich auch gehört und im Keil fliegen gesehen.
Tja,der wunderbar neblige, verregnete, schwermütige Herbst, mildes Depressivum für meine geschundene Seele...
Für mich ist der Herbst schon mystisch, in keiner anderen Jahreszeit habe ich so sehr das Gefühl, dass ich mit der Natur verbunden bin. Natürlich ist es nur ein Gefühl, aber was soll's Smile Ich freue mich eben auch über solch banale Dinge!
Auch die Nordsee ist jetzt kalt, nass, rau und salzig,man riecht das Meer, es ist wild und in Bewegung Genau wie ichs mag...

https://www.pic-upload.de/view-36224247/CIMG-1020543.jpg.html


Ach ja,vorhin ging eine Frau hier vorne bei uns vorbei und sagte: "Ooch, wo sind denn die schönen Engelstrompeten?"Die wollte bestimmt was zum Rauchen haben Wink , nu musse bis nächstes Jahr warten..Very Happy



so long
Mikel
Nach oben
Dr.Mabuse
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 19.02.2015
Beiträge: 2703

BeitragVerfasst am: 5. Nov 2018 16:59    Titel: Antworten mit Zitat

Schönes Bild Mikel..

Bei uns hat's 16Grad,kannste mit T-Shirt draussen rumrennen...

Nebel hab ich in meiner Kindheit immer so gemocht im Herbst ..gibt's leider gar nicht mehr bei uns...

Hi der immer wieder...

Sind deine Schmerzen besser geworden?
Nach oben
Lillian
Foren-Guru
Foren-Guru


Anmeldungsdatum: 22.05.2013
Beiträge: 3779

BeitragVerfasst am: 5. Nov 2018 17:54    Titel: Antworten mit Zitat

Nebel ist seit Tagen auch hier. Der ist sogar noch Vormittags da.
Ist merkwürdig raus zu gehen, wenn man so umhüllt wird. Hat etwas gespestisches( wie ich finde).

Liebe GRüße an alle
Nach oben
mikel015
Foren-Guru
Foren-Guru


Anmeldungsdatum: 27.03.2015
Beiträge: 3573

BeitragVerfasst am: 6. Nov 2018 12:54    Titel: Antworten mit Zitat

Lillian hat Folgendes geschrieben:




Ich gebe never ever auf.


Vikings for ever ! ( Mikel) Wink



Joooooar... Vikings !


Kämpfe mit Leidenschaft,
siege mit Stolz,
verliere mit Respekt,
aber gib niemals auf!




Wir werden uns in Walhalla treffen... Wink

https://www.pic-upload.de/view-36228805/1dc8072abbe4a50120a8761e4c34a16e.jpg.html
Nach oben
Lillian
Foren-Guru
Foren-Guru


Anmeldungsdatum: 22.05.2013
Beiträge: 3779

BeitragVerfasst am: 6. Nov 2018 12:58    Titel: Antworten mit Zitat

mikel015 hat Folgendes geschrieben:
Lillian hat Folgendes geschrieben:






Vikings for ever ! ( Mikel) Wink






Wir werden uns in Walhalla treffen... Wink

https://www.pic-upload.de/view-36228805/1dc8072abbe4a50120a8761e4c34a16e.jpg.html



Mikel,

nur die Kämpfer kommen nach Wallhalla. Und dann trinken wir mit den Göttern in der Ruhmeshalle Bier!


Heute geht es mir nicht so gut. Habe schlimmen SD und bat meine ABW eher zu kommen,. Sie konnte die Termine versschieben und kommt nun 3 Stunden früher zu mir.

Jetzt nur noch eine Stunde.13 Uhr ist sie da.

Gerade erst aus der Dsuche gekrochen. Muss noch das bißchen Haar föhnen und stylen.

Habe jetzt nen Haarschnitt, der tgl. getsylt werden muss, sonst sieht es furchtbar aus. Dauert zum Glück unter 1 Minute Wink Very Happy Very Happy
Nach oben
Dr.Mabuse
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 19.02.2015
Beiträge: 2703

BeitragVerfasst am: 7. Nov 2018 22:07    Titel: Antworten mit Zitat

BFG

Hab ich gestern gesehen...Big Friendly Giant...

Der Film ist mit einem Riesen und einem kleinen Menschenkind...

Falls wer heut noch ein Film sucht,ist ne gute 3...kann man schauen...

Gruß...
Nach oben
dakini
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 07.04.2015
Beiträge: 2537

BeitragVerfasst am: 8. Nov 2018 11:46    Titel: Antworten mit Zitat

Ich hab ne schöne Doku über die Türkei gesehen, die zunehmend gewann. Ich war total geflasht am Ende, zu Beginn lief es recht langsam an. Von Nationalparks wusste ich nichts. Das Land hat eine wilde ursprüngliche Natur. Das zieht mich auch so an u.a. Hier ist ja alles zubetoniert, nutzbar gemacht!

Äh Mabuse, wie kann man denn einen Film schauen, der grad mal so ok ist? gibt doch seitenweise geilstes Material im Netz, wenn man was Gutes sehen möchte Idea

Mir geht zunehmend runder Smile Bin mal auf die Gruppe gespannt, da gibt es morgens und nachmittags eine, kein Wunder bei dem Andrang hier, lol. Am meisten interessiert mich der Arzt für´s erste. Mal sehen, vllt kann ich über den Weg noch ne schöne Reha bekommen. 2 Mo würden ja reichen...da such ich mir was nettes aus. Januar, Febr sind fiese Monate, wär schön, das da unter zu bringen. Das Pflaster könnte reichen. Werde ich morgen sehen. Die Zeit in der Türkei hat mir richtig was gebracht! Zudem war es herrlich Smile

Hm, mal sehen, ob ich noch ne naturnahe Bleibe finde, die ich jederzeit bezahlen kann, auch, wenn ich den Großteil weg bin. Ich werde mal so anfangen und noch durch ziehen, was ansteht. Auch schön. Noch schöner wäre es, mit Moron wieder ein Zuhause zu teilen. Aber er sagt, er fliegt auch gern in die Türkei, solange er eingebunden ist und ünterstützt das Projekt, klar, was sollen wir hier auch langfristig. Das sind gute Aussichten, meine Mutter hab ich fast so weit, dass sie im Frühjahr mal mit fliegt. Ich hätte es gerne, dass ich mich dort um meine Eltern kümmere, wenn sie nicht mehr so können, aber das hat noch Zeit. Zum Glück!

Ich hab mir immer gewünscht, erst mal zweigleisig zu fahren, nun rückt es in den Bereich des Machbaren. Manchmal muss man nur warten und drauf zu arbeiten, dann ergeben sich die Dinge. Ich werde aber erst mal ne größere Reise durch das Land machen, absolut traumhaft! Schätze, Moron klingt sich da ein, das wird romantisch Smile Marle hat mich da schon auf die Idee gebracht, nen Camper zu nutzen.

Wir sitzen beide gut. Nun, nahezu clean, macht auch wieder zunehmend alles Freude. Hab wieder angefangen, zu tanzen. Die Glückshormone sprudeln auch im Herbst. Ging schnell mit den eigenen Transmittern. Bin gut erwacht - die Träume sind recht durcheinander, immer noch. Aber zunehmend positiver.

Jetzt geh ich erst mal Steine sammeln am Rhein, für die Schleuder. Mein Nachbar hat sich diese kügelchen von Amazon bestellt, er macht die Morgenschicht, lach. Nee, das geht gar nicht, das die Saatkrähen noch mal brüten, direkt vorm Haus. Kann dauern, bis ich ne wirklich tolle Bleibe finde, aber diesmal hab ich ZEIT und somit auch Feeling dafür Smile

Ansonsten ist meine Hütte aber echt nice, ich kann immer noch barfuss laufen, der Boden ist super, den meine Vormieterin legte! Meine Pflanzen auf dem Balkon sind auch gut gediehen, ich will außen nun Wintergrünes einsetzen, hält auch einiges ab. Das ist ja keine super befahrene Stelle, lediglich die Kreuzung innerhalb des Viertels, aber abends, höre ich die Jugendlichen, wie sie durch die Strassen ziehen zuweilen. Andererseits ein schöner Ausblick auf Bäume, denkmalgeschützte Häuser, lebendig, aber nicht pausenlos. Eigentlich ne gute Mischung hier. Objektiv gesehen, ein zudem Bombenplatz von der Lage her. Aber für mich? Ich mag nur Bäume und Grün, KEINE Menschen. Wer suchet, der findet.

ENDLICH!

Ich bin fast verrückt geworden mit Oxy und Hormonchaos. Eins, hat das andere noch begünstigt, ein übler Kreislauf. Wie schnell man doch Wesentliches ändern kann! Aber ich brauche sichere Rezepte, mein Arzt wird dafür wohl einspringen müssen, sind ja eh Privatrezepte. Und damit wäre auch dieses Problem gelöst. Ich wollte noch zur Blutabnahme, auch wegen Eisen.

Hm, habe fertig - fast.

Nach dem Mörder Kultur Schock, hab ich mich erstaunlich schnell erholt und schon Lust, richtig was zu tun. Aber - anders, als bislang. Es ist eine neue Ruhe in mir. Naja, ne alte neue. Kenn ich, das feeling. Lang ist´s her. Hatte ich nicht, als ich letztes Mal den körperlichen Absprung schaffte, da war - zu viel Konfuses. Zu viel Unruhe IN mir. Ich denke also schon, dass es vorwiegend hormonell bedingt war und weniger mit Sucht zu tun hatte, oder altem Kram. Der kam noch mal richtig hoch vom Oxy, wird auch von anderen beschrieben. Was für Kack Pillen! Das darf bei einem Opioid eigentlich nicht passieren.

Man kann auch sagen, ich hab meine Resilienz wieder!

Hätte nicht besser laufen können. Ein volles Rundum Programm. Mir reicht alle Zeit für alles, was ich machen möchte. Ist auch ein gutes Gefühl.

Habt alle nen schönen Tag!
Nach oben
Mohandes59
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 05.12.2014
Beiträge: 1443

BeitragVerfasst am: 9. Nov 2018 01:11    Titel: Antworten mit Zitat

(Huhu Dakini, freut mich daß Du gut angekommen bist, trotz 'Mörder-Kulturschock'. By the way, wo Du Dich so in die Stimme des Muezzins verliebt hast: nicht den Islam mit dem Orient verwechseln. Oder, wie Schlaumi, nicht Kirche und Gott. Nur so am Rande).

Ich bin auch gut angekommen. Zurück an Rhein/Ruhr. Hübsch-häßlich die Gegend, kenne ich. Die letzten 2 Zechen, wo weit über 7.000 Männer Kohle hoch holten, längst geschlossen, die Fördertürme wie ein Dino-Fossil über den Häusern. Germanische Kohle für den germanischen Aufschwung, mein Großvater war schon da unten und ich auch.

Letztens habe ich mich, incognito, unter die üblichen Verdächtigen gemischt. Wenn ich will kann ich das. Trinkhalle, Kiosk - hier heißt es Büdchen. Lange nicht gehört. Dann fing einer an über die Türken zu schimpfen (da standen ein paar auf der Straße). "Scheiß-Araber" meinte er. Bis dahin war ich ganz still. "Mann! Wenn Du die Sprache nicht versteht - das sind Türken, keine Araber". (Die Frau des Büdchen-Besitzers, er Türke, sie Deutsche, schwieg).

Dann kamen weitere Keulen. So in Richtung Gaskammer! Ich bin weg, nur noch "Salâm Kiries" von mir. Nein, kein Hass auf solche Menschen. Nichtmal Verachtung. Da bleibt nur Mitgefühl. 'Wir trinken deinen Alkohol aber wir verachten dich als Turkmene (ganz generell, du bist doch Kanacke).

Meine Welt bleibt bunt! Ich stehe in zwei Welten - entre dos tierras! Salâm = peace in die Nacht!

LG Mohandes
Nach oben
dakini
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 07.04.2015
Beiträge: 2537

BeitragVerfasst am: 9. Nov 2018 19:30    Titel: Antworten mit Zitat

Danke Mohandes, ja, ich komme besser an, als gedacht Smile

Machte vorhin meine Einkäufe mit dem Rad, genieße die milde Luft. Und wieder ein mega Kick, als ich die Sonne untergehen sah - ein Hoch auf diese recht platte Gegend Smile In BW sauste ich der Sonne hinter - bis ich endlich auf ner Anhöhe war, war weg, was Foto tauglich gewesen wäre. Rolling Eyes Das ist hier schon sehr hübsch!

Tjaa. dann raffte ich mich auf und telefonierte schon mal ein Gutteil meiner Freunde an. WOW.

Ich wusste gar nicht mehr, wie sich das anfühlt, von Menschen umgeben zu sein, die einen halten, wie ein Schutzwall - ich stahl mich ja davon mit diesen finsteren Pillen...

Es war ein - echt schönes Erlebnis. Niemand war sauer und natürlich Verabredungen. Einen Freund errreichte ich auf der Fahrt nach Schweden, lach. Er kommt aber schon in einer Woche zurück und dann sehen wir uns auch gleich.

Ich brauche das. Wie die Luft zum Atmen. Und bin dankbar, dass diese Menschen noch da sind. Morgen telefoniere ich den Süden an, freu mich immer noch ganz arg... Sind ja auch mega verteilt. Naja, dann kann ich gleich gutes Hasch mit einkaufen, wenn ich südlicher fahre zum Besuch, ich glaube kaum, dass ich darum kommen will, wie all die letzten Jahre und sie werden bestimmt sagen, ich war schon sehr lange nicht mehr da...

Schön, das Zeug los zu sein. Kann man nicht anders sagen! Ansonsten, naja, könnte disziplinierter sein - man ändert sich halt nicht so einfach, es muss schon Freude machen.

Aber glücklicherweise ist meine Freundin auch grad am Aufbau, sie sagte, sie sei sehr krank geworden...und erholt sich derzeit. Passt, ich bin ja auch nicht so super fit (sie ist vorher Marathon gelaufen). Dann können wir zusammen Sport machen Smile Naja, über das Pflaster lacht sie bestimmt - wollen auch schwimmen gehen. Sie ist ja ultra clean, seit 15 j, oder so, ging aber auch nicht anders. Das war echt deftig damals. Und sie weiß, dass ich auch schon anders unterwegs war, mit Märchen erzählen, hab ich es nicht so...

So feine Sachen mache ich mal zuerst, ich schätze, das brauche ich. Contra miese feelings -> gar nicht erst aufkommen lassen!

Mit nem türkischen Freund hab ich auch gesprochen, wir waren zeitgleich weg, so ziemlich. Er zieht schon in wenigen Monaten in die Türkei, ist aber ne ganz andere Ecke. Kenne ich noch nicht. Er wollte mich mit dem Auto mitnehmen, aber...nee.

Auf jeden Fall sehen wir uns am Woende. Gemütlicher Abend, aber von seinem Gras lasse ich die Finger weg. Er hat damit irgendeinen Preis gewonnen, in Adam im Frühjahr. Ich kann das nicht rauchen, nach 2 Zügen lag ich flach, als wir uns kennen lernten. Das war echt ein Knaller. Wir waren essen, ich hab einen einzigen Wein getrunken. Dann daheim die 2 Züge - Lichter aus, Karusell. War das übel! Da lag ich auf seiner Couch, wie ein gestrandeter Walfisch. Er saß vor mir mit besorgtem Gesicht: Geht es Dir gut? Ohh...

Naja, ein recht bunter Haufen von Menschen, die ich alle lieb habe. Es ist so herrlich, diese Rückzugsnummer los zu sein!

Einen entspannten Abend!
Nach oben
Seppel 4
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 05.12.2015
Beiträge: 1413

BeitragVerfasst am: 9. Nov 2018 19:48    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo, Leute,

nach einigen ( konsumbedingten ) Megakrisen habe ich in etwas über 3 Wochen

in einer Klinik vom Beikonsum ( Benzos ) entgiftet. Bin knapp eine Woche wieder

zu Hause und fühle mich noch sehr unsicher.

Doch ich bin zuversichtlich und werde im Frühjahr noch mal in die Entgiftung

gehen, um ENDLICH clean zu werden und zu bleiben.

Liebe Grüsse

von Seppel
Nach oben
Yez
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 20.04.2016
Beiträge: 2370

BeitragVerfasst am: 9. Nov 2018 21:00    Titel: Antworten mit Zitat

Hey Seppel,

schön von dir zu lesen .

Erst einmal Gratulation.
Von Benzos runter , ist ne super Leistung,
sollen ja ziemlich fies sein .

Wie kommt denn deine Frau damit zurecht ?

Liebe Grüße

Yez
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Drogen-Forum Foren-Übersicht -> Fragen und Antworten Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... , 478, 479, 480  Weiter
Seite 479 von 480
Gehe zu:  
Impressum & Rechtliches
ForenübersichtIndex   SucheSuche   FAQFAQ   LoginLogin