Leben auf der Ueberholspur ...

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, ... 16, 17, 18  Weiter
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.    Drogen-Forum Foren-Übersicht -> Erfahrungsberichte
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Schlaumeier
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 05.06.2015
Beiträge: 1684

BeitragVerfasst am: 11. Jun 2015 08:15    Titel: Antworten mit Zitat

hi sim, zu Deinem ersten Post. Letztlich hatten wir die gleiche Kindheit (von der Krimminalitaet mal abgesehen). Bei uns halt mit Kiff und Pappen. Das war erstmal kaum ein Problem, nur leider konnten wir die Bremse nicht ziehen. Sad

Fetten Respekt zum zweiten Post. Mit ein paar Saetzen auf den Punkt gebracht. Bin mal gespannt wo die wirklichen Qualitaeten und Beduerfnisse der neuen Generation liegen.
In freudiger Erwartung,
"deraltesackdereigentlichinsaltersheimgehoert" Wink
Nach oben
JP
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 22.01.2015
Beiträge: 1554

BeitragVerfasst am: 11. Jun 2015 08:22    Titel: Antworten mit Zitat

Schlaumeier in 10 Jahren kannst dir dein Viagra in den Anus schieben Razz Laughing

Aber mal im Ernst, das war nicht böse gemeint, musst nicht gleich alle 50- durch den Dreck ziehen,
schließlich sollen die dir in 20 Jahren noch regelmäßig dein Essen ans Bett bringen Wink

LG.JP
Nach oben
Sim
Silber-User
Silber-User


Anmeldungsdatum: 19.04.2015
Beiträge: 231

BeitragVerfasst am: 11. Jun 2015 12:16    Titel: Antworten mit Zitat

an den Schlaumeier buka,

hab da heute morgen im vorübergehen noch was von dir gelesen wo ich gar nicht so solidarisch bin und was mich eher anekelt.
so das muss jetzt raus,
weil es da in mir noch ekelige Erinnerungen gibt von alten geilschwänzen, welche sich gern an jungfleisch ranmachen.
die blöden sind dann die Mädels selber, schon klar.
die dürfen dann besudelte Erinnerungen behalten für den rest des lebens

ich möchte nur meinen vollen ekel dafür hier reinkotzen,
dass du sowas auch machst und damit noch angibst.

vergelts Gott, damit gerecht zurückerstattet wird dafür.
meine besten wünsche herr buka.

mich verbindet mit dir kein kiffen und kein pappen und gar nix.

addieu

find es nichtmehr lustig hier.
Nach oben
Schlaumeier
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 05.06.2015
Beiträge: 1684

BeitragVerfasst am: 11. Jun 2015 13:26    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo sim, wenn Du Deinen Koerper in jungen Jahren an "alte geile Saecke" verkaufen musstest, oder gar missbraucht wurdest, dann tut mir das unendlich Leid fuer Dich. Hat aber mit meinem Leben nix zu tun. Ich habe Freundinnen in meinem Alter gehabt, auch mal eine die 10 Jahre aelter war, auch mal juengere. Hier wo ich jetzt lebe ist das Barleben und Prostitution normal, ein Geschaeft. In D soweit ich weiss auch. Warum sollte ich eine von 40 Jahren mitnehmen wenn ich eine von 22 mitnehmen kann? Was ist daran verwerflich? Im uebrigen passiert das nicht so oft, les nochmal richtig nach. Ich habe eine gute Beziehung, meine Frau ist 41 und wir lieben uns.
Im uebrigen ging es nicht um "angeben" es ging darum JP zu vermitteln das mann auch mit 51 noch voll im Leben stehen kann, nicht aber ins Altersheim gehoert Wink
Ein jeder muss am Ende selber wissen was er / sie vom Leben erwartet. Der eine lebt weiter auf der Ueberholspur und das auch noch clean, ich gebe zu gemaessigt in meinem Fall, der andere setzt sich jeden Tag weiter mit seiner Sucht und seinen Unzulaenglichkeiten ausseinander ohne wirklich Fortschritte zu machen. Andere leben erfolgreich oder zufrieden mit Ihrer Sucht / Sub. Wieder andere regen sich darueber auf das alle, nur sie selbst nicht, fuer Ihre Sucht verantwortlich sind und die Subaerzte eh alle keine Ahnung haben und nur abzocken.

Ich werde hier weiter schreiben, letztlich mache ich das fuer mich. Wer was zu sagen hat, soll das tun. Wer eine selbst erlebte Geschichte weitergeben moechte, soll das tun. Ich werde mich auf meine Geschichten beschraenken, auf Posts wie von JP, sim oder aehnliche einzugehen wuerde den Fred langfristig zerstoeren. Evil or Very Mad

Soo, habe Feierabend, gehe an den Beach mit ner Pulle Bier und hau mir den Sonnenuntergang rein.
Nach oben
mattfällt
Silber-User
Silber-User


Anmeldungsdatum: 19.05.2013
Beiträge: 237

BeitragVerfasst am: 11. Jun 2015 14:13    Titel: Antworten mit Zitat

"Hallo sim, wenn Du Deinen Koerper in jungen Jahren an "alte geile Saecke" verkaufen musstest, oder gar missbraucht wurdest, dann tut mir das unendlich Leid fuer Dich. Hat aber mit meinem Leben nix zu tun..."

" Hier wo ich jetzt lebe ist das Barleben und Prostitution normal, ein Geschaeft. In D soweit ich weiss auch. Warum sollte ich eine von 40 Jahren mitnehmen wenn ich eine von 22 mitnehmen kann? Was ist daran verwerflich?"

Du widersprichst dich, vielleicht fällts dir ja auf. Einerseits mitleid heuchlen und andererseits genau das selbe tun und noch rechtfertigen ist...ja, ein widerspruch. Und ja, auch 22 ist jung (und du schriebst vorher sogar von 18+) im vergleich zu 51. Und vor allem dann noch für geld.

Übrigens schreibt man man mit einem n
Nach oben
ast
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 14.03.2012
Beiträge: 2096

BeitragVerfasst am: 11. Jun 2015 14:16    Titel: Antworten mit Zitat

jau Arschi,

make my day und sonst gar nix Wink

Du hast halt das (selbstgeschaffene?) Riesenglück in Thailand zu leben, wo alles (auch der Sex) noch relativ billig zu haben ist.
Da bist Du wohl ein wenig stolz drauf und lässt das auch gerne mal raushängen Laughing
Aber ich sehe da nichts verwerfliches dran, warum nicht mitnehmen was geht, solange es geht; würde wohl im Prinzip jeder gerne machen.
Also nicht von Neidern ausbremsen lassen, keep on going strong Cool
Nach oben
Schlaumeier
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 05.06.2015
Beiträge: 1684

BeitragVerfasst am: 11. Jun 2015 14:45    Titel: Antworten mit Zitat

Samen aus Amsterdam 1
Im Spaetsommer 78 hatten Lutz und ich die Idee unser eigenes Grass anzubauen. Damals war das noch ein eher exotischer Gedanke. Samenversand gabs nicht, auch noch nicht die hochgezuechteten Samen, feminsiert sowieso nicht.
Wir entschlossen uns Samen aus Amsterdam zu holen. Wir sind dann mit ein paar Mark und Bundeswehrschlafsack zur Autobahn. Trampen war angesagt. Wir sind auch noch am selben abend dort angekommen. Geld fuern Hotel hatten wir nicht. Sind dann erstmal in ne Friture und haben uns an den damals ueblichen Automaten ne Frikandell Special gezogen. Kostete damals 1 Mark.
Es hat genieselt. Also sind wir in nen Park und haben uns auf dem Spielplatz in ein kleines Holzhaeuschen gesetzt. Das war winzig und pennen war nicht drin. Also haben wir uns in die Buesche geschlagen und unter nen Baum gelegt. Irdendwie war das komisch. Alle paar minuten kam jemand vorbei, schaute, ging weiter. Wie sich spaeter rausstellte war es der Vondel Park, damals Schwulentreffpunkt. Am naechsten morgen gings erstmal in nen Coffee Shop einen kleinen Broesel kaufen, Kaffee trinken und vor allem trocken werden. Die Samen haben wir spaeter naehe Leitze Plain gekauft.
Am naechsten Tag sind wir zurueck getrampt. Vor lauter Panik vorm Zoll sind wir kurz vor der Grenze ausgestiegen und haben die Grenze „weitlaeufig“ umlaufen. Durch ein nasses Weizenfeld. Macht das niemals, das war echt heftig. Spaeter kamen wir wieder zur Autobahn , aber irgendwie gerade mal 100 m hinter dem Zoll. Voellig durchnaesst und verdreckt hatten wir keinen Bock nochmal loszulaufen. Etwa 10 min. spaeter war auch schon der Zoll bei uns. Die Samen haben sie natuerlich auch gefunden. Schock, jetzt war alles aus.
Pustekuchen, Samen vielen zu der Zeit nicht unter das BtmG. Die ganze Tortur war fuer umme. Laughing
Freitag sind wir los, puenktlich zur Schule waren wir wieder in Koeln. Als Schluesselkind waren es meine Eltern gewohnt mich selten zu sehen. Mit 14 musste ich mich nicht mehr abmelden wenn ich das Wochemende nicht nach Hause kam, dennoch gab es die unausgesprochene Regel am Montagmorgen zuhause zu sein. Bin dann auch brav zur Schule, wenn ich nicht gerade schwaenzte um Kiki zu sehen ...

Ast, ich seh das entspannt. Cool

Wenn ich eins nicht bin, dann ein Heuchler oder Gutmensch. Twisted Evil
Bin aber verwundert was so mancher verwerflich findet. Shocked
Nach oben
Schlaumeier
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 05.06.2015
Beiträge: 1684

BeitragVerfasst am: 11. Jun 2015 14:52    Titel: Antworten mit Zitat

mattfällt hat Folgendes geschrieben:

Übrigens schreibt man man mit einem n

Meine Rechtschreibfehler darfst Du behalten. Aber das zweite n ist schon richtig, das M haette nur gross geschrieben werden muessen. Razz
Nach oben
graham
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 04.07.2012
Beiträge: 2205

BeitragVerfasst am: 11. Jun 2015 15:19    Titel: Antworten mit Zitat

mattfällt hat Folgendes geschrieben:

Du widersprichst dich...

Übrigens schreibt man man mit einem n


das sind genau die richtigen, andere auf rechtschreibfehler hinweisen aber selber nicht mal deutsch grundkentnisse besitzen!


graham
Nach oben
mattfällt
Silber-User
Silber-User


Anmeldungsdatum: 19.05.2013
Beiträge: 237

BeitragVerfasst am: 11. Jun 2015 15:47    Titel: Antworten mit Zitat

Graham boy! Glotz ne uhr an und sieh zu wie die zeit vergeht Smile
Aber ein kleiner kirschsirup druck ist bestimmt noch drin. Have fun mon cher!

Btw opi arschbombe kann gern mehr vom krieg erzählen..gar nicht uninteressant, wirklich! Nur wenn es um sextourismus/gevögel von menschen geht, die es sich aufgrund ihrer schieren armut und perspektivlosigkeit nicht aussuchen können was sie da tun, dann kann man(!) doch mal darauf hinweisen, wie 1. abartig es ist, das auch noch raushängen zu lassen und 2. sich so jmd sein "mitleid" gegenüber anderen jungen prostituierten doch bitte sparen kann. (Ganz unabhängig übrigens davon, ob sim nun wirklich selbst betroffen ist oder nicht!)

Jaja..."gutmensch" genau. Ihr rafft doch gar nichts. Und beschäftigt euch auch anscheinend null mit dem was ihr labert und vor allem tut. Aber hey, in guter gesellschaft: ihr seid deutschland!
Nach oben
mattfällt
Silber-User
Silber-User


Anmeldungsdatum: 19.05.2013
Beiträge: 237

BeitragVerfasst am: 11. Jun 2015 15:52    Titel: Antworten mit Zitat

Ach und graham, lass mich raten bzgl deines letzten kommentars plus zitat von mir: widersprechen schreibt sich tatsächlich mit nur einem "i" und nicht mit "ie" wie du wahrscheinlich dachtest Wink

Macht ja nix babe Wink
Nach oben
Sim
Silber-User
Silber-User


Anmeldungsdatum: 19.04.2015
Beiträge: 231

BeitragVerfasst am: 11. Jun 2015 16:12    Titel: Antworten mit Zitat

@ mattfällt

ich hab mich nie prostituieren müssen und war da in keiner bar drinnen auf Männer wartend. keine sorge.

Mir geht es da um das prinzip- ältere männer- die auf junge Mädchen sexuell übergreifen- egal in welcher form.

zum Beispiel, dass älter geile säcke es probieren,
da ans Frischfleisch ranzukommen.
einfach mit Auto anhalten, ob man da nicht einsteigt als junges ding, oder mal im zug, ob man nicht ins Klo mitgeht,
oder einer sucht opairmädchen eher fürs bett als fürs Kind das sowieso meistens nicht da ist..
da gibt es einige Beispiele im leben, was den jungen Mädels als gratisfreiwild so passieren kann, wo sie dazu überredet werden so von schleimigen alten geilen säcken.

es gibt auch junge Mädchen in armen ländern die sich dafür schon echt mit 12 jahren prostituieren wollen ( ein mann kann da auch einfach nein sagen, wenn sich so eine kleine selber anbieten will- muss da nicht reinsabbern aus geilheit)

klar, wenn in was weiss ich brasielien oder Thailand, ein Monatslohn z.b 1o Dollar beträgt und für einmal sex machen vielleicht 50 euro zu bekommen sind, dann kannst dir ausrechnen wviiel Geld das sein muss für diese menschen.
so wie bei uns vielleicht 5. ooo euro. echt nicht wenig.

alles nur ein Beispiel ich kenne die preise wie gesagt nicht und hab mich nie prostituieren müssen. alles nur hören-sagen.

vielleicht sind die ausländischen Mädels sogar besser dran, wenn sie soviel dafür bekommen, wo wir hier in Europa, mal gratis von so einem typen besudeln werden können, weil wir doch wo eingestiegen sind und dann angst bekommen haben und da nichtmehr raus konnten und der ja irgendwie noch nicht gewaltsam war und wenn man schön brav bissen willig war, auch wieder heim kam und sowas kann passieren bevor man überhaupt die erste Erfahrung mit einem mann gemacht hat und nichtmal wirklich weiss worum es geht und was die wollen.
die probieren es ja auch mit der netten masche, die geilen böcke. zahlen ist doch auch nett oder.
da gibt es wirklich Männer die suchen sich sogar dauerbeziehungen mit Frauen die jünger sind als ihr eigenen tochter und dann mit ihren beziehungproblemen noch bei eigenen tochter ausjammern .
beziehungsweise wirklich junge brauchen und immerwieder neue Frauen, damit sie noch besser einen hoch bekommen.

find ich ekelig so manches.

wiedersprüche und Tippfehler kannst du dir gratis dazubehalten.
Missverständnisse auch.

solong
Nach oben
graham
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 04.07.2012
Beiträge: 2205

BeitragVerfasst am: 11. Jun 2015 16:19    Titel: Antworten mit Zitat

ihn darauf hinweisen, indem man seine rechtschreibfehler ankreidet aber selbst nicht richtig deutsch schreiben kann?! ganz grosses kino...


graham
Nach oben
gina41
Silber-User
Silber-User


Anmeldungsdatum: 26.05.2015
Beiträge: 111

BeitragVerfasst am: 11. Jun 2015 16:45    Titel: Antworten mit Zitat

Bin 76er Baujahr und hab 1996 mit drugs angefangen, total andere Zeit, finds aber grad deswegen total interessant zu lesen wie es "damals" zuging.Warteschleife auf die nächste story.
Möchte mir auch nicht anmaßen deinen Lebensstil infrage zu stellen, es ist schließlich dein leben und deine Sache.
Mir tun die Mädels ehrlich gesagt auch auf der einen Seite leid, andererseits tun die meisten es ja nicht gezwungen, und können sich so ein besseres Leben ermöglichen. Gibt immer zwei Seiten, und das gibt es hier in good old Germany genauso wie in Thailand und sonstewo...
Gruß, gina
Nach oben
ast
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 14.03.2012
Beiträge: 2096

BeitragVerfasst am: 11. Jun 2015 17:03    Titel: Antworten mit Zitat

Rolling Eyes wenn wir schon dabei sind...
@mattfällt
es heißt 'Du widersprichst Dir' und nicht Dich...sigh
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.    Drogen-Forum Foren-Übersicht -> Erfahrungsberichte Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, ... 16, 17, 18  Weiter
Seite 2 von 18
Gehe zu:  
Impressum & Rechtliches
ForenübersichtIndex   SucheSuche   FAQFAQ   LoginLogin