Keinen Orgasmus als Frau

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.    Drogen-Forum Foren-Übersicht -> Heroin
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
SPORTFREI
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 29.12.2014
Beiträge: 2096

BeitragVerfasst am: 5. Apr 2016 19:44    Titel: Antworten mit Zitat

Gaucho hat Folgendes geschrieben:
Richtig verstehen kann ich das nicht. Wenn man schon auf H ist, wozu dann noch Sex? Gibt bei Opiaten nur die "entweder oder" Regel.

Jedenfalls käme ich bei einem angenehmen Turn niemals auf die Idee meine Zeit mit sowas unwichtigem zu verschwenden bzw. mir darüber einen Kopf machen.

Das Opiate die Libido lahmlegen ist aber wirklich nicht neues mehr. Hat wohl hormonelle Ursachen.


Sorry,da sieht man das du 0 plan von richtigen Konsum hast.

Wenn man jetzt drauf ist ,täglich nimmt,soll man nicht mehr sex haben?
Laughing
Und ja ich weiss,du nimmst ja nicht täglich,doch 99% aller auf H schon.
Und stell dir vor,man hat dennoch Bedürfnisse u ist kein Roboter,nicht so viel Filme schauen.
Nach oben
graham
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 04.07.2012
Beiträge: 2205

BeitragVerfasst am: 5. Apr 2016 20:16    Titel: Antworten mit Zitat

also, wenn man richtig in der spur ist und sich tagtäglich seinen stoff reinziehen muss, damit man nicht affig wird, rückt der sex und gerade der orgasmus, doch in weite ferne?!

ich weiß von mehreren frauen, dass komplett breit und n orgasmus nicht zusammen gehen und das ist auch meine erfahrung bei mir=>stundenlanges rumgemache ohne endergebniss und geschlechtsteile, die scheinbar komplett taub sind Shocked

h und sex geht vielleicht in der anfangszeit aber wenn man richtig in der spur ist, hat sich sex in der regel erledigt!


graham
Nach oben
nebukadnezar
Foren-Guru
Foren-Guru


Anmeldungsdatum: 26.08.2015
Beiträge: 4249

BeitragVerfasst am: 5. Apr 2016 20:45    Titel: Antworten mit Zitat

graham hat Folgendes geschrieben:


h und sex geht vielleicht in der anfangszeit aber wenn man richtig in der spur ist, hat sich sex in der regel erledigt!


graham


Da muss ich dir widersprechen, graham, bzw. wie definierst du ´richtig in der Spur? Ein Hardcorjunkie, der sich von morgens bis morgens alles auf den Löffel knallt, was flüssig wird? OK! Aber wenn man als Junk ein ´normales´Leben führt, dann klappts auch mit dem Sex. Klar, wenn man sich total zuknallt, führt die alte Rein/Raus Nummer nur zu Abschürfungen. Ich habe weder in den Jahren des iv auf Sex verzichten müssen , noch in knapp 20 Jahren tgl. 23 ml Meta, im Gegenteil...
Kann mir nicht vorstellen, dass war nur bei mir so?

LG N
Nach oben
SPORTFREI
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 29.12.2014
Beiträge: 2096

BeitragVerfasst am: 5. Apr 2016 20:48    Titel: Antworten mit Zitat

Kann man sehen wie man will u kommt auch auf Menge an.
Gibt Leute die seit 10J.auf einer Kugel sind(so wer war letztens sogar hier)
Ausserdem konsumiert der großteil eh nur noch um normal zusein.

Das der haedcorejunk,der sich 3x pro Tag n halbes G fixxt,ambesten noch paar benzos zu nicht sex machen kann ist klar.

Dennoch ,gerade wenn man in Beziehung ist u ne geile alte hat,steigt man automatisch rueber.
Selbst wenn man weiss das z b im suff sex scheisse ist,dass sind triebe Rolling Eyes
Nach oben
Django.
Gold-User
Gold-User


Anmeldungsdatum: 10.11.2014
Beiträge: 786

BeitragVerfasst am: 5. Apr 2016 20:52    Titel: Antworten mit Zitat

Hat mich auf Opiaten einfach nicht interessiert... Confused

Aber im Entzug gehts ab! Laughing Das einzig angenehme daran!
Nach oben
nebukadnezar
Foren-Guru
Foren-Guru


Anmeldungsdatum: 26.08.2015
Beiträge: 4249

BeitragVerfasst am: 5. Apr 2016 21:12    Titel: Antworten mit Zitat

...und btw. Sex is ja auch nicht nur der Orgasmuss, aber ohne ist schon shit.
@ django
klar im Entzug fluppts, 3* hintereinander, dauert aber insgesamt weniger als ne Minute Sad Very Happy
Nach oben
Gaucho
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 04.08.2015
Beiträge: 1024

BeitragVerfasst am: 5. Apr 2016 21:37    Titel: Antworten mit Zitat

Jeder Mensch tickt bekanntlich anders und wie man so liest gibt es auch da große Unterschiede. Es gibt Leute bei denen geht unter Opiateinfluss überhaupt nichts mehr in sexueller Hinsicht - so wie bei mir.

Andererseits scheint es auch viele zu geben, die damit kein Problem haben. Natürlich spielt auch die Gewöhnung an den Stoff eine große Rolle. Ein Anfänger hat wahrscheinlich eher Schwierigkeiten zum Höhepunkt zu gelangen, als jemand der es täglich nimmt.

Wissenschaftlicher Konsens ist aber, dass Opiate beim Mann den Testosteronspiegel senken und damit auch die Libido. Wenn man ohnehin einen Testosteronüberschuss hat und nebenbei noch Bodybuilder ist, dann wird sich das vermutlich nicht so gravierend auswirken.
Nach oben
SPORTFREI
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 29.12.2014
Beiträge: 2096

BeitragVerfasst am: 5. Apr 2016 21:40    Titel: Antworten mit Zitat

Gaucho hat Folgendes geschrieben:
Jeder Mensch tickt bekanntlich anders und wie man so liest gibt es auch da große Unterschiede. Es gibt Leute bei denen geht unter Opiateinfluss überhaupt nichts mehr in sexueller Hinsicht - so wie bei mir.

Andererseits scheint es auch viele zu geben, die damit kein Problem haben. Natürlich spielt auch die Gewöhnung an den Stoff eine große Rolle. Ein Anfänger hat wahrscheinlich eher Schwierigkeiten zum Höhepunkt zu gelangen, als jemand der es täglich nimmt.

Wissenschaftlicher Konsens ist aber, dass Opiate beim Mann den Testosteronspiegel senken und damit auch die Libido. Wenn man ohnehin einen Testosteronüberschuss hat und nebenbei noch Bodybuilder ist, dann wird sich das vermutlich nicht so gravierend auswirken.


Leider merke ich schon das H u pola auf die libido gehen.
Bei Tilidin waren die Probleme.
Dennoch würde ich ne geile alte nicht v der bettkamte Stossen.

Bodybuilding ist natürlich auch gut.
Nehme auch Zink schon lange,was den testohaushalt amregen kann falls er zu niedrig natürlich nur.
Nach oben
SPORTFREI
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 29.12.2014
Beiträge: 2096

BeitragVerfasst am: 5. Apr 2016 21:41    Titel: Antworten mit Zitat

Tille nie probs*
Nach oben
Gaucho
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 04.08.2015
Beiträge: 1024

BeitragVerfasst am: 5. Apr 2016 21:48    Titel: Antworten mit Zitat

Was ihr zu euch nimmt, kann man sowieso eigentlich nicht mal H nennen, wenn das Zeug zu 95% aus Strecke besteht. Man könnte auch sagen, dass es Spurenelemente von H enthält.

Der Ausdruck Shore ist besser. Denn Shore ist kein H, sondern enthält nur zum geringen Umfang welches. Der passende Name für verschnittenen Straßendreck.
Nach oben
SPORTFREI
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 29.12.2014
Beiträge: 2096

BeitragVerfasst am: 5. Apr 2016 21:59    Titel: Antworten mit Zitat

Klar,auf Dauer ist es shit.
Dennoch brauch man ja nur wenige mg dia.wegen der Potenz,und 5% ist schon mehr wie schlecht.denke 15% hat sie schon.

Sind wahrscheinlich mehr Leute auf pola als noch auf H(taeglich)
Nach oben
das insekt
Gold-User
Gold-User


Anmeldungsdatum: 19.03.2016
Beiträge: 397

BeitragVerfasst am: 6. Apr 2016 09:33    Titel: Antworten mit Zitat

Ameise hat Folgendes geschrieben:
@Sporty: Bev ist ne Transe und geht von sich aus. Wie soll ein Mann ohne Schniedel einen Orgasmus bekommen? Geht ja garnicht! Ein Mensch ohne Augen kann nicht sehen. Ein Mensch ohne Ohren wird nichts hören. Ein Mensch ohne Zunge nicht reden. So einfach ist das Leben.

die ameise




Also.ich denke jetzt mal stark, dass du die Ratte bist - die Wortwahl und die Schreibweise und der absolut.hohle Kommentar kann nur von dir, Ratte, kommen.
Also wenn man nicht ganz blöd ist, merkt man das sofort! Cool

Lg
Nach oben
das insekt
Gold-User
Gold-User


Anmeldungsdatum: 19.03.2016
Beiträge: 397

BeitragVerfasst am: 6. Apr 2016 09:47    Titel: Re: Keinen Orgasmus als Frau Antworten mit Zitat

Kajomi hat Folgendes geschrieben:
Hallöchen, ich weiß ja, dass sich Heroin bei Männern auf die Potenz auswirken kann ... aber is das auch normal, dass man als Frau keinen Orgasmus bekommen kann? Habe 3 ma mit nem Typen geschlafen (der sogar mehr nimmt wie ich) und er ist 2 mal zum Höhepunkt gekommen und ich kein einziges mal ... selbst beim Petting kam er dazu und ich nicht. Dabei ist er eig ziemlich gut und auch sehr viel erfahrener in Hinsicht auf Sex, deswegen verstehe ich das nicht .. weiß jemand eine Antwort?




Also wie Schlaumeier schon sagte, hilft das gute alte Koka da am besten. Auch, dass du dir die Muschi nicht einreiben solltest - schließlich ist Koks ein örtliches Betäubungsmittel - Shore ein Zentrales - und du willst ja zum Höhepunkt kommen oder? Laughing

Aber mir kommt es genau wie Schlaumeier etwas fragwürdig vor, dass dein Sexpartner auf H so dermaßen oft gekommen ist. Ausser er hat magische Talente Smile ich persönlich mach schon nen Luftsprung, wenn ich wenigstens einen gebacken kriege! Laughing Cool

Fazit: ich würd.mir an deiner Stelle nicht so viel Gedanken darüber machen. Auf Droge ist das nun mal so.
Auf Pepp und MDMA (gemeinsam) kann ich zwar stundenlang - zum Orgasmus komm ich allerdings nie - trotzdem ist der Fick unheimlich geil - weil ich alleine schon den Akt an sich geil finde - quasi bis man nicht mehr kann und so dermaßen viele Glückshormone dabei ausschüttet, dass der eigentliche Orgasmus gar nicht mehr so wichtig ist Laughing

Lg
Nach oben
das insekt
Gold-User
Gold-User


Anmeldungsdatum: 19.03.2016
Beiträge: 397

BeitragVerfasst am: 6. Apr 2016 09:51    Titel: Antworten mit Zitat

Gaucho hat Folgendes geschrieben:
Richtig verstehen kann ich das nicht. Wenn man schon auf H ist, wozu dann noch Sex? Gibt bei Opiaten nur die "entweder oder" Regel.

Jedenfalls käme ich bei einem angenehmen Turn niemals auf die Idee meine Zeit mit sowas unwichtigem zu verschwenden bzw. mir darüber einen Kopf machen.

Das Opiate die Libido lahmlegen ist aber wirklich nicht neues mehr. Hat wohl hormonelle Ursachen.



Das kann ich wiederrum auch bestätigen, wie ich früher vor dem Substi und anderen Opiatmedikamenten noch auf Shore war, war das letzte, an das ich gedacht hab, mit irgendwem Sex zu haben...
Nach oben
Ameise
Bronze-User
Bronze-User


Anmeldungsdatum: 05.04.2016
Beiträge: 23

BeitragVerfasst am: 6. Apr 2016 10:35    Titel: Antworten mit Zitat

Frauen haben oft Orgasmusprobleme und es ist die Aufgabe des Mannes diese zu lösen! Ich arbeite mit tantischen Techniken und geht weit über den eigentlichen Akt hinaus, Mediation, Massage... Bei mir gibt es keine Frau die nicht mind. einmal kommt und egal ob Drogen oder Medikamente im Spiel sind. Mein Tantrameister hat mich gelehrt die Frau als ganzes zu sehen. Nur wenn Frau und Mann komplett verschmelzen ist es richtig guter Sex. Sowas dauert halt auch länger 5 Minuten. Ich kann das wirklich nur jedem empfehlen diese Erfahrungen zu machen. Egal ob Mann oder Frau. Ein Orgasmuss muss ein Beben auslesen wie nach einer Atombombe!

die ameise
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.    Drogen-Forum Foren-Übersicht -> Heroin Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter
Seite 2 von 8
Gehe zu:  
Impressum & Rechtliches
ForenübersichtIndex   SucheSuche   FAQFAQ   LoginLogin