Ich möchte nicht mehr trinken

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 19, 20, 21, 22  Weiter
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.    Drogen-Forum Foren-Übersicht -> Alkohol
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Seppel 4
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 05.12.2015
Beiträge: 1566

BeitragVerfasst am: 5. Sep 2016 16:58    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo, Ramoni,

was Kirschblüte schreibt, dem kann ich nur beipflichten. Doch ich halte Dich

so langsam für noch beratungsresistenter, als Deine Schwester. Dass die das

alles nicht aus Liebe zu den Tieren tut, sondern, um gegen Dich antreten zu

können, ist für mich zu mindest eine Option.

Glücklich sein und tolerieren geht nur gegenseitig. Wenn einer nicht mitspielt

muss man sich trennen; es sei denn man hat am Streiten Spass ( hast ja für's

Saufen ein Top-Alibi; bei so einer Schwester und so edlen Vorsätzen ? )

Ich wünsche Dir, dass Du mit Deinem Mann noch mal die schönen Seiten des

Lebens kennenlernst. Oder auch ohne ihn; Hauptsache ist , dass Du Dich wieder

lebendig und glücklich fühlst.

Sterben tun wir ( sind ja gleichaltrig ) noch früh genug.

Lass die Liebe Dein Führer sein; sonst nix !

LG Sepp
Nach oben
Ramoni
Silber-User
Silber-User


Anmeldungsdatum: 08.06.2016
Beiträge: 105

BeitragVerfasst am: 5. Sep 2016 18:10    Titel: Antworten mit Zitat

Danke, Sepp.Schade , dass du mich als beratungsresistent ansiehst. Das bin ich wirklich nicht.Viele eurer Ratschläge habe ich befolgt und versuche es auch weiter.
Und ein Alibi fürs Trinken brauche ich nicht.Ich weiß selber,das es keine Probleme löst und Sch... ist.
Nach oben
Seppel 4
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 05.12.2015
Beiträge: 1566

BeitragVerfasst am: 5. Sep 2016 19:06    Titel: Antworten mit Zitat

Liebe Ramoni,

ich habe, weil ich mir nie sicher sein kann sehr vorsichtig formuliert.

So, wie Du Deine Schwester beschrieben hast ( als egoistischen Energieräuber )

meine ich, wenn Ihr finanziell einigermassen klar kommt:

Sorge dafür, dass Du mit Deinem Mann oder ohne ( wenn das auch ein Thema

sein sollte ) etwas tust, was Dich WIRKLICH glücklich macht. Lass die Probleme

los, wenn das möglich ist.

Und beiss Dich nicht in Deinen Traum, wie das Haus in beste Hände kommt und

bleibt, fest.

Mehr wollte ich Dir nicht sagen: Und das nur damit Du mal glückliche Posts

( irgendwann? ) schreiben kannst.

Wenn ich Dich nicht mögen würde, hätte ich nicht so viel mit Dir kommuniziert.

Alles Liebe

von

Sepp Wink
Nach oben
Dr.Mabuse
Foren-Guru
Foren-Guru


Anmeldungsdatum: 19.02.2015
Beiträge: 3206

BeitragVerfasst am: 5. Sep 2016 19:06    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Ramoni...

Schau halt erstmal,das es mit dem Trinken nicht mehr wird,das wäre der erste Schritt...

Wenn 2 Glas Wein/Bier schon "Saufen" wäre,würden 80 % der Deutschen Saufen,...das soll den Alkohol nicht verharmlosen,aber man muss die Kirsche auch im "Dorf" lassen...

Meist kommen so "Harte" Statements von Menschen,die sich selbst alles "Einverleibt" haben,was Mutter Erde zu bieten hatt,selbst vom Cleansein noch "Lichtjahre" entfernt sind...


Was ich dir schon länger schreiben wollte...8 Hunde kann man nicht Artgerecht halten,allein mit Gassi gehen unmöglich...

Gruß...
Nach oben
Kirschblüte
Silber-User
Silber-User


Anmeldungsdatum: 05.08.2016
Beiträge: 138

BeitragVerfasst am: 5. Sep 2016 19:55    Titel: Antworten mit Zitat

Dr.Mabuse hat Folgendes geschrieben:

Wenn 2 Glas Wein/Bier schon "Saufen" wäre,würden 80 % der Deutschen Saufen,...das soll den Alkohol nicht verharmlosen,aber man muss die Kirsche auch im "Dorf" lassen...


@ Dr. Mabuse: wo habe ich denn geschrieben das 2 Glas Wein/Bier saufen ist?

Auch würde mich interessieren wo Du die Zahlen her hast das 80% der Deutschen jeden Tag trinken?
Nach oben
mmartin
Silber-User
Silber-User


Anmeldungsdatum: 09.08.2016
Beiträge: 106

BeitragVerfasst am: 5. Sep 2016 20:47    Titel: Antworten mit Zitat

Der Dr. M schrieb, man muss die Kirsche im Dorf lassen.
Was sagst du dazu, liebe Kirschblüte?

LG M.
Nach oben
honeygirl
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 07.08.2016
Beiträge: 1267

BeitragVerfasst am: 5. Sep 2016 21:08    Titel: Antworten mit Zitat

mmartin hat Folgendes geschrieben:
Der Dr. M schrieb, man muss die Kirsche im Dorf lassen.
Was sagst du dazu, liebe Kirschblüte?

LG M.


Das ist doch nur ein Sprichwort ,oder?
Nach oben
mmartin
Silber-User
Silber-User


Anmeldungsdatum: 09.08.2016
Beiträge: 106

BeitragVerfasst am: 5. Sep 2016 22:20    Titel: Antworten mit Zitat

Hi Honey,

ja, das stimmt. Es heist aber: Man muss die KIRCHE im dorf lassen.
Bin gespannt, was unsere Kirsche dazu sagt...

Gute Nacht, ich trinke heute nicht, außer alkfr. Bier

m.
Nach oben
Kirschblüte
Silber-User
Silber-User


Anmeldungsdatum: 05.08.2016
Beiträge: 138

BeitragVerfasst am: 6. Sep 2016 08:02    Titel: Antworten mit Zitat

Sorry fürs OT Ramoni

Hallo Honey und Martin!

Das er die Kirsche im Dorf lassen möchte, habe ich schon registriert. Soll er doch! Obwohl ich nicht vom Dorf komme, sind Kirschen vom Land doch besonders lecker. Laughing

Unnötig da näher drauf einzugehen.

LG
Kirschblüte
Nach oben
Dr.Mabuse
Foren-Guru
Foren-Guru


Anmeldungsdatum: 19.02.2015
Beiträge: 3206

BeitragVerfasst am: 6. Sep 2016 08:53    Titel: Antworten mit Zitat

Guten morgen...

Ich hatte ja gestern nachdem Seppel geschrieben hatt geanwortet,und bei Seppels Post haben mich die Wörter "Saufen" und "Beratungsresistend" etwas gestört. (Nix für ungut Seppel,ich weis ja das du es nur gut meinst)

Ich hatte da 0,0 an Kirschblüte oder sonstwen gedacht,ebenso mit der Kirsche im Dorf lassen...ist halt ne redewendung...

Und ich hatte auch geschrieben,das wenn es Ramoni momentan noch nicht so packt,die Trinkmenge wenigstens nicht erhöhen soll.

Sie weiss ja schon viel über den Alkohol,weis das es nicht gut ist jeden Tag zu Trinken,und hatt sich deshalb ja auch hier angemeldet...

Und Kirschblüte...schau mal wos ein Betriebsfest oder Geburtstag ohne Alk gibt...da wirds schon arg arg dünn...nicht umsonst müssen sich Menschen ja schon fast "Entschuldigen" auf einer Feier nichts zu trinken...ne ne da wird schon ganz gut gebechert in Deutschland...nur die allerwenigsten Rutschen in eine Abhängigkeit rein...das ist es halt...

Gruß...
Nach oben
Soltau
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 06.11.2014
Beiträge: 1623

BeitragVerfasst am: 6. Sep 2016 09:40    Titel: Antworten mit Zitat

Die Kirschblüte scheint etwas überheblich geworden zu sein, seit sie nichts mehr trinkt. Bekannt ist jedem, nach dem Hochmut kommt der Fall und das solltest du ebenfalls bedenken.

Ich bin auch der Meinung man sollte die Kirche im Dorf lassen, jeden Abend zu trinken ist nicht gut, das wissen wir alle, aber sich rein zu steigern wäre auch fehl am Platze. Und ich vermute ebenfalls, dass eine Menge Leute abends trinken, auch in meinem Umfeld, im Sommer gehen die Kollegen oft abends in den Biergarten oder bei Grillfesten, wer will findet immer Gründe.

Ramoni, ich denke auch, dass es evtl. sinnvoll wäre den Kontakt zu deiner Schwester abzubrechen oder eine Basis zu schaffen, die auf Respekt und Achtung funktioniert. Ich kapier das nicht so recht, dass sie macht was sie will, keinem Job nachgeht und sich erlaubt 8 Hunde zu halten und dann noch finanzielle Ansprüche zu stellen und dir das Leben schwer zu machen. Wieso lässt du das denn zu und unterbindest es nicht? Dein Vater ist tot, der hat es nicht geschafft in seinem schlechten Gesundheitszustand Regeln aufzustellen und sich nicht ausnutzen zu lassen, aber du bist doch fit und gesund und kannst nach deinem Verstand die Sachlage fair regeln; dafür wünsche ich dir Kraft und dass du dich nicht mehr unterbuttern lässt.

Soltau
Nach oben
Dr.Mabuse
Foren-Guru
Foren-Guru


Anmeldungsdatum: 19.02.2015
Beiträge: 3206

BeitragVerfasst am: 6. Sep 2016 19:01    Titel: Antworten mit Zitat

Schade,das kein Feedback mehr kommt,,,,Alkis gehen immer in die "Defensive"...

Damit bist du Ramoni nicht gemeint...

Gruß...und nicht alles immer so ernst nehmen...
Nach oben
mmartin
Silber-User
Silber-User


Anmeldungsdatum: 09.08.2016
Beiträge: 106

BeitragVerfasst am: 6. Sep 2016 22:01    Titel: Antworten mit Zitat

Hey,

ihr macht das hier alle alles ganz toll...
Aber was soll das rumgezigge?

Wer ist hier hochmütig und vor dem Fall?

Lieb sein, ihr Lümmel!
Nach oben
Kirschblüte
Silber-User
Silber-User


Anmeldungsdatum: 05.08.2016
Beiträge: 138

BeitragVerfasst am: 7. Sep 2016 07:36    Titel: Antworten mit Zitat

Soltau hat Folgendes geschrieben:
Die Kirschblüte scheint etwas überheblich geworden zu sein, seit sie nichts mehr trinkt. Bekannt ist jedem, nach dem Hochmut kommt der Fall und das solltest du ebenfalls bedenken.


Der Soltau scheint zu Wiederholungen zu neigen, wenn man nicht auf seine Polemik einsteigt Laughing

Du kannst das in allen Threads wiederholen, wenn Du möchtest. Wie schon geschrieben: mich stört das nicht, wenn Du versuchst Dich zu profilieren. Ich werde nicht drauf einsteigen.
Nach oben
Ramoni
Silber-User
Silber-User


Anmeldungsdatum: 08.06.2016
Beiträge: 105

BeitragVerfasst am: 7. Sep 2016 08:08    Titel: Antworten mit Zitat

Guten Morgen,

Soltau, ich bin auf dem Wege , eine Basis zu schaffen, die es erlaubt, respektvoll mit meiner Schwester umzugehen.
Vorgestern haben wir (mein Mann und ich) ihre Wohnung ausgeräumt, da sie ja in die Wohnung meines Vaters im EG gezogen ist. Ihre Wohnung muss gründlich renoviert werden.
Da sie alleine damit anscheinend überfordert ist, und ich die Wohnung ja auch schnellstmöglich vermieten möchte, haben wir also Hand angelegt.
Unser Umgang ist zwar nicht so, wie allerbeste Freundinnen oder Schwestern, und manchmal muss ich auch noch an mich halten, was ihr Verhalten, ihre Äußerungen oder der Zustand der Wohnung angeht, und ich weiss auch noch nicht, ob es von ihr Ernst gemeint ist oder ich nur zu naiv bin.
Vom reinen Gefühl her, gehe ich eher davon aus, dass sich nicht soviel ändern wird. Aber einen Versuch ist es ja wert.

Gestern Abend habe ich eine Flasche Radler und drei Gläser Sekt getrunken.

Einen schönen Tag allen

Ramoni
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.    Drogen-Forum Foren-Übersicht -> Alkohol Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 19, 20, 21, 22  Weiter
Seite 20 von 22
Gehe zu:  
Impressum & Rechtliches
ForenübersichtIndex   SucheSuche   FAQFAQ   LoginLogin