Wie geht es Euch heute?

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 621, 622, 623, 624  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Drogen-Forum Foren-Übersicht -> Fragen und Antworten
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Dr.Mabuse
Foren-Guru
Foren-Guru


Anmeldungsdatum: 19.02.2015
Beiträge: 4057

BeitragVerfasst am: 17. März 2022 19:17    Titel: Antworten mit Zitat

Hi Mikel alter Leidensgenosse...

Die gute Nachricht ist,Diabetes Typ 2 ist in manchen fällen reversibel

Kein Alkohol mehr
Kein Sex mehr
Kein Glücksspiel

Gutes gelingen
Nach oben
mikel015
Foren-Guru
Foren-Guru


Anmeldungsdatum: 27.03.2015
Beiträge: 4042

BeitragVerfasst am: 18. März 2022 14:30    Titel: Antworten mit Zitat

Dr.Mabuse hat Folgendes geschrieben:


Kein Alkohol mehr
Kein Sex mehr
Kein Glücksspiel





WHAT... Shocked !


Najaaa,über Option 1 und 3 lässt sich vielleicht reden aber Option 2, No Way... ne ne man,das ist gegen der Natur...da kann ich mir ja gleich die Kugel geben oder ich gehe ins Kloster...
Außerdem stehe ich darauf wenn mein Mädel mir den Rücken zerkratzt und in die Schulter beißt...Very Happy

Also Doc,alter Schwerenöter,halte die Ohren steif und nicht nur die Ohren...Wink



Make Love not War!
Nach oben
Marle
Foren-Guru
Foren-Guru


Anmeldungsdatum: 06.10.2016
Beiträge: 3277

BeitragVerfasst am: 25. März 2022 20:04    Titel: Antworten mit Zitat

Euch mal ein Grüßle schick vom Prager Inselcamp.

Das erste was mir heute auf Englisch gesagt wurde: "Here you dont need a mask."
Und gut war.
Habe heute nicht viel anschauen können, aber bislang habe ich nirgendwo die Lappen in den Gesichter gesehen. Auch nicht in den Uferrestaurants.

@Ast und Kamikaze
Grundsätzlich bin ich ja dafür, dass jeder der will und kann, auswandern kann, wohin es ihn auch immer gelüstet.
Meine bisherigen Erfahrungen, besonders auch im Austausch mit im jeweiligen Land ansässigen Auswanderer hat allerdings den Eindruck hinterlassen, dass man dann schon aus Europa raus muss, wenn man die Gängeleien und Einschränkungen der EU hinter sich lassen will.
Wenn ich nach Spanien blicke: Immer mehr setzen sich auch dort die Brüsseler Bürokraten, vor allem aber die Confederación de Los Verdes (Grüne) durch.
Neuerdings ein neuer Verkehrsstrafen-Katalog, der sich gewaschen hat.
In vielen Städten komme ich mit Camper (neu, Euro 6) gar nicht mehr rein.
Einige haben schon Moped und Motorrad-Verbot.

Portugal dasselbe in Grün. Nur dass dort der Staat echt krass in deine Tasche greift. (Spanien, wenn man was Eigenes will, nicht viel anders.)

Ach ja, und erstaunt, aber auf der anderen Seite wieder dann nicht überrascht hat mich: In doch recht vielen Communitys trifft man auf dieselben Deutschen, vor denen ich in D. davongelaufen bin.

Schaut genau hin! Und, wenn Ihr mal ein Land Eurer Wahl gefunden habt, dann wohnt, arbeitet und lebt dort erst einmal auf Probe mindestens die obligatorischen 183 Tage.

Grüßle
Marle
Nach oben
ast
Foren-Guru
Foren-Guru


Anmeldungsdatum: 14.03.2012
Beiträge: 3181

BeitragVerfasst am: 26. März 2022 20:31    Titel: Antworten mit Zitat

also in der Türkei bist Du derzeit aufgrund der Inflation und des schwachen Lira der König, wenn Du mit Euro ankommst...
Nach oben
ast
Foren-Guru
Foren-Guru


Anmeldungsdatum: 14.03.2012
Beiträge: 3181

BeitragVerfasst am: 26. März 2022 20:39    Titel: Antworten mit Zitat

ne Bekannte von mir (ungeimpft) wollte sich mal wieder ein verlassenes Bergdörfchen in ihrem Heimatland Spanien angucken, was auch von spanischer Seite kein Problem wäre.
nur zurück nach Deutschland dürfte sie nicht mehr einreisen und gleich alles auf eine Karte setzen ist auch ein bisschen heikel.
jetzt versucht sie krampfhaft, sich mit Corona zu infizieren, um wenigstens den Genesenen-Status zu erlangen und schon mal das halbe Jahr nutzen zu können... Rolling Eyes
Nach oben
Maximus96
Gold-User
Gold-User


Anmeldungsdatum: 29.11.2012
Beiträge: 366

BeitragVerfasst am: 27. März 2022 11:43    Titel: Antworten mit Zitat

@Mikel: Habe da was Neues im Supermarktregal entdeckt, das sind Nudeln aus Linsen, Kichererbsen, Erbsen. Vielleicht wäre das ja was für dich? Die schmecken echt gut, kommt natürlich auf Sorte und Verarbeitung an.

Ansonsten, ja, ein dauerhaft erhöhter Zuckerspiegel ist echt sehr sehr schädlich für den Körper (Stichwort diabetischer Fuß etc. ... Praxx mag mich korrigieren, wenn ich Mist erzähle). Tatsächlich ist die Ernährung da wohl die wichtigste Stellschraube - bis hin zu "Heilung" in Fällen von Diabetes Typ 2, man muss das Verhalten natürlich dann auch beibehalten. Ansonsten: Sagt dir Glykämischer Index was? Könnte auch ein guter Anhaltspunkt sein.

PS, Off-Topic, weil ich das jetzt hier gelesen habe: Kommt mich eigentlich auch mal wer auf der Durchreise besuchen? Razz Als Hessianer bin ich ja ziemlich zentral ...

SCHÖNEN SONNTAG EUCH
Nach oben
ast
Foren-Guru
Foren-Guru


Anmeldungsdatum: 14.03.2012
Beiträge: 3181

BeitragVerfasst am: 27. März 2022 14:15    Titel: Antworten mit Zitat

@Maxi

Du bist wieder in Hessen/Kassel? nix mehr Berlin? Surprised

ob Deine Stärken in einem 'normalen Arbeitnehmerleben' liegen, sei mal dahingestellt - aufgefallen ist mir jedenfalls schon öfter, dass Du gut mit Sprache umgehen kannst und auch die Fähigkeit hast, Sachverhalte auf den Punkt zu bringen (fiel mir nach Deinem Iboga-Text nochmal auf).
aber man kann ja mehreres parallel laufen lassen, Du hast ja keinen Entscheidungsdruck Wink
Nach oben
Marle
Foren-Guru
Foren-Guru


Anmeldungsdatum: 06.10.2016
Beiträge: 3277

BeitragVerfasst am: 27. März 2022 17:56    Titel: Antworten mit Zitat

Sodele, wieder zurück in Deutschland.
Bin dieses Mal "oben" reingekommen, also über die Ecke Polen.
Kaum über die Grenze schleichen sich die Blauen von hinten an, überholen, und "Bitte folgen".
Kontrolle. "Kommen Sie aus Polen?" "Nein, nur durchgefahren, komme aus Tschechien." "Darf ich hinten mal reinschauen?" "Meinetwegen, wenn Sie noch nie so einen Camper gesehen haben."
Also hinten aufgemacht und reinschauen lassen.
Meine Asylanten haben sich gut in der Dusche und unter Bett versteckt. Cool
"Alles gut - Sie dürfen weiterfahren."

Erst hinterher fiel mir auf: Die hatten keinen Lappen im Gesicht!
Hat sich in zwei Tagen so viel in D. verändert?

Jetzt - Grüße an Maxi! - bin ich in Hessen Nähe Bad Hersfeld.
Guck an: Niemand Maske auf dem (schönen) Platz, und die Platzbetreiberin schimpft gleich mit mir zusammen über den Wahnsinn in Deutschland.

Hm, vielleicht ist es nur noch im grünen Baden-Württemberg so wie vorher. Also halt unter grüner Diktatur? Mal schaun ...

Jetzt Bauplatz angucken. Häusle hab ich gestern ausgiebig angeschaut. Noch paar Änderungen, dann geht es in die Produktion ...

Grüßle
Marle
Nach oben
Maximus96
Gold-User
Gold-User


Anmeldungsdatum: 29.11.2012
Beiträge: 366

BeitragVerfasst am: 27. März 2022 18:19    Titel: Antworten mit Zitat

@ast: Schon lange Very Happy seit 2016. Wusstest du das nicht? Aber ja ... war 'ne Zeitlang selten online hier, von daher ...
Mit dem Schreiben, Danke für das Kompliment! Interessant, denn bei meinen Forumsbeiträgen (warum auch immer), habe ich selbst nicht so wirklich den Eindruck, dass das gut geschrieben sei. Von daher, nicht schlecht, mal 'ne andere Perspektive zu vernehmen.

@Marle: Jipp, Bad Hersfeld ist tatsächlich nicht weit. Und: Einen Camper hätte ich auch gerne! Die andere Geschichte, na ja, nicht erfreulich, aber hattest ja in diesem Fall keinen Grund, weswegen sie dir an den Karren hätten pissen können, von daher ...

Ach ja, das war übrigens ernst gemeint. Wenn irgendwer von euch mal in KS sein sollte und sich mit mir auf einen Kaffee treffen will oder sowas, lasst es mich wissen. Ich mache mir öfter Gedanken, wie ihr wohl im realen Leben ausseht und ich wette, es ist völlig konträr zu meiner Vorstellung Very Happy Ihr seid alle sehr interessante Persönlichkeiten (also ... Die meisten)

ALLES LIEBE, MAXI
Nach oben
dakini
Foren-Guru
Foren-Guru


Anmeldungsdatum: 07.04.2015
Beiträge: 3267

BeitragVerfasst am: 28. März 2022 10:29    Titel: Antworten mit Zitat

Ast, der Genesenenstatus beträgt 3 Monate.
Da die "Forschung" dies ergab. (kein Kommentar)
Sie durfte nicht mehr einreisen? Wir reisten mehrfach ein und aus ungeimpft, hatte Dir doch geschrieben. Man benötigt auch zum Fliegen nur einen Test. Meine ehemalige Kommilitonin kam gerade aus Ägypten zurück, ungeimpft.

Leguminosen (Hülsenfrüchte) haben einen höheren Protein Anteil, der sehr hochwertig ist, Mineralien/Vitamine, aber auch viel Stärke. Zudem sind sie bei bspweise Autoimmunerkrankungen nicht empfehlenswert. Es gibt Menschen, die davon sehr krank wurden, weil sie einen Hauptteil der Ernährung bildeten. Andere sind damit gut versort. Das ist grundsätzlich individuell zu bewerten Wink
Nach oben
ast
Foren-Guru
Foren-Guru


Anmeldungsdatum: 14.03.2012
Beiträge: 3181

BeitragVerfasst am: 28. März 2022 10:42    Titel: Antworten mit Zitat

dakini hat Folgendes geschrieben:
Ast, der Genesenenstatus beträgt 3 Monate.
Da die "Forschung" dies ergab. (kein Kommentar)
Sie durfte nicht mehr einreisen? Wir reisten mehrfach ein und aus ungeimpft, hatte Dir doch geschrieben. Man benötigt auch zum Fliegen nur einen Test. Meine ehemalige Kommilitonin kam gerade aus Ägypten zurück, ungeimpft.


k.A. - mit Regelungen bzgl. Corona etc. kenne ich mich nicht aus - interessiert und betrifft mich nicht.
ich habe hier nur wiedergegeben, was man mir erzählt hat (bis auf die sechs Monate, hatten sie das nicht wieder revidiert? ich meine mitgekriegt zu haben, dass im europäischen Umland der Genesenen-Status sogar bis zu 12 Monaten beträgt?).
jedenfalls meinte sie, sie hätte sich extra beim Auswärtigen Amt erkundigt, vielleicht hat sich ja mal wieder etwas geändert?

aber danke für die Info, ich werde das mal weitergeben.
Nach oben
ast
Foren-Guru
Foren-Guru


Anmeldungsdatum: 14.03.2012
Beiträge: 3181

BeitragVerfasst am: 28. März 2022 10:50    Titel: Antworten mit Zitat

@Maxi

also nee, dass Du wieder zurück warst, ist irgendwie an mir vorüber gegangen...ich hatte noch in Erinnerung, dass Du in Berlin und dann irgendwie bei den Großeltern oder so warst?

nun ja, ein verspätetes welcome back in der alten Heimat von mir Laughing
ich hänge ja auch noch immer in KS ab, vielleicht kann Marle ja mal im Sommer (wenn er dann noch im Land ist) tatsächlich mit seinem Camper einen Abstecher nach Kassel machen...liegt ja auf der Strecke, sozusagen Cool
Nach oben
Marle
Foren-Guru
Foren-Guru


Anmeldungsdatum: 06.10.2016
Beiträge: 3277

BeitragVerfasst am: 28. März 2022 15:08    Titel: Antworten mit Zitat

Lustig ... mein Gespür war richtig:
Kaum in BW an der Tanke, die tadelnde Aufforderung: Ohne Maske kommen Sie hier nicht rein .. Rolling Eyes
Beschämend: Daneben ein polnischer Angestellter, der mir zuflüstert: Hier sind alle verrückt. Bei mir Zuhause ist gar nichts mehr ...

Ach, und allmählich fängt jetzt die Verdreherei an. Sagte doch so eine Lappenträgerin: "Ich lass mir doch von diesen Querdenkern nicht meine Maske verbieten!" Laughing

Junge, Junge, also eines haben die Pandemiespinner wirklich erreicht: Der Verblödungsinzidenz ist um ein Vielfaches schneller angestiegen, wie alle C-Infektionszahlen ...

Gute Nacht Deutschland ..
Marle
Nach oben
Maximus96
Gold-User
Gold-User


Anmeldungsdatum: 29.11.2012
Beiträge: 366

BeitragVerfasst am: 28. März 2022 15:51    Titel: Antworten mit Zitat

@ast: Danke, Danke. Klingt nach 'nem Plan.
Nach oben
ast
Foren-Guru
Foren-Guru


Anmeldungsdatum: 14.03.2012
Beiträge: 3181

BeitragVerfasst am: 28. März 2022 18:57    Titel: Antworten mit Zitat

bitte, bitte...gern geschehen Smile

Plan B habe ich zwar absolut keinen, aber ist ja schon mal gut zu wissen, dass wir quasi Nachbarn sind...falls mal was anliegt.
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Drogen-Forum Foren-Übersicht -> Fragen und Antworten Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 621, 622, 623, 624  Weiter
Seite 622 von 624
Gehe zu:  
Impressum & Rechtliches
ForenübersichtIndex   SucheSuche   FAQFAQ   LoginLogin