Welche Macken oder Rituale habt ihr bei euren Drogen?

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.    Drogen-Forum Foren-Übersicht -> Illegale Drogen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
sickgirl
Gold-User
Gold-User


Anmeldungsdatum: 28.01.2015
Beiträge: 386

BeitragVerfasst am: 5. Dez 2016 23:19    Titel: Antworten mit Zitat

...oder das allmorgendliche Zerkleinern der Pillen auf dem Frühstücksbrettchen? Ich weiß nicht-hat Konsum nicht allgemein einiges mit Ritualisierung zu tun?
Nach oben
mesut976
Gold-User
Gold-User


Anmeldungsdatum: 15.02.2015
Beiträge: 927

BeitragVerfasst am: 5. Dez 2016 23:28    Titel: Antworten mit Zitat

sickgirl hat Folgendes geschrieben:
...oder das allmorgendliche Zerkleinern der Pillen auf dem Frühstücksbrettchen? Ich weiß nicht-hat Konsum nicht allgemein einiges mit Ritualisierung zu tun?


WTF's Abkürzung war mir unbekannt...

Drogenkonsum hat eher was mit Hängengebliebenheit zu tun (würde jetzt ein guter Bekannter Kollege von mir sagen) Laughing
Nach oben
sickgirl
Gold-User
Gold-User


Anmeldungsdatum: 28.01.2015
Beiträge: 386

BeitragVerfasst am: 5. Dez 2016 23:31    Titel: Antworten mit Zitat

Hängengebliebenheit? Sicher meinst du nicht auf Substanzen, sondern auf Situationen?
Nach oben
mesut976
Gold-User
Gold-User


Anmeldungsdatum: 15.02.2015
Beiträge: 927

BeitragVerfasst am: 5. Dez 2016 23:35    Titel: Antworten mit Zitat

sickgirl hat Folgendes geschrieben:
Hängengebliebenheit? Sicher meinst du nicht auf Substanzen, sondern auf Situationen?


Auf Verhaltensweisen während man drauf ist...zb Haare kämmen, stundenlang sinnlos durch die Gegend fahren, 12 Stunden am Stück masturbieren usw . .. . .
Nach oben
honeygirl
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 07.08.2016
Beiträge: 1267

BeitragVerfasst am: 6. Dez 2016 13:28    Titel: Antworten mit Zitat

sickgirl hat Folgendes geschrieben:
Hm. Ist das n Ritual? In die mir am Wochenende erlaubte Bierflasche Höherprozentiges füllen, damit es nicht auffällt?


ne sickgirl , das ist echt SICK - ohne es zu werten .

weiss nicht WARUM du trinkst, aber WARUM füllst du um und WARUM ist nur eine Bierflasche erlaubt?

kontrolliert dich wer , versteh ich grad nicht ?

Lg , Honey
Nach oben
sickgirl
Gold-User
Gold-User


Anmeldungsdatum: 28.01.2015
Beiträge: 386

BeitragVerfasst am: 6. Dez 2016 13:56    Titel: Antworten mit Zitat

Deshalb bin ich ja gerade dabei, Alkohol und Tille zu reduzieren.

Und ja-mein Mann kontrolliert mich.
Nach oben
honeygirl
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 07.08.2016
Beiträge: 1267

BeitragVerfasst am: 6. Dez 2016 14:09    Titel: Antworten mit Zitat

sickgirl hat Folgendes geschrieben:
Deshalb bin ich ja gerade dabei, Alkohol und Tille zu reduzieren.

Und ja-mein Mann kontrolliert mich.


ahhh sorry Sickgirl - gibt' s von dir wo n Vorstellungsthread - scheine ich verabsäumt zu haben

Lg, HONEY
Nach oben
sickgirl
Gold-User
Gold-User


Anmeldungsdatum: 28.01.2015
Beiträge: 386

BeitragVerfasst am: 6. Dez 2016 14:26    Titel: Antworten mit Zitat

Macht doch gar nix-man kann hier ja nicht alles mitkriegen😉. Und nen Vorstellungsthread hatte ich gar nicht.
Nach oben
Lillian
Foren-Guru
Foren-Guru


Anmeldungsdatum: 22.05.2013
Beiträge: 3894

BeitragVerfasst am: 6. Dez 2016 21:31    Titel: Antworten mit Zitat

mesut976 hat Folgendes geschrieben:
Man macht echt die bescheuertesten Dinge, hier hatte ja mal einer eine Story gehabt, da haben 2 Frauen nach der Kokssession noch stundenlang unterm Teppich die Kokskrümmel gesucht . . .. . . .


Das ist gar nicht so selten, das auf'm Fußboden noch nach Krümeln gesucht wird.
Nach oben
Olafbennsen
Bronze-User
Bronze-User


Anmeldungsdatum: 28.10.2016
Beiträge: 56

BeitragVerfasst am: 6. Dez 2016 21:50    Titel: Antworten mit Zitat

Wichst sonst hier niemand in fremde Damen strings aus dem wäschekeller wenn er dicht ist?

Olaf
Nach oben
whitenoseprincess
Silber-User
Silber-User


Anmeldungsdatum: 05.12.2016
Beiträge: 146

BeitragVerfasst am: 8. Dez 2016 14:42    Titel: Antworten mit Zitat

Lillian hat Folgendes geschrieben:
mesut976 hat Folgendes geschrieben:
Man macht echt die bescheuertesten Dinge, hier hatte ja mal einer eine Story gehabt, da haben 2 Frauen nach der Kokssession noch stundenlang unterm Teppich die Kokskrümmel gesucht . . .. . . .


Das ist gar nicht so selten, das auf'm Fußboden noch nach Krümeln gesucht wird.


Wenn ich die letzte Line gezogen hab und weiß, dass ich nicht mehr nachbestellen sollte oder nicht mehr nachbestellen kann dann kratze ich die letzten Reste zusammen oder wische mit meinem Finger über die Ablage und streiche den letzten Rest Kokain über meine Schneidezähne. Das allein finde ich schon krass.
Und auch wenn mir klar ist, dass sich kleinste Reste auf Boden, Tisch oder Teppich befinden könnten würde ich nicht danach suchen...
Nach oben
whitenoseprincess
Silber-User
Silber-User


Anmeldungsdatum: 05.12.2016
Beiträge: 146

BeitragVerfasst am: 8. Dez 2016 15:02    Titel: Antworten mit Zitat

Mir ist heute übrigens noch so eine Sache aufgefallen, die ich nur mache wenn ich gekokst hab:
Ich hänge zum größten Teil nur am Handy und schreibe mit irgendwelchen Leuten, aber nebenbei müssen immer Hintergrundgeräusche laufen. Egal ob Fernsehen, gedämpfte Musik, Film oder was auch immer. Ich schaue auch nicht zu und bekomme weniger als die Hälfte mit, aber irgendwas MUSS im Hintergrund passieren Very Happy
Nach oben
messi70
Bronze-User
Bronze-User


Anmeldungsdatum: 01.06.2010
Beiträge: 21

BeitragVerfasst am: 8. Dez 2016 16:51    Titel: Antworten mit Zitat

mesut976 hat Folgendes geschrieben:
Man macht echt die bescheuertesten Dinge, hier hatte ja mal einer eine Story gehabt, da haben 2 Frauen nach der Kokssession noch stundenlang unterm Teppich die Kokskrümmel gesucht . . .. . . .


Witzig über sowas zu lesen,aber das hab ich früher auch gemacht! Traurig aber wahr! Shocked
Nach oben
messi70
Bronze-User
Bronze-User


Anmeldungsdatum: 01.06.2010
Beiträge: 21

BeitragVerfasst am: 8. Dez 2016 16:57    Titel: Antworten mit Zitat

Was wir auch mehrmals gemacht haben (meine Freundin und ich,vor 15 Jahren )
Wir dachten immer es kommt gleich jemand zu Besuch (nachts so gut wie unmöglich, trotzdem völlig paranoid gewesen)
Wir verharrten oft mehrere Stunden vorm Spion,um zu schauen OB und wenn WER die Treppen hochkommt.
Wir koksten früher oft mehrere Tage in ihrer Wohnung (sie wohnte allein,2 Zimmer )

Jetzt kommt der Knaller,stimmt wirklich Laughing gröööhl..
Einmal haben wir sogar Kellogs Cornflakes ins Treppenhaus gestreut,damit wir hören,wenn jemand kommt Laughing Laughing Laughing

Lang ists her,zum Glück. Runterkommen war immer tödlich...
Nach oben
Lillian
Foren-Guru
Foren-Guru


Anmeldungsdatum: 22.05.2013
Beiträge: 3894

BeitragVerfasst am: 8. Dez 2016 17:02    Titel: Antworten mit Zitat

messi70 hat Folgendes geschrieben:
mesut976 hat Folgendes geschrieben:
Man macht echt die bescheuertesten Dinge, hier hatte ja mal einer eine Story gehabt, da haben 2 Frauen nach der Kokssession noch stundenlang unterm Teppich die Kokskrümmel gesucht . . .. . . .


Witzig über sowas zu lesen,aber das hab ich früher auch gemacht! Traurig aber wahr! Shocked


Ich auch, allerdings nach Cracksteinchen.Im Nachhinein ist das echt ziemlich heftig und kaputt.,
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.    Drogen-Forum Foren-Übersicht -> Illegale Drogen Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Seite 2 von 4
Gehe zu:  
Impressum & Rechtliches
ForenübersichtIndex   SucheSuche   FAQFAQ   LoginLogin