Was möchtet ihr sagen zu...?!

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.    Drogen-Forum Foren-Übersicht -> Fragen und Antworten
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Lillian
Foren-Guru
Foren-Guru


Anmeldungsdatum: 22.05.2013
Beiträge: 3894

BeitragVerfasst am: 21. Jun 2017 07:58    Titel: Antworten mit Zitat

Lieber Obelix,

ich wünsche Dir für Deine Reise und dem Vorhaben endlich celan zu werden von Herzen alles Gute. Du wirst sehen, wie "llecht" es Dir fällt, wenn man am Meer ist und Arschi an der Backe hat Surprised

Es wird bestimmt ne tolle und gleichzeitig sicherlich eine leichte und auch auch schwere Zeit.

Melde Dich mal, wenn es i-wie geht.

Einen Power Gruß lasse ich da Smile
Nach oben
Obelix
Gold-User
Gold-User


Anmeldungsdatum: 18.06.2011
Beiträge: 784

BeitragVerfasst am: 22. Jun 2017 11:54    Titel: Antworten mit Zitat

nebukadnezar hat Folgendes geschrieben:
...Schön, wenn man sich einfach die Freiheit nimmt, denn irgendwie steckt man immer in irgendwelchen Sachzwängen, egal ob clean oder drauf.
Manchmal gehts ja nicht anders, aber es stellt sich in der Konsequenz des eigenen Lebens schon die Frage, warum eigentlich?...


Das ist es, Nebu. In meinem Kopf sind des öfteren so unnötige Blockaden, Ausreden, warum wieso ich nicht jene Schritte
umsetzte, obwohl es deutlich ist, wenn der Sprung über den Schatten gesprungen ist, die Sonnenseite erscheint.


dakini hat Folgendes geschrieben:
...Es geht auch hier, wie ich immer wieder feststelle. Aber trotzdem bekomme ich enormen
Aufwind bei meinen Reisen. Das ist sozusagen garantiert. Very Happy Ich bin ganz happy, dass ich jetzt jemanden
habe, der dies mit mit teilt. Es waren viele Jahre, die ich alleine umherzog. Das schönste daran ist die
Freiheit, neue Gerüche in der Nase, buntes Treiben und die Menschen, die man immer kennen lernt,
ist man unterwegs. Es ist herrlich, sich von allem los zu eisen und einfach zu sein!


Ich habe in Dtl des öfteren kleine Kurztrips gemacht. Ich weiß nicht, irgendwie reizt es mich in Dtl nicht mehr,
Obwohl schöne Ecken dabei waren. Das einzige was mich noch reizt, ist meine Heimat, der Schwarzwald, irgendwie Heimweh
habe ich, aber auch immer Fernweh. Und im Schwarzwald dauerhaft leben...? Bin da ziemlich zerissen.(andere Geschichte)
Ferne Länder zu sehen hat schon was, jup...Und irgendwie, so glaube ich, steckt noch immer ein bisschen der Nomade
in uns...


Lillian hat Folgendes geschrieben:
...ich wünsche Dir für Deine Reise und dem Vorhaben endlich celan zu werden von Herzen alles Gute. Du wirst sehen, wie "llecht" es Dir fällt, wenn man am Meer ist und Arschi an der Backe hat Surprised

Es wird bestimmt ne tolle und gleichzeitig sicherlich eine leichte und auch auch schwere Zeit...


Hier in BKK war/ ist leider bei mir nichts mit clean werden. Ich glaube es liegt an dem hektischen Rush, keine Ahnung.
Bei meinem letzten vierwöchigen Trip in einem kleinen Kaff, nicht weit von Malaga, ist es mir tatsachlich leichter gefallen
von dem Rausch Abstand zu halten. Hatte, so meine ich, viel mit dem Meer zu tun...aber das bekomm ich ja jetzt morgen zu sehen Very Happy

Ich bin mir fast sicher, dass es mir in Schlaumeiers Ecke leichter fällt.



Vielen lieben Dank für eure Grüße an alle!


p.s. Karten habe ich leider noch keine losgeschickt. Damm, ich muss mir das in den Kalender notieren.
Nach oben
mikel015
Foren-Guru
Foren-Guru


Anmeldungsdatum: 27.03.2015
Beiträge: 3706

BeitragVerfasst am: 22. Jun 2017 14:47    Titel: Antworten mit Zitat

Der nächtliche Horror im Badezimmer... Shocked

aber das Mysterium hat sich heute aufgeklärt...! Very Happy

Ich wurde Nachts wegen der Wärme wach, richtete mich auf um die Decke zur Seite zu schieben und bemerkte ein mysteriöses, blaues Licht im Bad. Ich war sofort hellwach und überlegte was das sein konnte. Das Display der Waschmaschine leuchtet rot und war ohnehin aus, da ich die Geräuschkulisse nachts nicht ertrage. Unsere Deckenlampe scheint in einem warmen Weißton und konnte es auch nicht sein. Die Rollos der Fenster sind Nachts immer unten und Ladegeräte für den Rasierer oder die Zahnbürste waren nicht angeschlossen.
Während meiner Überlegungen ging das Licht viermal an, leuchtete eine knappe Minute und erlosch dann wieder...
Am nächsten Tag hatte ich das Erlebnis schon wieder vergessen. Doch meine Frau berichtete von einer ähnlichen Begebenheit einige Nächte zuvor. Wir durchsuchten das Bad, konnten aber keine Lichtquelle feststellen. Trotzdem häuften sich die Vorfälle und unser Unwohlsein stieg weiter an. Wir hängten die Schlafzimmertür wieder ein aber das blaue Schimmern schien unter der Tür durch. Immer nur nachts zwischen 2 und 4 Uhr. Meine Frau weigerte sich das Bad nach 20 Uhr zu betreten !Heute morgen hat sich das Mysterium aufklärte. Es hatte sich abgekühlt und daraus resultierte ein heftiges Sommergewitter. Der Kater versteckte sich im Bad, den einzigen Raum (Rollos waren noch unten...stockdunkel...), in dem der Donner am wenigsten zu hören war. Ich wollte ihm beistehen und setzte mich auf den Boden als plötzlich der Blitz einschlug und ich mit meinem Kater im Gruselbad in absoluter Dunkelheit saß und auf den Donner wartete. Als dieser kam, rannte mein verschreckter Kater in die Ecke hinter der Tür, in der meine Waage steht und schaltete diese somit ein.
Ich war so perplex, dass ich das Gewitter und den ausgefallenen Strom vergaß. Mein Kater war also schon so schwer geworden, dass die Personenwaage ihn erkannte und anging! Daher kam all die Nächte das Licht! Zur Erklärung: Im hellen, erschien das Display dunkel und zeigte auf den typischen grün-grauen Hintergrund und die schwarzen Ziffern... Aber im dunkeln offenbarte sich, dass der Hintergrund blau leuchtet. In diesem Moment schaltete meine Frau den FI-Schalter um und das Licht ging wieder an.

Wir konnten glücklicherweise direkt darüber lachen... Very Happy


Wollte schon die Geisterjäger holen...Wink
und die Moral von der Geschicht...traue deinem verpeilten Kater nicht... Cool Very Happy

Nur mal eben so erzählt...
so long Mikel
Nach oben
Domenico
Foren-Guru
Foren-Guru


Anmeldungsdatum: 19.04.2013
Beiträge: 3085

BeitragVerfasst am: 22. Jun 2017 18:23    Titel: Antworten mit Zitat

Ich möchte sagen das es ich ankotzt das ich mich jede wochen quällen muß,
nur weil meine methadosis verdammt nochmal zu niedrig ist ich komme mit 11ml
einfach net klar!
und ich war erst vor ein paar wochen bei der ärztin und die ist nur von 10ml auf 11ml gegangen ich aber bräuchte wenigstens 14ml um einigermassen gut klarzukommen.besser wären sogar 15ml.denn so habe ich drei tage die woche nichts mehr und muss zu medikamenten also benzos,lyrika und zopiclon greifen
aber ich habe so viele rezeptoren entwickelt das mir das auch nicht mehr viel
weiter hilft!keine ahnung was ich machen soll vielleicht versuche ich nochmal das ich auf subtitol umgestellt werde das wäre mir eh am liebsten.aber damals wollte
sie nicht da war es aber gerade erst für die substi in deutschland zugelassen
worden und jetzt sind ja schon zwei jahre vorbei.
vielleicht hab ich jetzt glück und sie stellt mich um!ich werde nächste oder übernächste woche fragen mal guckenn wieviele patienten da sind denn das warten kann extrem lang werden da,denn es ist meistens voll viel los!mal sehen!
LG an alle!
Nach oben
Yez
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 20.04.2016
Beiträge: 2617

BeitragVerfasst am: 23. Jun 2017 16:48    Titel: Antworten mit Zitat

Hey Mikel

😂 😭 😭

Ich habe es mir bildlich vorgestellt und wirklich Tränen gelacht.
Hast meinen Feierabend gerettet ! ! !


Hey Vito, viel Glück bei deiner Ärztin.
Oder alternativ etwas Abdosieren und du kommst mit weniger zurecht.
Vor allem bist du nicht paar Tage ganz ohne und steckst in den wöchentlichen Entzug.


Liebe Grüße

Yez
Nach oben
Schlaumeier
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 05.06.2015
Beiträge: 1602

BeitragVerfasst am: 31. Jul 2017 16:10    Titel: Antworten mit Zitat

Wenn ich mir unsere "Volksvertreter" so reinziehe, gehoert Bosbach mMn noch zu den 3% Guten.
Aber was er da losgelassen hat, enttaeuscht mich ein wenig.
Zitat:
Bosbach fordert Passpflicht für Asylbewerber

https://www.welt.de/politik/deutschland/article167193981/Bosbach-fordert-Passpflicht-fuer-Asylbewerber.html

... und ich dachte die Einreisepasspflicht gaebe es bereits:
Zitat:
§ 14 Unerlaubte Einreise; Ausnahme-Visum

Gesetz über den Aufenthalt, die Erwerbstätigkeit und die Integration von Ausländern im Bundesgebiet (Aufenthaltsgesetz - AufenthG)
Zuletzt geändert durch G vom 27.07.2015 - in Kraft ab 01.08.2015 (siehe unten "Chronik")

(1) Die Einreise eines Ausländers in das Bundesgebiet ist unerlaubt, wenn er

1. einen erforderlichen Pass oder Passersatz gemäß § 3 Abs. 1 nicht besitzt,

2. den nach § 4 erforderlichen Aufenthaltstitel nicht besitzt oder ...


Andererseits hat er schon im Juni eine klare Ansage gegeben.
Zitat:
Bosbach will Migranten ohne Pass an der Grenze abweisen

Auch aus "die Welt"
So koennte es also auch sein das die unserer Fuehrungsgilde in den Arsch kriechende Presse Hern B im Sinne unserer IM Erika diskreditieren moechte um dem Zuwanderrerwahnsinn weiter froehnen zu koennen, mit einem der ohnehin wenigen kritischen Beobachter weniger. Waere das naheliegendste ... Twisted Evil
Kotz.
Nach oben
Marle
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 06.10.2016
Beiträge: 1367

BeitragVerfasst am: 31. Jul 2017 16:55    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
Aber was er da losgelassen hat, enttaeuscht mich ein wenig.


Zitat:

Bosbach fordert Passpflicht für Asylbewerber


Ich verstehe deine Enttäuschung nicht, Schlaumeier.
Was ist daran enttäuschend, wenn Bosbach fordert, dass endlich wieder § 14 angewandt wird?

Die derzeitigen Schuldzuschiebungen von SPD und Grüne sind geradezu lachhaft. Sind sie es doch, die stets Nachsicht und Toleranz gefordert haben und viele Abschiebungen verhindert haben.
Gabriel hat stattdessen lieber "das Pack" beschimpft.
Heute will's keiner mehr gewesen sein, weil allmählich die Mortalitätsrate durch ausländische Bereicherer am steigen ist. Evil or Very Mad
Nach oben
Praxx
Foren-Guru
Foren-Guru


Anmeldungsdatum: 25.07.2014
Beiträge: 3065

BeitragVerfasst am: 31. Jul 2017 19:27    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Vito,

ich habe eine prima Lösung für dich: Einfach auf das TH verzichten und deine Dosis jeden Tag abholen... dann stehst du nicht drei Tage ohne da und musst zukaufen...
Aber du hast ihr bestimmt nicht gesagt, dass du deine Ration in 3 statt in 6 Tagen verballerst, oder?
Da ist dann nämlich das Takehome zurecht weg - wer sich seine Dosis nicht einteilen kann, kann halt kein TH bekommen, so simpel ist das!

LG

Praxx
Nach oben
Schlaumeier
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 05.06.2015
Beiträge: 1602

BeitragVerfasst am: 1. Aug 2017 05:06    Titel: Antworten mit Zitat

Marle hat Folgendes geschrieben:
Zitat:
Aber was er da losgelassen hat, enttaeuscht mich ein wenig.


Zitat:

Bosbach fordert Passpflicht für Asylbewerber

Was ist daran enttäuschend, wenn Bosbach fordert, dass endlich wieder § 14 angewandt wird?

marle,
eigentlich ist Bosbach ein Mann klarer Worte. Das obwohl er der regierenden CDU anhaengig ist.
Nochmal, hab mich vieleicht missverstaendlich ausgedrueckt. Im Juni forderte er bereits die Anwendung des § 14. "So verwirrt es mich ein wenig" das er jetzt eine schon bestehende Passpflicht fuer Asylanten, bzw. Zuwanderer oder was auch immer sie sind, fordert. Hoert sich fuer mich ein wenig weichgespuelt an, eben nicht so wirklich nach Bosbach. Wenn schon in diese Richtung Durchsetzung fordernd zu reden, haette ich gerade von Ihm aufrichtige, klare Stellungbeziehung erwartet. Das heisst, nachdem es auf seine Aussage im Juni keine Resonanz und schon gar keine Veraenderung gab, eine unmissverstaendliche Frage an die KanzlerIn zu stellen, naemlich warum die Bundesregierung es zulaesst das gegen geltendes Recht agiert wird. Die Verantwortung traegt dabei allein die Regierungsmehrheit und die Erika.

Im uebrigen sollte es Parteiintern rechtens sein selbstkritisch die eigene Partei, respektive falsche Entscheidungen hinterfragen zu duerfen ohne gleich als Verraeter denunziert zu werden. Es gibt wohl kaum verlogenere bis heuchlerischere Menschen als Politiker. Aber das ist ein anderes Thema. Shocked Wink
Nach oben
Marle
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 06.10.2016
Beiträge: 1367

BeitragVerfasst am: 1. Aug 2017 10:01    Titel: Antworten mit Zitat

Ich glaube, da du zu der Bosbachaussage nur die Welt gelesen hast, ist ein falscher Eindruck dessen entstanden, was er tatsächlich gesagt hat:

"Das Einreisen ohne Ausweisdokumente muss beendet werden, fordert Wolfgang Bosbach. „Das Attentat von Hamburg macht erneut deutlich, dass und warum wir die derzeitige Praxis, Drittstaatsangehörige bei Antragstellung schon an der Grenze, auch ohne Pass oder andere Ausweisdokumente einreisen zu lassen, dringend beenden müssen“, sagte der CDU-Innenpolitiker der „Heilbronner Stimme“.


Die Behörden müssten „wissen, wer in unser Land kommt! Wir brauchen Klarheit über die wahre Identität und Nationalität für die Entscheidungen in den Anerkennungsverfahren ebenso wie für die Rückführung abgelehnter Bewerber“.


http://www.epochtimes.de/politik/deutschland/bosbach-keine-einreise-ohne-pass-behoerden-muessen-wissen-wer-in-unser-land-kommt-a2177666.html

Leider ist es so, wie du schreibst, dass nichts mehr von der einst querdenkenden
Jungen Union übriggeblieben ist. Wer politische Karriere in der CDU machen möchte, der hält das Maul und plappert das nach, was Merkel vorkaut.
Ist aber bei der SPD usw. genauso.
Auch bei den Grünen. Schau dir Palmer an. Der wird von den eigenen Leuten für seine ehrlichen und klare Worte regelrecht gemobbt.
Und inzwischen ist es hier leider so, dass die linke Schmierenpresse dank Maas meinungsbildend ist.
Nach oben
nebukadnezar
Foren-Guru
Foren-Guru


Anmeldungsdatum: 26.08.2015
Beiträge: 4021

BeitragVerfasst am: 1. Aug 2017 22:10    Titel: Antworten mit Zitat

Ob nun " linke Schmierpresse", " rechte Hetzpresse" oder " liberale Windsegel" ...einerlei, aber jetzt bin dich echt enttäuscht,marle!

Naja, egal...

LG N
Nach oben
nebukadnezar
Foren-Guru
Foren-Guru


Anmeldungsdatum: 26.08.2015
Beiträge: 4021

BeitragVerfasst am: 1. Aug 2017 22:16    Titel: Antworten mit Zitat

...und warum zum Henker macht das smarty aus ' doch' ' dich'?, muss man sich denn jeden Furz , den man vom smarty postet noch mal durchlesen...

Nervig! Nur noch nervig!

LG N
Nach oben
Domenico
Foren-Guru
Foren-Guru


Anmeldungsdatum: 19.04.2013
Beiträge: 3085

BeitragVerfasst am: 2. Aug 2017 05:22    Titel: Antworten mit Zitat

lieber praxx leider ist das mit jeden tag abholen nicht möglich da der weg zu weit ist.und jetzt in moment komme ich so ganz gut klar seit die gute entnität da ist gehts mir schon besser sonst würde ich dienstags bzw mittwochs garnet mehr
schreiben wie ihr bestimmt schon gemerkt habt,habe ich zw. montag und
mittwochs ganet mehr geschrieben aber diese woche geht es komischer weise.
ich wünsche dir und allen alles gute und möget ihr gesegnet sein!
Nach oben
Marle
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 06.10.2016
Beiträge: 1367

BeitragVerfasst am: 2. Aug 2017 08:27    Titel: Antworten mit Zitat

Nebukadnezer hat Folgendes geschrieben:
...einerlei, aber jetzt bin ich doch echt enttäuscht,marle!


Von was bist du enttäuscht?
Ich habe geschrieben, dass die linke Schmierenpresse dank Maas meinungsbildend geworden ist.
Die rechte wird's ja dank der Maas'schen Gesetzgebung nicht mehr sein können.
Klär mich mal auf!
Nach oben
nebukadnezar
Foren-Guru
Foren-Guru


Anmeldungsdatum: 26.08.2015
Beiträge: 4021

BeitragVerfasst am: 2. Aug 2017 09:50    Titel: Antworten mit Zitat

moin marle,

ich beziehe mich da nur auf den Gebrauch der Floskel " linke Schmierenpresse", die nach unsachlicher, pauschaler Stammtischdiskussion klingt. Zumal der linke Journalismus die Mutter eines guten Journalismus ist. Wobei Mutter längst in Rente ist und schwer mit Alzheimer und Demenz zu kämpfen hat!

Normalerweise bist du da etwas differenzierter.

Schönen Tag!

LG N
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.    Drogen-Forum Foren-Übersicht -> Fragen und Antworten Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter
Seite 2 von 3
Gehe zu:  
Impressum & Rechtliches
ForenübersichtIndex   SucheSuche   FAQFAQ   LoginLogin