CBD Öl

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Drogen-Forum Foren-Übersicht -> Legale Drogen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
andy1977
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 25.11.2010
Beiträge: 2699

BeitragVerfasst am: 21. Nov 2017 13:35    Titel: Antworten mit Zitat

Weil ich ja meinte Tropfen sind doof, weil niemand Weiss was wirklich drin ist.

Sind mir gerade die Analysen der meisten hersteller auf FB reingeflattert.

https://www.dropbox.com/s/bti05vfxbs6snhn/CBD_Comparsion_FULLv2.pptx?dl=0

LG andy
Nach oben
andy1977
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 25.11.2010
Beiträge: 2699

BeitragVerfasst am: 25. Nov 2017 17:08    Titel: Antworten mit Zitat

Huhu,

Augen auf beim...

https://hanfjournal.de/2017/11/23/cbd-extrakte-augen-auf-beim-einkauf-von-extrakten/

Lg andy
Nach oben
andy1977
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 25.11.2010
Beiträge: 2699

BeitragVerfasst am: 23. Jan 2018 15:29    Titel: Antworten mit Zitat

Huhu,

Hier gibt es die ersten cbd Medikamente, auf Hopfenbasis.

https://www.phyto.clinic/shop/immunag-75mg-bioactivecbd-tablets


LG andy
Nach oben
rock
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 16.03.2015
Beiträge: 2481

BeitragVerfasst am: 23. Jan 2018 15:50    Titel: Antworten mit Zitat

andy1977 hat Folgendes geschrieben:
Hier gibt es die ersten cbd Medikamente, auf Hopfenbasis.

Ab 75 Euro für 7,5 mg ...
Cheers
Nach oben
Seppel 4
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 05.12.2015
Beiträge: 1481

BeitragVerfasst am: 28. Jan 2018 19:50    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo, liebe Leute,

wenn ich Schmerzen ( besonders im Rücken ) habe, nehme ich DMSO, was nix anderes bedeutet als Dimethylsulfoxid).

Um nix falsch zu machen, habe ich mir das kleine Büchlein von EVELYN LAYE

`Die erstaunliche Heilkraft der Natur ' bei AMAZON für kleines Geld dazugekauft.

Doch auch bei YouTube sind gute Anwendungsbeispiele; sogar Rückenschmerzen

von leichten Affen gehen weg. DOCH:

Nach Vorschrift benutzen und NICHT pur anfangen. Doch schaut erst mal YouTube, dann macht ihr auch nix falsch.

Ich hoffe, ich konnte ein wenig helfen; dass ich mich so lange fern hielt liegt an

einer Serie von Krisen ( Partnerschaft ), die sich langsam leicht verbessern.

Liebe Grüsse

von Seppel Very Happy
Nach oben
Yez
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 20.04.2016
Beiträge: 2461

BeitragVerfasst am: 29. Jan 2018 07:19    Titel: Antworten mit Zitat

Guten Morgen Seppel ,

da hoffen wir , dass sich die Bögen wieder glatten .

Übrigens höre ich des öfteren,
dass bei Rentenbeginn sich die Partner wieder neu finden müssen.
Ähnlich wie im Urlaub.
Da man dauerhaft sehr viel Zeit zusammen verbringt .

Ihr werdet das schon wuppen.

Liebe Grüße

Yez
Nach oben
Lillian
Foren-Guru
Foren-Guru


Anmeldungsdatum: 22.05.2013
Beiträge: 3818

BeitragVerfasst am: 29. Jan 2018 15:24    Titel: Antworten mit Zitat

Seppel,

ich wünsche euch natürlich das ihr wieder zu einander findet.

CBD-Öl habe ich ausprobiert. 10 ml braune Flüssigkeit. Super ekelhaft geschmeckt, aber da ich voller Chemie bin, hilft das leider nicht. Ich habe große Hoffnung hineingesetzt, weil ihr ja wisst, das ich an Insomnie leide.

Mal verliert man, mal gewinnen die anderen ! Wink Twisted Evil
Nach oben
musikera
Gold-User
Gold-User


Anmeldungsdatum: 07.11.2013
Beiträge: 925

BeitragVerfasst am: 1. Feb 2018 00:50    Titel: Antworten mit Zitat

Seppel 4 hat Folgendes geschrieben:
Hallo, liebe Leute,

wenn ich Schmerzen ( besonders im Rücken ) habe, nehme ich DMSO, was nix anderes bedeutet als Dimethylsulfoxid).

Um nix falsch zu machen, habe ich mir das kleine Büchlein von EVELYN LAYE

`Die erstaunliche Heilkraft der Natur ' bei AMAZON für kleines Geld dazugekauft.

Doch auch bei YouTube sind gute Anwendungsbeispiele; sogar Rückenschmerzen

von leichten Affen gehen weg. DOCH:

Nach Vorschrift benutzen und NICHT pur anfangen. Doch schaut erst mal YouTube, dann macht ihr auch nix falsch.

Ich hoffe, ich konnte ein wenig helfen; dass ich mich so lange fern hielt liegt an

einer Serie von Krisen ( Partnerschaft ), die sich langsam leicht verbessern.

Liebe Grüsse

von Seppel Very Happy


DMSO hab ich seit paar Tagen in Gebrauch. Hab ne Muskelzerre. DMSO IST EIN KNALLER. Ich kenn das seit langem. Der Wundertrainer von Bayern München der Wohlfahrt...benutzt das auch als eines seiner Geheimen Mittel. Leider nun von mir geleaked. In Pferderennställen wird das Fassweise verbraucht. Handtuch in DMSO getränkt und der Gaul rennt ...

Es ist auch ein ,,Schrittmacher,, für andere Substanzen. So ist es bekannt das es andere Salben schnell und tief in die Haut ,,huckepack,, transportiert.

Ich hab mich damit runterdosiert vom Methaddiict...da es auch ein Verstärker ist.
Man kann es innerlich und äußerlich anwenden...aber nie ohne sich vorher über Mischungsverhältnis zu informieren. Es ist nicht tödlich aber unangenehm. Es kann krass jucken und innerlich hat es die Eigenschaft das man anfängt zu stinken wie ein Knoblauch/Urin/DixikloDingens...

Im Netz und YT ist alles voller Infos. Das es von der Pharma verbannt wurde hat den Grund das es ein Pfennigprodukt ist und nicht als Marke eingetragen werdén kann. Daher nutzlos für Pharmamafia.

Allerdings gibt's bezahlte Trolle der Pharma die Horrorstorys verbreiten über DMSO. Alles gelogen. Ich hab alles über DMSO oder MMS usw. gelesen was es gibt. Ich wende es an und Freunde wenden es an.
Nach oben
andy1977
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 25.11.2010
Beiträge: 2699

BeitragVerfasst am: 5. März 2018 03:19    Titel: Antworten mit Zitat

Huhu,

https://cannabis-rausch.de/amazon-verbannt-alle-cannabis-cbd-produkte/


LG andy
Nach oben
Yez
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 20.04.2016
Beiträge: 2461

BeitragVerfasst am: 5. März 2018 07:39    Titel: Antworten mit Zitat

Hey Andy ,

habe mir den Link angesehen,
Augen auf beim Öl kaufen .

Wenn ich es richtig verstanden habe ,
ist das dunkle Öl von schlechter Qualität.
Na ja , gewirkt hat es bei uns trotzdem.
Kauf jetzt allerdings nur noch das goldfarbene .
Schmeckt auch wesentlich besser .


Dankeschön für die Info .

Liebe Grüße

Yez
Nach oben
Yez
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 20.04.2016
Beiträge: 2461

BeitragVerfasst am: 5. März 2018 07:47    Titel: Antworten mit Zitat

Aktuell kann man bei Amazon noch das Öl kaufen .
Auch wenn im Hanfjournal was anderes steht .

Vielleicht wollen die auch nur den Verkauf ankurbeln.
Von wegen , kauft jetzt viel auf Vorrat ,
bald gibt es keins mehr .

Bin gespannt wie’s weiter geht .

Grüße
Nach oben
Dr.Mabuse
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 19.02.2015
Beiträge: 2940

BeitragVerfasst am: 5. März 2018 18:54    Titel: Antworten mit Zitat

Hi Yez...

Ich hatte das dunkle Öl von Medihemp...glaub ich hiess die Firma...

In der Tat schmeckt das Öl wie alter Jute Sack...

Aber direkt danach ein Schluck Kaffee,und alles ist gut...

Geholfen hat es mir Leider nicht...aber das muss jeder für sich ausprobieren...
Nach oben
EheDame
Bronze-User
Bronze-User


Anmeldungsdatum: 17.12.2015
Beiträge: 39

BeitragVerfasst am: 5. März 2018 18:55    Titel: Antworten mit Zitat

Hello!

Bin auch schon gespannt, wie es mit dem Hanf-Öl weitergeht. Was ich leider ziemlich schade finde ist, dass gerade über das Internet immer wieder viel Halbwissen verbreitet wird und es gerade unerfahrene und neue Personen aus dem Metier einen falschen Eindruck erhalten.

Daher finde ich etwa den Artikel auf http://cbd360.de/hanfoel/ ziemlich hilfreich und informativ.

Er bringt es ganz gut auf den Punkt und zeigt auch auf, wie man das Hanf-Öl sinnvoll verwendet, wofür und was eher nicht so gut wäre.
Nach oben
Mohandes59
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 05.12.2014
Beiträge: 1559

BeitragVerfasst am: 6. März 2018 08:00    Titel: Antworten mit Zitat

Hmm ... tatsächlich gibt es den (gelativ preisgünstigen & guten) CBD-Hanf von berryz nicht mehr bei Amazon. Letzte Woche konnte man noch kaufen.

Ama*** ist eh ein böser Ausbeuter-Laden, politisch fragwürdig sowieso und man kann und sollte das besser direkt bei berryz bestellen. So bleibt das Geld bei denen, die es VERdienen.

Würde mich trotzdem interessieren, warum Ama*** die CBD Produkte aus dem Programm genommen hat. Ich fürchte, die politische Großwetterlage in Deutschland hinsichtlich Legalisierung stehen schlechter als seit Jahren. Venezuela, Kanada, USA, usw. zeigen wie es besser geht.

Ich verstehe es einfach nicht ... statt die Fakten anzuerkennen werden zig-Millionen von Cannabis-Konsumenten kriminalisiert und unnötig Unsummen in die Justiz gesteckt. Außerdem wird so der Vormarsch richtig harter Drogen forciert. Aber Alkohol paßt ja so viel besser zur germanischen Leit(d)kultur. Pharmalobby?
Nach oben
Mohandes59
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 05.12.2014
Beiträge: 1559

BeitragVerfasst am: 6. März 2018 08:25    Titel: Antworten mit Zitat

Dr.Mabuse hat Folgendes geschrieben:
Geholfen hat es mir Leider nicht...aber das muss jeder für sich ausprobieren...


Schade, Mabuse ... aber wie schon Lillian schrieb: wenn man chemieversucht ist, dazu ghört auch Alc, dann tut man sich schwerer die, etwas subtile, Wirkung von CBD zu spüren.

Ein Tee aus Hanfblüten, schön lecker mit Milch und Honig, tut gut und entspannt. Ich persönlich würde noch ETWAS THC (Gras) dazumischen, das muß jeder selber ausprobieren.

Off-topic: ich bin selten krank, aber zum Ende des Winters hat es mich doch ziemlich nidergestreckt. Husten, Schnupfen, Heiterkeit. Ich bringe meine Immunabwehr nach einem alten indischen Rezept wieder in Schwung (statt mein Geld in die Apotheke zu bringen):

- 3 TL Kurkuma
- 1 TL schwarzer(!) Pfeffer
- 2 TL Kokosöl
- 1-2 TL Kakao

Alles zusammen in eine Tasse, mit heißem Wasser aaufgießen und runter mit der bitteren Brühe. Schmeckt auch noch staubig, wegen dem Kurkuma. Bißchen bitter muß Medizin schon sein. Durch den Kakao aber zu ertragen (da sind auch noch wertvolle Inhaltsstoffe drin).

Als Kur 2x tägl. etwa eine Woche lang. Der schwarze Pfeffer potenziert das Kurkuma (was auch noch entzündungshemmend wirkt). Prost Smile!
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Drogen-Forum Foren-Übersicht -> Legale Drogen Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
Seite 3 von 5
Gehe zu:  
Impressum & Rechtliches
ForenübersichtIndex   SucheSuche   FAQFAQ   LoginLogin