Das mir das passieren muss...

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.    Drogen-Forum Foren-Übersicht -> Erfahrungsberichte
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Dr.Mabuse
Foren-Guru
Foren-Guru


Anmeldungsdatum: 19.02.2015
Beiträge: 3113

BeitragVerfasst am: 22. Dez 2018 20:59    Titel: Antworten mit Zitat

Ich hab kein Problem Weihnachten allein zu sein...

Meine 2 Tanten und komplettes Umfeld werden wieder feiern,mein Cousin hatt schon gefragt ob ich auch komme...

Seit ich auf Hartz 4 bin fühl ich mich überall unwohl,Outlaw,,,,Arbeitsscheu...

Kein Mitglied der Gesellschaft mehr,

Mal schauen,je nach stimmung denke aber eher nicht...

Mit allein sein hatte ich nie Probleme...

Ich zünd mir ne Kerze an,und denk über Gott und die Welt nach...

Gefühle die ich im Rucksack hab...

----------------------------------------------------

Masslosigkeit

Habsucht

Trägheit

Zorn

Hochmut

Wollust

Neid
Nach oben
schattengewächs
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 26.07.2015
Beiträge: 2053

BeitragVerfasst am: 22. Dez 2018 23:14    Titel: Antworten mit Zitat

sehr authentisch, Dr. Mabuse! Idea -
lustige Idee, - ich überlege mir auch noch, was ich so im Rucksack habe, an feelings.
Neid ist es nicht, Habsucht und Mass-losigkeit auch nicht.
Der Rest ist auch bei mit dabei! Evil or Very Mad -
Ich muss mal was essen. Immer nur Bier ist auch nicht die Lösung.
Macht zwar irgendwie pappsatt, das Zeug, -
bin seit geraumer Zeit bei 5 Bierchen am Tag. Leider.
Mein Bierkonsum ist (je nach Stimmungslage) eben hoch.
Da können wir uns wohl die Hand reichen!
Kommt gut durch die Nacht.
Es ist VOLLMOND!

Bonne nuit! Cool
Nach oben
Dr.Mabuse
Foren-Guru
Foren-Guru


Anmeldungsdatum: 19.02.2015
Beiträge: 3113

BeitragVerfasst am: 22. Dez 2018 23:34    Titel: Antworten mit Zitat

Vollmond hab ich noch nie bewusst gemerkt...

Ich hoffe heut Abend kommt keine Wehrwolfdame zu mir ins Bett...

Obwohl?

No risk no fun...

Bis morgen oder so...

Best regards...
Nach oben
Mohandes59
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 05.12.2014
Beiträge: 1591

BeitragVerfasst am: 23. Dez 2018 01:01    Titel: Antworten mit Zitat

Schatti hat Folgendes geschrieben:
Zusammenfassung:
Es gibt nur 5 Grundgefühle, die jeder im Rucksack hat:

-WUT
-TRAUER
-ANGST
-FREUDE
-SCHAM

Jeder darf sich mal selbst fragen, mit welcher Emotion er am stärksten zusammenlebt!
Bei mir ist FREUDE das Schlusslicht.

Mabuse hat Folgendes geschrieben:

Masslosigkeit
Habsucht
Trägheit
Zorn
Hochmut
Wollust
Neid


Schatti-Checker Habbibi - das ist DEINE Zusammenfassung der 'Grundgefühle'. Was auffällt: von 5 Gefühlen sind 4 negativer Art und nur eines postiver Art (und das ist auch noch das Schlußlicht ... Sad. Die Welt ist nicht schwarz-weiß, auch gibt es nicht EINE Emotion die am stärksten ist, ist immer eine 'bunte' Mischung.

Mir glaubst Du ja auch kaum, wenn ich sage es geht mir einfach gut. (Momentaufnahme). Ich habe echt düstere Zeiten hinter mir. Im absoluten Drogensumpf, es gab nicht Tag noch Nacht, nur Selbstzerstörung. Kein Licht, nur absolute Finsternis. Rabenschwarze Depressionen. Mehrfach in der Anstalt, vollgepumpt mir Neuroleptika die mein Gehirn vernebelt haben - bis ich (beim letzten mal) NEIN! gsagt habe. Inzwischen (und das war ein sehr langer Weg) laufe ich wieder in Richtung Osten, zum Licht hin. Gelegentlich hole ich meine Dämonen unter dem Bett hervor, betrachte und streichele sie, um dann festzustellen daß sie nur dann Macht über mich haben wenn ICH ihnen das erlaube!

Negative Grundgefühle sind natürlich immer da, auch verdrängen sollte man sie nicht. Bleibt nur 'auszuhalten' (geht auch vorbei) oder Transformation! DER KOPF IST EIN DJUNGEL UND DU BIST DER GÄRTNER!

Und Mabuse, auch bei Dir sind die (7) Grundgefühle ausnahmslos negativ. Und: auch als H4-ler kann/sollte man den Kopf oben behalten, aufrecht durch's Leben gehen! Wer bestimmt denn, wer 'wertvoll' für die Gesellschaft ist?! Der Banker, der Politiker? Oder der Outlaw?

Werden jetzt bestimmt wieder manche denken, "Mohandes bastelt sich seine schöne Welt zusammen" ... so what?! Diese Welt IST unschön, ungerecht, grausam, aber nicht nur. Und es ist mein gutes (Menschen)Recht, mir die Welt so schön zu machen wie es mir passt (ohne das Unschöne aus den Augen zu verlieren). (Einen funktionierenden TV habe ich auch seit Monaten nicht, passt mir ganz gut).

Zu Weihnachten: ich bekomme die Krise, wenn ich diesen verlogenen Weihnachtsmist sehe! Überall klingen die Glöckchen, Christkindel kommt, KAUF MICH!, Hochglanz und Glitter. Einfach verlogen!
Ich kann auch gut mit mir alleine sein, ohne mich dabei einsam zu fühlen. Letztes Jahr, auf dem Dorf, war ich Weihnachten alleine und habe ganz still 'gefeiert': Kerzchen, Räucherstäbchen, Lachs in der Pfanne, eine Flasche guten Vino und süßes schwarzes Hasch. War für mich ein schönes Weihnachtsfest! Dieses Jahr ist Familiy angesagt, und darauf freue ich mich auch schon. (Fast) die ganze Großfamilie trifft sich. Die Kiddys sind auch dabei. Und wenn es mir zu viel wird, dann laufe ich durch die stille Nacht und hänge meinen eigenen Gedanken nach.

Andi, last but not least: Sollte immer ein gutes Maß aus Verstand und Gefühl sein! Als ich Quasis 1. Post las, dachte ich BINGO! Aber ich wollte Dich nicht in Deiner Euphorie bremsen. Daß aus der Koka-Ecke keine direkte Gefahr für Dich droht ist schon klar. Aber so eine 'tolle' Frau kann einen schon mal zeitweise um den Verstand bringen und wer weiß schon was dann passiert? Und: Koks ist die absolute Ego-Droge, das ist der Tiger, da sind Opiate nur so ein Hauskätzchen dagegen. Nichts verändert den Charakter so zum Negativen wie Koks. Und dann noch i.v. - Nadelgeilheit, noch eine ernste Sucht. Sie hätte bestimmt dutzende Anträge auf Therapie (für 'Dich') ausgefüllt um noch ein halbes Grämmchen Weißes zu bekommen.
Laß die Koks-Braut - die Welt ist voller interessanter Frauen (auch ohne Drogenprobleme) ... geh Deinen Weg!

Ich wünsche allen, on alleine, zu zweit, mit Freunden oder Familie, ob mit oder ohne Drogen, ein friedliches Weihnachtsfest!

Salâm, Mohandes
Nach oben
Kamikaze1970
Gold-User
Gold-User


Anmeldungsdatum: 16.01.2014
Beiträge: 396

BeitragVerfasst am: 23. Dez 2018 02:42    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Mo,

das klingt so, als hätte ich ihr mal ein Grämmchen finanziert- und dem war nie so.
Habe von Anfang an klargemacht, in Punkto Drogen/ Geldbeschaffung oder Fahrdienst bezgl. Beschaffung bin ich komplett raus.

Habe ihr auch nach dieser nächtlichen Taxiaktion sehr deutlich gemacht, was ich davon gehalten habe.

Bezüglich meiner Grundgefühle in der aktuellen Gefühlslage, also bis auf Cannabis nischt mehr, paar Tage vor erster Langzeittherapie die ICH möchte:

-HOFFNUNG
-ANGST/ UNSICHERHEIT
-LIEBE (für Tiere- immer/ Mitmenschen- Einzelfallabhängig/ mich- langsam wieder!
-FREUDE ( auf das, was hoffentlich jetzt bald intersiver kommen wird)
-SCHAM

Gute Nacht, ihr Lieben Wink
Nach oben
Schlaumeier
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 05.06.2015
Beiträge: 1598

BeitragVerfasst am: 23. Dez 2018 07:13    Titel: Antworten mit Zitat

schattengewächs hat Folgendes geschrieben:


Ich HASSE diese pseudo-harmonische christliche Weihnachts-kommerz-scheiße abgrundtief.

... und wo bleibt der Hass bei Deinen Grundgefuehlen?
Im Abendland ist das Weihnachtsfest ein Fest der Liebe, der Familie. Die meisten Menschen geniessen es und feiern es gerne. Warum der Hass? Wir leben nun mal in einer Konsumgesellschaft und in vielen Sparten um einiges perverser. Was das Weihnachtsfest betrifft kann ich mir aussuchen ob ich daran teilhabe. In vielen anderen Dingen kann ich das nicht.
Schau mal in die Augen der Kinder an Weihnachten. Die strahlen idR. Und was tust Du um Kinderaugen zum leuchten zu bringen?
Warum also Hass? Wink

Kamikaze,
bleib mal locker. Jeder Junkie ist sich selbst der Naechste. Sie hat Dich nach Taxigeld gefragt. Na und? Hast nein gesagt und gut ist. Passt halt nicht, aber die eigentlich gute Erfahrung (Deine Worte / 90%) kann Dir Keiner nehmen.
@all, im allgemeinen finde ich es ziemlich anmassend hier Menschen nach dem Konsum Ihrer Drogen einordnen zu wollen. Was dieses Maedel betrifft, hat sie unserem Kamikaze etwas gegeben was Ihm die letzten 7 Jahre Niemand gegeben hat.
frohe Weihnacht
Nach oben
dakini
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 07.04.2015
Beiträge: 2708

BeitragVerfasst am: 23. Dez 2018 11:14    Titel: Antworten mit Zitat

Guten Morgen, Schlaumeier,

ich geb Dir meine Daten jetzt gleich mal durch, war nur noch tippfaul, sry...Frohen 4. Advent Very Happy War mal wieder sehr schön dieses Jahr auf Weihnachtsmärkten und ich hab wie jedes Jahr, tolle Sachen gefunden, mich nett unterhalten, schon die Vorweihnachtszeit finde ich trotz aller Konsumorientiertheit "warm und herzlich". Und ja, es ist ein Fest der Liebe. Ein Geschenk ist lediglich ein Symbol. D´accord Wink

Ich schaute gestern schon kurz rein und verschob die Zeilen auf heut: da mutiert ein narzisstischer Vater und eine duldsame Mutter zu Borderlinern, weil es besser in dieses poste passte.

Schatty, nicht lieben zu können, ist wahre Armut. Und es hängt ja so viel mehr dran, wie sich immer wieder zeigt.

DAS ist wahrlich der größte Verlust eines Lebens, den ich mir überhaupt vorstellen kann. "manische Züge" mit Verliebtheit gleichzusetzen, ist im besten Falle eine Vergewaltigung von Worten.

Kamikaze,

so, wie ich Dich las, wirste Deinen Weg gehen - mit heißem Sex, Liebe,... oder ohne. Alles Gute für Dich weiterhin!

Ich wünsche allen im Forum frohe Weihnachten und ein tolles Sylvester Very Happy
Nach oben
mikel015
Foren-Guru
Foren-Guru


Anmeldungsdatum: 27.03.2015
Beiträge: 3688

BeitragVerfasst am: 23. Dez 2018 14:47    Titel: Antworten mit Zitat

Scheiß auf den Weihnachtskommerz,mir doch egal...
und auch mal von religiösem Aspekt abgesehen, sollte man einfach mit den Leuten feiern, die man wirklich liebt...so einfach ist das...
Ich bin auch bekennender Weihnachtsmarktsjunkie..
Futtere mich jedesmal über den ganzen Weihnachtsmarkt , ich liebe auch gebrannte Mandeln und lecker Feuerzangenbowle..zwei oder drei oder vier ...und weil das süsse nette Mädel von der Bude mir einen kostenlosen Obstler ausgab habe ich diesmal nicht die Tasse geklaut . Ein Hoch auf die Weihnachtszeit... Very Happy

In diesem Zusammenhang frohe Weihnachten für euch alle!



P.S.
Gefühle...Rolling Eyes

ich kenne jemanden von dem ich glaub er ist n Psychopath oder sowas... kann nix mehr empfinden und tut aber so als ob ... Krasse scheiße muss Ich sagen. Gewissen? Keine Spur von. Zombies gibt es wirklich...


PPS.
Kamikaze,
"Life is what happens to you while you're busy making other plans" - Leben ist das, was geschieht, während Du damit beschäftig bist, anderes zu planen. So sagte einmal John Lennon.
Die Zeit ist vil. noch nicht reif und die Richtige lief dir evt auch noch nicht über den Weg,kommt irgendwann noch ,
ich kam mit Ende 30'zig mit meiner Süßen (no Drugs) zusammen...Wink
Nach oben
schattengewächs
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 26.07.2015
Beiträge: 2053

BeitragVerfasst am: 23. Dez 2018 16:43    Titel: Antworten mit Zitat

jau, ihr Lieben-
ich hab mal quergelesen, hab heute Kopfschmerzen, und kann nicht auf alles eingehen.
Ganz grob: Um einfach "Glück" zu empfinden, braucht es eben schon die Fähigkeit, bestimmte Dinge, die unschön sind (auf dem Planten, in dem anderen Menschen) einfach auszublenden.
Manche haben diese Filter im System schon integriert, die das Negative schlichtweg übersehen können. Verliebt-sein gehört dazu.
Manche haben diese Filter eben nicht. Ist so.

Dakini,- du hast mir privat geschrieben, dass du mich nicht mehr liest. Ich wundere mich eben nur.
Angemessener wäre es mir zu sagen: "In meinem Leben würde ohne das Gefühl des Verliebtsein so viel fehlen, - interessant, dass es bei dir wohl nicht so ist."

So kommt es fast wie ein "Angriff" rüber. Oder deine Sicht auf ein "defizitäres System" eben.
Ich mag es nicht, wenn man Dinge bewertet.
Wahrheiten sollten einfach nebeneinander stehen dürfen. Ohne Bewertung.
Sie sind immer subjektiv und haben Vorgeschichten. Idea

@schlaumeier: Hass ist nur ne Steigerungform von Wut. Grob zusammengefasst.
War auch falsch von mir, denn ich meinte wohl "Wut", glaub ich.
Ich kann nicht auf Knopfdruck Liebe für all meine Blutsverwandten generieren, und ihnen dann Geschenke kaufen, mit Geld, das ich eh nicht habe... lol.

@mohandes: schön, dass du mich scheinbar noch magst, obwohl ich so ein Ätzmolch bin!
Die Primär-fixierung deiner Seele liegt eben auf "Freude"-
Point.
Du richtest deinen Fokus auf das Schöne, und das ist auch okay so.
Ich glaube, du hast meinen Text nicht aufmerksam gelesen.
wenn wir jeden Tag auch in touch mit unserer Wut und unserer Trauer kommen, und diese auch ausleben- dann kommt es weder zu Autoimmun-erkrankungen noch "schwersten depressiven Espisoden"- das sind Angriffe des Ich s auf die EIGENE PERSON.
Der Angriff sollte aber nicht nach Innen sondern zielgerichtet nach Außen gehen.
Stichwort: Schatten-arbeit.
Dem Unangenehmen genug Platz einräumen im Leben.

@ andi: ich bin voller Bewunderung für dich!
Du warst echt so lange hochdosiert auf Opiaten unterwegs, und jetzt "nur noch Cannabis"! das ist ne stramme Leistung- Hut ab!
und right.- Wie schlaumeier sagt, - eine tolle Erfahrung. Guter Sex und stundenweise schöne feelings. Abspeichern und "ab ins Kästchen"- einfach als "interessante und bereichernde Erfahrung" verbuchen, nicht mehr und nicht weniger. Ohne Fortsetzung. Die gibt es dann mit einer anderen Frau, schätze ich!
Meine Meinung dazu.
Kommt gut durch die Fest-tage. Ich fahre evtl alle Systeme (auch PC) runter.
Mal gucken.

LOVE & PEACE Cool
Nach oben
Kamikaze1970
Gold-User
Gold-User


Anmeldungsdatum: 16.01.2014
Beiträge: 396

BeitragVerfasst am: 23. Dez 2018 18:11    Titel: Antworten mit Zitat

Hach, von den letzten vier Kommentaren wird mir richtig warm ums Herz! Smile

Schlaumeier hat sehr ins schwarze getroffen, sie gab mir etwas, was siebenlange Jahre fehlte. War vorher nie annährend so lange ohne Freundin...

dakini: Natürlich werde ich meinen Weg gehen, aber bitte mit Liebe UND schönen Sex! Laughing

mikel015: Wahrer Spruch. Es war schon immer so, das, wenn ich sozusagen eine Freundin gesucht habe, hat es NIE geklappt.
Als wenn Mann auf der Stirn stehen hat: "Verzweifelt- suche Frau!"
Würde mich als Mann auch abtören...
Rolling Eyes
Ach ja, mikel, brauchst englisch nicht übersetzen für mich, grins.

Man, oder zumindest ich, kann das nicht forcieren.
Hatte zwei 7-jährige Beziehungen (Lieben) und paar kürzere...bin also grundsätzlich wohl Beziehungsfähig.

Wobei...das was Schatti sagte, von wegen je länger solo unterwegs, desto mehr Eigenarten entwickelt man, da ist etwas dran.
Das macht natürlich nicht leichter, aber der Gedanke alleine zu sterben, würde mich fertig machen.
Bin da doch irgendwo der Romantiker...

Embarassed

Schon krass, was hier für Charaktere aufeinanderprallen...
Shocked

Aber gerade die damit verbundenen, unterschiedlichen Sichtweisen, können sehr erhellend sein- und helfen auch sein eigenes Handeln besser hinterfragen zu können.
Möchte das Forum nicht mehr missen, auch wenn es nicht mehr das ist, was es einmal war.
Aber die ganzen Olaf Bensens und wie sie hießen, sind so gut wie weg- und das ist angenehm.

So Leute, alle die Spaß an X-mas haben wünsche ich ein wunderschönes,
und für den Rest wahlweise genug Ablenkung, eine Zeitmaschine oder halt genug Kerzen!

Wink
Nach oben
Marle
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 06.10.2016
Beiträge: 1335

BeitragVerfasst am: 23. Dez 2018 18:15    Titel: Antworten mit Zitat

Schattengewächs hat Folgendes geschrieben:
Ich mag es nicht, wenn man Dinge bewertet.


Laughing Laughing
Merke: Auch an Weihnachten darf jede/r Witze machen! Laughing Laughing
Nach oben
dakini
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 07.04.2015
Beiträge: 2708

BeitragVerfasst am: 25. Dez 2018 21:06    Titel: Antworten mit Zitat

Wir waren zunächst schlicht -> Shocked sprachlos Shocked
(wegen der "Werbung", dem wie...)

Absolut krass, oder? Ich dachte gleich dran, Euch das zu posten Smile

auf Amazonien (dem bekannten Riesenkaufhaus - kein Wunsch bleibt offen):

/Sexspielzeug-Nabini-Realistische-Masturbatoren-Erotik-Sexspielzeug/dp/B0796SS47K/ref=sr_1_2?ie=UTF8&qid=1545763708&sr=8-2&keywords=taschenmuschi

Liebe Grüße reihum!
Nach oben
Dr.Mabuse
Foren-Guru
Foren-Guru


Anmeldungsdatum: 19.02.2015
Beiträge: 3113

BeitragVerfasst am: 25. Dez 2018 21:33    Titel: Antworten mit Zitat

Alter Hut...

Das weiß jeder 10 Jährige...

Frohes Fest...
Nach oben
Nooria 24
Gold-User
Gold-User


Anmeldungsdatum: 12.03.2016
Beiträge: 607

BeitragVerfasst am: 25. Dez 2018 21:41    Titel: Antworten mit Zitat

Hahaha dakini!

Unser Sohn kam in der 9. Klasse ganz begeistert aus dem Sexualkunde-Unterricht nach Hause. . . GENAU SO EINE Taschenmuschi hatte man den Jungens dort empfohlen. . . und hilfreich betont, sie nur mit Gleitgel UND Kondom zu benutzen!

Wie 14- bis 15-jährige Kids an so ein Teil drankommen sollten, ohne die Eltern oder älteren Geschwister um Unterstützung bei der Beschaffung zu bitten, hatte man dann dezent verschwiegen. . . Laughing Laughing Laughing

Im Rahmen der Gleichberechtigung hatten die Mädels natürlich auch einschlägige Tipps bekommen. . . einige Gerätschaften kannte ich tatsächlich noch nicht! Embarassed

Die Schulung wurde übrigens vom örtlichen Gesundheitsamt durchgeführt. . . Rolling Eyes Rolling Eyes Rolling Eyes

Entspannte (Weihnachts-)Tage wünscht

Nooria Mr. Green Mr. Green Mr. Green
Nach oben
dakini
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 07.04.2015
Beiträge: 2708

BeitragVerfasst am: 25. Dez 2018 22:10    Titel: Antworten mit Zitat

Hi Leute,

natürlich den link eingeben (wollte es noch dazu schreiben...) - sonst fährt das Video nicht hoch, oder auf der Seite das untere kl Bild anklicken, damit das Filmchen läuft.

Jepp Nooria,

die Dinger sind bestimmt genial, hatte auch schon nen Finger drin Very Happy Fühlt sich erstaunlich gut an, grins. Wink
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.    Drogen-Forum Foren-Übersicht -> Erfahrungsberichte Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
Seite 4 von 5
Gehe zu:  
Impressum & Rechtliches
ForenübersichtIndex   SucheSuche   FAQFAQ   LoginLogin