Substitol nicht lieferbar - Compensan

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Drogen-Forum Foren-Übersicht -> Heroin
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Doctox
Bronze-User
Bronze-User


Anmeldungsdatum: 12.08.2009
Beiträge: 23

BeitragVerfasst am: 24. Jun 2021 14:01    Titel: Substitol nicht lieferbar - Compensan Antworten mit Zitat

Hallo Smile
Ich bin in Österreich zu Hause und hier gibt es seit Wochen kein Substitol in den Apotheken, da wegen dem Brexit nichts über die Grenzen kommt.
Ich habe 1000mg Substitol täglich und bekomme die ganze Monatsdosis auf einmal mit, jetzt hat mein Arzt mich für einen Monat auf Compensan umgestellt und ich nehme es jetzt seit einigen Tagen und ich muss sagen es kommt mir vor als ob die Compensan schwächer sind beim IV konsum - gibts das? Hat da jemand erfahrung?
Ich mache sie so an wie vor vielen Jahren die Vendal.
Nach oben
der_neue
Silber-User
Silber-User


Anmeldungsdatum: 09.06.2016
Beiträge: 134

BeitragVerfasst am: 26. Jun 2021 19:44    Titel: Antworten mit Zitat

hallo Doctox,

verstehe ich dich. richtig das du normalerweise. täglich deine 5 x 200mg substitol kapseln i.v. konsumierst?

lg aus berlin
Nach oben
Praxx
Foren-Guru
Foren-Guru


Anmeldungsdatum: 25.07.2014
Beiträge: 3166

BeitragVerfasst am: 26. Jun 2021 22:47    Titel: Antworten mit Zitat

Compensan und Substitol sind unterschiedich retardiert, die "Ausbeute" bei der Extraktion deshalb wahrscheinlich unterschiedlich.
Das Zeug ist halt nicht zum IV-Konsum vorgesehen.
Aber das war damals die "Polnische Suppe" oder "Berliner Tinke" auch nicht, gefixt wurde der Dreck trotzdem...

LG

Praxx
Nach oben
Doctox
Bronze-User
Bronze-User


Anmeldungsdatum: 12.08.2009
Beiträge: 23

BeitragVerfasst am: 28. Jun 2021 10:11    Titel: Antworten mit Zitat

Danke für eure Antworten!
Ja, habt ihr (leider) richtig verstanden…nach einigen Tagen „umstellung“ habe ich mich anscheinend gewöhnt, bei Substitol ist dieser „Histaminflash“(nennt man das so?) wesentlich ausgeprägter, während Compensan „chilliger“ kommen aber mittlerweile genauso wirken.
Ich glaube da spielt viel Psyche mit, „da kommt kein flash also wirkt das sicher nicht“.
Danke nochmal für eure Antworten.
Ich habe dieses Forum vor vielen, vielen Jahren schon einmal konsultiert, ich war damals in Griechenland im Urlaub und hatte einige Fragen und da wurde mir auch so nett geholfen Smile
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Drogen-Forum Foren-Übersicht -> Heroin Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Impressum & Rechtliches
ForenübersichtIndex   SucheSuche   FAQFAQ   LoginLogin