der erste schuss

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.    Drogen-Forum Foren-Übersicht -> Heroin
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Pillin
Bronze-User
Bronze-User


Anmeldungsdatum: 20.12.2009
Beiträge: 55

BeitragVerfasst am: 24. Dez 2009 18:28    Titel: Antworten mit Zitat

jule ich bin polytoxikomane

ich hab alles genommen was du so auf der erde findest, und kann dir aber auch gleichzeitig davon abraten, ich weiss das es dich zur zeit nicht interessiert aber ich rate dir tortzdem davon ab.

mein gehirn war kurz davor zu implodieren, ich denke ich hab so ca 20 iq punkte verloren , was ne welt ist. und emotional bin ich auch total hinüber. ich lasse die finger davon da ich noch was von meinem leben will.

nämlich das glück, und das finde ich nicht in drogen, ich habs lange gesucht und nun endlich aufgehört zu suchen nach etlichen vergeudeten jahren.
Nach oben
xJulia
Anfänger


Anmeldungsdatum: 23.12.2009
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 24. Dez 2009 23:10    Titel: Antworten mit Zitat

Ich find's ehrlich gesagt ziemlich sinnvoll sich da zu "beraten" lassen bzw. sich zu informieren.
Da merkt man doch, dass man sich nicht mit dem ersten mal nicht schon "den goldenen Schuss" setzen will, sondern "nur" wissen will wie das ist und so..
Nach oben
jule
Anfänger


Anmeldungsdatum: 23.12.2009
Beiträge: 13

BeitragVerfasst am: 24. Dez 2009 23:51    Titel: Antworten mit Zitat

wie war das denn jez eigl. bei eurem ertsen schuss so?
Nach oben
veilchenfee
Foren-Guru
Foren-Guru


Anmeldungsdatum: 18.12.2009
Beiträge: 4066

BeitragVerfasst am: 25. Dez 2009 00:15    Titel: Antworten mit Zitat

Sooo, der offizielle Teil von Weihnachten ist rum...

Meine Einstellung war damals die: Wenn alle schreien: "Mach das bloß nicht"! dann muss da ja unheimlich viel dahinterstecken.

Als ich zehn war, lief bei der Mutter einer Freundin das Lied "Cold Turkey" von John Lennon. Meine Freundin klärte mich auch gleich auf, worum es in dem Song geht. Das fand ich sehr spannend und mir war klar: Wenn ich groß bist, will ich das genau wissen. Wenn einer sogar nen Song darüber schreibt ... Toll!

Ich kann Jule schon verstehn, sie wills einfach wissen! Ging mir auch mal so. Glücklicherweise bin ich relativ unbeschadet aus der ganzen Sache rausgekommen. Dabei hätte es reichlich Gelegenheit gegeben mich mit irgendnem Virus anzustecken oder mal zuviel zu erwischen.

Sorgen um meine Gesundheit habe ich mir als junger Mensch nicht gemacht. Mit 15 oder 20 fühlt man sich so herrlich unverwundbar. Das hat sich mittlerweile ins Gegenteil verkehrt. Total paranoid bin ich geworden. Bei jedem Zwicken und Stechen denke ich sofort an Tumore und Organschäden, möglicherweise verursacht durch den Dreck von damals.

Ich weiß nicht genau womit H gestreckt wird, aber mit Sicherheit sind einige sehr unappetitliche Substanzen darunter. Dafür bin ich mir längst zu schade.
Nach oben
veilchenfee
Foren-Guru
Foren-Guru


Anmeldungsdatum: 18.12.2009
Beiträge: 4066

BeitragVerfasst am: 25. Dez 2009 00:23    Titel: Antworten mit Zitat

JULE, darauf wirst Du hier keine Antwort bekommen, denke ich. Kauf Dir ein paar Bücher, genug Leute haben genug darüber geschrieben. Außerdem hat Du geschrieben, dass Du nur ne Nase ziehen willst, wenn ich mich nicht irre.

Lass uns mal ein wenig an Deiner Gedankenwelt teilhaben! Warum willst Du H probieren? Erzähl doch mal ausführlicher!
Nach oben
jule
Anfänger


Anmeldungsdatum: 23.12.2009
Beiträge: 13

BeitragVerfasst am: 25. Dez 2009 01:00    Titel: Antworten mit Zitat

also, ich will einfach mal alles vergessen, verstehst du. aber ist auch nicht soo wichtig
Nach oben
novate
Silber-User
Silber-User


Anmeldungsdatum: 12.01.2009
Beiträge: 293

BeitragVerfasst am: 25. Dez 2009 19:40    Titel: Antworten mit Zitat

"ich will einfach mal alles vergessen"

lauf mit voller pulle gegen die wand.. dann vergisst du auch alles.


aber egal, wer das unbedingt erleben wil wird es machen egal was man ihm rät. gezielt heron zu nehmen um alles zu vergessen.. was für ein scheiss, am anfang wirst du dich sowieso ankotzen und unwohl fühlen aber bitte. wenn dir deine debilen freunde sagen wie geil es ist probiere es ruhig auch aus.

wenn alles so läuft wie bei den meisten wirst du in so 1-2 jahren am öffentlichen klo pimmel lutschen um an heroin zu kommen, da hast du dann merere dinge die das vergessen wert sind..
Nach oben
novate
Silber-User
Silber-User


Anmeldungsdatum: 12.01.2009
Beiträge: 293

BeitragVerfasst am: 25. Dez 2009 19:47    Titel: Antworten mit Zitat

"ich will einfach mal alles vergessen"


wie sauer mich dieser scheiß tuntensatz macht.. was leute alles durchmachen müssen auf dieser welt und sich nich sofort ne nadel in den arm stecken.. eigentlich haben weicheier die denken sie müssen h drücken um alles böse vergessen zu können.. verdient die ganze scheiße durchzumachen die kommt.. also drück ruhig.. die dinge die dann kommen DIE sind es wert zu vergessen.. aber nach heroin gibt es nichtsmehr das man sich pfeifen kann um zu vergessen.. da hast du dann deine jetzigen probleme + 1000 schlimmere andere zu bewältigen.. gute idee also jetzt mit h anzufangen, nimm koks auch gleich dazu.. und am besten friss nen streifen rohypnol auch noch am tag.. dann hast du den vogel abgeschossen und den zenit erreicht.. juhuuu eine drogenhure ist geboren ! n1
Nach oben
Stomp
Silber-User
Silber-User


Anmeldungsdatum: 05.12.2009
Beiträge: 170

BeitragVerfasst am: 25. Dez 2009 20:57    Titel: Antworten mit Zitat

JULE--JULE was für dämliche Fragen du doch stellst. Lese doch einfach im Forum die Threads durch,dann wirst du erfahren wohin die Reise geht.
Wozu brauchst du diese beschissene Erfahrung H-zu konsumieren? Du würdest doch auch nicht aus nem Flugzeug ohne Fallschirm springen---
höre auf die anderen die dir schreiben u.suche dir ne andere Freizeitbeschäftigung,das Heroin wird dir kein guter Begleiter sein,ich weiß von was ich rede---wie viele hier im Forum.
Lass die Finger von dem Dreck-----Stomp
Nach oben
trashkid
Bronze-User
Bronze-User


Anmeldungsdatum: 19.01.2009
Beiträge: 42

BeitragVerfasst am: 27. Dez 2009 19:25    Titel: Antworten mit Zitat

Woah.
Erstaunlich, wie irrational die Verfasserin ist.

Liebes, was genau möchtest du denn so unbedingt vergessen?

Bist doch hundertprozentig nicht besonders alt. Was hast du denn gravierendes erlebt, dass du 'Heroin' zu deiner Lösung erchoren hast?

Das sag mir (uns allen?) doch mal bitte. Ist relevant, um eine schlüssige Entschätzung deiner Person treffen zu können. Zumindest für mich.
Nach oben
Jana
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 02.10.2007
Beiträge: 1470

BeitragVerfasst am: 27. Dez 2009 20:46    Titel: Antworten mit Zitat

Jule ist ein weinendes Goth-Kind und schreibt schon Gedichte über uns.
Nach oben
veilchenfee
Foren-Guru
Foren-Guru


Anmeldungsdatum: 18.12.2009
Beiträge: 4066

BeitragVerfasst am: 27. Dez 2009 21:00    Titel: Antworten mit Zitat

Laughing Laughing Laughing
Nach oben
Glamour-Babe
Bronze-User
Bronze-User


Anmeldungsdatum: 01.01.2010
Beiträge: 67

BeitragVerfasst am: 1. Jan 2010 14:12    Titel: Antworten mit Zitat

Hey Smile

Ist man echt gleich nach dem ersten Schuss süchtig?
Weil man sagt ja dass es so ist aber ich kann mir des irgendwie garned vorstellen weil wenn man sich fest vornimmt dass man es einmalig macht dann wird man doch wohl den Turkey überstehn oder?
Nach oben
Jana
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 02.10.2007
Beiträge: 1470

BeitragVerfasst am: 1. Jan 2010 14:23    Titel: Antworten mit Zitat

Rein vom psychologischen Aspekt her, gehe ich mal davon aus, dass entweder bei einem starken Geist die Vernunft ausreicht, es ganz zu lassen. Bei jemand total labilen, der überhaupt auf dem Trichter ist, er müsse das mal probieren, wird kaum die Einsicht erfolgen, dass er es nach dem einen Schuss wieder lassen sollte.
Nach oben
Maria
Silber-User
Silber-User


Anmeldungsdatum: 06.09.2009
Beiträge: 287

BeitragVerfasst am: 1. Jan 2010 14:26    Titel: Antworten mit Zitat

Glamour-Babe hat Folgendes geschrieben:
Hey Smile

Ist man echt gleich nach dem ersten Schuss süchtig?
Weil man sagt ja dass es so ist aber ich kann mir des irgendwie garned vorstellen weil wenn man sich fest vornimmt dass man es einmalig macht dann wird man doch wohl den Turkey überstehn oder?


Meistens ist man schon vor dem ersten Schuss süchtig(Bio.Chemie im Gehirn im "Ungleichgewicht")
Das, was Du meinst, ist die Gewöhnung. Wenn man sich an den Stoff gewöhnt hat, kommt es zu Entzugssymptomen, also das, was Du mit Turkey meinst.
Nach einem einzigen Schuss wird man nicht entzügig. Meistens bleibt es aber nicht bei einem Mal, auch wenn man es sich fest vornimmt.
LG
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.    Drogen-Forum Foren-Übersicht -> Heroin Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Seite 2 von 4
Gehe zu:  
Impressum & Rechtliches
ForenübersichtIndex   SucheSuche   FAQFAQ   LoginLogin