Rauchen mit 15?

Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.    Drogen-Forum Foren-Übersicht -> Nikotin (Rauchen)
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
erunes
Bronze-User
Bronze-User


Anmeldungsdatum: 02.01.2011
Beiträge: 56

BeitragVerfasst am: 11. Jan 2011 18:00    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Zusammen,

ich habe mit knapp 14 angefangen und jetzt mit 16 endlich aufgehört. Seit 8 Tagen keine mehr geraucht aber immer noch schmacht und ich musste auch heute mal an der Kippe eines Kollegen ziehen weil ich es nicht aussiehlt (5 Rauchende standen vor mir).

Aber die unglaubligen Strapatzen die ich in der letzten Woche auf mich nehmen musste will ich nicht nochmal durchstehen also werd ich durchhalten^^

Rauchen mach gerade Teenager depressiv und von den Schäden und der Sucht will ich garnicht erst anfangen.
ich fühl mich toll so schön rauchfrei Smile Smile Smile
Ich könnte meine Freunde den ganzen tag auslachen weil sie Raucher sind Very Happy Very Happy

Liebe Grüße von einem glücklichen seit 3 Monaten drogenfreien Nichtraucher Wink
Nach oben
veilchenfee
Foren-Guru
Foren-Guru


Anmeldungsdatum: 18.12.2009
Beiträge: 4061

BeitragVerfasst am: 11. Jan 2011 22:04    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
Seit 8 Tagen keine mehr geraucht aber immer noch schmacht und ich musste auch heute mal an der Kippe eines Kollegen ziehen weil ich es nicht aussiehlt


Zitat:
Liebe Grüße von einem glücklichen seit 3 Monaten drogenfreien Nichtraucher


Also was nun - seit 8 Tagen keine mehr geraucht, heute aber dann irgendwie doch mal dran gezogen aber trotzdem seit 3 Monaten drogenfreier Nichtraucher? Mach Dir nichts vor, Du hast es noch nicht hinter Dir! Trotzdem beglückwünsche ich Dich zu Deinem Entschluss, nicht mehr zu rauchen. Bleib standhaft!
Nach oben
erunes
Bronze-User
Bronze-User


Anmeldungsdatum: 02.01.2011
Beiträge: 56

BeitragVerfasst am: 15. Jan 2011 17:09    Titel: Antworten mit Zitat

Seit 3 Monaten drogenfrei, was jetzt leider nicht mehr so ist.. und beim Rauchen hatte ich auch Rückfälle also hat sich seit dem letzten Post was getan^^

Naja ich konzentrier mich jetzt mehr aufs Nichtrauchen als aufs das "clean sein ".

Nikotin ist irgendwie schwerer zu besiegen und alles aufeinmal schaff ich nicht.

LG
Nach oben
Pantoffelheldin
Silber-User
Silber-User


Anmeldungsdatum: 22.01.2011
Beiträge: 138

BeitragVerfasst am: 23. Jan 2011 04:11    Titel: Antworten mit Zitat

hallo cat.
ich kann dir nur davon abraten.
ich hab mit 10 angefangen , nur um dazu zu gehören & um cool dazu stehen.
& wie schon jemand erwähnt hat irgendwann wird es alltäglich & hat nix mehr mit cool zu tun, sondern wird zu ernsthaften sucht.

ich bereue es das ich damit angefangen habe, weil jetzt nach 5 Jahren habe ich schon ernsthafte probleme es los zu werden, obwohl ich weiß das ich es nicht brauch. & als ich angefangen habe habe ich auch noch gesagt, ich kann jeder zeit damit aufhören ich mache es nur aus langerweile & nuh ?

jetzt komm ich nicht davon weg & schmeiss eigentlich es taschegeld für zigaretten auffem kopf.'
lass die finger davon , kann ich dir nur sagen.

MFG , Pantoffelheldin.
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.    Drogen-Forum Foren-Übersicht -> Nikotin (Rauchen) Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2
Gehe zu:  
Impressum & Rechtliches
ForenübersichtIndex   SucheSuche   FAQFAQ   LoginLogin