Tod der Amy Winehouse

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.    Drogen-Forum Foren-Übersicht -> Tod und Trauer
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Chris-36
Bronze-User
Bronze-User


Anmeldungsdatum: 29.06.2010
Beiträge: 80

BeitragVerfasst am: 28. Jul 2011 21:06    Titel: Antworten mit Zitat

frau holle hat Folgendes geschrieben:
Chris-36 hat Folgendes geschrieben:
also ICH, habe da meine "eigene" Meinung, sie wollte es so, denn wir wissen ja "Alle", was los WAR!

ich möchte mich hiermit energisch dagegen wehren, zusammen mit DIR in einen topf geschmissen zu werden. Ich bin nicht "ALLE". Ich weiß nicht was wirklich los war.
Also vorsicht mit deiner wortwahl, okay!



HALLO!

Du solltest mal richtig lesen!

u. die Bedeutung von Anführungszeichen(" ") kennst Du wohl nicht?

ich habe mit Absicht "Alle" geschrieben, also in Anführungszeichen, weil ich damit die Mehrheit gemeint habe u. ich habe es NICHT so gemeint, wie DU es verstanden hast!


also, das nächste Mal, vorsicht mit DEINER Wortwahl!


auch frage ich mich, was Du in einem Beitrag rumsäftest, wenn DU von NICHTS eine Ahnung hast?!
Nach oben
Chris-36
Bronze-User
Bronze-User


Anmeldungsdatum: 29.06.2010
Beiträge: 80

BeitragVerfasst am: 28. Jul 2011 22:06    Titel: Nachtrag! Antworten mit Zitat

u. dann das Thema selber auch noch eröffnen(habe es jetzt erst gesehen) für mich unverständlich, wenn man von "NICHTS" eine Ahnung hat!

aber naja, so ist das ja oft, "Hauptsache" Man/n/Frau meint mitreden zu können!


ist ja nichts Neues!
Nach oben
frau holle
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 24.09.2010
Beiträge: 1723

BeitragVerfasst am: 28. Jul 2011 22:49    Titel: Antworten mit Zitat

Mach nur weiter so.
Eigentlich sollte dies ein thread für amy sein.
Aber man sieht ja was die menscheit daraus macht. Nicht alle.
Mir reichts!
Nach oben
veilchenfee
Foren-Guru
Foren-Guru


Anmeldungsdatum: 18.12.2009
Beiträge: 4061

BeitragVerfasst am: 28. Jul 2011 23:07    Titel: Antworten mit Zitat

Ja, schade, dass es hier so ausgeartet ist. Kannste nix machen, wird es immer wieder geben. Hängt vielleicht auch ein bisschen damit zusammen, dass das Tox.- Gutachten noch aussteht und immer noch keiner weiß, woran die liebe Amy denn nun gestorben ist.

CHRIS, lass es doch mal gut sein, sei so nett!
Nach oben
Chris-36
Bronze-User
Bronze-User


Anmeldungsdatum: 29.06.2010
Beiträge: 80

BeitragVerfasst am: 28. Jul 2011 23:21    Titel: Antworten mit Zitat

veilchenfee hat Folgendes geschrieben:
CHRIS, lass es doch mal gut sein, sei so nett!



ICH habe damit NICHT angefangen! das ist das Gleiche, als es schon mal "Stress" gab, da war ich auch NICHT schuld!

Ja, also, dann mach mich nicht "bunt"!
Nach oben
frau holle
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 24.09.2010
Beiträge: 1723

BeitragVerfasst am: 28. Jul 2011 23:31    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
Was bedeuten Anführungszeichen?

Anführungszeichen bedeuten, dass man etwas wortwörtlich so wiedergibt, wie es gedacht, gesagt oder geschrieben wurde.

Beispiele: Er dachte: "So geht das nicht." Sie sagte: "Das freut mich." "Morgen findet der Endkampf statt", schrieb er, "aber wann genau, wissen wir noch nicht."




mein gott, du bist ja empfindlicher wie jede frau es jemals ist. ...das gleiche, als es schon mal "stress" gab...dududu hör auf so beleidigend zu sein okay. Wirst nicht immer zurückgebettelt.
Ich weiss auch nicht, du hast schon ein besonderes talent, dich beliebt zu machen.
Nach oben
Christina
Silber-User
Silber-User


Anmeldungsdatum: 16.03.2011
Beiträge: 168

BeitragVerfasst am: 29. Jul 2011 09:40    Titel: Antworten mit Zitat

@ Veilchenfee

Dafür ist sein Gedächtnis aber das eies Elephanten. Nen Heirats antrag hat er dir auch mal gemacht, spassweise. Na, immer noch nichts gepeilt?

Ich hab ihn gestern abend hier gehabt. Hab ihn zur Rückkehr bewogen, aber er bleibt verbittert. Einem Forum, das einen rausschmeißt, wegen ner Verarsche von einer ''Jana'', die sich dagegen wie Hitler alles rausnehmen konnte...

Der gemeinte Typ war ein spitzen Autor, Tramalwolfpack genannt. Na, klingelst? Wenn du doch clean bist, kannst du das doch nicht vergessen haben, egal wieviele Namen kommen und gingen.
Und wenn ich suche, kann ich dir auch zeigen, wo du zu ihm folgendes sagst, warte, ich habs aufgeschrieben: ''huhu, Wolfpack, ich hab dich gefunden auf WKW, spaßig, aber ich klick dich nicht an, dafür bin ich viel zu paranoid''.

Soll ich den Eintrag noch für dich suchen?
Oder wird er vorher auf mysteriöse Weise verschwinden? Wink

Als er dich fragte, wie du das kannst, ohne seinen Namen zu kennen, sagtest du, du verräts deine Geheimnisse nicht. Tu nicht so.
Der Typ vergisst niemals was, und nur weil ich schon immer hier mitlas, suchte ich ihn.
Gut das er sein Pseudonym in nem andern Forum nicht wechselte, und ich nicht zu spät kam. Sonst hätte ich den einzigen Mensch, den ich als Freund bezeichen nie kennengelernt.

Er war der Boss der Morphinistensekte, wie die /das Jana das nannte. Aber da du ja clean bist (jaja) kannst du das kaum vergessen haben. Desweiteren müsste dir geläufig sein, das ihr über nen toten Vogel im Wald gesprochen habt, usw...will dich, die ''zu paranoide'' ja nicht mit roten Backen dastehen lassen.

Aber was weiß ich schon? An alle User, ich spinne nur. Keine Sorge, alles erfunden, nur um Veilchenfee, die mir nix getan hat, von jemand grüßen, den es nicht gibt... Very Happy jajajaja
Nach oben
Yolande
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 01.06.2011
Beiträge: 1438

BeitragVerfasst am: 29. Jul 2011 09:58    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Christina,

sorry, aber das, was du schreibst, klingt echt total krank. Das macht einem wirklich Angst und ich möchte nicht in Veilchenfees Haut stecken gerade...Ich kann deinem Inhalt zwar kaum folgen, aber deine wirren Beiträge sind einfach nur gruselig.

Hallo Chris-36, hattest du dich nicht längst von uns verabschiedet? Also nochmal, Lebe wohl
Nach oben
frau holle
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 24.09.2010
Beiträge: 1723

BeitragVerfasst am: 29. Jul 2011 10:45    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,
ich weiß gar nicht was mit euch los ist?
Eigentlich war dieser thread von mir so gedacht, dass ich meine anteilnahme für diesen unglaublich jungen tod einer musikerin zum ausdruck bringen wollte.
Für euch auch, wenn ihr wollt!
Was ich mir im traum nicht vorstellen konnte, ist dass so einige respektlos diesen thread benützen, um das wahre gesicht eines süchtigen hiermit zu zeigen.
Was ist denn los mit euch? Schlagt euch gegeseitig die köpfe ein, mit unnützen geschwafel, wobei es eigentlich um etwas sehr trauriges geht.
Fast hätte es mich auch mitgezogen, aber das mach ich nicht mit. Habe es gerade noch erkannt.
Bin so enttäuscht und traurig. Komisch, dass ich im vorhinein schon wusste, wer wieder den rahmen sprengen wird.
Huh, hab jetzt schon angst, wer sich wieder alles angesprochen fühlt.
Also lasst diesen thread in ruhe, denn ich möchte jetzt nicht auch noch diskutieren müssen, was anstand und respekt bedeutet. Hier geht es doch um etwas ganz anderes.
Möge dieser mensch in frieden ruhn!
Frau Holle
P.S. der michel ist bestimmt nun froh, dass sein thread nicht so beachtet wurde. Bis auf einem, der wie immer nicht weiß, wer ihn ins leben gerufen hat. Kein kommentar bitte! Wir wissen schon was du sagen willst. Mann, warum lass ich mich immer wieder so hinreissen? Aber es muß raus, sonst platz ich!
Fast wünschte ich es mir von meinem auch.
Nach oben
Christina
Silber-User
Silber-User


Anmeldungsdatum: 16.03.2011
Beiträge: 168

BeitragVerfasst am: 29. Jul 2011 11:52    Titel: Antworten mit Zitat

Yolande hat Folgendes geschrieben:
Hallo Christina,

sorry, aber das, was du schreibst, klingt echt total krank. Das macht einem wirklich Angst und ich möchte nicht in Veilchenfees Haut stecken gerade...Ich kann deinem Inhalt zwar kaum folgen, aber deine wirren Beiträge sind einfach nur gruselig.

Hallo Chris-36, hattest du dich nicht längst von uns verabschiedet? Also nochmal, Lebe wohl


@ yolande

Das kannst du schon garnicht, und auch ich! nicht ganz verstehen!
Also sei ein artiges kleines Mäuschen und wart einfach mal ab, was die ''Gute'' dazu sagt.

Meine wirren Beiträge? Plural? Geh mal auf die Themengebiete, die ich sonst ausschließlich behandle.

Das Ganze liegt schon was zurück, bestimmt aber vor deiner Zeit hier! Garantiert.

Das war ne Angelegenheit zwischen ihm, und Veilchen. Die sich nicht erinnern will!

Hat mit mir nix zu tun, ich bin nur neugierig und bestellte wie beauftragt die Grüße.
Mal sehen was sie dann dazu sagt.
Nach oben
frau holle
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 24.09.2010
Beiträge: 1723

BeitragVerfasst am: 29. Jul 2011 12:04    Titel: Antworten mit Zitat

Aber was hat das mit Amy Winehouse zu tun?
Warum machst ihr nicht einen eigenen thread auf, um sowas zu klären?
Hier geht es um tod und trauer und nicht um solche lappidaren dinge?. Habt ihr wirklich keinen anstand?
Christina, gerade von dir hätt ich so etwas nicht erwarten, du trotzt ja gerade vor ignoranz!
Ich hoffe das dieser thread gesperrt wird, den ich schäme mich schon langsam für euch.
Frau Holle
Nach oben
Yolande
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 01.06.2011
Beiträge: 1438

BeitragVerfasst am: 29. Jul 2011 12:38    Titel: Antworten mit Zitat

Ich gebe dir Recht, Frau Holle...aber ich fühl mich auch nicht angesprochen.



achso, jetzt muss man wieder Müll schreiben, um die Zeichen soooooooooo voll zu kriegen
Nach oben
frau holle
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 24.09.2010
Beiträge: 1723

BeitragVerfasst am: 29. Jul 2011 20:56    Titel: Antworten mit Zitat

Hi Ampethia,
würd gern wissen,glaubst du selber daran?
Wenn man das liest, könnt man schon glauben, dass dies so am ehesten zu erklären ist.
Denn mit borderline ist ja, wie ich hier ihm forum immer wieder hörte, eine sehr erstzunehmende krankheit. Die bis heute noch nicht, richtig erfolgreich erforscht wurde.
Vielleicht wollte Amy auch bewusst, im "club 27" dabei sein, wer weiss?
So und jetzt lese ich mal den link den du mitgepostet hast.
Danke für diesen kommentar, wirklich interessant, richtig zum nachdenken.
LG
Frau Holle
Nach oben
Amphetia
Silber-User
Silber-User


Anmeldungsdatum: 20.10.2007
Beiträge: 139

BeitragVerfasst am: 29. Jul 2011 21:08    Titel: Antworten mit Zitat

frau holle hat Folgendes geschrieben:
Hi Ampethia,
würd gern wissen,glaubst du selber daran?


Hallo,
ob ich selbst dran glaube? Gute Frage, denn ich weiß ehrlich gesagt keine Antwort darauf. Ich tendiere allerdings eher dazu, diesen "Club 27" für einen Zufall zu halten, obwohl der Link, den ich postete, schon irgendwie eine gewisse Logik macht. Doch es gibt bei weitem mehr Borderliner, die die 27 längst überschritten haben als die in diesem Alter Verstorbenen. Was denkst Du darüber?

Lg A.
Nach oben
Anja33
Gold-User
Gold-User


Anmeldungsdatum: 24.03.2011
Beiträge: 345

BeitragVerfasst am: 29. Jul 2011 21:46    Titel: Antworten mit Zitat

Eine gute Freundin, selbst Borderlinerin, sagte mir vor kurzem, sie habe gelesen, dass das Durchschnittsalter bei Borderlinern bei 26 Jahren läge.
Das fällt mir dazu gerade ein. Ob es stimmt, weiß ich nicht...

PEACE!
Anja
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.    Drogen-Forum Foren-Übersicht -> Tod und Trauer Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
Seite 3 von 6
Gehe zu:  
Impressum & Rechtliches
ForenübersichtIndex   SucheSuche   FAQFAQ   LoginLogin