Trip nach NL

Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.    Drogen-Forum Foren-Übersicht -> Fragen und Antworten
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Lex7979
Anfänger


Anmeldungsdatum: 08.05.2014
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 8. Mai 2014 01:14    Titel: Trip nach NL Antworten mit Zitat

Hallo Leidensgenosssen Wink

Wir würden gerne eine Art Abschied-Wochenende starten, da wir mal en Pause einlegen wollen/müssen.

Als Abschiedsfeier würden wir gerne ein Wochenend-Trip nach Holland machen.

Hier die konkteten Fragen:

- Wer kann eine Stadt empfehlen? (z.B. Heerlen, Amsterdam, Geleen, Rotterdam)
- Unsere Interessen: Weiß und Braun der gehobenen Preisklasse.
- Nettes Appartment

Für Tips und Hinweise wären wir sehr dankbar!
Obwohl unser Vorhaben nicht das klügste ist und es sicherlich sinnvollere und gesündere Möglichleten gibt ist uns völlig klar.

kommentare hierzú bitte dennoch sofern möglich unterlassen Wink

Cheers
S+H
Nach oben
sabotage35
Gold-User
Gold-User


Anmeldungsdatum: 19.06.2012
Beiträge: 573

BeitragVerfasst am: 8. Mai 2014 12:40    Titel: Antworten mit Zitat

Alle Städte die du genannt hast lohnen sich. Welche genau kann ich auch nicht sagen. Heerlen ist ne kleinere Stadt , während Rotterdam eher Industrie und Hafenstadt ist. Amsterdam brauch ich ja nix zu sagen.
Verfügbarkeit von Braun und weiß ist in jeder Stadt sehr gut.
Also wollt ihr Wasser oder eher ne kleinere Stadt direkt an der Grenze zu Deutschland ?
Nach oben
faun
Gold-User
Gold-User


Anmeldungsdatum: 08.01.2014
Beiträge: 683

BeitragVerfasst am: 8. Mai 2014 13:22    Titel: Antworten mit Zitat

Heheh...hört sich gut!

Ich hab bestimmt 20 Abschiedspartys gefeiert. Die beiden letzten liegen mir arg im Magen. 18 hätten gereicht.

Also good luck.

Doch eines noch: So wie ihr das vorhabt ist das gut. Aus meiner Sicht. Manchmal als es eine echte Abschiedsparty geben sollte bei mir, da hat sovieles nicht gestimmt und ist schief gelaufen. kein guter Stoff, oder oder oder. Zu kanppes Zeitfenster und dann mit wahnsinniger Verspätung... ach was weiß ich. meist war scheiß.

Ich wünsche Euch, das ihr es so gut wie möglich so hin bekommt, wie ihr es plant, den rest so hinzunehmen könnt wie es dann läuft, es denn doch eine schöne Party wird, und ihr dann durchhaltet...!

Alles Gute!
Nach oben
Sommersonne
Silber-User
Silber-User


Anmeldungsdatum: 04.04.2014
Beiträge: 110

BeitragVerfasst am: 8. Mai 2014 13:58    Titel: Antworten mit Zitat

Hey,

ich kann euch ein paar Tipps für Amsterdam geben, weil ich einige Zeit dort gelebt hab.

Ganz wichtig: Kauft besser nix von den (meiste schwarzen) Männern in Kapuzen-Pullis, die überall im Redlight-District auf der Straße stehen. Die Qualität ist meist sehr fraglich. Manche sind auch arg kriminell- sagen Touristen, sie würden ihnen was verkaufen, nur um sie in einer Hintergasse dann auszurauben.
Am besten, ihr redet mit Einheimischen. Die Mitarbeiter in (kleineren) Coffeeshops können auch hilfreiche Auskünfte geben. Einheimische trifft man in Coffeeshops als Kunden eher selten Wink.

Achja und zum Wohnen kann ich euch empfehlen, über booking.com ein Apartment zu buchen. Vorteilhaft ist es, wenn ihr im Zentrum von Amsterdam wohnt, weil die öffentlichen Verkehrsverbindungen zwar wirklich super sind, aber nicht billig. Und wenn man immer in die Stadt fahren muss, nervt das auch Very Happy.
Günstige Apartments gibt es unter anderem am Dam und im Redlight District. Aber die Lage zwischen Centraal Station und Leidseplein ist generell gut, da könnt ihr nichts falsch machen Wink.

Have fun
Nach oben
Sienna
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 31.08.2009
Beiträge: 1986

BeitragVerfasst am: 9. Mai 2014 02:43    Titel: Antworten mit Zitat

Ist es nicht riskant, als Touri in Amsterdam Braunes oder Weißes zu kaufen? Wird man da nicht leicht abgezogen oder kriegt nur ziemlich schlechte Quali? Ich habe in Amsterdam nie etwas illegales auf der Straße gekauft, obwohl mir einige Leute Koks andrehen wollten. Da war ich aber zu skeptisch...
Ich meine sogar hier in dem Forum hat mal jemand eine Story gepostet, wo er in Amsterdam H kaufen wollte und abgezogen wurde.
Hat sonst wer schon mal was dort gekauft?
Nach oben
sabotage35
Gold-User
Gold-User


Anmeldungsdatum: 19.06.2012
Beiträge: 573

BeitragVerfasst am: 9. Mai 2014 07:23    Titel: Antworten mit Zitat

Ist kein Problem dort was zu kaufen.
Kommt auf die eigene Erfahrung an. Natürlich nicht beim erst besten kaufen. Das erste mal Zeit nehmen, mit einheimischen reden oder sich an die Fersen von erfahrenen Touristen heften. DIe haben Ihren Stammdealer und kaufen dort schon länger.

Natürlich ist die Gefahr immer gegeben aber wenn man sich an die goldenen Regeln hält, kein Geld vorher hergibt, dann passt das schon Wink

Wenn man schon affig ankommt und es schnell gehen muss dann ist diie Gefahr groß abgezogt zu werden. Das richen die meilen gegen den Wind. Und Notlagen werden meist in einer fremden Stadt ausgenutzt.
Nach oben
musikera
Gold-User
Gold-User


Anmeldungsdatum: 07.11.2013
Beiträge: 927

BeitragVerfasst am: 9. Mai 2014 20:08    Titel: Antworten mit Zitat

Ich meine sogar hier in dem Forum hat mal jemand eine Story gepostet, wo er in Amsterdam H kaufen wollte und abgezogen wurde.
Hat sonst wer schon mal was dort gekauft?[/quote]

derjenige war wohl ich. Ich hatte vor noch nicht langer Zeit mal meinen "abgezockt in Damm" Bericht gepostet. Allerdings war das Erlebniss über 20 Jahre her und es war mein erstes mal in Damm. Heute dürften die Sitten noch um einiges rauher und brutaler sein. Ich meine falls man abgelinkt wird und an den/die falschen kommt. Alles was die Vorposter sagten sollte man unbedingt beachten. Vor allem den Farbigen aus dem Weg gehen. Diese habens echt drauf Leute abzuziehn und schnell kann es gefährlich werden. Und zur Polizei kannste ja auch nicht rennen, nach dem Motto: Herr Wachtmeister ich bin abgelinkt worden und bitte helfen Sie mir an mein Geld oder an Stoff zu kommen, oder? Bei mir hatte die Linkerei einen gewissen künstlerischen Wert (rückwirkend betrachtet), den der Farbige mann hatte Taschenspielertricks drauf auf die ich hereingefallen bin. Schade das mein Bericht vom Admin nach paar Tagen gelöscht wurde...warum weiss ich nicht...aber hier ist ja alles möglich.
Eine Stadt ist übrigens nicht erwähnt worden: VENLO. Hier hatte ich mal eine meiner besten Connectiones.

Also viel Spaß und paßt auf euch auf
Nach oben
sabotage35
Gold-User
Gold-User


Anmeldungsdatum: 19.06.2012
Beiträge: 573

BeitragVerfasst am: 10. Mai 2014 09:21    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
Eine Stadt ist übrigens nicht erwähnt worden: VENLO. Hier hatte ich mal eine meiner besten Connectiones.


Ohja, Venlo. Ich hatte keine Kontakte dort aber ein Freund. Der hat nur geschwärmt von VENLO. Das was ich hörte hat mich neugierig gemacht. Leider nie dort gewesen Crying or Very sad
Nach oben
WeedMietze
Bronze-User
Bronze-User


Anmeldungsdatum: 28.05.2013
Beiträge: 46

BeitragVerfasst am: 10. Mai 2014 16:51    Titel: Re: Trip nach NL Antworten mit Zitat

Lex7979 hat Folgendes geschrieben:
Hallo Leidensgenosssen Wink

Wir würden gerne eine Art Abschied-Wochenende starten, da wir mal en Pause einlegen wollen/müssen.

Als Abschiedsfeier würden wir gerne ein Wochenend-Trip nach Holland machen.

Hier die konkteten Fragen:

- Wer kann eine Stadt empfehlen? (z.B. Heerlen, Amsterdam, Geleen, Rotterdam)
- Unsere Interessen: Weiß und Braun der gehobenen Preisklasse.
- Nettes Appartment

Für Tips und Hinweise wären wir sehr dankbar!
Obwohl unser Vorhaben nicht das klügste ist und es sicherlich sinnvollere und gesündere Möglichleten gibt ist uns völlig klar.

kommentare hierzú bitte dennoch sofern möglich unterlassen Wink

Cheers
S+H

komisch das euch niemand unterstellt das ihr naiv seit.#
Ich hatte mal ein ähnliches Anliegen und hab um ähnliche Infos gebeten, doch anstatt mir annähernd so zu antworten wie euch musste ich ständig lesen wie ungewöhnlich und naiv mein Anliegen doch ist.
Ok, ich hab ungewöhnlicherweise nach einem eventuellem Kontakt gefragt, dies aber mit dem Bewusstsein das dies sehr wahrscheinlich sowieso nichts bringt.
Außerdem schrieben sie ja das alleine das Vorhaben in den NL hochwertiges H zu kaufen absurd ist^^
Naja wenigstens weiss ich jetzt das Farbige wohl eher jemanden abziehen wollen
Also Lex7979 wisst ihr schon wann ihr in die NL wollt? wär schön ein paar Infos von dir zu bekommen.
LG Mietz
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.    Drogen-Forum Foren-Übersicht -> Fragen und Antworten Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Impressum & Rechtliches
ForenübersichtIndex   SucheSuche   FAQFAQ   LoginLogin