Wie geht es Euch heute?

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 538, 539, 540, 541  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Drogen-Forum Foren-Übersicht -> Fragen und Antworten
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
der der immer wieder aufs
Bronze-User
Bronze-User


Anmeldungsdatum: 25.11.2016
Beiträge: 71

BeitragVerfasst am: 16. Jan 2020 15:26    Titel: Antworten mit Zitat

...nach langer Zeit mal ne Meldung... wie"s geht ?...
Es geht gut. Soweit.
Hab mir die Zaehne machen lassen. War ne scheiss Zeit.
Aber kein Heroin mehr.
Hab mich in den Sueden versetzen lassen. Weg von meiner Triggerstadt. Frankfurt war und ist zwar gut, aber es ist besser das ich da weg bin...
Es geht wieder gut. Keinerlei Drogen seit 5 Monaten. Nun ja, halt ein paar Schmerzpillen wegen den Zaehnen.
Es geht gut und das Leben ist gut zu mir.

Gruss an alle...
Nach oben
Jolina40
Gold-User
Gold-User


Anmeldungsdatum: 28.12.2015
Beiträge: 665

BeitragVerfasst am: 17. Jan 2020 02:24    Titel: Antworten mit Zitat

Das freut mich für dich das es dir so gut geht und das mit den Zähnen geht ja auch vorbei und dann fühlste dich viel wohler.
Hab vor ca. 2 Jahren auch alle Zähne, allerdings in Vollnarkose, machen lassen und seitdem keinerlei Probleme mehr. Geh auch jedes halbe Jahr damit das so bleibt.

Hoffe du hast schon Freundschaften in der neuen Stadt gefunden, is bestimmt nicht leicht quasi von null anzufangen...

Mir geht's im Moment relativ gut und freu mich das ich morgen wieder das Wochenendrezept bekomme - hoffe bald bekomm ich den dritten Tag...

Gruß, Jolina
Nach oben
joe
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 28.12.2007
Beiträge: 1033

BeitragVerfasst am: 17. Jan 2020 12:42    Titel: Antworten mit Zitat

Guten tag,
endlich das richtige passwort. da konnte ich mich ewig nicht einloggen. vielleicht sollte ich mir meine 3 passwörter mal aufschreiben, damit ich die nicht verwechsel.
mir gehts gut. etwas probleme mit meinem rechten knie. da kann ich nicht so richtig trainieren. na ja,irgentwas ist ja immer.
schönen tag
joe, nur für heute nehm ich nix
Nach oben
der der immer wieder aufs
Bronze-User
Bronze-User


Anmeldungsdatum: 25.11.2016
Beiträge: 71

BeitragVerfasst am: 18. Jan 2020 11:44    Titel: Antworten mit Zitat

Austria... Schneefall... ich hasse Schnee
Ich weiss nicht warum, je aelter ich werde, je mehr hasse ich alles was kalt ist.
Auch wenn ich mich an meine Entzuege im Winter erinnern kann... puhhh, echt torture...
Der beste Raum in dieser Zeit, ist fuer mich, die Kueche... warm, gute Duefte, gutes feeling... Geselligkeit.
Geselligkeit, zusammensein, meine Tochter(eines meiner Kids, suesse wilde 18, was ein Spass.
Sie kann nicht kochen Confused Na dann...macht das mal Papa.
Sie ist momentan auf Experiment Trip, was Drogen angeht. Mit dem Kiffen kann ich mich ja abfinden. Aber Partydrugs, ...hmmm...Sie dachte die ganze Zeit das ich keinen Plan habe. Kurz vor Weihnachten hab ich ihr dann mal von meiner Vergangenheit erzaehlt. Von da an war Ruhe. Mittlerweile hoert sie darauf wenn ich ihr Tips und Ratschlaege gebe. Aber es sind halt ihre Freunde die mir Kopfzerbrechen machen. Vergiftete Kids, macht mir echt Sorgen. Alles kleine Teufel und Daemonen. Und wenn die dann noch behaupten das ich ja gar keine Ahnung habe... HALLOOOOO ...Aber weiss ich auch, das ich im endeffekt nichts gegen Diese Daemonen ausrichten kann. Nur hoffen. (Mittlerweile weiss ich, wie es meiner Mutter gegangen ist, wie sie gehofft und gebangt hat) Aber weiss ich auch, das ich Sie machen lassen muss !
Nur mal so...
Heute gibts Jamaika Jerk Chicken Wings...

Gruss an alle...
Nach oben
nebukadnezar
Foren-Guru
Foren-Guru


Anmeldungsdatum: 26.08.2015
Beiträge: 4143

BeitragVerfasst am: 18. Jan 2020 15:31    Titel: Antworten mit Zitat

Hi dakini,

danke fürs input.
Meine Ernährung ist sehr ausgewogen, Gemüse lastig, auch Ergänzungen mit Leinöl, Leinsamen, Haferflocken, Magerquark etc., auch Fleisch natürlich, aber der Vorteil wenn man ländlich wohnt wie wir, da hat man Möglichkeiten gut einzukaufen. Mastfleisch ( das Wort ist ja schon eigentlich widerlich, kam u. kommt nicht aufn Teller, wobei es gibt natürlich (sehr seltene) Ausnahmen, z. B. ne leckere Currywurst zwischendurch, etwas Süsses etc., bin ja kein Asket... und ich habe ne strenge Frau Wink Very Happy
Was genau gemacht wird/notwendig wird, ergibt sich Anfang Februar beim Kardiologen. Ein Stent ist sicher heute nicht mehr der Weisheit letzter Schluss, man wird sehen Rolling Eyes Das Ganze hat auch weniger bis nichts mit meiner I. v. Zeit zu tun, (mit dem Alkohol sicher schon😬), sondern wohl eher mit jahrelangen +-60 h Wochen, Unmengen Zigaretten, Kaffee, Stress mit säumingen Handwerkern etc. Ist heute zum Glück anders😊
Ich werde mal meine Schwester auf dieses Thema K1 /2 ansprechen, die ist u. a. in diesen Themen studiert und fit!
Schönes Wochenende!

Hi aufi (weiss immer noch nicht, wie ich deinen Nick abkürzen soll?),

liest sich gut bei dir!
Gruss ins verschneite? Austria!


on t.
Mir geht's fantastiziös,... was sonst? 😊

LG N
Nach oben
der der immer wieder aufs
Bronze-User
Bronze-User


Anmeldungsdatum: 25.11.2016
Beiträge: 71

BeitragVerfasst am: 18. Jan 2020 18:59    Titel: Antworten mit Zitat

Hi Neb

Ja, mit meinem Namen...hmmm ...vielleicht sollte ich ihn aendern... aber er passt so richtig zu mir... "auf geht"s" hoert sich auch gut an.
Die "Jamaika Jerk Chicken Wings" waren der Hammer. Creolische Kueche. Meine "Kleine" hat gefuttert wie ne grosse.
Werd mich mal da weiter reinkochen.
By the way: Hatte 2014 meinen Herzinfarkt. Habe 2 Stents. Danach gings echt super gut. Meine Frau hat sich nur gewundert Laughing
Hab danach ne art Diaet gemacht: alles was mit weissem Mehl gemacht ist weg gelassen, Kein Schweine, Kalb, Rindfleisch mehr gegessen. Ueberall wo Speisestaerke drin war weg gelassen. Hatte ne kolosale Wirkung. Hab ich 1 Jahr durchgezogen. Meine Frau hat sich noch mehr gewundert. Smile
Und hab 22 kg ohne Sport abgenommen.

Nur ma so...
Nach oben
nebukadnezar
Foren-Guru
Foren-Guru


Anmeldungsdatum: 26.08.2015
Beiträge: 4143

BeitragVerfasst am: 19. Jan 2020 12:55    Titel: Antworten mit Zitat

Hi,

na wenns passt Wink
... und warum sollten andere etwas ändern, nur weil ich zu blöd bin oder mir die Kreativität fehlt 😁

Wenn ich jetzt noch mal +20 Kilo abnehmen würde, dann wäre ich futsch, naja fast.
Das erste, was der Kardiologe sagen wird: rauchen einstellen😖 ich sage mir ja schon bei jeder Zigarette ', leben? oder sterben?' Zumindest bei 50% finde ich die richtige Antwort 😊😬😊😬
... und Sport wird er wohl einfordern...

Wenn ich es mir genau überlege, brauch' ich gar nicht hingehen, weiss ja schon alles😇

Die Wings habe ich mal gegoogelt, liest sich lecker, aber tatsächlich mit Zimt? Interessant!

Schönen Sonntag!

LG N
Nach oben
der der immer wieder aufs
Bronze-User
Bronze-User


Anmeldungsdatum: 25.11.2016
Beiträge: 71

BeitragVerfasst am: 19. Jan 2020 13:23    Titel: Antworten mit Zitat

Hi Neb

grad der Zimt machts... er kommt ganz zart durch...herrlich
Nach oben
Dr.Mabuse
Foren-Guru
Foren-Guru


Anmeldungsdatum: 19.02.2015
Beiträge: 3316

BeitragVerfasst am: 19. Jan 2020 20:18    Titel: Antworten mit Zitat

Ja ich mag auch Forelle mit Schokopudding jam jam...

Göttlich...
Nach oben
der der immer wieder aufs
Bronze-User
Bronze-User


Anmeldungsdatum: 25.11.2016
Beiträge: 71

BeitragVerfasst am: 20. Jan 2020 09:55    Titel: Antworten mit Zitat

@Doc... Forelle mit Schokopudding ?...wer"s mag..
ist wie, Rinderbraten in Gummibaerchensosse
Nach oben
der der immer wieder aufs
Bronze-User
Bronze-User


Anmeldungsdatum: 25.11.2016
Beiträge: 71

BeitragVerfasst am: 20. Jan 2020 13:45    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo ...wie's geht... nicht gut, nicht schlecht... Montag halt...
Nachdenklicher Montag !
Meine Tochter macht mir Kopfzerbrechen. Am Samstag war sie auf Achse. Normal fuer ne 18 jaehrige. Den Sonntag morgen bis Nachmittag hat sie gekotzt bis es gruen kam. Ende vom Lied: Sie hat sich den Daemonen hingegeben, Pep und Pillen, welcher Art auch immer ? und noch Alk obendrauf. Gestern nachmittag schlagen dann noch ihre "Freunde" auf, mit "Eulenaugen" und "Maschinengewehr Maul", (so nenne ich es, wenn die aufgepepten unterwegs sind) und es sollte natuerlich weitergehen. Ich hab mir die Burschen so RICHTIG zur Brust genommen. Als einer dann noch meinte, ich sollte das Maul halten weil ich eh keine Ahnung habe, bin ich richtig abgegangen.
Ende vom Lied: es war Ruhe in der Bude (mit ein paar Blutflecken auf'm Teppich)
Auch weiss ich nicht wielange meine Kleine da schon mitmacht, da sie ihre eigene Wohnung hat und nicht immer bei mir ist. (falls die frage nach der Mutter auftauchen sollte, da besteht absolut kein Bezug, die lebt auf nem anderen Planeten)
Meine Kleine meinte, "es war gut so" . Das Problem ist: was werden jetzt "Daemon" und "Teufel" machen ? Klar muss ich an die Vernunft meiner Tochter appelieren. Aber ich weiss, wie es bei mir war. Haben wir auf unsere "ALTEN" gehoert ?
Auch denke ich an meine Mutter; was die fuer'n "Ritt" mitgemacht hat.
Als wir dann Abends raus sind, ein bisschen laufen und sie sich an mich schmiegt, kommt der Spruch, das ich nicht der "Fels" sondern ein "Gebirge " in ihrer Brandung bin. Hat mich alles sehr sehr nachdenklich gemacht.
Monate vorher kaempfte ich mit mir und meinen Daemonen (die von Zeit zu Zeit auch mich heimsuchten)(nach 17 jahre Cleansein), jetzt steht meine Kleine da, und...guter Rat ist teuer... wuerde mich mal interessieren, ob jemand von euch die gleichen probs hat/hatte und wie der outcome war...

gruss von dem, der momentan viel nachdenkt...
Nach oben
Dr.Mabuse
Foren-Guru
Foren-Guru


Anmeldungsdatum: 19.02.2015
Beiträge: 3316

BeitragVerfasst am: 20. Jan 2020 15:06    Titel: Antworten mit Zitat

Hi aufsteher...

Ich selbst hab keine Kinder,kann dir da auch nicht wirklich ein Tip geben,wobei ich denke ein Patentrezept gibt es da nicht.

ABER: was ich glaube sehr wertvoll sein kann,wenn du deiner Tochter das Gefühl gibst das sie jederzeit zu dir kommen kann,auch wenn mal was scheisse gelaufen ist...

Du kannst ja über Drogen aufklären,du musst es halt so rüberbringen,das es nicht so mit dem erhobenen Zeigefinger rüberkommt...

Du kannst ja nicht immer und überall bei deiner Tochter sein,aber ich denke wenn sie weis das sie jederzeit zu dir kommen kann ist das viel wert...

So in etwa...mit worten bin ich nicht so gut das auszudrücken...

Ach ja...wegen dem Maschinengewehr Gelabber...

Kenn ich von meiner Schwester wenn die auf Speed ist...

Da wird in 5 Minuten soviel Müll gesabbelt,das es für ein ganzes Leben reicht...

Lieben Gruß aus Hessen
Nach oben
mikel015
Foren-Guru
Foren-Guru


Anmeldungsdatum: 27.03.2015
Beiträge: 3813

BeitragVerfasst am: 20. Jan 2020 17:26    Titel: Antworten mit Zitat

Hi, @ der der immer wieder aufs...


sehr schwieriges Terrain. Zunächst kann man keinen pauschalen Tipp geben,aber ich denke das miteinander reden ist aber äusserst wichtig. Ich meine damit nicht deiner Tochter über die Konsequenzen des Konsums vollzulabern, sondern reden wie es erwachsene Freunde tun würden die eine sehr tiefe Freundschaft führen.
Vertiefe das Verhältnis zu ihr, sei offen, ruhig, zeig ihr auch das du besorgt bist, aber zeige auch Verständnis .Achte aber darauf nicht zu viel Druck aufzubauen.
Wenn sie ihr Leben weiterhin auf die Reihe kriegt und kein Junkie wird, würde ich nicht zu sehr am Rad drehen, sonst könnte dies eher einen gegenteiligen Effekt haben. Sprich einfach mit ihr darüber und sag ihr, du findest es nicht gut was sie tut, aber in gewisser Weise muss sich jeder selbst ausprobieren. Man darf es nur nicht übertreiben.
Wen deine Tochter irgendwann einmal sagt: "Meine Vater ist der coolste Vater den man haben kann," hast du es vielleicht geschafft.

Good Luck
Nach oben
nebukadnezar
Foren-Guru
Foren-Guru


Anmeldungsdatum: 26.08.2015
Beiträge: 4143

BeitragVerfasst am: 20. Jan 2020 19:51    Titel: Antworten mit Zitat

Tja, was willste machen? Du gibst dir die Antwort ja selbst! Haben wir auf die Eltern gehört, ältere Geschwister, Freunde? Es gehört halt zum Leben, seine Erfahrungen zu machen Da als Elternteil regulierend einzugreifen, hilft meist nicht viel. Du kannst aufklären, da sein, aber das Leben deiner Tochter kannste nicht für sie leben.
Meine marokkanischen Freunde sind da hart gewesen,... den Jungen versohlt, ab in den Flieger zurück nach Nador, den Burschen in ne Hütte gesperrt, kalt entziehen lassen, nach 8 Wochen wieder raus gelassen,... hat auch nix genützt. Meine Familie war sehr verständnisvoll, hat alles versucht, die besten Kliniken, Ärzte... hat auch nix geholfen. Jeder geht seinen Weg, als Angehöriger kann man nur hoffen, in dem Fall deiner Tochter, dass es nur bei etwas Pep o. ä. gelegentlich bleibt und dass sie selbstbewusst genug ist, sich nicht von anderen verleiten zu lassen.

Alles Gute!

LG N
Nach oben
Cariote
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 18.06.2015
Beiträge: 1109

BeitragVerfasst am: 22. Jan 2020 20:07    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo ihr lieben Forumsteilnehmer/ innen Smile
es geht mir, bzw uns gut.
Vorgestern wurde ich stolze Besitzerin einer Hanfaktiengesellschaft bzw nur einiger Geschäftsaktien Smile von ihnen.
Auf der Arbeit haben wir seit einigen Monaten 2 neue tolle Mitarbeiter.
Meinen Wellnesskurs machen ich im Frühling.
Danke, Dakini, dass du die Idee gut fandest.
Ich versuche jeden Tag etwas für mich zu tun und jeden Tag bewusst zu erleben.
Autogenes Training und Laufen, mache ich mehrmals wöchentlich. Wie geht es dir? Wie geht es euch? Schatti kommt nicht mehr bin's Forum? Warum, was war passiert?

Yez, Mabuse, Jolina, Schlaumeier, Mike, Neijl, der neue, und jene ich vergessen habe...( Braucht Gaga gerade Kraft oder Dakini?) : Super viel Kraft für euch!
Marle schreibt nicht mehr, der immer so viel persönliches kritisiert hatte?
LG Caro
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Drogen-Forum Foren-Übersicht -> Fragen und Antworten Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 538, 539, 540, 541  Weiter
Seite 539 von 541
Gehe zu:  
Impressum & Rechtliches
ForenübersichtIndex   SucheSuche   FAQFAQ   LoginLogin