Wie geht es Euch heute?

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 518, 519, 520 ... 526, 527, 528  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Drogen-Forum Foren-Übersicht -> Fragen und Antworten
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Yez
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 20.04.2016
Beiträge: 2622

BeitragVerfasst am: 28. Mai 2019 11:36    Titel: Antworten mit Zitat

Unter dem Fensterelement auf der Terrasse,
haben sich die Mäuse eingerichtet

Vorhin sind beide raus und da habe ich die letzten Ritzen verschlossen.
Auch die Lüftungsschlitze im Klinker
Jetzt laufen sie total aufgeregt hin und her...😢

Hoffentlich haben sie aktuell keinen Nachwuchs.

Sehn ja echt putzig aus

Grüße Yez
Nach oben
Cariote
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 18.06.2015
Beiträge: 1072

BeitragVerfasst am: 28. Mai 2019 13:05    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo yez,
stimmt, danke für deine Bedenken. Habe die Stichwörter gegoogelt und die sind doch verbreiteter als ich bis vor einer Woche noch annahm. Fand ich nur witzig das Mabuse dasselbe Gedankenbild postete.

Mir geht es gut, ich geniesse meinen Urlaub, lasse mich im Frisör umtüdeln Wink Keinen Alkohol seit Sonntag Smile, finde ich gut.
Einen schönen Tag und liebe Grüße!
Nach oben
Yez
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 20.04.2016
Beiträge: 2622

BeitragVerfasst am: 28. Mai 2019 13:21    Titel: Antworten mit Zitat

Hey Cariote,

Seit Sonntag keinen Alkohol,

wow ...

Jeder Tag ohne Alkohol , ist ein Fortschritt.



Liebe Grüße und einen schönen Urlaub
und auf gutes Gelingen deiner Frisur

Yez



Ps. Ich trinke grundsätzlich sehr wenig , aber im Urlaub fast täglich bisschen.

Jetzt beim abdosieren geht’s mir mit Alkohol natürlich viel besser .
Aber wehe die Wirkung lässt nach ,
dann werde ich doppelt so stark entzügig .
Somit aktuell noch weniger als sonst .
Nach oben
Mohandes59
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 05.12.2014
Beiträge: 1596

BeitragVerfasst am: 28. Mai 2019 15:30    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
Sind das die Lehren, die Ihr aus Euren meist kläglichen Drogenkarrieren gezogen habt?
Aus meiner kläglich/glorreichen Drogen'karriere' habe ich eines gelernt: Menschenkenntnis. Man lernt schon so einige Typen kennen … ich erkenne meine Schweine am Gang. Und die Menschenkenntnis sagt mir: hüte dich vor falschen Propheten! Solchen, die persil-weiß strahlend über allen stehen (zu glauben), das Treiben in den Niederungen der Sümpfe beobachten und denken sie wären besser als die 'sich bescheißenden, betrügenden und belügenden' Junkies. Die Lüge stinkt - immer! Scheinheiligkeit ist eine Vorstufe der Lüge.

Aus dem Drama mit dem Motorrad halte ich mich raus. Ich kann/will nicht beurteilen wer da die Wahrheit spricht, oder die Halbwahrheit. Dakini & Mikel: ich fände es sehr schade, euch nicht mehr hier zu lesen! Ihr seid doch gut connected, das könnt ihr doch besser abseits des Forums klären. Überhaupt: private Dinge sollten auch privat bleiben und nicht öffentlich gemacht werden. Wird eh viel zu viel getratscht.

Graham, alter Misantroph & made-in-China-Uhrensammler, stolz auf Deine 'Leistung'?

Lilli, freut mich zu lesen daß es Dir besser geht! Gesundheit ist elementar, (leider) lernt man das oft erst zu schätzen wenn es daran hapert.

Mabuse, 'Schmerzen bei 200% täglich'. Hmm … heutzutage muß eigentlich niemand an Schmerzen leiden (Ausnahmen bestätigen wie üblich die Regel). Ist natürlich ein 'schönes' Alibi für Deinen Alkoholkonsum Sad. Laß Dich doch mal richtig durchchecken - vielleicht gibt es eine überraschend einfache Diagnose, und damit Heilung oder zumindest Linderung. Laß Dir helfen, Du brauchst echt jemanden, der Dich an die Hand nimmt.

Mir geht's gut. Mein Gärtlein mausert sich, neben einer Blütenwiese für Insekten (wo alles wachsen darf) habe ich Tomaten, Erdbeeren, Kartoffeln, Erbsen, Möhren, usw. Alles BIO, klar! حشیش & خشخاش - hier nicht ganz legal aber was kann ich denn dafür was in Gottes freier Natur so wächst?

LG in die Runde (die uns hoffentlich noch erhalten bleibt), Mohandes
Nach oben
Dr.Mabuse
Foren-Guru
Foren-Guru


Anmeldungsdatum: 19.02.2015
Beiträge: 3150

BeitragVerfasst am: 28. Mai 2019 23:58    Titel: Antworten mit Zitat

https://www.bing.com/videos/search?q=ede+white+man+mein+garten&qs=n&sp=-1&pq=ede+white+man+m&sc=0-15&sk=&cvid=4A701531C3A649FCA1F32CC2453BAC89&ru=%2fsearch%3fq%3dede%2bwhite%2bman%2bmein%2bgarten%26qs%3dn%26form%3dQBLH%26sp%3d-1%26pq%3dede%2bwhite%2bman%2bm%26sc%3d0-15%26sk%3d%26cvid%3d4A701531C3A649FCA1F32CC2453BAC89&view=detail&mmscn=vwrc&mid=15BDF433BD91F4F47EDE15BDF433BD91F4F47EDE&FORM=WRVORC
Nach oben
Lillian
Foren-Guru
Foren-Guru


Anmeldungsdatum: 22.05.2013
Beiträge: 3894

BeitragVerfasst am: 29. Mai 2019 08:46    Titel: Antworten mit Zitat

Guten Morgen,


heute fühle ich mich noch besser als gestern. Nachher will ich mal ne kleine Runde mit Aimy gehen.

Ich muss mal aus der Bude raus. Habe so viel gelegen und geschlafen, das war schon abnormal Laughing

Konnte sogar duschen, war zwar anstrengend, aber wenn man so krank ist und es nicht in die Dusche schafft, fühle ich mich jetzt wieder wie ein Menschlein.

Euch einen tollen sonnigen Tag.

Liebe Grüße Lilli
Nach oben
mikel015
Foren-Guru
Foren-Guru


Anmeldungsdatum: 27.03.2015
Beiträge: 3713

BeitragVerfasst am: 29. Mai 2019 09:58    Titel: Antworten mit Zitat

[quote="Mohandes59"]
Zitat:

Mir geht's gut. Mein Gärtlein mausert sich, neben einer Blütenwiese für Insekten (wo alles wachsen darf) habe ich Tomaten, Erdbeeren, Kartoffeln, Erbsen, Möhren, usw. Alles BIO, klar! حشیش & خشخاش - hier nicht ganz legal aber was kann ich denn dafür was in Gottes freier Natur so wächst?





Joh Mohanndes,habe ja mal geschrieben das du irgendwann Farmer wirst!
Wie wäre es wenn du zwischen deinen Pflänzchen auch ein paar "Persian White"
ziehen würdest.Ich habe mir sagen lassen das man daraus einen leckerern "Gesundheitstee" brauen kann,soll ja gegen allerlei Zipperlein helfen... Wink
Aber Obacht vor den Nacktschnecken,ich weiß aus bitterer Erfahrung das die kleinen schleimigen Biester voll darauf abfahren.
Was mich aber interessieren würde,ob du mit deinen Dämonen Frieden geschlossen hast bzl. "Substanzen".Aber wenn du dich darüber bedeckt halten willst kann ich das natürlich auch verstehen!

wünsche dir was...

L.G.
Mikel
Nach oben
Cariote
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 18.06.2015
Beiträge: 1072

BeitragVerfasst am: 29. Mai 2019 19:39    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Lilly,
wie alt warst du als du die Insomnie bekamen? Fühltest du dich damit schlecht oder benötigst du nur einfach weniger Schlaf als 6 Stunden pro Nacht? Könnte ja auch sein, falls es dir tagsüber gut geht nach wenig Schlaf?
Ging das schon in der Kindheit los mit weniger Schlaf oder später drogenbedingt?

Liebe Grüße sendet dir Caro
Nach oben
Lillian
Foren-Guru
Foren-Guru


Anmeldungsdatum: 22.05.2013
Beiträge: 3894

BeitragVerfasst am: 30. Mai 2019 09:46    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Caro,

die Schlafstörungen fingen mit 7 Jahren an, weil ich nachts immer Angst hatte.

Und später wurde der Schlaf immer weniger, bis er auf 3 Stunden reduziert war und ich ständig fertig war, chronisch müde und egal wie müde ich war, schlafen war nicht drinne, wenn dann nur mit Hilfsmitteln. Ich habe jetzt die letzten 3 Nächte Truxal genommen und Diazepam am Abend genommen und sehr gut geschlafen. Bin letzte Nacht auf ganze 5,5 Stunden gekommen.

Liebe Grüße Lilli


Allen einen schönen entspannten Feiertag !
Nach oben
Yez
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 20.04.2016
Beiträge: 2622

BeitragVerfasst am: 30. Mai 2019 10:56    Titel: Antworten mit Zitat

Habe gerade den Wetterbericht gesehen .

Samstag bis 26 Grad
und Sonntag bis 30 Grad
Heute aktuell 14 Grad

Da darf das Wochenende kommen 😍😍

Allen einen schönen Feiertag

Yez
Nach oben
Jolina40
Gold-User
Gold-User


Anmeldungsdatum: 28.12.2015
Beiträge: 539

BeitragVerfasst am: 30. Mai 2019 13:17    Titel: Antworten mit Zitat

Schließe mich yez an und wünsche allen n schönen Feiertag und Schöne sonnige Tage!
Hoffe es geht dir einigermaßen gut mit dem abdosieren yez, bald hast du es geschafft!

Mir ist vor 2 Monaten ne Krone abgegangen und der klägliche, abgeschliffen Zahl hat sich dann natürlich entzündet. Bekam 10 TAgentur Antibiotika und Montag sollte der Zahn gezogen werden und brauch dann ne neue Brücke...

Leider konnte der Zahnarzt den Backenzahn nicht ziehn da ich kaum Luft bekam.
Haben dann abgemacht das ich zu meinem Lungenfacharzt geh und mir neue Spritzen Bricanyl hole - ist ne Notfallspritze und bekommt dann ca. ne halbe Std. besser Luft. Aber auch Herzrasen und wird ungern verschrieben, da es so ähnlich wie Adrenalin wirkt und die Organe angreift.

War dann Mittwoch dort und der Arzt machte n paar Untersuchungen und nun sind die Werte so schlecht, dass ich n Sauerstoffgerät brauche - eins für zu Hause und auch ein Mobiles.
War direkt bei der Krankenkasse und warte nun auf die Genehmigung.
War erst etwas geschockt, aber hoffe dass es mir damit dann etwas leichter fällt den Alltag zu meistern.

@Lillian
Hoffe es geht dir besser, kann das so gut nachfühlen wie es dir mit deiner Lungenentzündung geht!
@dakini
Hoffe es geht dir gut. Wäre schade dich hier nicht mehr zu lesen. Du gehörst doch zum Kern hier.
@Cariote
Toll dass du es ohne Alkohol schaffst, auch mit dem anderen Beigebrauch bekommst du es ja mittlerweile gut hin. Bist ne starke Frau!
@Dr.Mabuse
Bitte geh doch zum Arzt und lass dich nochmal richtig durchchecken und Medikamentös einstellen, du musst nicht so leiden
@schattengewächs
Hoffe es geht dir weiterhin besser und du kannst den Urlaub etwas genießen

Es grüßt Jolina
Nach oben
Yez
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 20.04.2016
Beiträge: 2622

BeitragVerfasst am: 30. Mai 2019 16:21    Titel: Antworten mit Zitat

Hey Jolina ,

klingt echt übel ...
Gerade Zähne ist sehr unangenehm .
Und dann noch Luftprobleme 😝😝
Demnächst ( sobald die letzten 4,5 mg Oxy raus sind ) gibts ne Brücke auf mein Inplantat .

So ein Sauerstoffgerät sieht nicht wirklich sexy aus , aber was soll’s ,
Hauptsache du bekommst besser Luft .
Innerlich wird’s dich bestimmt auch beruhigen .

Wünsche dir mit deiner kleinen Familie
entspannte sonnige Tage

Liebe Grüße

Yez
Nach oben
Lillian
Foren-Guru
Foren-Guru


Anmeldungsdatum: 22.05.2013
Beiträge: 3894

BeitragVerfasst am: 31. Mai 2019 17:29    Titel: Antworten mit Zitat

Jolina,


wie schön Dich endlich mal wieder zu lesen. Habe des öfteren an Dich gedacht und Angst gehabt, Dir könnte entweder mit Deiner Lunge etwas passiert sein, oder Du wärst am abstürzen.

Umso froher bin ich, das keines der beiden Fälle eingetreten ist. Ist natürlich echt fies mit Deinem Zahn, aber Du weißt ja, auch das geht vorüber.

Du hast schon so viel geschafft und erreicht, also packst Du das natürlich auch.

Und auch ich habe oft Suchtdruck. Das ist manchmal so schlimm, das ich wie ein Panther im Käfig durch meine Wohnung laufe und denke machst du, oder machst du nicht.

Bis auf einen Rückfall vor 2 Wochen bin ich aber auch sonst stabil und gehe dem SD nicht nach. Unglaublich wenn man mal bedenkt wie das noch vor ca. 2 Jahren war. Dafür für uns beide eine fettes Y E A H Laughing


Von mir von ♥ alles Gute und bis bald.

Liebe Grüße sendet Lilli
Nach oben
Cariote
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 18.06.2015
Beiträge: 1072

BeitragVerfasst am: 31. Mai 2019 21:31    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Jolina,
was ist mit deiner Lunge passiert? Warst du schon immer Lungenkrank oder kommt das durchs Rauchen oder von Alu oder von...keine Ahnung...
Vielleicht kann ich was draus lernen...
LG Caro
Und gute Besserung! Kannst du es vergessen? zb mit so einem Lungsntrainer?
Musstest du aufhören zu rauchen oder hast nie geraucht?
Ich hatte letztens einen Lungentest beim Arzt, der war bei 108 Prozent. Das ist gut oder?
lg
Nach oben
Lillian
Foren-Guru
Foren-Guru


Anmeldungsdatum: 22.05.2013
Beiträge: 3894

BeitragVerfasst am: 2. Jun 2019 09:05    Titel: Antworten mit Zitat

Was meine Lungenentzündung betrifft geht es mir von Tag zu Tag besser. Gestern war ich 2 Stunden mit Aimy+ Rad unterwegs und in 4 Geschäften. Einmal nach Hause und alles hoch schleppen und dann noch mal in das letzte Geschäft.

Wir waren auch am Tümpel, damit Aimy schwimmen konnte, denn es war ja doch recht warm und sie liebt es zu schwimmen.

Auf dem hin -und Rückweg bestimmt 12-15 jedes mal den Ball ins Wasser geworfen.

Ich will gleich duschen und dann ne kleine Runde mit ihr gehen. Heute will ich mal versuchen, ob ich ohne den Rollator gehen kann.Weil die kleine Strecke die ich gehe ist übersät mit Baumwurzeln.
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Drogen-Forum Foren-Übersicht -> Fragen und Antworten Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 518, 519, 520 ... 526, 527, 528  Weiter
Seite 519 von 528
Gehe zu:  
Impressum & Rechtliches
ForenübersichtIndex   SucheSuche   FAQFAQ   LoginLogin