Alle wollen nur noch Lyrica ?

Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.    Drogen-Forum Foren-Übersicht -> Legale Drogen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
blautopf
Silber-User
Silber-User


Anmeldungsdatum: 18.10.2016
Beiträge: 285

BeitragVerfasst am: 4. Dez 2016 00:21    Titel: Alle wollen nur noch Lyrica ? Antworten mit Zitat

Ich weiss komische Frage...aber was ist eigentlich so besonderes an Lyrica ? Werde oefters gerade beim Leergutsammeln nach Lyrica angesprochen. Heute schon wieder. Ob ich wüsste wo man das auf der Strasse bekommen kann. Obwohl ich das hier wüsste... sage ich immer... Keine Ahnung. Leere Lyrica Schachteln oder Streifen findet man oefters an den SzenePunkten oder Substiambulanzen. Noch vor wenigen Jahren waren ueberwiegend leere Rohypnol und Diazepam Schachteln oder Streifen. Hat also Lyrica auch Rohypnol und Valium abgelöst ? Was ist der besondere Kick bei Lyrica ? Vielleicht mit Alkohol ...THC oder Karlsberg Mixery Mischkonsum ? Also Lyrica muss ja wohl etwas besonderes sein. Besser wie Oxycodon ...Tramadol oder Tillidin. Lang Lebe also Lyrica
Nach oben
Soltau
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 06.11.2014
Beiträge: 1565

BeitragVerfasst am: 4. Dez 2016 00:37    Titel: Antworten mit Zitat

Weshalb oder was sammelst du an Leergut blaukopf?
Nach oben
Domenico
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 19.04.2013
Beiträge: 2808

BeitragVerfasst am: 4. Dez 2016 00:37    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Blautopf,
Es ist so ich bekome lyrica 150mg 100 St alle 16-20 Tage aufgeschrieben von meinem psychodoc.weil ich dort Anfang 2013 in der Tagesklinik war hat sich das so ergeben genau wie
Mit zopiclon.ich bekome lyrica noch heute.nehme aber nur noch 50 morgens und abends.
Ich hab die kapseln aufgemacht und das Pulver gewogen.
Das lyrica dockt an den GAba-ezeptoren an und hilft gegen vieles.eigentlich ist es ein
Antiepileptika aber es hilft gegen schmerzen wie zB. Bandscheibe,gegen opiatentzüge und gegen angststörungen und gegen vieles mehr wahrscheinlich auch.
Ich finde der turn erinnert an ein Mischung aus Opiaten und alk.
Der turn kommt aber nur wenn du es nicht jeden Tag nmmst sonst Spüsrt du den turn net!lg
Nach oben
blautopf
Silber-User
Silber-User


Anmeldungsdatum: 18.10.2016
Beiträge: 285

BeitragVerfasst am: 4. Dez 2016 00:47    Titel: Antworten mit Zitat

Soltau hat Folgendes geschrieben:
Weshalb oder was sammelst du an Leergut blaukopf?


Warum Leergutsammeln ? Habe 2 Nebenjobs und bin Aufstocker. Bringt nur nur etwa mehr wie Hartz4. An Leergut sammeln was in die Quere kommt. Aber anfangs nur 25 cent und 15 cent Pfandgut. Auf dem Heimweg dann auch kleine und grosse Bierflaschen mit 8 cent. Da machte dann die Masse. Mehr Quantität als Qualität. Besser wie nix.
Nach oben
Soltau
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 06.11.2014
Beiträge: 1565

BeitragVerfasst am: 4. Dez 2016 00:52    Titel: Antworten mit Zitat

danke blaukopf, ist nicht leicht so sein Geld zusammen zu sammeln. Du bist clean, wie ich gelesen habe, wärs da nicht angenehmer mit einem Job? (oder ich rede mich leicht, klär mich auf, wenn du magst)
Nach oben
Lillian
Foren-Guru
Foren-Guru


Anmeldungsdatum: 22.05.2013
Beiträge: 3489

BeitragVerfasst am: 4. Dez 2016 06:28    Titel: Antworten mit Zitat

Lyrica in hohen Dosen ist für mich wie LSD nur ohne Farben und der Kopf ist dann endlich mal ruhig. Kaum Gedanken. Man kann wunderbar chillen.
Nach oben
perl
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 10.07.2016
Beiträge: 1055

BeitragVerfasst am: 4. Dez 2016 09:05    Titel: Antworten mit Zitat

Hi Lillian,
und "hohe Dosen" heißt für Dich wieviel?
Gruß perl
Nach oben
Domenico
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 19.04.2013
Beiträge: 2808

BeitragVerfasst am: 4. Dez 2016 09:36    Titel: Antworten mit Zitat

Ehrlich lillian wie LSD ist bei mir überhaut net so das einzige das ich Mal hatte,als
Ich nach unregelmäßigen lyrikakonsum fast 4000mg nahm,als Nebenwirkung epeleptische Züge hatte so will ich das mal nennen.
Es war so ich nahm die dosis weil mein pola wieder mal leer wa und dann bin ich nach zwei Stunden mit Michael und einem Kollegen ein russe shore holen gefahren.
Wir sind schon locker 30 km gefahren weil alles tot war an dem Tag.und auf der Rückfahrt
Fing es damit an das ich dauernd wegnoddede.und als ich mir dann zu Hause einen Knaller
Machen wollte bin ich(meine oma und Mutter dachten ich wär komplett clean dabei war ich
Schon wieder im Programm) mit der aufgezogenen Pumpe,aber noch net gemacht eingeschlafen.
Und es war Mittwoch und ich hatte vergessenmeine mutter eingeladen zu haben. als ich wach
Wurde war sie da sah die spritze und ich hatte plötzlich extreme Zuckungen die nicht aufhörten bis sie den krankenwagen rief.es kamen die bullen mit.
Mein Glück war das ich meine shore,in einem zuckungsanfall auf den Boden schmiss und so
Gelang es mir den Bullen weiss zu machen dass das in der Pumpe pola war obwohl es braun war.
Mein Glück war da noch leere Flaschen mit dem üblichen Aufdruck von der APO da waren!
Sie haben es geglaubt und die pumpe sogar da gelassen:-)
Dann kam ich ins Krankenhaus bekam zwar nichts aber nach ca.20 Minuten Gerede mit der
Ärztin war ich wieder so klar das ich normal laufen konnte und hab mi dann abholen lassen
Auf eigene Gefahr natürlich!
War schon heftig vor allem weil meine Familie nichts wusste, das gab erstmal richtig ärger,
Verständlicher weise!lg
Nach oben
perl
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 10.07.2016
Beiträge: 1055

BeitragVerfasst am: 4. Dez 2016 10:18    Titel: Antworten mit Zitat

Vittorio!
Bei den 4000mg hat sich nicht zufällig eine Null dazu geschummelt?

Alter Schwede, was für Dosierungen Confused
Die muss man ja auch erstmal auftreiben!

Gruß perl
Nach oben
Lillian
Foren-Guru
Foren-Guru


Anmeldungsdatum: 22.05.2013
Beiträge: 3489

BeitragVerfasst am: 4. Dez 2016 10:30    Titel: Antworten mit Zitat

4000mg ist gar nichts. Man braucht immer mehr und mehr und i-wann bei 50 Tabletten a 300mg merkt man eh nichts mehr. Das Zeug ist schon nicht ohne.
Nach oben
ast
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 14.03.2012
Beiträge: 1907

BeitragVerfasst am: 4. Dez 2016 12:58    Titel: Antworten mit Zitat

ye, hier war ja auch schon son Spezialist mit 18000 mg/ Tag Shocked
Nach oben
surreal
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 05.06.2015
Beiträge: 2154

BeitragVerfasst am: 4. Dez 2016 12:59    Titel: Antworten mit Zitat

Nachdem ich hier so viel darüber gelesen habe, bin ich wirklich auch etwas interessiert daran, es mal auszuprobieren... Laughing
Nach oben
nebukadnezar
Foren-Guru
Foren-Guru


Anmeldungsdatum: 26.08.2015
Beiträge: 3451

BeitragVerfasst am: 4. Dez 2016 13:12    Titel: Antworten mit Zitat

ast hat Folgendes geschrieben:
ye, hier war ja auch schon son Spezialist mit 18000 mg/ Tag Shocked


Da lachen unsere Lyricy- Liebhaber doch ´drüber...
Johannes:
Zitat:
Ich kam an diesem Tag auf fast 25 000 mg, fast eine ganze Packung (100x300 mg Lyrica).

... und Lilli sprach von 30 000 mg /d Shocked

Tja, was soll man sagen? Guten Appetit!


LG N
Nach oben
Lillian
Foren-Guru
Foren-Guru


Anmeldungsdatum: 22.05.2013
Beiträge: 3489

BeitragVerfasst am: 4. Dez 2016 13:12    Titel: Antworten mit Zitat

Surreal,

lass es bitte sein. Es wird Dir gefallen und schwupps bist Du drauf. Und so ne Packung von Neurologen hält so oder so nicht lange und wenn sie dann RuckZuck leer ist, bist Du wieder auf Beschaffunbg und fast kein Arzt schreibt es mehr auf . Es heiß immer, der Neuro oder psych. Facharzt muss es machen.Und Ärztehopping macht absolut keinen Spaß. Ich weiß wovon ich spreche.
Nach oben
JP
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 22.01.2015
Beiträge: 1554

BeitragVerfasst am: 4. Dez 2016 13:45    Titel: Antworten mit Zitat

In paar Tagen habe ich den Termin bei meiner neuen Psychiaterin,
da werde ich allee versuchen um große Mengen Lyrika zu bekommen,
3€ für eine 300er Shocked damit verdient man ein Vermögen Wink
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.    Drogen-Forum Foren-Übersicht -> Legale Drogen Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2
Gehe zu:  
Impressum & Rechtliches
ForenübersichtIndex   SucheSuche   FAQFAQ   LoginLogin