Ich würde gerne wissen was mit mir los ist. Hppd?

Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.    Drogen-Forum Foren-Übersicht -> Cannabis (Kiffen)
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Lillian
Foren-Guru
Foren-Guru


Anmeldungsdatum: 22.05.2013
Beiträge: 3805

BeitragVerfasst am: 19. Dez 2016 15:23    Titel: Antworten mit Zitat

Ich kann das so ein wenig nach empfinden. Hatte das mal mit ersten XTC. Da hatte ich sehr, sehr lange ständig Angstzustände danach und mir auch geschworen NIE WIEDER Ne Pille einzuwerfen. Na, wie das so ist, i-wann doch wieder Crying or Very sad

Ich drück Dir Daumen, das wird wieder...Musst echt warten, ansonsten wie gesagt zum Doc.
Nach oben
Haschgetüm
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 26.03.2015
Beiträge: 2392

BeitragVerfasst am: 19. Dez 2016 15:23    Titel: Antworten mit Zitat

Was jetzt so schlimm an nem Arztbesuch wäre, ist mir ein Rätsel.
Nach oben
rock
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 16.03.2015
Beiträge: 2481

BeitragVerfasst am: 19. Dez 2016 15:24    Titel: Re: Nein Antworten mit Zitat

Anon9000 hat Folgendes geschrieben:
Alk


Auch psychoaktiv und damit nicht zu unterschätzen, auch wenn's DIE legale Droge ist.
Wenn Du meinst, daß Dein Zustand zwangsläufig mit dem Kiffen zu tun hat, dann bist Du auf einem Auge blind.
Du solltest also auf jeden Fall zum Arzt gehen, ob wegen des Zustandes oder der dadurch hervorgerufenen Blindheit Wink
Letztere ist natürlich als ironische Übertreibung zu sehen, aber der dringende Rat bleibt: Geh' zum Doc, wer weiß, was es ist !
Sei' nicht gescheiter als ein Fachmann, ein Doc in dem Fall ! Der ist nicht ganz umsonst Fachmann ...
Cheers
Nach oben
Lillian
Foren-Guru
Foren-Guru


Anmeldungsdatum: 22.05.2013
Beiträge: 3805

BeitragVerfasst am: 19. Dez 2016 15:26    Titel: Antworten mit Zitat

Haschgetüm hat Folgendes geschrieben:
Was jetzt so schlimm an nem Arztbesuch wäre, ist mir ein Rätsel.


Hat viell. mit seiner Angstststörung zu tun? Ich habe schon das Gefühl, das er i-wann ( wenn's natürlich so bleiben sollte) einen Arzt aufsuchen wird.
Nach oben
andy1977
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 25.11.2010
Beiträge: 2694

BeitragVerfasst am: 19. Dez 2016 15:29    Titel: Antworten mit Zitat

Huhu,

na dann mach mal ein paar Alkoholentzüge und Nikotinentzüge mit , ich glaub dann hast du ein anderes Bild von der ganzen Sache ,hi ,hi.

am besten nur noch Obst und Gemüse und Wing Tsun.

LG Andy
Nach oben
andy1977
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 25.11.2010
Beiträge: 2694

BeitragVerfasst am: 19. Dez 2016 15:50    Titel: Antworten mit Zitat

haben wir das nicht hier schon mal ausdiskutiert mit dir?

http://forum.suchtmittel.de/viewtopic.php?t=19096&postdays=0&postorder=asc&start=15

wir haben dir Fragen gestellt und nu schon wieder. Dir Hilft nichts ausser Wing tsun und Obst und Gemüse ,geh zum Doc.

und erzähl dem gleich mal das du nur noch Trinken und Rauchen willst.

LG Andy
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.    Drogen-Forum Foren-Übersicht -> Cannabis (Kiffen) Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2
Gehe zu:  
Impressum & Rechtliches
ForenübersichtIndex   SucheSuche   FAQFAQ   LoginLogin