Seit dieser Nacht...

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 255, 256, 257 ... 265, 266, 267  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Drogen-Forum Foren-Übersicht -> Tod und Trauer
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
andy1977
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 25.11.2010
Beiträge: 2878

BeitragVerfasst am: 14. Jun 2021 14:14    Titel: Antworten mit Zitat

Hi,

Oh marle, fuehlt sich da jemand schon wieder getriggert, hi, hi.


https://www.internisten-im-netz.de/aktuelle-meldungen/aktuell/entscheidende-unterschiede-zwischen-sars-cov-2-und-hiv.html

Nur das nach neustem stand covid trotzdem ins erbgut kopiert wird.

Lg andy
Nach oben
andy1977
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 25.11.2010
Beiträge: 2878

BeitragVerfasst am: 14. Jun 2021 14:53    Titel: Antworten mit Zitat

Hi,

Dr. Mabuse freut mich das es dir besser geht. Ja die Chnisen sind krass, moechte nicht wissen

was die militaerisch fuer Monster im Keller halten.

Aber auf das erbgut problem scheinen sie auch schon eine Loesung gefunden zu haben.


https://web.de/magazine/gesundheit/aids-erreger-vollstaendig-erbgut-lebender-maeuse-entfernt-33817478?fbclid=IwAR0-cxP_KP02x21apJBnHA8XHR9WlYI9JoxoJPKlL6B5rMCOhAsJFC2ZiRw


Oder am besten den Menschen so zuechten das er imun dagegen ist.

https://web.de/magazine/wissen/mensch/forscher-genetisch-veraenderte-maedchen-china-geboren-33435106?fbclid=IwAR2E9PvBOgsPWBAWH__VQwainoqLbMfoz8wceUHpxJiOlFylqBauDka5MxM


Lg Andy
Nach oben
dakini
Foren-Guru
Foren-Guru


Anmeldungsdatum: 07.04.2015
Beiträge: 3184

BeitragVerfasst am: 14. Jun 2021 15:08    Titel: Antworten mit Zitat

Idea Der Oberbegriff - > "Ordnung" Nidovirales beherbergert umgangssprachlich die Corona Viren, von jenen etwa 7 bekannt sind, die human pathogen sind, selbstverständlich gehört Sars -Cov -1 und wie sie alle heißen, dazu.

Mit einem HI Virus ( Retro Virus) hat das wenig zu tun, sieht man davon ab, dass es Viren sind...

Und zudem ist es völlig "normal", dass Stücke einiger, seit Menschenbeginn in unsrem Erbgut zu finden sind.
Nach oben
andy1977
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 25.11.2010
Beiträge: 2878

BeitragVerfasst am: 14. Jun 2021 15:33    Titel: Antworten mit Zitat

Hi,

Ich hab , früher immer gedacht, das covid und HIV,

Coronaviren sind weil sie gleich aussahen,also beide so ne

corona haben.Hab irgendwo mal sowas gelesen.

LG andy
Nach oben
Marle
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 06.10.2016
Beiträge: 2839

BeitragVerfasst am: 14. Jun 2021 20:00    Titel: Antworten mit Zitat

andy1977 hat Folgendes geschrieben:
Hi,

Oh marle, fuehlt sich da jemand schon wieder getriggert, hi, hi.

Lg andy

Hi hi hi hi nö überhaupt nicht. Bin nur neugierig darauf, was "normal" ist Laughing
Die Hinweise verdichten sich ja immer mehr, dass Sars-Cov-2 Gensequenzen fehlen, weshalb es so gefährlich wurde. Solche Prozesse, dass sich Viren selbst ihre Gene sequenzieren, sind sonst nirgendwo bekannt.
Die "Verwandtschaft" ist also natürlichen Ursprungs zwar da, aber so verändert, dass man sich nicht mehr kennt. Halt wie bei den Menschen auch - hihihihi ... Laughing
Nach oben
dakini
Foren-Guru
Foren-Guru


Anmeldungsdatum: 07.04.2015
Beiträge: 3184

BeitragVerfasst am: 15. Jun 2021 08:08    Titel: Antworten mit Zitat

Hi Andy,

mir ist klar, dass solcherei nur verständlich ist, wenn man in dem Bereich eine fundierte Ausbildung hat. Ich weiß noch, wie es mir ging, als ich die Basics noch nicht drauf hatte, wollte Dir das in Kürze nahe bringen, richtig stellen. Ich würde auch nicht können, was Du seit Jahren tust beruflich. Hatte 3 Jahre Genetik jede Woche als Modul. Ich bin da nicht besonders gut, aber das Grundverständnis ist da. Abgeschlossene Ausbildung im Anlegen von Versuchsfeldern. (Sorten, - Pestizidversuche, auch genmanipulierte Nutzpflanzen), danach studierte ich...schloss ab und stieg aus. Völlig desillusioniert - man, war ich idealstisch zuvor. Dachte, wir können die Welt retten. Arten schützen.

Dann entschied ich mich für das, was ich jetzt tue. Das klemmte ganz schön ne Weile...Doch ich verlor nie das Interesse und lese ohnehin viel. Der Austausch mit anderen Menschen jedoch, ist notwendig und macht immer Freude. (hier ist genau das lebendig in der Türkei, was in D schon starb - so kommt mir das vor)

Inzwischen weiß ich, dass anderes im Leben wieder mehr Raum einnehmen darf. Ja, es hat mir sehr geholfen, das alles zu tun, in jeder Hinsicht. Ich wäre froh, mehr Geschäftssinn nun zu entwickeln, "eigentlich" eigne ich mich nicht dafür. Darf ich derzeit lernen. Denn auch das, ist so ein Thema...

Der Zusammenhang mit Gegenwärtigem zeigt sich fast immer. Mir geht es mehr darum, dass Menschen sich nicht verlieren im digitalen Verhaltens - und Abhängigkeitsmodus.

Bisher kam ich drum herum, ein Handy der neueren Generationen zu nutzen. Die Geißel der Menschen kam auf leisen Sohlen daher. Würden alle ihre Handys weg werfen, wäre eines der wichtigsten Instrumente dahin...

Lang angelegt, wird eine Gehirnwäsche betrieben. Die Menschen merken das nicht, wie sie sukzessive in eine Form gepresst werden. Man möchte eine Gruppe, die gleich denkt, bloß keine "andere Meinung", wie man jetzt allzu deutlich wahr nahm, das ist meine Sicht der Dinge. Die muss man ja nicht teilen.

Liebe Grüße!
Nach oben
ast
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 14.03.2012
Beiträge: 2931

BeitragVerfasst am: 19. Jun 2021 21:03    Titel: Antworten mit Zitat

interessant, dass gerade der Stern so einen Artikel bringt...sollten die Schreiberlinge etwa auch nur Fähnchen im Wind sein?

https://www.stern.de/politik/deutschland/intensivbetten-betrug--das-ist-freiheitsberaubung-30567954.html
Nach oben
Marle
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 06.10.2016
Beiträge: 2839

BeitragVerfasst am: 20. Jun 2021 11:22    Titel: Antworten mit Zitat

ast hat Folgendes geschrieben:
interessant, dass gerade der Stern so einen Artikel bringt...sollten die Schreiberlinge etwa auch nur Fähnchen im Wind sein?l

Da hast Du jetzt einen "Devil-Smilie" vergessen, oder? Twisted Evil
Oder die Frage war rein rhetorisch? Cool

Dasselbe gilt ja immer auch noch für die "eigenartig interpretierten" Fallzahlen des RKI, den "merkwürdig einseitigen Prognosen" von Drosten und Co., der dubiosen Berechnung der Inzidenzen, usw.

Kurzum: Bei allem waren ganz vorn bei den Einpeitschern alle die Medien mit dabei, die das jetzt "im cash" merken, wenn nämlich die Leute sie nicht mehr lesen, hören, anschauen wollen, weil sie von den Lügen und dem Betrug die Schnauze voll haben.

Heute Inzidenz unter 7!
Trotzdem gilt das Notstandsgesetz!
Neuerdings dieselben Einpeitscher mit den "Delta-Mutanten".

Es geht auf die September-Wahl zu.
Und das große Zittern geht um.
Die von denselben Medien hochgejubelten und schon ins Kanzleramt gehobenen GRÜNEN kassieren einen Einbruch nach dem anderen.
Die Fotos der Elitenpartys von Cornwall gehen um.
Bilder von den Bundespressekonferenzen, wo das abgehobene Gesocks ohne Masken und Abständen herumläuft und oben sitzt, und die "Untertanen" ohne dieselben nicht zugelassen werden.
Ein alter Nachbar ist zufällig in eine Demonstration in der Gegend reingekommen. Bisher immer harter Verfechter der Regierungsmaßnahmen.
Plötzlich kommt er auf mich zu: Das wusste ich nicht (hahahahaha), das ist ja völlig unverhältnismäßig, wie die dort mit den friedlichen Demonstranten umgegangen sind.

Der Alte war geschockt - und plötzlich gar nicht mehr so sicher, dass stimmt, was ihm die Mainstream jeden Tag eintrichtern will.
Nach oben
Schlaumeier
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 05.06.2015
Beiträge: 1867

BeitragVerfasst am: 29. Jun 2021 00:16    Titel: Antworten mit Zitat

https://denken-erwuenscht.com/zu-wuerzburg-und-frau-merkels-gaesten-wenn-sie-deutliche-worte-nicht-moegen-lesen-sie-bitte-nicht-weiter/
Nach oben
dakini
Foren-Guru
Foren-Guru


Anmeldungsdatum: 07.04.2015
Beiträge: 3184

BeitragVerfasst am: 30. Jun 2021 06:13    Titel: Antworten mit Zitat

Artikel - Merkel

Der Name ist Schipf und Schande, zu Recht! Weit her mit "Recht" in Deutschland ist es nicht. Außer es betrifft Deutsche, versteht sich. Und ja, solche Menschen haben in unserem Land null zu suchen, nichts zu finden - außer Wut ansprechendes. Der Bürokratie Apparat ist nun mal so durchsetzt, dass noch nicht mal hoch giftiges vom Markt genommen wird, was weit kleiner ist, als ein militanter Somalier und sich assimilieren lässt.

Die somalische Familie jedoch, mag ne friedliebende sein, der Sohn, ein Mörder im Namen Allahs, für jenen sie sich schämen und grämen ob seiner Tat! - das ist der Punkt, an dem mir solche Artikel zu undiffernziert werden. Und auf einer Gedankenwelle reiten, die dem Somlier bald ebenbürtig sind.

Apropo - im Namen Gottes wurden so viele Greueltaten verübt, wie es Sand am Meer gibt! So ist das mit vielen, die glauben, sie würden wissen...da kommt es nicht (mehr) auf die Bildung an. Religion als Werkzeug persönlicher Verirrung. Das meiste ist Auslegungssache, Bildersprache - auch v.a. auch das alte Testament enthält Aufrufe zu Gewalt...) Gewalt durchaus ein Wort, welches bei brainstorming in Sachen religiösem im Mittelpunkt stehen könnte.

Gott ist ein Fehler unterlaufen, als er den Menschen schuf Laughing

Die Welt bleibt erhalten. Der Mensch geht. Auf diesem Wege kann es einfach nur ne Menge Dinge geben, die beschissen sind. Ich seh das mal so. Und nicht jeder, der Bio kauft, ist ein Vollidiot, mal ganz nebenbei. Laughing Bearbock wird nur teuer - aus Sicht der Umwelt, eine Schmunzelei!
Nach oben
Schlaumeier
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 05.06.2015
Beiträge: 1867

BeitragVerfasst am: 30. Jun 2021 10:51    Titel: Antworten mit Zitat

Heute schon gekotzt?
Regierung bringt Chinas Punktesystem ins Spiel - KLARTEXT [POLITIK SPEZIAL]
/watch?v=bGrq9PwgQOc
Nach oben
Marle
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 06.10.2016
Beiträge: 2839

BeitragVerfasst am: 30. Jun 2021 11:07    Titel: Antworten mit Zitat

Alles Verschwörungstheorien Twisted Evil
Wie halt so vieles, was inzwischen längst en vogue ist Rolling Eyes

So, wie auch das:

https://www.welt.de/politik/deutschland/article232082337/Corona-Kretschmann-fordert-harte-Eingriffe-in-Buergerfreiheiten-waehrend-Pandemien.html

Alles Augenwischerei: In Wirklichkeit die Vorbereitung auf ganz Anderes.
Nach oben
Marle
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 06.10.2016
Beiträge: 2839

BeitragVerfasst am: 30. Jun 2021 12:47    Titel: Antworten mit Zitat

Dieser Thread ...
Seit dieser Nacht
hatte seinen Ursprung am 20. Dez 2016 um 08:28 und wurde von einem User namens hammerhart1984 eröffnet.

"Lasst uns alle ein wenig zusammenrücken; denn die Hoffnung darf nicht sterben!" schrieb er.

Inzwischen, fast 5 Jahre später hat sich sein Wunsch nicht nur nicht erfüllt, es hat sich vieles sogar noch so verschlimmert, wie es niemand glauben wollte.

Aus diesem Anlass heraus verlinke ich auf einen Bericht der Nachdenkseiten, der meines Wissens gut recherchiert wurde.
https://www.nachdenkseiten.de/?p=73790
Nach oben
dakini
Foren-Guru
Foren-Guru


Anmeldungsdatum: 07.04.2015
Beiträge: 3184

BeitragVerfasst am: 3. Jul 2021 08:06    Titel: Antworten mit Zitat

Was denkt Ihr über Hans Georg Maaßen?

Ich bemühte "Wiki"...kann mir kein Bild machen. Scheint konservativ, Werten zugeneigt, ist in Klimafragen eher meiner Anschauung, auch bz Migrationspolitik, "Maulkörbe" - sofort in die rechte Ecke gestellt werden. Doch Pressefreiheit? Eher jemand, der die Bevölkerung "unterrichten" möchte, wie es ihm gefällt? Wink
Nach oben
Marle
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 06.10.2016
Beiträge: 2839

BeitragVerfasst am: 5. Jul 2021 13:32    Titel: Antworten mit Zitat

Oh Herr, schmeiß Hirn ra!

"Überboten wird diese Akribie aber noch von ganz anderen Vogelforschern: Vor Jahresfrist haben zwei amerikanische Ornithologen einhundertfünfzig Vögel identifiziert, deren Namen an «problematische» Persönlichkeiten erinnern. Daraufhin hat das Inklusions- und Diversitätskomitee der amerikanischen ornithologischen Gesellschaft die Frage vertieft; im April hat ein Seminar zum Thema stattgefunden, 2022 sollen umfassende Neubenennungsvorschläge vorliegen."

https://www.nzz.ch/feuilleton/donald-duck-das-lustige-taschenbuch-wird-politisch-korrekt-ld.1632339
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Drogen-Forum Foren-Übersicht -> Tod und Trauer Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 255, 256, 257 ... 265, 266, 267  Weiter
Seite 256 von 267
Gehe zu:  
Impressum & Rechtliches
ForenübersichtIndex   SucheSuche   FAQFAQ   LoginLogin