Was esst Ihr heute?

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 25, 26, 27, 28  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Drogen-Forum Foren-Übersicht -> Erfahrungsberichte
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
der der immer wieder aufs
Bronze-User
Bronze-User


Anmeldungsdatum: 25.11.2016
Beiträge: 78

BeitragVerfasst am: 12. Feb 2020 11:42    Titel: Antworten mit Zitat

Asia Salat
Ne halbe Gurke in hauchdünne Streifen, ne Karotte in hauchdünne Streifen, junge zwiebelschlotten 2 Bund, 1 Mango, 2 Daumen grosse Ingwer Stücke,ganz klein schneiden,, frischer Koriander und dann das wichtigste: 2 scheiss scharfe Peperoni. Schrimps scharf anbraten, mit Knoblauch und Sojasoße ablöschen, kalt werden lassen. Alles mischen, bisschen ziehen lassen...Klasse
Nach oben
George
Bronze-User
Bronze-User


Anmeldungsdatum: 26.01.2016
Beiträge: 42

BeitragVerfasst am: 14. Feb 2020 10:13    Titel: Antworten mit Zitat

Bei mir wird´s heute eher einfach:

2 Scheiben Leberkäse mit 3 Eiern drauf. Zum Abendbrot vielleicht Schinken-Käse-Croissants, aber das ist noch nicht so ganz entschieden.

Das brauche ich auch, da ich gestern aus Appetitlosigkeit lediglich ein Käsebrot und eine kleine Dose Mandarinen hatte Very Happy.
Nach oben
Dr.Mabuse
Foren-Guru
Foren-Guru


Anmeldungsdatum: 19.02.2015
Beiträge: 3473

BeitragVerfasst am: 14. Feb 2020 10:46    Titel: Antworten mit Zitat

Ich hatte die Tage extrem Heishunger auf Zwiebel...keine Ahnung warum...

Hab mir jeden Morgen zum Frühstück ne halbe bis dreiviertel Zwiebel auf Brot gemacht...das waren aber milde Zwiebel,wo beim schneiden nicht gleich Pipi in de Auge macht...

Was auch sehr gut schmeckt ist Butterbrot,ein hartgekochtes Ei in Scheiben schneiden,auf Brot und dann noch zwei,drei Zwiebel Scheiben/Ringe drauf...

Die Kröhnung dessen wäre noch eine Scheibe Lachs obendrauf...

Das ganze schmeckt auf einem halbierten Brötchen nochmals besser...

Gruß...
Nach oben
Nooria 24
Gold-User
Gold-User


Anmeldungsdatum: 12.03.2016
Beiträge: 654

BeitragVerfasst am: 14. Feb 2020 15:25    Titel: Antworten mit Zitat

Heute gab es "Arme Ritter" aus Dinkel-Sandwich, in Eier-Milch ertränkt, mit viiiieeeel gebräunter Butter und Röstaromen gebraten und dann mit braunem Zucker bestreut. . . dazu ein Obstsalat mit einem groooßzügigen Schuß Eierlikör. . .

Nooria (pappsatt) Laughing
Nach oben
Mohandes59
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 05.12.2014
Beiträge: 1755

BeitragVerfasst am: 14. Feb 2020 15:42    Titel: Antworten mit Zitat

Dr.Mabuse hat Folgendes geschrieben:
Ich hatte die Tage extrem Heishunger auf Zwiebel...keine Ahnung warum...

Hab mir jeden Morgen zum Frühstück ne halbe bis dreiviertel Zwiebel auf Brot gemacht ...

Mabuse, der Körper sagt Dir was er braucht - vermutlich hast Du gerade Bedarf an Mineralien oder Vitaminen, und in Zwiebeln sind jede Menge drin!

Ich mache mir gerade eine Gemüsepfanne: zu faul zum Schnibbeln, deshalb TK-Gemüse mediterraner Art. 10 min in Olivenöl braten. Dazu (Basmati-) Reis, an anderen Tagen mache ich Hirse oder Couscous dazu. Eine (für mich) perfekte Mahlzeit für weniger als 2 Euro.

K(l)eine Schleichwerbung: bei einem großen Discounter gibt es TK-Gemüse, sogar Organic (BIO) für wenige Geld. So kann man sich preiswert gesund ernähren.

Und: mit Andacht, ganz bewußt, kochen und essen! Ich bin dankbar, daß es mir gut geht. Gerade wenn man seinem Körper durch Drogen oder Alkohol geschädigt hat, sollte man ihm Gutes tun.

In diesem Sinne, LG in die Runde, مهنرس

P.S. Bald ist der Winter vorüber. Ich kann es kaum erwarten wieder im Garten zu arbeiten. Dann gibt es wieder frisches Obst und Gemüse aus eigenem Anbau. Und Kräuter. Küchenkräuter und nicht ganz legale Wink ...

(¡حب & سلام!)
Nach oben
Mohandes59
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 05.12.2014
Beiträge: 1755

BeitragVerfasst am: 14. Feb 2020 15:44    Titel: Antworten mit Zitat

Nooria 24 hat Folgendes geschrieben:
Heute gab es "Arme Ritter" aus Dinkel-Sandwich, in Eier-Milch ertränkt, mit viiiieeeel gebräunter Butter und Röstaromen gebraten und dann mit braunem Zucker bestreut. . . dazu ein Obstsalat mit einem groooßzügigen Schuß Eierlikör. . .

Nooria (pappsatt) Laughing

Das hört sich ja auch lecker an, Röstaromen - hätte ich gerne mal probiert!
Nach oben
Mohandes59
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 05.12.2014
Beiträge: 1755

BeitragVerfasst am: 14. Feb 2020 15:48    Titel: Antworten mit Zitat

... und dann noch in Butter. Ich liebe ja Olivenöl und versuche tierische Produkte zu meiden. Aber in Butter angebraten ist einfach lecker!

Ein kleines Olivenbäumchen habe ich auch, steht gerade zum Überwintern im Treppenhaus und kommt im März dann in den Garten.
Meine Mutter hat einen Olivenbaum auf dem Balkon. Der trägt sogar Früchte!
Nach oben
nebukadnezar
Foren-Guru
Foren-Guru


Anmeldungsdatum: 26.08.2015
Beiträge: 4217

BeitragVerfasst am: 14. Feb 2020 16:52    Titel: Antworten mit Zitat

der der immer wieder aufs hat Folgendes geschrieben:
Asia Salat
Ne halbe Gurke in hauchdünne Streifen, ne Karotte in hauchdünne Streifen, junge zwiebelschlotten 2 Bund, 1 Mango, 2 Daumen grosse Ingwer Stücke,ganz klein schneiden,, frischer Koriander und dann das wichtigste: 2 scheiss scharfe Peperoni. Schrimps scharf anbraten, mit Knoblauch und Sojasoße ablöschen, kalt werden lassen. Alles mischen, bisschen ziehen lassen...Klasse


Liest sich auch wieder sehr lecker👌

Ich dachte heute zum Valentinstag hole ich aufm Markt ein paar Langustenschwänze, schön einfach in Butter angebraten, viel Knoblauch, Petersilie, Salz, Pfeffer und Baguette,... dachte ich! ... aber das war mir dann doch zu teuer, also frisches Lachsfilet mit ?sösschen , Rosenkohl und Drillinge, nen spanischen Weissen und als besonderes Schmankerl darf meine Frau kochen,... ist ja der Tag der Liebe... sie muss sich nicht ärgern und ich nicht die unsinnige Frage beantworten, wie die Küche aussieht🙄😉
Nach oben
Nehell
Gold-User
Gold-User


Anmeldungsdatum: 14.06.2013
Beiträge: 646

BeitragVerfasst am: 20. Feb 2020 20:38    Titel: Antworten mit Zitat

Ich habe mir vor einem Monat eine marokkanische Tajine gekauft mit
der ich regelmäßig koche. Der Inhalt wird schonend gegart und schmeckt
viel besser als wenn man was bei hoher Hitze im Kochtopf kocht.
Heute waren meine Eltern bei mir zu Besuch und ich habe in der
Tajine eine Mischung aus roter Bete, Buchweizen und Schafkäse zubereitet.
War wirklich lecker.

LG

Nehell
Nach oben
Nehell
Gold-User
Gold-User


Anmeldungsdatum: 14.06.2013
Beiträge: 646

BeitragVerfasst am: 27. März 2020 12:44    Titel: Antworten mit Zitat

Capuns mit Bergkäse aus dem Schweizer Graubünden.
Kann ich nur weiterempfehlen...

LG

Nehell
Nach oben
nebukadnezar
Foren-Guru
Foren-Guru


Anmeldungsdatum: 26.08.2015
Beiträge: 4217

BeitragVerfasst am: 1. Mai 2020 20:21    Titel: Antworten mit Zitat

... um mal ein anderes Thema als fucking corona zu bedienen...

heute gibt's in reichlich Butter gebratenen, im eigenen Saft gegarten Spargel😋 Doppelschmackofatz!
.. dazu Kartoffeln, Knochen- u. gek. Schinken und lecker Grauburgunder aus'm Marktgräfler!

Schönes WE, N!
Nach oben
Dr.Mabuse
Foren-Guru
Foren-Guru


Anmeldungsdatum: 19.02.2015
Beiträge: 3473

BeitragVerfasst am: 2. Mai 2020 19:03    Titel: Antworten mit Zitat

Bei mir gibts heut Spaghetti mit Rahm Spinat..

Blattspinat wäre noch besser,hab ich aber nicht im Haus...

Aber ich denke das wird gut Munden...

Liebe Grüße in das kleine Virtuelle Biotop hier...
Nach oben
Nooria 24
Gold-User
Gold-User


Anmeldungsdatum: 12.03.2016
Beiträge: 654

BeitragVerfasst am: 2. Mai 2020 20:11    Titel: Antworten mit Zitat

Habe mich mal an selbstgemachte Gnocchi gewagt. . . in Butter kross gebraten! Dazu werden wir eine Paprika-Zucchini-Pfanne mit reichlich Knofi, Frühlingszwiebeln und Mozzarella essen und einen leckeren Riesling genießen. . .

Nooria
Nach oben
Marle
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 06.10.2016
Beiträge: 1704

BeitragVerfasst am: 2. Mai 2020 20:19    Titel: Antworten mit Zitat

Dr.Mabuse hat Folgendes geschrieben:


Liebe Grüße in das kleine Virtuelle Biotop hier...

Finde ich toll und nett von Dir!

Grüßle zurück
Marle
Nach oben
Mohandes59
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 05.12.2014
Beiträge: 1755

BeitragVerfasst am: 3. Mai 2020 14:52    Titel: Antworten mit Zitat

Spargel ist ja dieses Jahr kaum zu bezahlen. €10 das Kilo. Wenn man aber etwas Ausschau hält bekommt man auch guten Spargel für 2-3€ das Kilo. Bruchspargel ist genauso lecker wie 'schöne' gerade Stangen. Und vor Feiertagen, kurz vor Feierabend dann nochmal für die Hälfte (oder man schaut in die Röhre Sad.

Spargel ohne Schickimicki: den Spargel schälen, waschen und kochen so daß er noch Biss hat. Kartoffeln schälen und kochen. Dann Butter in die Pfanne und den Spargel mit den Kartoffeln leicht anrösten.
Auf die Teller, Salz & schwarzen Pfeffer dazu, noch einen Klacks Butter drüber (nie mit Fett sparen, ist ein Geschmacsträger)! Mit Petersilie garnieren. LECKER!

LG in die virtuellen (Feucht-) Biotope! مهندس
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Drogen-Forum Foren-Übersicht -> Erfahrungsberichte Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 25, 26, 27, 28  Weiter
Seite 26 von 28
Gehe zu:  
Impressum & Rechtliches
ForenübersichtIndex   SucheSuche   FAQFAQ   LoginLogin