Vivinox Stark

Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Drogen-Forum Foren-Übersicht -> Legale Drogen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
azlem
Silber-User
Silber-User


Anmeldungsdatum: 23.12.2014
Beiträge: 197

BeitragVerfasst am: 3. Feb 2018 13:53    Titel: Vivinox Stark Antworten mit Zitat

Hallo,

ich nehme schon länger wegen Schlafproblemen das vivinox stark. 75mg abends. Nun habe ich im Netz gelesen, dass es bei Langzeitgebrauch wohl zu Nierenschäden führen kann.

Wer kennt sich mit dem Wirkstoff gut aus und kann mir meine Frage beantworten.
Nach oben
blautopf
Silber-User
Silber-User


Anmeldungsdatum: 18.10.2016
Beiträge: 290

BeitragVerfasst am: 3. Feb 2018 16:57    Titel: Vivinox Stark Antworten mit Zitat

So schnell gibt es da normalerweise kein Nierenschaden. Sofern du nicht jeden Tag zb.halbe Schachtel ballerst.

Gut geht auch Vomacur. Hat nur die haelfte von DPH. Nehme das gerne mit Bier. Ab und zu.
Nach oben
Yez
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 20.04.2016
Beiträge: 1746

BeitragVerfasst am: 3. Feb 2018 17:01    Titel: Antworten mit Zitat

Hey Blautopf ,

wieviel Vomacur nimmst du , damit es müde macht ?

Liebe Grüße

Yez
Nach oben
Lillian
Foren-Guru
Foren-Guru


Anmeldungsdatum: 22.05.2013
Beiträge: 3534

BeitragVerfasst am: 3. Feb 2018 17:17    Titel: Antworten mit Zitat

Bin ich jetzt blöde, oder sind das nicht Reisetabletten? Rolling Eyes
Nach oben
blautopf
Silber-User
Silber-User


Anmeldungsdatum: 18.10.2016
Beiträge: 290

BeitragVerfasst am: 3. Feb 2018 17:21    Titel: Vivinox stark Antworten mit Zitat

Ohne Bier aber zb.Grapefruitsaft reichen schon 2-3 Vomacur zum Schlafen. Zuerst 2 dann 1 std.spaeter die letzte Tablette.

Sollte halt nicht auf vollem Magen genommen werden.
Nach oben
Soltau
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 06.11.2014
Beiträge: 1614

BeitragVerfasst am: 3. Feb 2018 18:00    Titel: Re: Vivinox Stark Antworten mit Zitat

azlem hat Folgendes geschrieben:
Hallo,

ich nehme schon länger wegen Schlafproblemen das vivinox stark. 75mg abends. Nun habe ich im Netz gelesen, dass es bei Langzeitgebrauch wohl zu Nierenschäden führen kann.

Wer kennt sich mit dem Wirkstoff gut aus und kann mir meine Frage beantworten.


Davor hätte ich Bedenken, steht im Beipackzettel:
Zitat:
Wie auch bei anderen Schlafmitteln kann die Einnahme dieses Arzneimittels zur Entwicklung von körperlicher und seelischer Abhängigkeit führen.


Ich würde das nicht nehmen, sonst kannst du irgendwann gar nicht mehr schlafen ohne ein Mittel. Ausschleichen, jeden zweiten Tag eine, dann jeden dritten usw. empfehle ich.
Nach oben
Lillian
Foren-Guru
Foren-Guru


Anmeldungsdatum: 22.05.2013
Beiträge: 3534

BeitragVerfasst am: 3. Feb 2018 18:12    Titel: Antworten mit Zitat

Lillian hat Folgendes geschrieben:
Bin ich jetzt blöde, oder sind das nicht Reisetabletten? Rolling Eyes


SORRY, falscher Thread Laughing Razz Very Happy
Nach oben
Soltau
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 06.11.2014
Beiträge: 1614

BeitragVerfasst am: 3. Feb 2018 18:29    Titel: Antworten mit Zitat

Lillian hat Folgendes geschrieben:
Lillian hat Folgendes geschrieben:
Bin ich jetzt blöde, oder sind das nicht Reisetabletten? Rolling Eyes


SORRY, falscher Thread Laughing Razz Very Happy


Vielleicht hast dus mit Vivimed verwechselt Lilli, die sollen gegen Kopfschmerzen helfen und somit evtl. auch gegen Reiseübelkeit; die sind mit Coffein.
Nach oben
azlem
Silber-User
Silber-User


Anmeldungsdatum: 23.12.2014
Beiträge: 197

BeitragVerfasst am: 4. Feb 2018 12:47    Titel: Nieren Antworten mit Zitat

ich nehme konsequent nur 1,5 also 75mg. Und ich schlafe damit sehr gut. Würde nie auf die Idee kommen, mir mehr zu ballern.
Ohne kann ich nicht schlafen. Ich lieg dann Tage lang wach. da hab ich kein Bock drauf. Alle Naturheilmittel sind für die Füße. Mit dem vivinox stark komme ich bombig zurecht, ohne Tolleranzentwicklung.

Meine Blutwerte sind übrigens top. Hab am Freitag ein Bild machen lassen.
Nach oben
blautopf
Silber-User
Silber-User


Anmeldungsdatum: 18.10.2016
Beiträge: 290

BeitragVerfasst am: 4. Feb 2018 13:01    Titel: Re: Nieren Antworten mit Zitat

azlem hat Folgendes geschrieben:
ich nehme konsequent nur 1,5 also 75mg. Und ich schlafe damit sehr gut. Würde nie auf die Idee kommen, mir mehr zu ballern.
Ohne kann ich nicht schlafen. Ich lieg dann Tage lang wach. da hab ich kein Bock drauf. Alle Naturheilmittel sind für die Füße. Mit dem vivinox stark komme ich bombig zurecht, ohne Tolleranzentwicklung.

Meine Blutwerte sind übrigens top. Hab am Freitag ein Bild machen lassen.


Ohne DPH oder Vivinox kannst du nicht schlafen ?

Wuerde ich mal am besten einem Arzt das erzaehlen .

Es kann ja nicht sein das du jeden Tag 75 mg DPH nehmen musst
Nach oben
azlem
Silber-User
Silber-User


Anmeldungsdatum: 23.12.2014
Beiträge: 197

BeitragVerfasst am: 4. Feb 2018 13:58    Titel: Arzt Antworten mit Zitat

war gestern erst beim Doc und habe ihn gebeten, mir was anderes zu verordnen. Alle Schlafmittel sind gleich, gehen alle bei Dauergebrauch auf die Organe. Da ist das vivinox noch human. Auf Benzos und son Scheiß, hab ich keine Lust.
Nach oben
Soltau
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 06.11.2014
Beiträge: 1614

BeitragVerfasst am: 4. Feb 2018 20:47    Titel: Re: Arzt Antworten mit Zitat

azlem hat Folgendes geschrieben:
war gestern erst beim Doc und habe ihn gebeten, mir was anderes zu verordnen. Alle Schlafmittel sind gleich, gehen alle bei Dauergebrauch auf die Organe. Da ist das vivinox noch human. Auf Benzos und son Scheiß, hab ich keine Lust.


Jedenfalls stimmt dann was nicht mit deiner Psyche oder Physe - da würde ich mich mal auf den Weg machen, das heraus zu finden oder willst du dein Leben lang weiterhin Tabletten zum Schlafen schlucken?
Klar hast du schon so was wie eine Toleranzentwicklung, das siehst du daran, dass ohne Tabletten gar nichts mehr geht und du wach liegst. Wie wärs mit körperlicher Bewegung bis zum Umfallen, da schläfst du dann nach ein paar Tagen wie von selbst ein Wink
Nach oben
azlem
Silber-User
Silber-User


Anmeldungsdatum: 23.12.2014
Beiträge: 197

BeitragVerfasst am: 5. Feb 2018 15:19    Titel: Psyche Antworten mit Zitat

ich habe nix mit meiner Psyche. Ich habe lediglich Schlafstörungen, das heißt auch Insomnie.

Darum geht es mir auch nicht, sondern um die Frage, ob es bei Dauergebrauch zu Nierenschäden kommen kann.
Nach oben
Soltau
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 06.11.2014
Beiträge: 1614

BeitragVerfasst am: 5. Feb 2018 15:30    Titel: Re: Psyche Antworten mit Zitat

azlem hat Folgendes geschrieben:
ich habe nix mit meiner Psyche. Ich habe lediglich Schlafstörungen, das heißt auch Insomnie.

Darum geht es mir auch nicht, sondern um die Frage, ob es bei Dauergebrauch zu Nierenschäden kommen kann.


Insomnie hat immer psychische Hintergründe.
Jedes Medikament verursacht im gleichen Maße wie es dir dienlich ist auch Schäden. Ob das jetzt Nieren- , Leber- , Knochendichte- u.a. Schäden sind weiß keiner zuvor, erst hinterher wenn es zu spät ist. Man kann bei einem Raucher auch nicht vorher sagen, dass er Lungenkrebs bekommt und so auch nicht bei deinen Tabletten.
Nach oben
musikera
Gold-User
Gold-User


Anmeldungsdatum: 07.11.2013
Beiträge: 878

BeitragVerfasst am: 6. Feb 2018 22:59    Titel: Antworten mit Zitat

...da gibt's noch was...ein Geheimtipp aus USA:

MELATONIN. Wird dort an jeder Tankstelle verkauft, Schachtel um 2 Dollar. Melatonin ist der Stoff der auch vom Körper produziert wird um müde zu werden. Der Knaller: In Studien haben 68 % der Krebskranken den Tod nicht erlebt. Warum Melatonin auch Krebs heilt oder zum stillstehen bringt wird noch erforscht.
Vorsorglich hat die Pharmamafia schon mal korrupte deutsche Politiker beauftragt das Melatonin aus dem Verkehr zu ziehen.
Es ist ein Pfennigprodukt daher wohl...

Über einige Internetversender gibt es noch Melatonin ( bis 3% ) höher ist ,,verboten,,. Ich benütz es oft beim runterdosieren von Metha. Ist besser als Vivinox und diese Histamindinger.

Auf YT mal rasch Melatonin eingeben...Robert Franz usw. und man weiß Bescheid.

Gruß und Kuss euer Julius
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Drogen-Forum Foren-Übersicht -> Legale Drogen Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2
Gehe zu:  
Impressum & Rechtliches
ForenübersichtIndex   SucheSuche   FAQFAQ   LoginLogin