Poladict? Pola -Retard?

Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.    Drogen-Forum Foren-Übersicht -> Heroin
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
bewa
Gold-User
Gold-User


Anmeldungsdatum: 30.08.2012
Beiträge: 881

BeitragVerfasst am: 3. Jun 2018 09:05    Titel: Poladict? Pola -Retard? Antworten mit Zitat

Methadict kennt inzwischen jeder,
Poladicct hab ich erst vor 2 Wochen kennengelernt,
aber jetzt habe ich versuchsweise mal
eine Polamidon-Retard-Tablette gekauft!
Da steht R2 drauf, ich habe 4 € bezahlt
weil die Frau meinte, das wäre das Äquivalent zu
20 mg Pola = 4 ml Pola
Kennt jemand die Tabletten?
Und wieso gibt es die als Retard, das wirkt doch eh schon
24 Stunden oder länger wenn man nicht so ein
Fast-metabolizer (oder wie heisst das?) ist.
Hat da jemand Erfahrung mit?
Nach oben
Nooria 24
Gold-User
Gold-User


Anmeldungsdatum: 12.03.2016
Beiträge: 595

BeitragVerfasst am: 3. Jun 2018 11:01    Titel: Antworten mit Zitat

Moin bewa,

schau einmal hier:

www.gelbe-liste.de/nachrichten/neue-arzneimittel-15-april-2017

Nooria
Nach oben
bewa
Gold-User
Gold-User


Anmeldungsdatum: 30.08.2012
Beiträge: 881

BeitragVerfasst am: 3. Jun 2018 12:43    Titel: Antworten mit Zitat

Wow, danke für die schnelle Antwort.
Aber von Pola retard haste noch nix gehört, oder?
Hier in Berlin kursieren ja auch -seit Jahren schon-
Pola & Meta - Tabletten, nicht von einer Firma wie Hexal
sondern vom Apotheker selbstgemacht. So sehen sie
jedenfalls aus, die mg-Menge ist eingestanzt und sie haben verschiedene
Farben, lila ist das Äquivalent für 10 ml, z.B.
Aber was bedeuteutet R2?
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.    Drogen-Forum Foren-Übersicht -> Heroin Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Impressum & Rechtliches
ForenübersichtIndex   SucheSuche   FAQFAQ   LoginLogin