Nutzhanf - Großrazzia erfolgreich

Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.    Drogen-Forum Foren-Übersicht -> Cannabis (Kiffen)
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Nooria 24
Gold-User
Gold-User


Anmeldungsdatum: 12.03.2016
Beiträge: 567

BeitragVerfasst am: 16. Jul 2018 13:30    Titel: Nutzhanf - Großrazzia erfolgreich Antworten mit Zitat

Moin,

puh, da bin ich ja froh, dass man hier unsere Steuergelder mal endlich sinnvoll eingesetzt hat...

https://hanfjournal.de/2018/07/16/grossrazzia-beendet-legalen-verkauf-von-cannabis/

Nooria 🤦🏻‍♀️🤦🏻‍♀️🤦🏻‍♀️
Nach oben
Dr.Mabuse
Foren-Guru
Foren-Guru


Anmeldungsdatum: 19.02.2015
Beiträge: 3004

BeitragVerfasst am: 16. Jul 2018 17:52    Titel: Antworten mit Zitat

Ich hatte mir das CBD Öl glaub vor 1 1/2 Jahren Mal bestellt...wegen Schmerzen...

Geholfen hat es nichts...und mit 30 Euro nicht gerade Billig...

Hat ja auch weniger wie 0,2 THC...oder warens sogar 0,02 Prozent...

Was mich stutzig gemacht hat,war das es kein einzigen Shop im Internet gab,wo man mit P PAL

Bezahlen könnte...nix Nada nirgends...

Sehr merkwürdig alles...

Ich denke es ist nur eine Frage der Zeit,dann wird auch das CBD Öl hier verboten...

Die Deutsche Schmerzliga geht von. 4000 Menschen aus,die sich Jährlich wegen Schmerzen das Leben nehmen...

Die Dunkelziffer wird noch einiges höher sein...

Merkel und co juckt das nicht,weil die gehen in ihre Privatklinik,,,

Zu ihren Privatärzten...

Wer glaubt das in Deutschland Cannabis legalisiert wird,der kann warten bis er Schwarz wird...
Nach oben
andy1977
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 25.11.2010
Beiträge: 2712

BeitragVerfasst am: 16. Jul 2018 17:57    Titel: Antworten mit Zitat

Huhu,

Na bei cbd ist die schmerzstillung im Kopf nicht so gut. Aber entzuendungsbedingt und nerval

hilft es nicht schlecht.

LG andy
Nach oben
andy1977
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 25.11.2010
Beiträge: 2712

BeitragVerfasst am: 16. Jul 2018 17:58    Titel: Antworten mit Zitat

Hab vergessen auch bei autoimun, wie Rheuma etc.
Nach oben
Dr.Mabuse
Foren-Guru
Foren-Guru


Anmeldungsdatum: 19.02.2015
Beiträge: 3004

BeitragVerfasst am: 16. Jul 2018 18:04    Titel: Antworten mit Zitat

Alternativ gibt es den Sterbe Tourismus in die Schweiz...

Da liegt Deutschland übrigens auf Platz 1 Weltweit von Leuten die in die Schweiz fahren wegen zuizid...

Ich denke das sagt einiges über das Deutsche Gesundheitssystem aus...
Nach oben
andy1977
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 25.11.2010
Beiträge: 2712

BeitragVerfasst am: 16. Jul 2018 18:06    Titel: Antworten mit Zitat

Huhu,

Hab ich da was verpasst, seit wann ist denn nutzhanf verboten?

Nutzhanf wird doch schon immer in D angepflanzt?

Irgendwas hab ich die letzten paar Monate verpasst.

LG
Nach oben
Dr.Mabuse
Foren-Guru
Foren-Guru


Anmeldungsdatum: 19.02.2015
Beiträge: 3004

BeitragVerfasst am: 16. Jul 2018 20:20    Titel: Antworten mit Zitat

Wenn man sich die Gesetzeslage anschaut,ist Nutz Hanf Anbau für jede Privat Person Strafbar..

Auch wenn der THC Gehalt 0 Ist...es ist Strafbar...

Umso schwerer wird es für einen Hanf Bauern,im großen Stil...es kommt halt auch immer auf das Bundesland an...

Zudem müssen die Hanf Samen immer wechseln,damit keine Kreuzung wieder entsteht,deren Pflanze doch wieder THC hat...


Sehr komplex das Thema...

Was Mortler und co schreiben,das Medi Hanf genehmigt wird ist Schwachsinn hoch drei...




Menschen mit Geld werden sich das auf Privatrezept verordnen lassen können...

Das glaub ich schon...

Kassenpatienten eher nicht...oder sie haben noch drei Tage zu leben...dann evt...

Aber Kassenpatient...never ever...
Nach oben
dakini
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 07.04.2015
Beiträge: 2666

BeitragVerfasst am: 16. Jul 2018 20:36    Titel: Antworten mit Zitat

Ich glaub nicht, dass Du was verpasst hast, Andy.
Dann müsste man schließlich alle Dämmplatten aus Hanffasern rausreißen...Ist CBD denn hier erlaubt? Kauft sich das nicht jeder aus Österreich via Netz? Ich kenn mich da kaum aus. Der Artikel ist so verfasst, dass man eh weiter lesen kann. Vllt haben sie nen Tip bekommen, dass der Gehalt höher ist,...everything is possible.

Dr. Mabuse, wenn ich heut ne Schmerztherapie möchte, dann bekomme ich sie auch - ist kein Virus, gegen das die Schulmed nix hat. Grad im Schmerzsektor läuft viel. Von Therapie (hatte mal nen Artikel reingestellt), die die Zentren im Gehirn anspricht, bis Physio-, sonstwas Therapie, Schmerztherapien stationär, wird viel bezahlt von den Kassen. Ist nur die Frage, wie man das Angebot nutzt. Im Zweifelfall würd ich mir mein Knie noch mal aufmachen lassen, wenn es schlimmer würde (Motorradunfall 2011). Patellasehenenruptur. (der Radiologe meinte damals, sähe recht aufgequollen und rissig aus, nicht gut, er würde noch mal aufmachen...,mein Orthopäde: konservativ. Diclofenac, Knieschoner und Crosstrainer) Würde auch bezahlt von der Kasse, find in dem Bereich das Angebot gut, anders, als in manch anderem. Wenn es versaut wird, hat das allerdings oft weitreichende Folgen. Nuja, kennst ja meine Einstellung...

Hat jemand gesagt, das würde nix bringen? Selbst wenn, die nächste Meinung bei einem andren Arzt kann schon ne andere sein. Müsste man schauen, nach ner guten Klinik, aber vllt kommste gar nicht hoch, so was anzugehen? Ist ein Akt, keine Frage. Confused Ich kenne das auch, aber meistens, sorge ich für mich. Und wie Du vor Dir selbst dastehst, spielt vllt auch ne Rolle. Bei mir ist das so auf jeden Fall. Ist doch völlig egal, was andere denken, wichtig ist, wie ich mich sehe.

Hab noch nen chilligen Abend!

p.s. was ist denn mit schwimmen? Eigentlich sind so Außenrotationen gar nicht gut, mein Miniskus innen ist auch gerissen..Aber mir tut es trotzdem gut.

Huhu Nooria,

haste davon noch anderes Material? Was denkst Du denn darüber?
Naja...ist halt so, wie mit zahlreichem anderem auch, was helfen könnte. Ich spüre keine schmerzlindernde Wirkung. Antidepressiv, beruhigend, Muskel entspannend, ja. Verordnetes Spray (sublingual) bspweise mag anders wirken... Wink

Liebe Grüße! Wink
Nach oben
Dr.Mabuse
Foren-Guru
Foren-Guru


Anmeldungsdatum: 19.02.2015
Beiträge: 3004

BeitragVerfasst am: 16. Jul 2018 21:11    Titel: Antworten mit Zitat

Haschisch Vertrag ich leider nicht...

Ich hatte mir damals ein halbes Gramm pur in den Kaffee gemixt...

Der Trip war die Hölle...

Sonst würde ich es noch Mal Probieren...

Aber ich kann dann Gedanken nicht mehr kontrollieren oder Festhalten...geht leider nicht...

DAnn gibt's Panik. Ohne Ende...
Nach oben
andy1977
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 25.11.2010
Beiträge: 2712

BeitragVerfasst am: 16. Jul 2018 22:26    Titel: Antworten mit Zitat

Boa Dr.. Cbd Haschisch, ich wett du würdest dann auch weniger saufen.
Nach oben
andy1977
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 25.11.2010
Beiträge: 2712

BeitragVerfasst am: 16. Jul 2018 22:29    Titel: Antworten mit Zitat

Und wenn du da durch Paranoia bekommst, ist es weil die in dir steckt. Und das THC das

Unterbewusstsein öffnet. Klar wenn da nur negative Sachen sind, das man das durchdreht.

Oder dich um dich herum etwas trigger.
Nach oben
dakini
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 07.04.2015
Beiträge: 2666

BeitragVerfasst am: 17. Jul 2018 11:39    Titel: Antworten mit Zitat

Guten Morgen, Dr. Mabuse,

ei, wenn Du das Zeug futterst/trinkst, wundert mich das gar nicht. Kann ich auch nicht vertragen, schon allein, weil da oft unkontrolliert viel drin ist für den Körper. Ich hab da gar keine guten Erfahrungen mit gemacht. Und Haschisch kann bei mir auch zu Zuständen führen, die ich nicht möchte. Das muss schon sehr gutes sein. Ist rar für mich. Und oft Glückstreffer. Meist in Ägypten find ich das richtig hilfreich (gut zum entspannen, auch schlafen), hm, das war immer lecker Smile Aber hier, bin ich doch sehr zurück haltend und bleibe bei ner Grassorte.

Das Verordnete Spray sublingual z.Bsp, könntest Du vllt eben doch gut vertragen, müssteste mal ausprobieren. Aber dafür, müsste das jemand verschreiben.

Habt alle nen schönen Tag!
Nach oben
Mohandes59
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 05.12.2014
Beiträge: 1579

BeitragVerfasst am: 18. Jul 2018 14:13    Titel: Antworten mit Zitat

Salâm Nooria, Dakini, Andy und vor allem Mabuse,

... THC/CBD. Hatten wir ja schon. Mabuse, das auch schon: gib Cannabis noch eine Chance! Klar, 0,5g in den Kaffee und dann noch Super-Skunk o.ä. - da fährt man schon mal Filme!

THC ist eben sehr psychedelisch und dann kommen auch die Dämonen hervor wenn man nicht damit umzugehen weiß. Zu viel THC ist die (un)kontrollierte Psychose. Was mir immer hilft, ist der Gedanke daß dieser Zustand nach kurzer Zeit aufhört und dann ein sehr entspannter Zustand folgt.

Einmal, in jungen Jahren, war ich von einem Hasch-Tee so überwältigt, ich konnte kaum mehr die 2 Sprachen unterscheiden die im Raum gesprochen wurden geschweige denn ihren Inhalt. Ich flüchtete und hörte Radio und die schöne Stimme der Moderatorin brachte mich langsam auf einen schönen Trip. Zeitgefühl war auch kurzzeitig gestört und ich zählte die Songs im Radio, 1 Song etwa 5 min, bis der Sturm vorüber war.

CBD! Das ist der 'Gegenspieler' zum THC. CBD ist antipsychotisch, beruhigend, schmerzlindernd, entzündungshemmend, usw. Glaube ich nicht daß es in D verboten wird, dafür ist es schon zu weit verbreitet. Höchstens wird der Gehalt am 'bösen Rauschgift' THC noch weiter nach unten reguliert, auf 0,00?% - heute chemisch alles möglich. Aber Unfug!

Ich empfehle die richtige Mischung: viel CBD und etwas THC nach Wunsch. Bei mir eh nur THC zur Nacht. Dunkle Hasch-Sorten. Oder Gras wie Kush etc.

"Friss es wie ein Esel und du wirst zum Esel ..." - stimmt!

LG Mohandes

P.S.:
1. Das Spray kenne ich nicht, ich bin auch nicht für Monopräparate, aber von anderem habe ich gehört, daß es gut sein soll.
2. Ein alter Freund von mir, ein verbliebener aus harten Zeiten, erzählte mir daß er seiner alten Mutter mit Erfolg CBD-Öl gibt.
3. In der Schweiz sind milde THC-Zigaretten (1%?) legal erhältlich. Und: ist die öffentliche Ordnung in den Bergen zusammengebrochen Wink? Im Ösiland knastern die alten Bergbauern schon seit eh und je ihren Hanf.
Nach oben
Dr.Mabuse
Foren-Guru
Foren-Guru


Anmeldungsdatum: 19.02.2015
Beiträge: 3004

BeitragVerfasst am: 18. Jul 2018 17:04    Titel: Antworten mit Zitat

Haschisch hatt mir halt schnell gezeigt wo der Hammer hängt...

Wäre das bei Alkohol auch so passiert ,wäre ich heute vermutlich ein Glücklicher Mensch...

Würde meiner (Imaginären) Frau Abends die Muschie lecken..

Sportschau kucken...

Und mich über den Kunstrasen im Garten erfreuen...
Nach oben
andy1977
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 25.11.2010
Beiträge: 2712

BeitragVerfasst am: 18. Jul 2018 18:51    Titel: Antworten mit Zitat

Huhu,

Na wenn deine imaginäre Freundin auch bei dir handanlegt. Ist das der billigste sex dens gibt.

Versuchs doch mal mit vr sex. Gibt zur zeit eh nichts besseres.


LG andy
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.    Drogen-Forum Foren-Übersicht -> Cannabis (Kiffen) Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2
Gehe zu:  
Impressum & Rechtliches
ForenübersichtIndex   SucheSuche   FAQFAQ   LoginLogin