Einjähriger Geburtstag

Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.    Drogen-Forum Foren-Übersicht -> Clean sein
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
hexy
Bronze-User
Bronze-User


Anmeldungsdatum: 25.12.2009
Beiträge: 58

BeitragVerfasst am: 12. Feb 2010 01:53    Titel: Einjähriger Geburtstag Antworten mit Zitat

Ich nenne es mal so Wink genau heute vor einem Jahr hab ich meinem Entzug vom Hasch,Codein und Medis gemacht. Bin mittlerweile 50 und hab das seit meinem 14.Lebensjahr nicht mehr erlebt ein Jahr ohne Drogen zu sein.Ist schon komisch,hätt ich niemals geglaubt. Bin zwar schon ein bischen stolz auf mich aber bin ich glücklich damit? Na ja egal,jedenfalls bin ich noch clean und das ist ja erstmal die Hauptsache. Kann nämlich wiedermal nicht schlafen,deshalb dachte ich,lass ich Euch mal an meiner kleinen Freude teilhaben ! Ach ja und noch was,find es super das es ein Forum wie dieses gibt wo man sich einfach mal alles von der Seele schreiben und sich mit anderen Suchtkranken austauschen kann.Wünsche allen eine gute Nacht. L.g.Hexy Wink
Nach oben
joe
Gold-User
Gold-User


Anmeldungsdatum: 28.12.2007
Beiträge: 969

BeitragVerfasst am: 13. Feb 2010 10:00    Titel: Antworten mit Zitat

hallo Hexy,
na, da gratuliere ich dir doch mal allerherzlichst.
das erste jahre clean werden fand ich bei mir recht aufregend. Berlin ist eine gute stadt zum nehmen, aber auch zum clean leben. da gibts ne menge von uns die ohne dope leben.
im naechsten monat habe ich hoffentlich 11 jahre. mensch, wie die zeit vergeht.
viel kraft und lieben gruss aus Cambodia.
joe

Nur fuer heute nehme ich keine Drogen
Nach oben
hexy
Bronze-User
Bronze-User


Anmeldungsdatum: 25.12.2009
Beiträge: 58

BeitragVerfasst am: 13. Feb 2010 10:44    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Joe!
Ganz lieben Dank für deine herzliche gratulation. Naja ich finde dieses erste Jahr eigentlich alles andere als aufregend,eher doch sehr anstrengend. Aber ich denke das sich das um so mehr Zeit verstreicht etwas bessern wird und ich meiner Lieblingsdroge (dem Hasch) immer weniger nachtrauern werde. Ja 11 Jahre man das is ne echt lange Zeit, Hut ab,find ich super da kannst du echt stolz sein. Hoffe das ich auch so stark bleibe. Ich wünsche dir weiterhin viel Glück und Spass beim clean bleiben und schicke dir ganz liebe grüße aus dem total verschneiten Berlin. Hexy Wink
Nach oben
tomba
Anfänger


Anmeldungsdatum: 12.02.2010
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 15. Feb 2010 16:16    Titel: Einjährigen Geburtstag Antworten mit Zitat

Hallo hexy,

bin seit 1 1/2 jahren Trocken bzw. clean. Habe 15 Jahre Alkohol, THC, und andere Stimulantien konsumiert. Vor 1 /2 Jahren habe ich mich für ne Langzeitherapie entschieden. War ungefähr 11 Monate in Behandlung, ne harte Zeit wie du vermutlich weist;
3 Wochen in einer geschlossenen Entgiftungsstation.
9 Wochen in der Übergangsstation
24 Wochen in einer Fachklinik für Drogenabhängige mit Doppeldiagnosen
16 Wochen Adaptionsphase in der Fachklinik

Aber jetzt kann ich auch mit Stolz sagen das ich es geschafft habe, wie du.
Schlaflose Nächte kenn ich leider auch, ich kann seit dem ich clean bin nicht mehr richtig einschlafen. Habe mich aber damit abgefunden. Man hat ja schließlich jahrelang mit irgendwelchen Stoffen nachgeholfen.

Ich wünsche dir jedenfalls weiterhin viel Stabilität auf deinem Weg zur völligen Abstinenz!

Nur ein Süchtiger kann nachempfinden wie schwer es ist aus so einem Teufelskreis auszusteigen!

Gruß
Nach oben
hexy
Bronze-User
Bronze-User


Anmeldungsdatum: 25.12.2009
Beiträge: 58

BeitragVerfasst am: 15. Feb 2010 19:45    Titel: Antworten mit Zitat

Hei tomba Smile
Erstmal heiße ich dich hier Herzlich Willkommen,wie ich sehe bist du ja noch nicht lange hier im Forum. Vielen dank das mir geschrieben hast,hab mich sehr darüber gefreut. Na da hast du ja ne ganz schön harte Therapiezeit hinter dir gebracht. Ich hatte meinen ersten Entzug mit anschließender Stationärer Langz. 1992 und jetzt letztes Jahr im Februar die 2. Aber bei mir waren es nur drei Wochen Entzug und 16 Wochen Thera. Ja ist alles noch nicht so einfach aber ich bin trotzdem froh diese ständiege Zwangsjacke meines Konsums ausgezogen zu haben. Na dann wünsche ich dir auch weiterhin von Herzen eine zufriedene cleane Zukunft und hoffe für uns beide,das wir diese lange aufrecht erhalten werden oder können. Ganz liebe grüße auch an dich von Hexy Wink
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.    Drogen-Forum Foren-Übersicht -> Clean sein Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Impressum & Rechtliches
ForenübersichtIndex   SucheSuche   FAQFAQ   LoginLogin