Was passiert wenn...

Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.    Drogen-Forum Foren-Übersicht -> Cannabis (Kiffen)
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Dummerchen
Anfänger


Anmeldungsdatum: 20.03.2010
Beiträge: 7

BeitragVerfasst am: 26. März 2010 15:02    Titel: Was passiert wenn... Antworten mit Zitat

Hallo^^
Ich kiffe ab und zu mal und letztes wochenende war ich mit meinem freund auf einer party. Er hat ne wette verloren und musste als Bestrafung nen fünfer gras ,,essen" meine frage wisst ihr was da passiert? Und spürt man überhaupt eine wirkung? Wielange dauert es wenn ja bis die Wirkung eintritt? ich wusste bis jetzt nur das man Weed raucht aber essen? Laughing Laughing Laughing Mein freund kann sich an nichts mehr erinnern Very Happy

LG
chen
Nach oben
Rote Zora
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 28.05.2009
Beiträge: 1041

BeitragVerfasst am: 26. März 2010 16:54    Titel: Antworten mit Zitat

OK,Gars essen kenn ich jetzt nicht,aber Dope Wink . Dürfte aber kein Unterschied sein...oder?hmm

Beim essen dauert es relativ lange,bis man eine Wirkung spürt. Mindestens 1 Stunde muß man warten. Bei manchen schlägt es auch erst nach 4 Stunden ein,das ist unterschiedlich.Turnen tut es auf jeden Fall. Beim essen kann man sich auch schnell überdosieren. Und vor allem kann man dann erstmal nichts mehr daran ändern. Beim rauchen hört man einfach auf,wenn´s einem zu viel wird.
Hoffe ein wenig weitergeholfen zu haben
Gruß Zora
Nach oben
veilchenfee
Foren-Guru
Foren-Guru


Anmeldungsdatum: 18.12.2009
Beiträge: 4060

BeitragVerfasst am: 26. März 2010 17:51    Titel: Antworten mit Zitat

Zora hat absolut recht und es wundert mich nicht, dass Dein Freund sich an nichts erinnern kann. Habe mal eine Menge Haschisch-Tee getrunken, mich dabei mangels Erfahrung übelst verschätzt und bin ganz böse abgestürzt. Das war das erste und einzige Mal, dass ich von einer Freundin nach Hause geschleppt werden musste. Laughing
Nach oben
M3V4L0T1
Silber-User
Silber-User


Anmeldungsdatum: 17.08.2009
Beiträge: 296

BeitragVerfasst am: 26. März 2010 17:54    Titel: Antworten mit Zitat

muss das nicht zusammen mit Fett auf genommen werden, weil THC fettlöslich ist?! Deswegen wird es doch in Kakaomilch gemischt oder in Keksen gebacken. Auf nüchteren Magen dürfte imho keine Wirkung zu spüren sein.
Nach oben
Lenchen
Bronze-User
Bronze-User


Anmeldungsdatum: 27.02.2010
Beiträge: 36

BeitragVerfasst am: 26. März 2010 18:08    Titel: Antworten mit Zitat

Ich kann auch nur sagen,man kann es essen,aber empfehlen kann ich das nicht.
Damals hatte ich den einzigen Filmriss meines Lebens von Haschisch. Wink
Nach oben
veilchenfee
Foren-Guru
Foren-Guru


Anmeldungsdatum: 18.12.2009
Beiträge: 4060

BeitragVerfasst am: 26. März 2010 18:10    Titel: Antworten mit Zitat

Das mit dem Fett habe ich auch mal gehört, ich kann Dir aber versichern: Wenn man ein oder zwei Grämmle auf nüchternen Magen futtert, törnt es gewaltig und haut einem den Kreislauf zusammen, dass es nur so scheppert. Kreidebleiches Gesicht, ebensolche Lippen - man ist zu nix mehr in der Lage und legt sich am besten ins Bett.
Das Tückische ist, dass es - wie Zora schreibt - Stunden dauern kann, bis die Wirkung eintritt. Man denkt womöglich schon gar nicht mehr dran und plötzlich ist man k.o..
Nach oben
Glamour-Babe
Bronze-User
Bronze-User


Anmeldungsdatum: 01.01.2010
Beiträge: 67

BeitragVerfasst am: 5. Jun 2010 23:49    Titel: Antworten mit Zitat

Kann man das Gras einfach so in normalen Keksen mit reinbacken? Shocked
Kann mir das gar nicht vorstellen, dass man das einfach so essen kann Laughing
Nach oben
schatti
Silber-User
Silber-User


Anmeldungsdatum: 13.07.2009
Beiträge: 132

BeitragVerfasst am: 7. Jun 2010 20:32    Titel: Antworten mit Zitat

M3V4L0T1 hat recht. das ist richtig. nur ist es so das dieses lösen im magen auch passiert wenn ne stunde vorher was gegessen hast. denn dort ist fett schnell flüssig auch ohne heiss zu sein. ich war nie vom fressen breit, hab aber schon für paar kollegen zeugs gebastelt das ordentlich gesemmelt hat. krasseste war 4 tage stoned. ich dachte erst der lügt mich an, später ist mir aber aufgefallen das der wirklich solange sein auto nicht angefasst hat (muss sagen der ist exkiffer gewesen, hat lange nicht mehr, war aber viel aktiv, bei so leuten haut alles doppelt rein).

also wenns geht kann man sich statt wie dein kollege 5 g direkt fressen, lieber 1-2 g in eine kleine fressportion tun dann hat man dieselbe wirkung. denke ich jedenfalls aufgrund der berichte meiner kollegen. hör mir aber gern andere storys an.
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.    Drogen-Forum Foren-Übersicht -> Cannabis (Kiffen) Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Impressum & Rechtliches
ForenübersichtIndex   SucheSuche   FAQFAQ   LoginLogin