Preisintensiv

Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.    Drogen-Forum Foren-Übersicht -> Heroin
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
dmkconsulting
Anfänger


Anmeldungsdatum: 14.04.2010
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 14. Apr 2010 00:32    Titel: Preisintensiv Antworten mit Zitat

Hey
habe da mal ne Frage, wie finanziert ihr derzeit euer Suchtproblem( Bezug auf Heroin) ist ja nicht gerade günstig, ich zum Beispiel konsumiere 4x wöchentlich, habe aber auch nen Kredit vorher aufgenommen,noch habe ich ein wenig Geld, ist mein erster Eintrag, seit nett zu mir
Mfg Florian
Nach oben
TwiggyRamirez
Silber-User
Silber-User


Anmeldungsdatum: 27.05.2009
Beiträge: 292

BeitragVerfasst am: 14. Apr 2010 08:38    Titel: Re: Preisintensiv Antworten mit Zitat

dmkconsulting hat Folgendes geschrieben:
Hey
habe da mal ne Frage, wie finanziert ihr derzeit euer Suchtproblem( Bezug auf Heroin) ist ja nicht gerade günstig, ich zum Beispiel konsumiere 4x wöchentlich, habe aber auch nen Kredit vorher aufgenommen,noch habe ich ein wenig Geld, ist mein erster Eintrag, seit nett zu mir
Mfg Florian


Da ich im Methaprogramm bin,muss ich kein H mehr nehmen,tue es aber hin und wieder trotzdem.Da sich das auf 3-4mal im Monat beschränkt,kann ich das ganz gut berappen.Maximal 100€ geb ich im Monat für Heroin aus,komm ich ganz gut mit klar...
Nach oben
Lilu1988
Bronze-User
Bronze-User


Anmeldungsdatum: 09.12.2009
Beiträge: 50

BeitragVerfasst am: 14. Apr 2010 13:33    Titel: Antworten mit Zitat

mein freund hatte es sich durch diebstähle und andere illegale sachen finanziert!

am anfang hats geklappt jez sitz er für 3 jahre im gefängnis und darüber bin ich sehr froh! denn er wird während seines "urlaubs" auch eine Therapie machen!
Nach oben
drofxo
Gold-User
Gold-User


Anmeldungsdatum: 02.06.2009
Beiträge: 424

BeitragVerfasst am: 15. Apr 2010 13:47    Titel: Antworten mit Zitat

ich hab früher auch verkauft...war dann ziemlich lang im Knast und heut bin ich froh dass ich den Streß nicht mehr habe !

mein Rauchpiece verdien ich durch Arbeit Laughing

Lilu1988, willst du 3 Jahre auf deinen Freund warten...?
Nach oben
Gregory
Gold-User
Gold-User


Anmeldungsdatum: 15.03.2010
Beiträge: 612

BeitragVerfasst am: 15. Apr 2010 16:41    Titel: Antworten mit Zitat

Warum sollte sie nicht ne Liebe kann auch länger dauern als ne Drogenkarriere. Im Grunde ist die Liebe ja noch gefährlicher als die Drogen, zumindestens das runterkommen da ist mir n Opi-Affe echt lieber als ein gebrochenes Herz, aber das nur am Rande Mr. Green
Nach oben
Lilu1988
Bronze-User
Bronze-User


Anmeldungsdatum: 09.12.2009
Beiträge: 50

BeitragVerfasst am: 16. Apr 2010 02:53    Titel: Antworten mit Zitat

hi gregory,

das is ne längere geschichte! er sitzt nicht zum ersten mal! das erste mal habe ich fast ein jahr gewartet, dieses mal hab ich ihm gesagt, er soll seine therapie machen und nach drei jahren sehen wir weiter!
Nach oben
drofxo
Gold-User
Gold-User


Anmeldungsdatum: 02.06.2009
Beiträge: 424

BeitragVerfasst am: 16. Apr 2010 13:25    Titel: Antworten mit Zitat

ja will auch niemanden zu nichts raten aber bei mir hat die "Liebe" sogar 2 mal ein Jahr gewartet, die darauffolgenden 3 auch noch bis kurz vor Schluß aber dann...

war da auf einmal ein Anderer und so ein Urlaub in der Dominikanischen Repuplik...

hab es am Telefon erfahren ein Tag vor der Therapie, war der schlimmste Tag in meinem Leben obwohl ich einen Tag später aus dem Knast entlassen wurde... Crying or Very sad

wir waren 12 Jahre zusammen...
Nach oben
Lilu1988
Bronze-User
Bronze-User


Anmeldungsdatum: 09.12.2009
Beiträge: 50

BeitragVerfasst am: 16. Apr 2010 13:54    Titel: Antworten mit Zitat

bist du denn jez clean?

man nennt das eben wo die liebe hinfällt! ich denke damit das du dann zum dritten mal rein bist hast du ihr bewiesen das dir andere sachen eben wichtiger sind als du!

und ich kann dir sagen die feststellung, dass das so ist, war für sie wahrscheinlich genauso schlimm!
Nach oben
CrazyMan
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 15.01.2010
Beiträge: 2105

BeitragVerfasst am: 16. Apr 2010 18:12    Titel: Antworten mit Zitat

Lilu1988 hat Folgendes geschrieben:
damit das du dann zum dritten mal rein bist hast du ihr bewiesen das dir andere sachen eben wichtiger sind als du! und ich kann dir sagen die feststellung, dass das so ist, war für sie wahrscheinlich genauso schlimm!


Ich verstehe diese Aussagen beim Besten Willen nicht, dabei habe ich es zigfach gelesen.

Dadurch, dass er zum dritten Mal in den Knast gegangen ist, hat er ihr bewiesen, dass ihm anderes wichtier ist als er sich selbst? Und das ist eine schlimme Feststellung für den Partner? Sollte es nicht anders herum sein, der Partner sollte es als positiv empfinden, dass er sich selbst nicht am wichtigsten ist?
Nach oben
CrazyMan
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 15.01.2010
Beiträge: 2105

BeitragVerfasst am: 16. Apr 2010 18:19    Titel: Antworten mit Zitat

Wie finanzieren? Ganz einfach, arbeiten gehen!

Was rafft man denn zusammen, wenn man beispielsweise Zigarettenautomatien aufbricht? Da ist doch sicher nicht sonderlich viel drin? Vielleicht 100 Euro? Ok, für jemanden, der nichts hat, ist das sicher viel und das Risiko wert. Alles ist abhängig vom Standpunkt, von der persönlichen Situation. Ich würde für 100 Euro nicht eine Strafanzeige risikieren. Wer aber schon etliche davon in der Schublade (oder im Müll) liegen hat, den wird eine weitere dieser Art nicht sonderlich tangieren.

Irgendwann, so aber der 5 bis 10 Strafanzeige aufwärts. ist es einem sicher egal, ob da noch mehr hinzukommen oder nicht. Wer mit einem Bein schon im Knast steht, wird vielleicht noch ordentlich abräumen versuchen, bevor er wirklich drin ist. Vor allem, wenn der Person ohnehin alles egal ist, die Gesundheit, das Leben, einfach alles. Wobei dir persönliche Freiheit doch immer etwas ist, was ein jeder nur ungern abgibt. Denn das ist wirklich das letzte, was selbst einem Amokläufer noch verbleibt. Wie sollte er auch sonst ohne Freiheit Amok laufen.
Nach oben
Sienna
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 31.08.2009
Beiträge: 1986

BeitragVerfasst am: 16. Apr 2010 23:09    Titel: Antworten mit Zitat

CrazyMan hat Folgendes geschrieben:
Lilu1988 hat Folgendes geschrieben:
damit das du dann zum dritten mal rein bist hast du ihr bewiesen das dir andere sachen eben wichtiger sind als du! und ich kann dir sagen die feststellung, dass das so ist, war für sie wahrscheinlich genauso schlimm!


Ich verstehe diese Aussagen beim Besten Willen nicht, dabei habe ich es zigfach gelesen.


Ging mir genauso.
Was will Lilu uns damit sagen?
Vielleicht meinte sie es so: "...hast du ihr bewiesen, dass dir andere Sachen eben wichtiger sind als sie (=die Freundin)"
Anders könnte ich es mir auch nicht erklären, aber selbst dann macht der Satz inhaltlich wenig Sinn.
Bitte um Aufklärung.
Nach oben
Sienna
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 31.08.2009
Beiträge: 1986

BeitragVerfasst am: 16. Apr 2010 23:17    Titel: Antworten mit Zitat

CrazyMan hat Folgendes geschrieben:
Wie finanzieren? Ganz einfach, arbeiten gehen!

Was rafft man denn zusammen, wenn man beispielsweise Zigarettenautomatien aufbricht? Da ist doch sicher nicht sonderlich viel drin? Vielleicht 100 Euro? Ok, für jemanden, der nichts hat, ist das sicher viel und das Risiko wert. Alles ist abhängig vom Standpunkt, von der persönlichen Situation. Ich würde für 100 Euro nicht eine Strafanzeige risikieren. Wer aber schon etliche davon in der Schublade (oder im Müll) liegen hat, den wird eine weitere dieser Art nicht sonderlich tangieren.

Irgendwann, so aber der 5 bis 10 Strafanzeige aufwärts. ist es einem sicher egal, ob da noch mehr hinzukommen oder nicht. Wer mit einem Bein schon im Knast steht, wird vielleicht noch ordentlich abräumen versuchen, bevor er wirklich drin ist. Vor allem, wenn der Person ohnehin alles egal ist, die Gesundheit, das Leben, einfach alles. Wobei dir persönliche Freiheit doch immer etwas ist, was ein jeder nur ungern abgibt. Denn das ist wirklich das letzte, was selbst einem Amokläufer noch verbleibt. Wie sollte er auch sonst ohne Freiheit Amok laufen.


Absolutes Word.
Ehrliche Arbeit ist m. E als einziges moralisch zu vertreten.
Geht mir dabei auch nicht um die Strafanzeige (auch), sondern mehr ums Prinzip.
Gut, ich habe auch mal in meiner Jugend geklaut - Jugendsünden halt.

Ich habe/hatte dann aber das Glück, einen sehr gut bezahlten Job zu bekommen, mit dem ich den Konsum bezahlen konnte (/kann).
Natürlich weiß ich, dass es den Wenigsten so ergeht und sie deshalb in die Kriminalität gezwungen werden. Mit einem ehrlichen 400-Euro Job kann man ja leider nicht die immensen Summen, die eine Sucht fordert, bezahlen.
Nach oben
Lilu1988
Bronze-User
Bronze-User


Anmeldungsdatum: 09.12.2009
Beiträge: 50

BeitragVerfasst am: 17. Apr 2010 05:00    Titel: Antworten mit Zitat

ja genau, ich meinte er beweist ihr damit...wie wichtig sie ihm tatsächlich ist!

häng ma uns nu an einem schreibfehler auf!

ich bin der meinung, auch liebe hat ihre grenzen, ich weiss nicht was ich wollen würde wenn ich in deiner situation wäre, jedoch finde, sie hätte sich nich gleich nen anderen macker schnappen sollen aber zumindest dir normal erklären das sie weder warten kann noch will!
Nach oben
drofxo
Gold-User
Gold-User


Anmeldungsdatum: 02.06.2009
Beiträge: 424

BeitragVerfasst am: 17. Apr 2010 09:29    Titel: Antworten mit Zitat

lilu1988,

wenn man so ein Thema bearbeitet sollte man halt auch mehr als nur ein paar Worte benutzen dann wäre es vielleicht klarer...

sie hat sich nicht gleich einen anderen genommen sondern nach Ablauf der 3 Jahre, einen Tag vor Entlassung

und ich saß wegen Btm sie hat ja auch Drogen genommen (für die ich saß)
Nach oben
Lilu1988
Bronze-User
Bronze-User


Anmeldungsdatum: 09.12.2009
Beiträge: 50

BeitragVerfasst am: 17. Apr 2010 14:49    Titel: Antworten mit Zitat

ACHSO

naja also dazu fehlen mir ehrlich gesagt die worte, ich dachte ja das sie eben keine nimmt!

generell finde ich es mist, einem menschen etwas vorzugaukeln! wenn man sagt man wartet dann soll man das auch machen, aber nich bis zur hälfte oder eben besonders schlimm, bis zum letzten tag warten und dann abservieren!
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.    Drogen-Forum Foren-Übersicht -> Heroin Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Impressum & Rechtliches
ForenübersichtIndex   SucheSuche   FAQFAQ   LoginLogin