die neuen räuchermischungen aus dem internet ! anfall <--

Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.    Drogen-Forum Foren-Übersicht -> Legale Drogen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
kuschlbear3
Anfänger


Anmeldungsdatum: 06.06.2010
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 6. Jun 2010 12:50    Titel: die neuen räuchermischungen aus dem internet ! anfall <-- Antworten mit Zitat

hallo...

zu meiner vorgeschichte :

ich muss einige tabletten nehmen,lyrika,zyprea,cibramil,abilfy...

zu dem hab ich noch llorazepam,und codein tabletten geschluckt,die oberen musss ich schlucken die unternen hab ich aus jux geschluckt.

ich war dann bei freunden und hab ne halbe tüte geraucht von vanilla amazonas,ich war sehr dicht...

so und dann passierte es :

ich bekam einen anfall,ohne vorwarnung,ich zappelte am boden,mir kaum schaum aus dem mund,und war dann 12 min bewussstlos,bis der notarzt mich wieder holte...

jetzt zu meiner frage :

wiso bekam ich diesen anfall ?


von vannila amazonas ?
von der mihscung aus codein und amazonas
oder von der mischung aus codein,antidepressiva und amazonas


wenn mir darauf jemand ne antwort geben könnte,wäre ich beruhigter

liebe grüsse
Nach oben
Cappu
Gold-User
Gold-User


Anmeldungsdatum: 16.01.2009
Beiträge: 483

BeitragVerfasst am: 6. Jun 2010 15:02    Titel: Antworten mit Zitat

Also daraus kann dir wohl keiner ne Antwort geben, außer ein Facharzt.

Ist natürlich auch schön dämlich sich so nen Cocktail reinzupfeifen.

Naja, hoffe du hast draus gelernt.
Nach oben
kuschlbear3
Anfänger


Anmeldungsdatum: 06.06.2010
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 6. Jun 2010 17:30    Titel: keine coktails mehr ! Antworten mit Zitat

ja capuu,

obwohl ich schon 10 jahre kifffe mit längeren pausen dazwischen,hab ich das erste mal was weggeschmissen,und zwar allles was ich hatte.Ich willl das nicht nochmal durchmachen...

keine cocktails mehr, *versprech*

liebe grüsse
Nach oben
schatti
Silber-User
Silber-User


Anmeldungsdatum: 13.07.2009
Beiträge: 132

BeitragVerfasst am: 7. Jun 2010 15:24    Titel: Antworten mit Zitat

das kann dir bestimmt auch kein arzt sagen. das ist einer der gründe warum spice verboten wurde. es waren zuviele wirksame stoffe drin. die man zwar alle kannte, nicht aber ihre "WECHSELWIRKUNG" zueinander oder zu anderen mitteln.

so im detail will und würde ich dir auch garnicht sagen was ursache war, auch wenn ich es weiss. weil - dann gehts bei dir weiter mit cocktails, nur andere mischung...

und übermorgen postest du wieder. COCKTAILS NIX GUT.

gut ist sich n paar joints rauchen wie gandalf, cheech und chong, jay, ... und dazu EIN bier... EINZ! an langen abenden halt zwei bier. das wars dann aber auch schon. wie breit willst du denn sein?
Nach oben
Gregory
Gold-User
Gold-User


Anmeldungsdatum: 15.03.2010
Beiträge: 629

BeitragVerfasst am: 11. Jun 2010 13:34    Titel: Antworten mit Zitat

Du hast Lorazepam genommen und trotzdem einen epileptischen Anfall gehabt?
Die Antidepressiva können in Deiner Kombination schon die Krampfschwelle herabsetzen, aber mit dem Lora würdest Du sie wieder anheben... na wie auch immer, wenn Du für die Zukunft was gelernt hast ist Dir bereits geholfen.
Du hättest übrigens genau so gut einen anaphylaktischen Schock bekommen können oder ne Atemlähmung...
Nach oben
Gollum1
Bronze-User
Bronze-User


Anmeldungsdatum: 08.06.2010
Beiträge: 27

BeitragVerfasst am: 11. Jun 2010 23:08    Titel: Antworten mit Zitat

Question Mann,Mann,Mann,wenn ich so etwas lese,frage ich mich wirklich,was probiert unsere Jugend noch so alles aus.Reicht das wöchentliche Kiffen und anschliessendes Komasaufen nicht mehr aus?Habe gehört,das es im südamerikanischem Urwald eine Froschart gibt und wenn man diesen Tier den Rücken ableckt oder den Hintern oder ihm einen Zungenkuss gibt,das soll auch echt gut kommen.Würde ich an Deiner Stelle auch unbedingt mal ausprobieren.Viel Spass. Very Happy
Nach oben
cmbt111
Gold-User
Gold-User


Anmeldungsdatum: 21.02.2010
Beiträge: 382

BeitragVerfasst am: 12. Jun 2010 11:26    Titel: Antworten mit Zitat

Hi kuschi,

ja wirklich sehr merkwürdig. Kann da unserem 2. Arzneimittelexperten (Gregory Wink is nur Spass) wirklich recht geben. Lorazepam setzt die Krampfschwelle sehr hoch! Vllt. ist hier die zeitliche abfolge des Lorazepams der Grund dafür! Auch Codein mußt Du schon in einer sehr hohen Dosis nehmen damit diese krampfauslösend wirkt.

Aber muß echt schmunzeln wenn ich mir hier Dein "Gericht" anschaue vor allem was Du an Psychomedis schlucken mußt!

Na ja Spaß beiseite, war ja alles nicht so lustig, wie es abgelaufen ist sollte Dir ne Warnung sein!

greetz
cmbt
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.    Drogen-Forum Foren-Übersicht -> Legale Drogen Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Impressum & Rechtliches
ForenübersichtIndex   SucheSuche   FAQFAQ   LoginLogin