Meha->Hero>subu

Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.    Drogen-Forum Foren-Übersicht -> Heroin
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Bienchen111
Bronze-User
Bronze-User


Anmeldungsdatum: 24.06.2010
Beiträge: 25

BeitragVerfasst am: 24. Jun 2010 19:53    Titel: Meha->Hero>subu Antworten mit Zitat

Hallo Leute

Mein Freund nimm immoment 5,7ml Methadon, dass er täglich von seinem Arzt runterdosiert.

Gestern haben wir über alles gesprochen und er meinte der Entzug wird sehr hart sein und er nicht weiß ob er alles schaffen wird.

Juli 2011 will er dann in eine Entzugsklinik+Therapie gehen.

Dann erzählte er mir.. er würde gerne auf Heroin umstellen und dann auf Subutex.. doch dass Heroin müsste er sich ja dann kaufen und dass wäre ihm dann zu Teuer.

Dann haben wir beschlossen, dass geld zusammen legen und es zu probieren.


Er will sich für einen MOnat Hero... kaufen und solange nehmen bis Mehadon vollständig von seinem Körper raus ist... & dann auf Subutex umstellen..
dass wäre um einiges einfacher als von Metha auf Subu.
dass ganze wird uns um die 500€ kosten, aber dass ist es uns wert!

jemand erfahrung damit?
oder kann uns jemand was raten?
berichte?


& noch was... wir haben unter Metha garkein sex!
wird dass besser mit Subu?


bitte wichtig!
Nach oben
veilchenfee
Foren-Guru
Foren-Guru


Anmeldungsdatum: 18.12.2009
Beiträge: 4066

BeitragVerfasst am: 24. Jun 2010 20:06    Titel: Antworten mit Zitat

Ähm, also die Idee von Metha auf Heroin umzusteigen halte ich für extrem blöde, sorry. Normalerweise nimmt man ja Meta, um eben nicht mehr mit irgendeinem Dreck gestrecktes H von der Scene für teuer Geld illegal erwerben zu müssen.

Ich würde diesen Plan ganz schnell vergessen. Das Argument mit dem besseren Umsteigen auf Subu halte ich für genauso unzutreffend. Das stimmt so einfach nicht.

GIB IHM BLOSS NICHTS VON DEINEM GELD, damit er sich für einen Monat H kaufen kann. Was glaubst Du, wie schnell das weg sein wird! Runterdosieren wird er sich damit sicher nicht. Und was erzählt er seinem Metha-Arzt?

Ob Euer Sex auf Subu besser sein wird weiß ich nicht, ich könnte es mir aber gut vorstellen.

Rolling Eyes

Grüße!
Nach oben
konkhaen
Bronze-User
Bronze-User


Anmeldungsdatum: 21.03.2010
Beiträge: 70

BeitragVerfasst am: 24. Jun 2010 20:07    Titel: Antworten mit Zitat

also ..ich bin ein wenig erstaunt..
Warum soll das umstellen von H auf Subu leichter sein,als von Methadon auf Subu ?

Wenn dein Freund sich auf ca 3 ml abdosieren lässt,kann er ohne Probleme auf Subu umsteigen...
Dafür erst wieder mit H rückfällig werden?
Und wenn er erst mal einen Monat Konsumiert,will er vielleicht gar kein Subu mehr..ich finde das gefährlich...

Und 500 Euro...den Zahn könnt ihr euch ziehen,das wird teurer...
ich würde euch davon abraten
Viel Glück
LG Alex
Nach oben
Bienchen111
Bronze-User
Bronze-User


Anmeldungsdatum: 24.06.2010
Beiträge: 25

BeitragVerfasst am: 24. Jun 2010 20:12    Titel: .. Antworten mit Zitat

sein arzt sagte ihm auch mal ein metha entzug ist 3mal härter als hero oder subutex.

er teilt sich sein hero richtig ein... sodass es klappen soll/wird/muss...
Nach oben
~Sunshine~
Bronze-User
Bronze-User


Anmeldungsdatum: 30.03.2010
Beiträge: 50

BeitragVerfasst am: 24. Jun 2010 20:24    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Bienchen,
mein Freund wagt jetzt auch über's Wochenende die Umstellung von Metha auf Subu. Ich kann dazu nur sagen, dass er auf über 10 Matha war und sich jetzt relativ problemlos auf 3 runterdosiert hat und das obwohl er wirklich ne kleine Mimose ist (soll heißen, sobald die Nase läuft geht die Welt unter). Ob das mit der Umstellung und den Tagen ohne was dazwischen auch klappt kann ich dann nächste Woche berichten. Genauso werde ich beschied sagen, ob sich an unserem Sexleben was tut, wenn er vom Metha weg ist. Bin selbst total gespannt.
Obwohl ich keine Ahnung habe, würde ich aus dem was ich hier im Forum gelesen habe und von meinem Freund weiß, sagen, dass der Weg mit dem Zwischenschritt Hero nicht das Wahre ist. Würde dann eher dazu raten vollends auf 3 Metha runter zu gehen und denn auf Subu unzusteigen. Erscheint mir sinnvoller.
Auf jeden Fall wünsche ich euch viel Glück.
Nach oben
Bienchen111
Bronze-User
Bronze-User


Anmeldungsdatum: 24.06.2010
Beiträge: 25

BeitragVerfasst am: 24. Jun 2010 20:27    Titel: .. Antworten mit Zitat

@ sunshine

danke berichte doch mal dann wie es bei euch läuft.. bitte.. schreib mir ne privat nachricht oder so



mein freund sagt halt immer metha muss aus dem körper raus, dann geht es viel einfacher... werde nochmal mit ihm reden und fragen ob er nicht runterdosieren kann und dann umstellen
Nach oben
cmbt111
Gold-User
Gold-User


Anmeldungsdatum: 21.02.2010
Beiträge: 382

BeitragVerfasst am: 24. Jun 2010 20:58    Titel: Antworten mit Zitat

Also 4 Monate auf Heroin halte ich für besser dann ist ganz sicher das Methadon drau0en Smile Was erzählt der Dir den für ne Scheiß, sry! Methadon ist nach nach relativ kurzer Zeit draußen und wie schon geschrieben worden ist bis auf 4 oder 3 ml runter, 1 TAG! Metha aussetzen und dann auf Subutex, geht ohne Probleme!

Hört sich an als wenn er nochmal richtig feiern will mit H bevor es losgeht, geb ich Dir ne Garantie zu 99,978 % ! Sowas ist bei uns in der Szene normal Laß Dir nicht so ein Bären aufbinden! Du bist bestimmt die nichtsüchtige Freundin, stimmts Wink

Aber Co-Abhängig bist Du ganz stark! Kannste ja mal nachgoogeln was das für Dich bedeutet!

So schönen Abend noch wünscht Euch

cmbt
Nach oben
Bienchen111
Bronze-User
Bronze-User


Anmeldungsdatum: 24.06.2010
Beiträge: 25

BeitragVerfasst am: 24. Jun 2010 21:02    Titel: .. Antworten mit Zitat

hmm... denke nicht dass er davor nochmal "feiern" will... 500€ kostet ihm der ganze spaß...

ich sage euch nur was er mir sagt, ich kenne mich da garnicht aus.. manchmal stelle ich ihm auch fragen, da kukkt er mich so blöd an und denk sich "meint die das jetz ernst" Shocked
aber ich kenn mich da halt nunmal nicht aus Rolling Eyes


wiegesagt.. sein Arzt wollte sogar dass er es auch macht, dass methadon ist ja schlimmer wie dass hero... deswegen das ganze umstellen und so
Nach oben
cmbt111
Gold-User
Gold-User


Anmeldungsdatum: 21.02.2010
Beiträge: 382

BeitragVerfasst am: 24. Jun 2010 21:07    Titel: Antworten mit Zitat

ach damit habe ich Deine Frage zum Sex noch gar nicht beantwortet, sry! Den schönsten Sex habt Ihr beim ersten Besuch in der Therapie wenn der Körper frei von allen Opiaten ist und der Geist auch schon ein bisschen wacher! Spreche da aus eigener Erfahrung.

Und der soll den Firlefanz mit dem Umsteigen auf Subutex lassen. Abdosieren beim jetztigen Arzt und in der Entgiftung den Rest ausschleichen.
Ist nur son Bauchgefühl habe selber 5 Therapien hinter mir bin aber schon einige Jahre clean. Somit hast du ein kleines Bild von mir!

so jetzt aber guts nächtle
Nach oben
veilchenfee
Foren-Guru
Foren-Guru


Anmeldungsdatum: 18.12.2009
Beiträge: 4066

BeitragVerfasst am: 24. Jun 2010 21:11    Titel: Antworten mit Zitat

... und eben weil Du Dich nicht auskennst, Bienchen, solltest Du denen glauben, DIE sich auskennen. Wenn Dir hier im Forum 5 Leute oder mehr dasselbe schreiben, sollte Dich das nachdenklich machen.

Ich glaube überhaupt nicht, dass der Arzt "das auch will", dass Dein Freund Heroin nimmt. Das wäre höchst unverantwortlich und kriminell! Und Deinen Freund kostet diese Aktion keine € 500. Wenn ich das richtig verstanden habe, bezahlst DU ja einen Teil davon.

UND wie cmbt111 ganz richtig schreibt, dauert es keinesfalls einen Monat, bis das Metha aus seinem Körper raus ist. Das ist blödsinn, glaub Deinem Freund nicht alles, was er erzählt!
Nach oben
Bienchen111
Bronze-User
Bronze-User


Anmeldungsdatum: 24.06.2010
Beiträge: 25

BeitragVerfasst am: 24. Jun 2010 21:20    Titel: .. Antworten mit Zitat

Sad bin jetzt total verzweifelt... einerseits willi ch ihm helfen... & ich dachte dass ist jetzt echt seine letzte chance... aber wenn ihr dass jetzt schreibt.. ach maaaaan! Crying or Very sad


ja ich zahle 500€! er wird es mir in raten zurück geben.
dass macht er ja auch nicht zum spaß


ist es denn nicht einen versuch wert?
Nach oben
veilchenfee
Foren-Guru
Foren-Guru


Anmeldungsdatum: 18.12.2009
Beiträge: 4066

BeitragVerfasst am: 24. Jun 2010 21:29    Titel: Antworten mit Zitat

Neiiiin, das ist definitiv KEINEN Versuch wert. Ich möchte Dich nicht noch mehr schocken, aber ich würde auch nicht davon ausgehen, dass Du Dein Geld wiedersiehst. Einen kleinen Teil vielleicht, aber auf keinen Fall alles.

Wie lange kennt Ihr Euch schon? Besteht ein großer Altersunterschied zwischen Euch? Ich habe den Verdacht, dass er gerade dabei ist, Deine Unerfahrenheit und Gutgläubigkeit auszunutzen.

GIB IHM KEIN GELD! BITTE! Soll er arbeiten gehen und sparen und sich von seiner eigenen Kohle H kaufen, wenn er unbedingt will. Das hat nichts mit Liebe oder einem Liebesbeweis zu tun, was da bei Euch abläuft. Mach Dir klar, dass das völlig absurd ist: Du willst ihm beim Cleanwerden helfen und dazu kaufst Du ihm für ne Menge Geld Heroin ... häääähh...?


Bleib stark, wehr Dich! Lass Dich nicht ausnutzen, auch wenn Du noch so verliebt bist!
Nach oben
Bienchen111
Bronze-User
Bronze-User


Anmeldungsdatum: 24.06.2010
Beiträge: 25

BeitragVerfasst am: 24. Jun 2010 21:33    Titel: .. Antworten mit Zitat

mit verliebt sein hat dass nichts zu tun!

ich bin 19 und er 25 (mein erster freund)

er sagte mir, nochmal -.-*
dass der entzug viel leichter ist ... er hatte dass mal anfangs gemacht, da ging es ihm 1-2wochen nciht gut... aber kein vergleich zu metha!


UND dazu muss man ja auch sagen... jeder reagiert doch anders drauf..

einige schwören drauf.. subutex ist dass beste.. andere können garnicht damit... ! dass muss man auch überlegen

vill. ist es so für ihn besser... und wenn es hilft .. warum nicht probieren.

vill . sagen wir in einem jahr.. wenn er es mit metha nicht schafft.. warum haben wir es nicht schon vor 1jahr probiert.. versteh ihr?
Nach oben
cmbt111
Gold-User
Gold-User


Anmeldungsdatum: 21.02.2010
Beiträge: 382

BeitragVerfasst am: 24. Jun 2010 21:35    Titel: Antworten mit Zitat

Liebes Bienchen wir werden hier noch richtig gute Freunde Very Happy Hab den Threat extra aufgelassen wärend mein Steak in der Pfanne bruzzelt!

Du tust mir Leid! Alles was ich hier geschrieben habe, habe ich selbst durchlebt...und wenn der Stoff 5.000 € kosten würde wäre das egal. Was ich Dir jetzt sage, wird Dich richtig traurig machen aber es nunmal die Wahrheit.

Für Deinen Freund bist Du nicht die Nr. 1 sondern die Nr.2 nach dem Stoff! Das gehört nunmal zur Krankheit dazu. Er macht es nicht böswillig aber er kann nicht anders! Erst wenn er wirklich in der Therapie ankommt und aktiv an seiner Krankheit arbeitet wirst Du wieder die Nummer 1 werden aber so lange er drauf ist eben nicht!

Setze im klare Grenzen wie z.B. mein Geld - Dein Geld und hoffe das die Therapie bzw. Entgiftung bald losgeht.

solange Du noch in der Luft hängst wird Dir bestimmt der ein oder andere hier im threat auch antworten. Ich finde es schon mal schön das Du Dir hier Hilfe suchst!

Das wird schon, so jetzt wird aber gegessen. Bis denne

cmbt
Nach oben
Bienchen111
Bronze-User
Bronze-User


Anmeldungsdatum: 24.06.2010
Beiträge: 25

BeitragVerfasst am: 24. Jun 2010 21:42    Titel: .. Antworten mit Zitat

dass ich nur die nummer 2 bin... damit kann ich umgehen... er ist nunmal süchtig... er kann nicht von heute auf morgen clean werden.. dass verstehe ich.


manchmal denke ich.. JA wir machen es..

dann lese ich einen beitrag und denke mir nur noch "wie dumm muss ich eigentlihc sein"


und ich muss ja im hinterkopf noch immer haben... es KANN SEIN,, dass es klappt... keiner kann es garantieren
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.    Drogen-Forum Foren-Übersicht -> Heroin Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
Seite 1 von 6
Gehe zu:  
Impressum & Rechtliches
ForenübersichtIndex   SucheSuche   FAQFAQ   LoginLogin