Komisches PeP

Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.    Drogen-Forum Foren-Übersicht -> Illegale Drogen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
leeloo
Anfänger


Anmeldungsdatum: 15.08.2010
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: 15. Aug 2010 23:12    Titel: Komisches PeP Antworten mit Zitat

Hallo,

bin hier neu...und wollte euch mal fragen was ihr davon haltet...^^

Ich und meine freundin haben am wochenende PeP gezogen...haben wir von einem meiner freunde bekommen...alles supi haben uns bis um 14 uhr nachmittags bei dem freund hingehockt und sind dann heim...

normalerweise habe ich kein problem damit aufzuhören...könnten es aber diesmal nicht lassen...haben zuhause noch nachgelegt...und jetz zu dem was mich stört

haben beide ständig dieses *ich will nochmal* gehabt
sehr starkes brennen in der nase
keinen schnellen puls *normaler ruhepuls*
riesige teller *überdurchschnittlich*
waren super fit so wie es sein soll
laberflash hatte ich auch...relativ normal bei mir ^^

waren so 48 stunden wach keinerlei körperlichen beschwerden...also kein schlimmes down...kein kopfweh keinerlei anzeichen das wir am runterkommen sind bis auf schlaflosigkeit...als hätten wir nichts gemacht oO

nun frage ich mich warum hat sich unser puls nie verändert? warum habe ich überhaupt nicht wahrgenommen das ich down'e?

ist wie saufen bis zu besinnungslosigkeit und der kater bleibt aus . Da stimmt ja was nicht und vll. weiß ja jemand ob es mit was bestimmten gestreckt wurde...oder kann mir dazu mal was sagen...^^

Danke fürs Lesen

LG
Nach oben
FürDieNase
Silber-User
Silber-User


Anmeldungsdatum: 09.01.2010
Beiträge: 118

BeitragVerfasst am: 16. Aug 2010 10:16    Titel: Antworten mit Zitat

Hört sich nach vernünftigem Meth an. Herzlichen Glückwunsch! Würd ich gern auch mal wieder drauf abgespacken, wenns denn hier was vernünftiges gäbe Confused


Liebe Grüße.
Nach oben
veilchenfee
Foren-Guru
Foren-Guru


Anmeldungsdatum: 18.12.2009
Beiträge: 4057

BeitragVerfasst am: 16. Aug 2010 13:58    Titel: Antworten mit Zitat

Auch von mir herzlichen Glückwunsch Rolling Eyes !
Meth ist so ziemlich die übelste Droge die es gibt, such mal bei Google nach "Meth Faces", Du wirst überrascht sein. Von einer Widerholung dieses Experimentes rate ich dringend ab.
Grüße.
Nach oben
leeloo
Anfänger


Anmeldungsdatum: 15.08.2010
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: 16. Aug 2010 15:25    Titel: thx ^^ Antworten mit Zitat

Danke für die antworten...^^

habe mich eingelesen... und bin schockiert und überrascht^^
also ich kann es für den einfachen wochenendspaß nicht weiter empfehlen
bin froh das ich jetz so einigermassen weiß was da los war...und werde durch
diese erfahrung auch erstma wieder die finger von lassen...

Danke für die aufklärung und das zurück holen in die realität^^
Nach oben
HateorLove
Silber-User
Silber-User


Anmeldungsdatum: 18.05.2010
Beiträge: 123

BeitragVerfasst am: 16. Aug 2010 20:37    Titel: Re: thx ^^ Antworten mit Zitat

leeloo hat Folgendes geschrieben:
Danke für die antworten...^^

habe mich eingelesen... und bin schockiert und überrascht^^
also ich kann es für den einfachen wochenendspaß nicht weiter empfehlen
bin froh das ich jetz so einigermassen weiß was da los war...und werde durch
diese erfahrung auch erstma wieder die finger von lassen...

Danke für die aufklärung und das zurück holen in die realität^^


Und falls es doch noch in der Nase jucken sollte, schau dir den Meth Man auf You Tube an, noch viel tiefer kann man kaum sinken bzw, sich zerstören.
Nach oben
FürDieNase
Silber-User
Silber-User


Anmeldungsdatum: 09.01.2010
Beiträge: 118

BeitragVerfasst am: 16. Aug 2010 23:41    Titel: Antworten mit Zitat

Es ist wie bei allem im Leben: Die Menge machts.

Wer sein Konsummuster niedrig hält, wird auch von Meth-Amphetamin keine großartigen Schäden davontragen. ABER dafür muss man enorm willensstark sein. Sonst geht die ganze Sache sehr schnell den Bach runter und man sieht nach einiger Zeit aus wie die bekannten Methheads...
Nach oben
Megatherium
Anfänger


Anmeldungsdatum: 10.11.2009
Beiträge: 10

BeitragVerfasst am: 18. Aug 2010 12:36    Titel: Antworten mit Zitat

Könnte auch einfach sein, daß es tatsächlich mal gutes Amphe war was nicht zum Großteil aus Koffein und anderen Schrott bestand. Hier gleich Meth zu postulieren entbiehrt jeglicher Grundlage. Amphetamin erzeugt ebenso gut Gier.
Nach oben
Cappu
Gold-User
Gold-User


Anmeldungsdatum: 16.01.2009
Beiträge: 483

BeitragVerfasst am: 18. Aug 2010 15:52    Titel: Antworten mit Zitat

Ja da sind hier manche schnell dabei. Welcher Freund gibt einem Meth ohne was zu sagen bzw. ohne es selbst zu wissen? Eher unwahrscheinlich, vor allem wenn besagter Freund öfter konsumiert. Ich hab bei Pep noch nie meinen Puls gemessen, war aber mal ziemlich verballert beim arzt und bin untersucht worden - waren auch normale Werte. Leicht erhöhter Puls aber nix ungewöhnliches was auch von sonst was hätte kommen könnte. Kopfschmerzen hab ich dann auch keine, auch nicht am Tag danach. Irgendwann werd ich müde und geh schlafen bzw. kann zwar meist nicht schlafen, aber muss ausruhen weil die Augen schwer werden.
Ist doch ne normale kiste...
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.    Drogen-Forum Foren-Übersicht -> Illegale Drogen Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Impressum & Rechtliches
ForenübersichtIndex   SucheSuche   FAQFAQ   LoginLogin