Ich Spüre nicht den gewünschten Effeckt bei Speed/Pepp

Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.    Drogen-Forum Foren-Übersicht -> Illegale Drogen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Minimal91
Anfänger


Anmeldungsdatum: 22.09.2010
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: 22. Sep 2010 13:26    Titel: Ich Spüre nicht den gewünschten Effeckt bei Speed/Pepp Antworten mit Zitat

Hi erstmal ,
ich habe folgendes Problem ich habe letzte woche Mittwoch angefangen mal wieder bisschen Speed zu nehmen. Das wär ja so kein Problem , aber ich spüre fast keine Wirkung mehr also ich erzähl mal was da genau war :
Am Mittwoch abend ging ich zu meinen Dealer des Vertrauens um mir halt bisschen was zum feiern zu holen . Ja hab bei ihm auch gleich angefangen zum ziehen . Zuhause hab ich dann noch bisschen mit einer freundin die dann gekommen ist gezogen. Ja und wir waren die ganze Nacht wach ist ja klar bei Speed. Ja am Donnerstag hab ich dann natürlich gleich Weitergemacht und war wieder die nacht wach und voll drauf natürlich war die gute freundin auch wieder da. Ja am Freitag hab ich dann immer noch weitergemacht und nochdazu ein Teil eingeschmissen. Am Samstag immer noch wach gewesen seit Mittwoch hatt ich halt auf einmal keinen Stoff mehr. Also den Dealer meines Vertrauens angerufen und noch 1 Gramm klar gemacht das ich auch dann zusammen mit der Freundin (die die ganze Zeit dabei war und auch ein Teil eingeschmissen hat am freitag) reingezogen. Die Wirkung war da schon fast überhaupt nicht mehr da so dass wir dann so gegen 23.45 schlafen konnten. Nicht lange geschlafen stand ich in der Früh mit nem Leichten Kater auf. Ja und weil ich kein Material mehr hatte musst ich was holen gehen was aber erst gegen abned möglich war. Was ich dann bekamm war gutes Koks . Ja das haben ich und die Sogenannte Freundin uns dann auch noch Reingezogen. Ja Montag gings so weiter das ich gegen Abend wieder was reinbekamm und natürlich haben wir gleich wieder gerotzt und waren die ganze Nacht wach aber der Effeckt war schlecht also Fast keine Wirkung zu spüren. Gestern untertags fühlte ich mich irgendwie so erschöpft und alles ( Ist ja verständlich habe meinen Körper fast eine Woche vergiftet) Ja Ich hab halt gestern abend dann nochmal 2 lines Gezogen der Effeckt immer noch sehr schlecht und komisch. Ich habe gestern den ganzen Tag Orangensaft Getrunken der soll ja gut sein wegen fruchtsäure und Vitamine. Meine Frage ist jetzt wie lange müsste ich den Warten ( Pause machen ) bis ich wieder den Guten effeckt spüren will und ja ihr wisst bestimmt was ich mein so wie beim ersten mal ziehen im Leben. Gibt es vll. Tricks wie ich das Speed so Schnell wie Möglich abbaue z.B Anti Depressiva oder so. Vielen Dank schon mal Für dioe Antworten
Nach oben
aint ez
Gold-User
Gold-User


Anmeldungsdatum: 30.11.2008
Beiträge: 398

BeitragVerfasst am: 22. Sep 2010 14:59    Titel: Antworten mit Zitat

Wenn du nicht genug schlaefst dann wirkt irgendwann gar nichts mehr.Vor allem wenn du dir wo einen drogengulasch reinbombst ist irgendwann schicht.
wenn du Vitamine und aehnliches nimmst kann das eh dir Wirkung reduzieren.
Also einfach mal gruendlich ausschlafen und korrekt essen.Dann wirkt es wieder.
Ist genauso mit dem Kokst wenn ich tagelang wach bin dann wirkts irgendwann nicht mehr selbst wenn es sich um Spitzenqualitaet handelt.
Nach oben
Minimal91
Anfänger


Anmeldungsdatum: 22.09.2010
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: 22. Sep 2010 18:06    Titel: Ja Antworten mit Zitat

Ja das weis ich ja auch aber das war keine Antwort auf meine Frage. Ich will wissen wie lang Man braucht bis es wieder richtig wirkt . Hab gründlich ausgeschlafen und 3 Liter orangensaft gestern und heute getrunken und Bananen gegesen. Ich will halt wissen wie lange ich nichts mehr nehmen soll damit wenn ich wieder was nehme der volle effekt da ist.
Nach oben
veilchenfee
Foren-Guru
Foren-Guru


Anmeldungsdatum: 18.12.2009
Beiträge: 4060

BeitragVerfasst am: 22. Sep 2010 18:15    Titel: Antworten mit Zitat

Haste mal daran gedacht, dass das bei jedem Menschen unterschiedlich ist und es daher keine allgemeingültige Gebrauchsanweisung gibt? Probier´s halt aus, dann weißt Du es! Rolling Eyes
Nach oben
aint ez
Gold-User
Gold-User


Anmeldungsdatum: 30.11.2008
Beiträge: 398

BeitragVerfasst am: 23. Sep 2010 19:54    Titel: Antworten mit Zitat

naja ich wuerd so sagen ca. 1 woche wie bei den meisten sachen (gefuehlt bei meiner persoenlichen meinung)
kann dir aber schon von hier aus sagen das dein stoff schlecht ist weil normalerweise solte das bei pepp so nicht sein.also wenn ich geschlafen und gegessen habe merke ich nur wenig minderung vom turn her.
da ich lese das du aus bayern kommst tippe ich einfach mal auf mindere qualitaet.dealer des vertrauens heisst ja nicht immer was.
Nach oben
Minimal91
Anfänger


Anmeldungsdatum: 22.09.2010
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: 23. Sep 2010 21:28    Titel: Antwort Antworten mit Zitat

das liegt nicht am material , weil es nicht aus bayern kommt sondern aus dem ausland frisch aus der küche. aber irgendwann wird der körper immun dagegen.
Nach oben
aint ez
Gold-User
Gold-User


Anmeldungsdatum: 30.11.2008
Beiträge: 398

BeitragVerfasst am: 24. Sep 2010 21:11    Titel: Antworten mit Zitat

na dann ist ja alles klar.alerdings schliesse ich aus deinen Texten das du selber nicht soviel Ahnung vom Stoff hast deine Fragen wirken manchmal etwas unbholfen.
Also nicht alles was frisch aus der Kueche angepriesen wird ist es.Und es ist wohl nicht der Koerper der immun wird es sind eher dein rezeptoren die ueberfuellt sind.
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.    Drogen-Forum Foren-Übersicht -> Illegale Drogen Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Impressum & Rechtliches
ForenübersichtIndex   SucheSuche   FAQFAQ   LoginLogin