mischkonsum pep und c

Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.    Drogen-Forum Foren-Übersicht -> Illegale Drogen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
pille_palle
Anfänger


Anmeldungsdatum: 18.10.2010
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 18. Okt 2010 18:44    Titel: mischkonsum pep und c Antworten mit Zitat

hallo ihr lieben '! (:
am wochenende is mir, seit 6 jahren das erste mal, was passiert, was mir wirklich angst gemacht hat '! am freitag war ich feiern .. als ich samstag nach hause kam, bin ich duschen gegangen .. voll komisch, überall hats gekribbelt aber extrem .. als ich aus der dusche raus bin, is mir schwindlig geworden, ich hab nur noch einen schlag auf den hinterkopf mitbekommen und als ich wieder zu mir kam, lag ich auf den fließen und mein freund, der den schlag mitbekommen hat, beugte über mir und sagte, ich hätte einen epileptischen anfall gehabt .. meine frage jetzt ist ;; liegt das mit den drogen zusammen '? hab pep und crystal gemischt .. normal macht mir das nix aus .. bin andere 'cocktails' gewohnt [crystal, mdma, liquid, pep, x) .. seit sonntag is meine schilddrüse angeschwollen, vllt liegt das auch damit zusammen .. ich weiß es nicht '?! ich war noch nicht beim arzt, weil ich iwie angst vor der diagnose hab .. könnt ja sonst was sein '! vllt kennt sich jmd von euch damit aus oder hat sogar schon mal die selbe erfahrung gemacht .. im voraus schon mal danke für eure antworten '!

LG
püppi(:

ps: nur ernst gemeinte antworten und sagt mir nicht, dass ich es lassen soll ;; denn ich weiß, dass das alles nicht das gesündeste is '! Rolling Eyes
Nach oben
Traurige Schwester
Bronze-User
Bronze-User


Anmeldungsdatum: 15.10.2010
Beiträge: 21

BeitragVerfasst am: 18. Okt 2010 22:21    Titel: Antworten mit Zitat

Quatsch das hängt doch nicht mit den Drogen zusammen warst bestimmt einfach etwas übermüdet vom vielen feiern.Oh man was für eine Frage,also ich würde mir echt gedanken machen wenn ich zappelnd auf dem boden liege.Der Freund einer Freundin lag auch bei mir auf dem Boden und hatte nen Epileptischen Anfall und bei ihm waren es eindeutig die Pillen.
Nach oben
sugar_basel
Silber-User
Silber-User


Anmeldungsdatum: 29.03.2010
Beiträge: 170

BeitragVerfasst am: 18. Okt 2010 22:40    Titel: Re: mischkonsum pep und c Antworten mit Zitat

pille_palle hat Folgendes geschrieben:
. seit sonntag is meine schilddrüse angeschwollen, vllt liegt das auch damit zusammen .. ich weiß es nicht '?! ich war noch nicht beim arzt, weil ich iwie angst vor der diagnose hab .. könnt ja sonst was sein '!

Ja genau, für was auch zum Arzt gehen, denn solange man die Diagnose noch nicht bekommen hat, hat man es ja theoretisch nicht! Also dann schlage ich einfach vor du gehst auch nicht zum Arzt, sondern du hast einfach eine angeschwollene Schilddrüse und einen kleinen Anfall gehabt, ist doch nichts dabei, hört sich auf jeden Fall besser an, als irgend ne Diagnose, weil wie du schon gesagt hast, es könnte ja sonstwas sein!

Und jetzt mal im ernst, wir sind hier keine Fachärzte oder Hellseher, du solltest definitiv zum Arzt gehen, weil wenn es wirklich was ernstes ist, wird es nichts daran ändern, ob es dir passt oder nicht, so könntest du es nur schlimmer machen!

LG sugar
Nach oben
Gregory
Gold-User
Gold-User


Anmeldungsdatum: 15.03.2010
Beiträge: 629

BeitragVerfasst am: 22. Okt 2010 13:36    Titel: Antworten mit Zitat

Habt Ihr hier nen Kasper zum Frühstück gehabt?
Mit einem tonisch -klonischen Krampfanfall ist nicht zu spaßen. Die Gefahr daß, das wieder passiert ist durchaus vorhanden. Du weist ja im Grunde auch gar nicht welche Substanzen Du im Genauen Konsumiert hast und was bei deren Herstellung alles schief gelaufen sein könnte.
Mein Rat ist geh zum Doc und sag ihm die Wahrheit, der hat eh Schweigepflicht. Schon allein wegen der Schilddrüse solltest Du das abklären lassen.
Nach oben
Hunter
Anfänger


Anmeldungsdatum: 30.10.2010
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 30. Okt 2010 07:53    Titel: Antworten mit Zitat

Puh, ich muss sagen, dass mich der Post ein wenig schockiert hat. Shocked

Zitat:
hab pep und crystal gemischt .. normal macht mir das nix aus .. bin andere 'cocktails' gewohnt [crystal, mdma, liquid, pep, x)


Ich glaube, da musst du dich nicht wirklich wundern, wenn dein Körper nach solchen "Cocktails" irgendwann mal völlig aus dem Ruder gerät. Vielleicht solltest du mal bedenken, wie leicht solche Sachen in z.T. sehr unsauberen "Labors" (meistens ists ja nur die Waschküche im Keller von irgendwem) von, mal übertrieben gesagt, Chemie-Studenten nach 1-2 Semester hergestellt werden können. Es ist meist schon bedenklich eine dieser Drogen zu nehmen, da man sehr selten mit Sicherheit sagen kann, was denn so alles in so ner Pille oder was auch immer enthalten sein mag. Dann aber auch noch solch wahnwitzige Kombinationen in sich rein zu pfeifen hat schon was von Selbstzerstörung!

Es wird vermutet, dass jedes Jahr in Deutschland schätzungsweise (und das ist nur ne Dunkelziffer) ca. 40.000 Menschen alleine an den Nebenwirkungen der vom Arzt oder Patienten falsch kombinierten zugelassenen Medikamenten sterben! Und das sind Präparate, die zuvor in teils jahrelangen Studien an Probanten getestet wurden.

Ich finde es gehört schon ne ganze Menge "Mut" dazu, wenn man dies nicht fast schon als Dummheit bezeichnen kann (ohne hier jmd beleidigen zu wollen), sich völlig ungetestete und teils fragwürdige Designer-Drogen in allen Farben und Aggregatzuständen in die Hirnrinde zu drücken. Wenn ich nur dran denke, wie schlecht es einem schon gehen kann, wenn man mal nen Abend lang verschiedene Spirituosen oder Alkoholika durcheinander getrunken hat. Und da ist es "nur" Alkohol! Ohne diesen verherrlichen zu wollen - im Gegenteil!

Sich nach solchen Drogen-Cocktails über heftige Reaktionen des Körpers zu wundern, mag eine Sache sein, aber dann nichtmal zum Arzt zu gehen und drauf zu hoffen, dass das nie wieder passiert... ich weiß nicht, da hätte ich dann doch bissl Sorge um mein Leben und die Spätfolgen!

Ich würde mich an deiner Stelle zumindest nur auf eine bis max. zwei verschiedene Drogen zur gleichen Zeit festlegen, wenns schon sein muss.

Aber, jeder ist seines eignen Glückes Schmied.

In diesem Sinne
Alles Gute Rolling Eyes
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.    Drogen-Forum Foren-Übersicht -> Illegale Drogen Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Impressum & Rechtliches
ForenübersichtIndex   SucheSuche   FAQFAQ   LoginLogin