entzügig und Sex

Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.    Drogen-Forum Foren-Übersicht -> Erfahrungsberichte
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Kassiopeja
Silber-User
Silber-User


Anmeldungsdatum: 20.01.2010
Beiträge: 242

BeitragVerfasst am: 24. Okt 2010 22:08    Titel: entzügig und Sex Antworten mit Zitat

Hallo ihr Lieben.

Hatte jemand von Euch schon mal Sex auf Entzug?

Hab vor einigen Tagen mal wieder unkontrolliert Codein genascht und fühl mich gar nicht gut.

Bin gestern mal so richtig gut durchgef***t worden. Sorry, aber so war´s halt. Smile

Es hat mich unheimlich gut abgelenkt. Geht es Euch auch so?
Es lenkt ab, oder? Bringt einen auf andere Gedanken. Mir hat es jedenfalls gut getan.

Was habt ihr so für Erfahrungen gemacht?
Erzählt doch mal, was ihr für Erfahrungen gemacht habt...
Nach oben
sugar_basel
Silber-User
Silber-User


Anmeldungsdatum: 29.03.2010
Beiträge: 170

BeitragVerfasst am: 24. Okt 2010 23:51    Titel: Antworten mit Zitat

Also ich hatte noch nie Sex auf Entzug und könnte ich mir auch gar nicht vorstellen, wenn ich auf Entzug war, hätte man mich am besten nicht mal anschauen sollen und an Sex nicht mal denken!

Und wenn man kein Material hatte, am besten auch nicht mit mir reden!

Ich finde da fühlt sich alles auch so extrem ekelig an!

LG sugar
Nach oben
gema1509
Gold-User
Gold-User


Anmeldungsdatum: 14.04.2010
Beiträge: 522

BeitragVerfasst am: 25. Okt 2010 09:39    Titel: Antworten mit Zitat

hey!
ich würd sagen, dass kommt auf den grad der entzügigkeit an und den/die partner(in).
bei beginnendem oder leichten entzug is es bei mir recht schnell "passiert", aber zum 2. oder 3. mal dann wieder alles ok...
ich hab auf metha allerdings so gut wie gar keine lust (unabhängig von partner) - aber nach 1,2 tagen ohne metha reguliert sich des alles wieder...
und als ablenkung find ich´s top Cool
...freundin ebenso - na dann sind ja alle froh, hehe...
Nach oben
Fentanyl
Silber-User
Silber-User


Anmeldungsdatum: 22.05.2010
Beiträge: 223

BeitragVerfasst am: 25. Okt 2010 12:10    Titel: Antworten mit Zitat

Kann ich mir überhaupt nicht vorstellen.
Wenn ich einen richtigen Entzug habe, mit allem was dazu gehört, ist nichts so unwichtig wie Sex.Wenn man kotzt, Durchfall hat, zittert und Muskelschmerzen ohne Ende hat ist man nicht wirklich attraktiv.
Ich glaube, das was Du meinst ist einfach nur Suchtdruck. Da kann Sex durchaus eine Ablenkung sein.
Gruß Fenta
Nach oben
ichhassedas
Silber-User
Silber-User


Anmeldungsdatum: 08.08.2010
Beiträge: 211

BeitragVerfasst am: 25. Okt 2010 12:57    Titel: Antworten mit Zitat

Ich habe noch nie einen Gedanken an Sex verschwendet, wenn ich entzügig war. Klar, die Lust mommt wieder, wenn zum Beispiel endlich das Metha ausm Körper verschwindet, und das nicht zu knapp... Wink

Allerdings hatte ich auch mal ne Freundin, die mir immer erzählte, wie geil sie und ihr Freund aufeinander werden, wenn ihr Material alle ist und dann der Entzug langsam kommt... Allerdings hatten die auch nie länger als mal 3 oder 4 Tage nix...

Also ich kann mir auch schwer vorstellen, wie Fentanyl schon sagte, dass man sich vor lauter Geilheit kaum noch zügeln kann, wenn man zitternd in der Ecke liegt und Ausscheidungen aus jeder Öffnung des Körpers gleichzeitig kommen... Shocked

Aber wie sagt man so schön: Alles was gut tut, ist erlaubt! Wink
Nach oben
daniel77
Silber-User
Silber-User


Anmeldungsdatum: 08.05.2010
Beiträge: 254

BeitragVerfasst am: 25. Okt 2010 16:52    Titel: Antworten mit Zitat

Also wenn bei mir der Entzug so langsam los geht (Methadon) und ich dann Sex habe, ist es nicht gerade von langer dauer. Ich komm wahnsinnig schnell und außerdem wird "er" nicht mal richtig steif. Ist dann so auf 60% ca. Also ist es quasi für´n ar...

Alleine mach ich oft Selbstbefriedigung, was nicht mal ne Minute dauert bis ich "komme".
Was mir das bringt? Nunja, ich hab für ein paar Minuten etwas Entspannung und muß nicht so an den Entzug denken. Wie gesagt ist es halt nicht von langer Dauer.

Mfg
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.    Drogen-Forum Foren-Übersicht -> Erfahrungsberichte Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Impressum & Rechtliches
ForenübersichtIndex   SucheSuche   FAQFAQ   LoginLogin