Ich Liebe jemanden der Drogen nimmt....

Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.    Drogen-Forum Foren-Übersicht -> Illegale Drogen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
vaya
Gast




BeitragVerfasst am: 3. Feb 2008 01:58    Titel: Ich Liebe jemanden der Drogen nimmt.... Antworten mit Zitat

hey,
es gibt da einen mann in meinem leben der konsumiert regelmäßig speed..ich weiß einfach nich wie ich damit umgehen soll...ich bin NICHT mit ihm zusammen,kenne ihn aber schon ewig und seit ca. einem jahr sind wir richtig gute freunde und wir hatten auch schon öfters was miteinander..das schlimme bei ihm ist das er das zeug zwar nur am WE nimmt und dann mehr als unzuverlässig ist...er verspricht mir freitag abend sich bei mir zu melden am samstag und er tut es dann einfach nicht..er tut es erst wenn er wieder unten ist von dem scheiß...er weiß das ich ihn liebe und ich immer für ihn da bin...unter der woche meldet er sich immer aber sobald er was konsumiert hat dann nicht...kann mir jemand beantworten ob es an dem speed liegen kann das er so unzuverlässig ist?!

Danke im voraus...
Nach oben
joe
Gold-User
Gold-User


Anmeldungsdatum: 28.12.2007
Beiträge: 972

BeitragVerfasst am: 8. Feb 2008 09:54    Titel: Antworten mit Zitat

hallo Vaya,
aktive suechtige sind in der regel ziemlich unzuverlaessige menschen. ausserdem sind sie "nehmer", nicht nur von drogen.
es hilft dir vielleicht mal ehrlich deine eigene motivation zu ueberpruefen, warum du mit so einem menschen in eine beziehung (wie auch immer) treten willst.
alles liebe joe
Nach oben
vaya
Gast




BeitragVerfasst am: 9. Feb 2008 23:05    Titel: Antworten mit Zitat

ich kenne ihn seit jahren!!und ich weiß das er einer der liebsten und tollsten menschen ist den ich kenne.er ist immer für mich da..und er verändert sich ja auch nich negativ wenn er was genommen hat..es ist einfach nur das er dann total unzuverlässig ist..icch weiß einfach nicht weiter..er meinte er ist nicht bereit für eine beziehung aber ich denke einfach das er im moment garkeine beziehung führen kann solange er den scheiß nimmt?!
Nach oben
Gast





BeitragVerfasst am: 10. Feb 2008 10:01    Titel: Antworten mit Zitat

hallo Vaya,
was moechtest DU denn? er ist ein aktiv drogen nehmender suechtiger. er will nicht aufhoeren.
das ist okay.
aber was erwartest du von ihm? und was erwartest du hier?

alles liebe joe
Nach oben
joe
Gold-User
Gold-User


Anmeldungsdatum: 28.12.2007
Beiträge: 972

BeitragVerfasst am: 10. Feb 2008 10:14    Titel: Antworten mit Zitat

hallo Vaya,
der obrige beitrag ist von mir. war ich nicht eingeloggt.
mir ist noch eingefallen, das du doch mal unter der thema verhaltensucht nachschauen kannst.
das waere dann eher dein anteil. ist auf jeden fall ein schritt in richtung loesung.
die sucht nach drogen ist schliesslich der anteil von deinem freund.
joe
Nach oben
vaya
Gast




BeitragVerfasst am: 10. Feb 2008 21:01    Titel: Antworten mit Zitat

ich erwarte garnichts von ihm...ich kenne sein problem und ich weiß das es sich auch nicht verändern wird in der nächsten zeit...
was ich hier will?! ich denke ich brauche einfach jemanden der sich damit auskennt und mit dem ich darüber reden kann...
Nach oben
Suchtmittel.de Team
Silber-User
Silber-User


Anmeldungsdatum: 08.03.2006
Beiträge: 161

BeitragVerfasst am: 12. Feb 2008 00:03    Titel: Bitte keine doppelten Beiträge posten Antworten mit Zitat

Liebe vaya,

vielen Dank für Deinen Beitrag. Wir möchten Dich jedoch bitten, dass Du keine Beiträge doppelt erstellst. Doppelte Beiträge werden von uns gelöscht.

Viele liebe Grüße vom
Suchtmittel.de Team
Nach oben
ela
Gast




BeitragVerfasst am: 13. Feb 2008 00:00    Titel: vergiss den typen Antworten mit Zitat

Liebe vaya,

ich kann dir nur raten, vergiss den typen...die drogen sind immer stärker...ich bin auch fünf jahre meinem mann hinterhergerannt, dachte das er die kurve kriegt wenn ich ihn nur genug unterstütze..

forget it, du machst dich nur selber kaputt, so hart es sich anhört, lass ihn, wenn er dich wirklich liebt muss er aufhören, nur wenn du konsequent bist besteht die chance das er es kapiert und sauber wird.

Es tut mir leid für dich und ich wünsche dir glück und kraft !!!
GLG ela
Nach oben
vaya
Gast




BeitragVerfasst am: 13. Feb 2008 18:35    Titel: Antworten mit Zitat

ich schaff das nicht...wenn ich keine beziehung mit ihm führen kann dann muss ich ihm wenigstens als freund beistehen...ich kenne ihn seit 8 jahren...und er ist der liebenswerteste mensch den ich kenne..ich kenne andere die werden auf speed total aggressiv oder so...aber verändert sich nicht zum negativen wenn er konsumiert hat...er bekommt redeanfälle und ist natürlich hellwach...das einzigste ist das wenn ich ihm zb in dem moment eine sms schreibe wenn er was genommen hat dann kommt nix zurück bis er wieder unten ist...also zb wenn ich ihm samstag ne sms schreib kommt erst montag oder dienstag was zurück...aber das ist auch nur manchmal...
ich weiß einfach garnicht mehr was ich machen soll...

vielen lieben dank für deinen rat..
Nach oben
joe
Gold-User
Gold-User


Anmeldungsdatum: 28.12.2007
Beiträge: 972

BeitragVerfasst am: 14. Feb 2008 10:19    Titel: Antworten mit Zitat

liebe Vaya,
noch mal ganz klar.
es geht hier wirklich um deine krankheit, und die heisst coabhaengigkeit.
viel kraft fuer deinen weg.
joe
Nach oben
vaya
Gast




BeitragVerfasst am: 14. Feb 2008 19:22    Titel: Antworten mit Zitat

aber er ist doch noch so jung...22 jahre...er hat doch noch soviel vor sich und er kann doch nicht immer solo bleiben und sein leben von dem scheiß Pep abhängig machen....
und ich habe noch nie einen menschen so sehr geliebt wie ihn...

vielen lieben dank an dich joe...
Nach oben
Gast





BeitragVerfasst am: 9. März 2008 22:49    Titel: Antworten mit Zitat

hallo vaya..
genau das problem hatte ich auch schon mal..
auch wenn ich noch jung bin.. aber egal..
ich lernte den typen kennen und lieben.. er wa abhängig und es wa echt krass..
er wollte sich auch nicht ändern..
aber man mus den leuten zeigen das es auch anders geht.. das macht nur alles kaput..mitlerweile kann ich auch aus erfahrung sprechen..
zeig ihm wie sehr du ihn brauchst.. und das er so ein scheiß nicht braucht..
wenn er damit aufhört braucht er jmd. der ihm über die stimmung hinweg hilft..
wenn er es nur am we macht.. trotzdem.. du merkst ja selbst das er in dieser zeit viel vergisst.
Sowas geht einfach nicht.. er mus davon loskommen.. das problem ist.. er muss es wollen..
und das is das schwierige..ich hab mich dazu durchgerungen es auch nicht mehr zu machn.. seit zwei wochen jetzt und ich sag dir.. es ist nicht leicht..
ich habs auch nur am we gemacht aba das is egal..sobald es freitag ist reizt es mich immer wieder... depressionen hatte ich auch schon.. und die aggresivität ist meiner meinugn nach das schlimmste..
Aber wenn man jemanden hat der einen ablenkt.. dann wird das klappen..

wünsche euch das er es schafft..lg..nadi
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.    Drogen-Forum Foren-Übersicht -> Illegale Drogen Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Impressum & Rechtliches
ForenübersichtIndex   SucheSuche   FAQFAQ   LoginLogin