apotheker hat keine ahnung von dem was er mir jeden tag gibt

Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.    Drogen-Forum Foren-Übersicht -> Heroin
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
lars88
Anfänger


Anmeldungsdatum: 24.01.2011
Beiträge: 17

BeitragVerfasst am: 24. Jan 2011 19:34    Titel: apotheker hat keine ahnung von dem was er mir jeden tag gibt Antworten mit Zitat

hallo, leute ich bin hier neu und freu mich unter leuten zu sein die mich verstehen können und ahnung haben Exclamation Also ich muss seit über zwei wochen jeden tag mein subutex (6mg) unter sicht einnehmen und habe heute festgestellt das mein apotheker keine ahnung von subutex hat und wie es wirkt. Das hat mich etwas schockiert, ich meine die müssen doch darüber bescheid wissen. Nachdem ich es 8 minuten im mund hatte und sich grade mal die tabletten aufgelöst haben meinte er das ich es doch runterschlucken soll. Da musste ich erstmal lachen und er auch aber er hat nicht aus dem gleichen grund gelacht wie ich, ich musste lachen weil ich dachte er will mich verarschen. Er hat gelacht weil er dachte ich will es nachdem ich aus der apotheke raus wär ausspucken und mir anschließend zu hause i.v. reindrücken. Als ich gemerkt habe das er wirklich keine ahnung hat hab ich es runtergeschluckt und gesagt das es mir zu blöd ist, und bin gegangen. Ist schon blöd genug da jeden tag 10 minuten zu sitzen und mich anstarren zu lassen, da sehe ich es nicht ein zusätzlich 10 minuten zu sitzen nur weil die denken ich spritze mir einen ganzen mund voll speichel! 20 minuten jeden tag in der apotheke, das halte ich im kopf nicht aus! Kann man da nicht irgendwas gegen machen Question Twisted Evil
Nach oben
veilchenfee
Foren-Guru
Foren-Guru


Anmeldungsdatum: 18.12.2009
Beiträge: 4066

BeitragVerfasst am: 24. Jan 2011 20:37    Titel: Antworten mit Zitat

Oh mann, das ist ja deprimierend! Ich würde dem Apotheker ruhig, freundlich und in aller Bescheidenheit erklären, was es damit auf sich hat. Vielleicht setzt er sich ja hinterher in einer ruhigen Minute mal hin und recherchiert das.

Cool bleiben!
Nach oben
frau holle
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 24.09.2010
Beiträge: 1723

BeitragVerfasst am: 25. Jan 2011 13:42    Titel: Antworten mit Zitat

Hi Lars,
Das ist ja kaum zu glauben, dass ein apotheker nicht bescheid weiß.
Vor allem bei betäubungsmittel. Soviel ich weiß müssen die sogar eine spezielle
Schulung besuchen. Das ist ja lebensgefährlich.
Stell dir mal vor, der gibt irgendeinem kunden die falsche dosierung von seinem medikament. Was dann?
Du müsstest glatt mal nachforschen, ob dies vielleicht schon bekannt ist, das der apotheker nicht gut informiert ist. So etwas spricht sich doch schnell rum oder?
Vor allem in der drogenszene.
Da kann ich nur den kopf schütteln
LG frau holle
Nach oben
CrazyMan
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 15.01.2010
Beiträge: 2108

BeitragVerfasst am: 27. Jan 2011 19:21    Titel: Antworten mit Zitat

Huch, das ist ja heftig. Nein, nicht der ahnungslose Apotheker. Es ist heftig, dass du so lange da herumsitzen musst.

Üblicherweise schauen die doch nur, ob das Teil in den Mund gesteckt wird. Die Dinger lösen sich auch recht schnell auf, zumindest soweit, dass es nicht mit der Behauptung weiterverkauft werden kann, es sei noch nie im Mund gewesen. Und bei dir schauen die tatsächlich, wie sich das Zeugs im Mund auflöst? Die haben wohl sonst nichts weiter zu tun?! Komisch ist es auch, dass der Apotheker und nicht der Arzt das Medikament verabreicht und die Einnahme kontrolliert.
Nach oben
Pantoffelheldin
Silber-User
Silber-User


Anmeldungsdatum: 22.01.2011
Beiträge: 138

BeitragVerfasst am: 27. Jan 2011 19:28    Titel: Antworten mit Zitat

also ich weiß jetzt nicht ob ich das so richtig verstanden habe?
du musst da 20 Minuten' warten nur weil du auf dein medikament' warten musst? & dann will er auch noch sehen wie sich das auflöst.
also das is echt beschämend. -.-

ich mein du hast dich doch dazu entschlossen die finger' von drogen zu lassen, also warum solltest du draußen das wieder ausspucken?
irgendwo fehlt mir da der sinn' bei dem apotheker.

MFG , Pantoffelheldin
Nach oben
Calendula
Gold-User
Gold-User


Anmeldungsdatum: 08.01.2011
Beiträge: 465

BeitragVerfasst am: 27. Jan 2011 19:46    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Pantoffelheldin,

Subutex - habe es gestern auch nachlesen müssen - wirkt nicht, wenn man die Tablette schluckt, sondern sie muss unter der Zunge aufgelöst werden. Das dauert natürlich seine Zeit.

Gruß

Calendula
Nach oben
Pantoffelheldin
Silber-User
Silber-User


Anmeldungsdatum: 22.01.2011
Beiträge: 138

BeitragVerfasst am: 27. Jan 2011 20:01    Titel: Antworten mit Zitat

danke für die antwort. Razz
aber dauert das wirklich 10-15 minuten?
ich meine is doch auch nur ne tablette' die durch speichel zersetz wird. !

MFG , Pantoffelheldin
Nach oben
Sienna
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 31.08.2009
Beiträge: 1986

BeitragVerfasst am: 27. Jan 2011 22:04    Titel: Antworten mit Zitat

Pantoffelheldin hat Folgendes geschrieben:

ich mein du hast dich doch dazu entschlossen die finger' von drogen zu lassen, also warum solltest du draußen das wieder ausspucken?
irgendwo fehlt mir da der sinn' bei dem apotheker.


Das macht schon alles seinen Sinn. Er könnte das Subutex ausspucken um es zu verkaufen! Diese Masche ziehen sehr viele ab (und kommen so zu nicht wenig Geld), deshalb ist es schon sinnvoll, zu kontrollieren ob man es wirklich nimmt.
Nach oben
Calendula
Gold-User
Gold-User


Anmeldungsdatum: 08.01.2011
Beiträge: 465

BeitragVerfasst am: 27. Jan 2011 22:09    Titel: Antworten mit Zitat

Pantoffelheldin hat Folgendes geschrieben:
danke für die antwort. Razz
aber dauert das wirklich 10-15 minuten?
ich meine is doch auch nur ne tablette' die durch speichel zersetz wird. !

MFG , Pantoffelheldin


hab's ja gestern nachgelesen und da stand was von etwa 5 Minuten. Nach dem obigen Bericht scheint es aber mitunter länger zu dauern. Vermutlich wird es um 5 - 10 Minuten gehen, die man für das Auflösen braucht. Zerkauen sollte man sie übrigens auch nicht.
Nach oben
Pantoffelheldin
Silber-User
Silber-User


Anmeldungsdatum: 22.01.2011
Beiträge: 138

BeitragVerfasst am: 27. Jan 2011 22:18    Titel: Antworten mit Zitat

@ Sienna
danke. Razz
stimmt, daran habe ich jetzt nicht so gedacht' weil ich mich damit nich so gut auskenne.
is schon krass, das solche menschen' das machen. -.-

@Calendula
okay. oh gott das dauert ganz schön lange.
hätte' ich jetzt nicht gedacht.
was kann denn da passieren wenn ich das zerkaue?
was mich auch noch interessieren' wirde , schmeckt das ganz normal , nach garnix oder bitter oder sowas ?

MFG , Pantoffelheldin
Nach oben
Calendula
Gold-User
Gold-User


Anmeldungsdatum: 08.01.2011
Beiträge: 465

BeitragVerfasst am: 27. Jan 2011 22:21    Titel: Antworten mit Zitat

Pantoffelheldin hat Folgendes geschrieben:

@Calendula
okay. oh gott das dauert ganz schön lange.
hätte' ich jetzt nicht gedacht.
was kann denn da passieren wenn ich das zerkaue?
was mich auch noch interessieren' wirde , schmeckt das ganz normal , nach garnix oder bitter oder sowas ?

MFG , Pantoffelheldin


So weit ich weiß, passiert dann gar nix. Null Wirkung.

Deine letzte Frage kann ich dir nicht beantworten. Sicher meldet sich deshalb früher oder später jemand.
Nach oben
lars88
Anfänger


Anmeldungsdatum: 24.01.2011
Beiträge: 17

BeitragVerfasst am: 28. Jan 2011 03:12    Titel: Antworten mit Zitat

ich bekomme das subu von einem apotheker weil meine substitutions praxis diese apo beauftragt hat die verteilung zu übernehmen so das wir statt in die praxis jeden tag in die apo müssen von 8.00 - 18.00 uhr und ich muss so lange in der apo sitzen weil so ein vollpfosten der selber im programm ist meinte er müsste unserer substi ärztin erzählen das ich gelegentlich das zeug geballert habe,was ich zugegeben auch getan habe das ding ist das der typ das selber i.v. nimmt! und der arsch macht das immer noch und ich kann jeden tag abkotzen in der apo. Rolling Eyes naja in ein bis zwei wochen beginnt meine therapie, die thera ist aber mit substitut! das erleichtert mir das alles. achja falls es euch interressiert ich bekomme 6 mg und es dauert so 8 minuten bis sich die 3 mal 2milligramm pillen aufgelöst haben danach dauert es aber trotzdem noch ungefähr 10 minuten bis der gesamte wirkstoff aufgenommen wurde das merkt man gut daran das der speichel nach 10 minuten nicht mehr bitter schmeckt. und es stimmt man sollte es nicht zerkauen, und das zeug schmeckt sehr bitter aber nach ein paar malen stört einen das nicht mehr. danke das ihr euch zeit für meine berichte genommen habt Wink
Nach oben
Pantoffelheldin
Silber-User
Silber-User


Anmeldungsdatum: 22.01.2011
Beiträge: 138

BeitragVerfasst am: 28. Jan 2011 15:47    Titel: Antworten mit Zitat

kein ding' lars.
danke für die antwort.

ja das konnte ich mir denken. nun ja dann geht's ja.
aber 8 minuten' is schon lange eh sich beide tabletten aufgelöst hat.
kann man aber nicht ändern. Wink

schaffste schon.
MFG , Pantoffelheldin
Nach oben
lars88
Anfänger


Anmeldungsdatum: 24.01.2011
Beiträge: 17

BeitragVerfasst am: 4. Feb 2011 01:15    Titel: gute nachrichten Antworten mit Zitat

ich muss seit gestern nicht mehr in der apo sitzen bleiben, jetzt muss ich nur noch in der apo meine 6 mg subutex nehmen und einen becher wasser vorher trinken! achja danach muss ich auch noch meinen mund öffnen und zeigen das alle 3 tabbletten drin sind Wink ich bin so froh darüber! das rum geeier ging jetzt schon über 3 wochen so, das hat so genervt Exclamation Very Happy
Nach oben
veilchenfee
Foren-Guru
Foren-Guru


Anmeldungsdatum: 18.12.2009
Beiträge: 4066

BeitragVerfasst am: 4. Feb 2011 01:46    Titel: Antworten mit Zitat

Das ist einer der Gründe, warum man als Abhängiger bald kein bisschen Selbstbewusstsein mehr hat. Die dauernden Demütigungen schlagen aufs Gemüt. Wie will man z.B. einem zukünftigen Chef souverän gegenübertreten, wenn man sich von einem Apotheker dauernd in den Mund gucken lassen muss?

Schon klar, ist alles selbstverschuldet, aber trotzdem...

Sei froh, wenn Deine Therapie beginnt und Du den ganzen Schrott hoffentlich bald los bist.
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.    Drogen-Forum Foren-Übersicht -> Heroin Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2
Gehe zu:  
Impressum & Rechtliches
ForenübersichtIndex   SucheSuche   FAQFAQ   LoginLogin