Mein Kinderwunsch

Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.    Drogen-Forum Foren-Übersicht -> Erfahrungsberichte
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
cora
Anfänger


Anmeldungsdatum: 19.03.2011
Beiträge: 19

BeitragVerfasst am: 7. Jun 2011 23:35    Titel: Mein Kinderwunsch Antworten mit Zitat

hallo

wie es angefangen hat das ich bis jetzt nicht mutter geworden bin
alls ich mein mann kennen gelrnt habe habe, wurde ich sehr schnell schwanger ich habe das baby bis zu der 28 schwangerschaftswoche in meinem bauch gehabt, ich gebär meine tochter aber sie starb leider nach 3 stunden.

durch den verlust ist der schmerz sehr heftig geworden, das ich nichtt mehr weiter
wusste und somit den medis angefangen habe, sie zu nehmen.[image]http://www.smilies.4-user.de/include/Traurig/smilie_tra_108.gif[/image]

die medis gaben mir sicherheit, um den verlust zu vergessen. am anfang war es nur tramal in kleinen dosis. der kinderwunsch wurde in den nächten 3 jahre nicht erfüllt.
dann wurde ich schwanger und verlore in der 8 schwangerschaftswoche.
dann wurde ich immer werder schwanger und hatte sie wieder verloern.

die sucht wurde immer schlimmer. bis ich einen dosies hatte die nicht mehr ging.
2008 hatte ich meinen ersten enzug von tramal der ging gut nach zwei monaten konnte ich nach hause gehen.

im herbst 2008 habe ich von meinem arzt morphium und fentanyl bekommen, somit hatte die neue sucht gegonnen.

der kinderwunsch blieb verfolg los, einen arzt termin nach dem andern, am schluss bekam ich eine diagnose gestellt. die erste ope, dann die zweite op die schmerzen war immer noch da. 2009 ging einen teil mo entziehen. was nicht gut gegangen war, hatte recht enzugs syntome

nach dem erneuten kinik aufenthalt durfe ich in die ambulante ergotherapie, was mir sehr gut getan hatte, ich musst meîn mo und fenta nicht erhöhen. aber er kinderwunsch blieb erfolg los

und der kinderwunsch muss bis in jahr 2012 warten bis ich wirklichvon dem fenta pflaster weg bin, ich möcht ein gesundes und ein clenes baby haben der keinen enzug machen muss, wie ich, dass kannn ich so einem kleinen wesen nicht antun

liebe grüsse
cora
Nach oben
veilchenfee
Foren-Guru
Foren-Guru


Anmeldungsdatum: 18.12.2009
Beiträge: 4066

BeitragVerfasst am: 7. Jun 2011 23:51    Titel: Antworten mit Zitat

Liebe Cora,

ich möchte Dich bitten, Deine Threads hier nicht mehrfach einzustellen! Das macht den Admins nur unnötige Arbeit, weil sie die Threads wieder löschen müssen.

Du hast recht wenn Du schreibst, dass Du ein gesundes, drogenfreies Kind möchtest. Ich drücke Dir die Daumen, dass Du es bald schaffst, suchtmittelfrei zu leben. Du solltest wirklich erst dann ein Kind bekommen, wenn Dein Leben in geregelten Bahnen verläuft und Du der Angelegenheit auch gewachsen bist.

Viel Glück!
Nach oben
cora
Anfänger


Anmeldungsdatum: 19.03.2011
Beiträge: 19

BeitragVerfasst am: 7. Jun 2011 23:57    Titel: Antworten mit Zitat

veilchenfee

Embarassed Embarassed da ist was schief gelaufen habe es nicht mit absicht gemacht.

wie kann ich einen text den löschen?

danke für deine antwort

ja es braucht einfach zeit
Nach oben
veilchenfee
Foren-Guru
Foren-Guru


Anmeldungsdatum: 18.12.2009
Beiträge: 4066

BeitragVerfasst am: 8. Jun 2011 00:05    Titel: Antworten mit Zitat

Liebe cora,
leider kannst Du einen Thread nicht mehr löschen, wenn Du ihn einmal eingestellt hast. Auch Deine Beiträge kannst Du im Nachhinein nicht ändern oder korrigieren. Ja, ich glaube auch, dass Du noch einige Zeit brauchst, um fit für ein Kind zu werden.
Grüße!
Nach oben
cora
Anfänger


Anmeldungsdatum: 19.03.2011
Beiträge: 19

BeitragVerfasst am: 8. Jun 2011 00:23    Titel: Antworten mit Zitat

veilchenfee

ach so ich habe es gesucht, um zu ändern, weil in denn andern foren kann mann das Cool


ich möchte dir danke sagen, für deine antwort

ja ich mache mir sehr grosse vorwürfe, warum ich angefangen habe.


mfg
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.    Drogen-Forum Foren-Übersicht -> Erfahrungsberichte Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Impressum & Rechtliches
ForenübersichtIndex   SucheSuche   FAQFAQ   LoginLogin