SMS helfen Rauchern beim Aufhören

Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.    Drogen-Forum Foren-Übersicht -> Nachrichten zu Sucht-Themen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Sucht-Michel
Maskottchen


Anmeldungsdatum: 22.06.2008
Beiträge: 247

BeitragVerfasst am: 24. Jul 2011 23:26    Titel: SMS helfen Rauchern beim Aufhören Antworten mit Zitat

Unterstützende SMS sollen angeblich dazu beitragen, mit dem Rauchen aufzuhören. Laut einer Studie waren rund zehn Prozent der ehemaligen Raucher, die ermutigende SMS vom Typ "Du schaffst es" bekommen haben, nach sechs Monaten noch immer Nichtraucher.

Lies hier die ganze Nachricht...

Deine Meinung zum Thema? Diskutiere jetzt über die Nachricht. Denkst Du auch, dass SMS dabei helfen, Nichtraucher zu werden oder zu bleiben?
Nach oben
veilchenfee
Foren-Guru
Foren-Guru


Anmeldungsdatum: 18.12.2009
Beiträge: 4066

BeitragVerfasst am: 24. Jul 2011 23:42    Titel: Antworten mit Zitat

Nee, das würde bei mir wahrscheinlich nicht funktionieren. Mein Handy finde ich eher lästig, außer ICH möchte mit jemandem kommunizieren. Eingehende Nachrichten bemerke ich meist erst mit einigen Tagen Verspätung, da ich mein Handy so gut wie nie aus der Tasche hole.

Vor drei Wochen habe ich das Kiffen aufgegeben und rückblickend kann ich nicht sagen, dass mir ermutigende SMS irgendwie hätten helfen können. Außerdem fand ich es nicht besonders schwer, aufzuhören. Wenn der Zeitpunkt zum Aufhören gekommen ist, klappt es auch so. Wenn der Zeitpunkt noch nicht da ist, klappt es weder mit noch ohne unterstützende SMS von einem Fremden.

Bei anderen mag es ja anders sein ...
Nach oben
Trini
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 17.06.2009
Beiträge: 1147

BeitragVerfasst am: 24. Jul 2011 23:44    Titel: Antworten mit Zitat

meiner Meinung nach würde mir das nicht weiterhelfen, stattdessen könnt ich mir genauso gut solche Texte auf Zetteln in der Wohnung verkleben was mich noch mehr ans Rauchen erinnern würde.
Was kostet denn eine solche SMS? Ist das ne Marketinstrategie?
Hört sich für mich ganz so an
Nach oben
frau holle
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 24.09.2010
Beiträge: 1723

BeitragVerfasst am: 24. Jul 2011 23:55    Titel: Antworten mit Zitat

Also ich kann es mir auch nicht so recht vorstellen, dass dies auf dauer funktionieren sollte.
Da könnte man sich ja dann alle möglichen laster, per sms verbieten lassen.
Da ist doch nur wieder irgendeine abzocke, wo eine sms so an die 50 cent kostet, wenn nicht mehr.
LG
Frau Holle
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.    Drogen-Forum Foren-Übersicht -> Nachrichten zu Sucht-Themen Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Impressum & Rechtliches
ForenübersichtIndex   SucheSuche   FAQFAQ   LoginLogin