Cannabis, bong, tabak

Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.    Drogen-Forum Foren-Übersicht -> Fragen und Antworten
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
SiriusSB
Bronze-User
Bronze-User


Anmeldungsdatum: 13.04.2012
Beiträge: 62

BeitragVerfasst am: 28. Apr 2012 13:24    Titel: Cannabis, bong, tabak Antworten mit Zitat

Hallo leute,


ich rauch oft weed in der bong mit tabak.

ich bekomm leider meistens nur kanten.

und seit dem ich angefangen habe zu rauchen, hab ich jeden tag magenschmerzen, kann kaum etwas essen und muss dauernt aufs klo.
ich muss voll oft "in großes geschätzt" auf dem klo erledigen das meistens flüssig ist.

das liegt wohl am tabak habe ich mir sagen lassen.

ich kann allerdings keine puren köpfchen machen, da die kanten sofort durch den head durchrutschen würden.
also ich muss tabak rein tun.

hm hat jemand eine idee wie ich das lösen könnte?
Nach oben
veilchenfee
Foren-Guru
Foren-Guru


Anmeldungsdatum: 18.12.2009
Beiträge: 4066

BeitragVerfasst am: 28. Apr 2012 17:42    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
ich kann allerdings keine puren köpfchen machen, da die kanten sofort durch den head durchrutschen würden.

Versuchs mal mit einem Sieb! Dann rutscht da nichts mehr durch. Ansonsten denke ich mal, dass mit zunehmender Konsumdauer Dein Körper sich darauf einstellt und Deine Verdauung wieder in Ordnung kommt. Das gilt allerdings nicht für die Magenschmerzen. Dazu fällt mir nur ein: Aufhören!
Nach oben
SiriusSB
Bronze-User
Bronze-User


Anmeldungsdatum: 13.04.2012
Beiträge: 62

BeitragVerfasst am: 28. Apr 2012 19:27    Titel: Antworten mit Zitat

Einen Siebhead.

Hm das is ne idee.

ich werd mal in den shop gehen und nachschauen.

ok vielen danke veilchenfee.


140 zeichen: blablavlalbalbalb
Nach oben
Raver
Gold-User
Gold-User


Anmeldungsdatum: 25.02.2012
Beiträge: 640

BeitragVerfasst am: 28. Apr 2012 21:08    Titel: Antworten mit Zitat

Hast Du bisher ohne Siebe Heads geraucht? Örgs... Shocked Aber prinzipiell kann ich Dir, was den gesundheitlichen Aspekt betrifft, zum einen zum Tabakverzicht, und zum anderen dazu raten, ein paar Euro zu investieren und Dir einen Vaporizer zuzulegen. Der Konsum per Vaporizer ist der definitiv am wenigsten gesundheitliche Weg, THC zu konsumieren. Solltest Du also auf diese Nebenwirkungen bei Dir verzichten wollen, und gesundheitsbewusst konsumieren, ohne auf THC zu verzichten, sollten Dich die einmaligen Investitionskosten nicht davon abschrecken.
Nach oben
realflippy
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 24.10.2011
Beiträge: 1167

BeitragVerfasst am: 28. Apr 2012 21:18    Titel: Antworten mit Zitat

bong ohne sieb...autsch...wenn der shop schon zu hat, nimm dir ne zange und bau den wasserhahn auseinander. da iss n sieb drin...und das hällt länger, weil stabiler...einfach einmal ausbrennen das ding...wg kalk und so ner kacke...und gutes sieb für wochen...aber nicht vonnen eldern erwischen lassen beim wasserhahn killen Cool

lg

dat flippy
Nach oben
Rory
Bronze-User
Bronze-User


Anmeldungsdatum: 13.11.2011
Beiträge: 68

BeitragVerfasst am: 28. Apr 2012 21:30    Titel: Antworten mit Zitat

Year, der rocht flutschis^^

bäh...

versuchs mal mit Mariuhana... das muss ja wohl aufzutreiben sein... wo´s shit gibt gibts auch gras!




immerdieseszeichengemachehier
Nach oben
SiriusSB
Bronze-User
Bronze-User


Anmeldungsdatum: 13.04.2012
Beiträge: 62

BeitragVerfasst am: 29. Apr 2012 10:28    Titel: Antworten mit Zitat

Vaporizer ,

hm das klingt spannend, aber auch teuer Very Happy

hab allerdings auch schon gehört das es wirklich weniger schädlich ist wie bong.
Hm, ich werd morgen in den head shop fahren und mir so ein ding zum testen mal ausleihen, das kann man hier in der nähe bei mir.



Hat jemand von euch schon mal geraucht mit diesem gerät?
Ist das ein großer unterschied von der Wirkung her als bong?
Besser, schlechter? Bin voll gespannt, sieht ja aufjedenfall sher interessant aus!


Ich muss ehrlich gesagt sagen, ich weiß gar nicht wo der unterschied zwischen

kanten, haschisch, cannabis, marijuhanna, dope, schwarze afgahne, usw.
was es auch immer für taussend verschiedene richtungen gibt.



Hm danke für die zahlreichen antworten Very Happy



@ Ja ich hab bis jetzt immer nur mit diesen normalen heads geraucht, ohne sieb Very Happy
Nach oben
veilchenfee
Foren-Guru
Foren-Guru


Anmeldungsdatum: 18.12.2009
Beiträge: 4066

BeitragVerfasst am: 29. Apr 2012 14:54    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
Ich muss ehrlich gesagt sagen, ich weiß gar nicht wo der unterschied zwischen

kanten, haschisch, cannabis, marijuhanna, dope, schwarze afgahne, usw.
was es auch immer für taussend verschiedene richtungen gibt.


Rolling Eyes Rolling Eyes Rolling Eyes

Cannabis = Überbegriff für Haschisch oder Marihuana. Letzteres wird auch als "Gras" bezeichnet.

Dope = Überbegriff für Drogen, allerdings würde man z.B. LSD nicht als "Dope" bezeichnen. Gilt eher für Cannabisprodukte (Haschisch oder Marihuana) oder auch für Heroin.

Kanten und Haschisch= Dasselbe.

Was Haschisch angeht, gibt es verschiedene Sorten, so ähnlich wie beim Wein. Da gibts ja auch roten, weißen, rose, Burgunder, was auch immer.

Es gibt z.B. grüne Platte, Eierdope (lange nicht mehr gesehen), roten (noch länger nicht gesehen), schwarzen (Afghanen) undsoweiter. Man kann da eine Wissenschaft draus machen, muss man aber nicht.
Nach oben
Raver
Gold-User
Gold-User


Anmeldungsdatum: 25.02.2012
Beiträge: 640

BeitragVerfasst am: 29. Apr 2012 15:41    Titel: Antworten mit Zitat

Das mit Weinsorten zu vergleichen ist eine sehr schöne, treffende (und verständliche) Erklärung Smile

Eine interessante Seite zu den verschiedenen Hasch- und Grassorten ist der Smokers Guide: http://www.smokersguide.com/sg/index.html

(ich darf die Seite garnet aufmachen, sonst fang ich an zu sabbern...)

Sehr informativ ist aufdemhoevel.de/Haschlex.html

Die Wirkung des Vaporizers wird Dich erst mal überraschen: Es ist ungewohnt, dass man plötzlich nicht diese "scharfe Menge an Rauch" in der Lunge hat, und auch kaum Rauch beim Ausatmen zu sehen ist. Es gibt auch nicht so diesen "Kick" wie beim Bongrauchen, der Dir jetzt vertraut ist, was viel mit der Tabakbeimengung zu tun hat. Du wirst sicherlich erst ein paar Mal ziehen müssen...aber dann zerlegt es Dich in alle Einzelteile, versprochen. Denn gerade wenn man Tabakmischung in der Bong gewöhnt ist, dann wirst Du auf jedem Fall zu oft ziehen, weil Du denken wirst: Äi, da fehlt was...das kann doch nicht kicken. Und Du ziehst wieder, und wieder, und nach dem ersten Zug wirst Du Dich ärgern und über den Mist schimpfen...aber dann wirst Du ert mal`ne Weile nicht mehr von der Couch hoch kommen Wink

Ein reiner Kick...besser kann ichs nicht beschreiben. Und dadurch, dass das Hasch oder Gras bei einer ganz bestimmten Temperatur abbrennt, und so fast nur reines THC verdampft und inhaliert wird (ohne die selbst beim Purrauchen verbrannten Pflanzenbegleitstoffe), ist es definitiv die am wenigsten gesundheitsschädliche Einnahmeform die es beim Kiffen gibt.

Hoher Anschaffungspreis, für "unterwegs" nicht unbedingt geeignet...aber Du wirst es lieben, und Deine Gesundheit sollte es Dir wert sein.

Ohmann, Flutschis...rauchen ohne Sieb ist...öööörgs.

@flippy: Ich hör heute noch meinen Vadder schimpfen "Was ist denn nur mit dem blöden Wasserhahn hier los?" Laughing
Nach oben
SiriusSB
Bronze-User
Bronze-User


Anmeldungsdatum: 13.04.2012
Beiträge: 62

BeitragVerfasst am: 29. Apr 2012 20:33    Titel: Antworten mit Zitat

hahahah dein armer Vater Very Happy

Er wird nie herausfinden warum der Wasserhahn damals nicht mehr funktioniert hat Very Happy


sehr schön habt ihr das beide erklährt.
Gut, das ich das als halber kiffer auch mal weiß mit den einordnungen^^.

okey ich muss das ding unbedingt mal ausprobieren
Nach oben
SiriusSB
Bronze-User
Bronze-User


Anmeldungsdatum: 13.04.2012
Beiträge: 62

BeitragVerfasst am: 29. Apr 2012 22:15    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
Geben Sie das Rauchen auf. Tabakrauch reizt die Schleimhäute im Mund- und Rachenraum und erleichtert den Allergenen, in die Schleimhaut einzudringen.



Ah stier das habe ich gerade von irgendsoner internetseite.

ich habe vielleicht den verdacht, das ich heuschnupfen habe.
weiß nicht ob das gefährlich ist oder was es genau macht.
werde da gleich noch weiter dannach googeln.

aufjedenfall wird mir geraten tabak rauch zu meiden.. noch ein grund sich so ein gerät zu kaufen Very Happy
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.    Drogen-Forum Foren-Übersicht -> Fragen und Antworten Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Impressum & Rechtliches
ForenübersichtIndex   SucheSuche   FAQFAQ   LoginLogin