Pep - Drang nach mehr

Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.    Drogen-Forum Foren-Übersicht -> Illegale Drogen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Dolchfecher
Anfänger


Anmeldungsdatum: 06.05.2012
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 10. Mai 2012 19:08    Titel: Pep - Drang nach mehr Antworten mit Zitat

Moin, erstmal zu mir, ich bin 22 und habe seit dem letzten Wochenende das erstemal kontakt zu Pep gehabt. Seit dem nehme ich es schon ina Woche und was soll ich sagen, es tut mir einfach gut aber genau das macht mir Angst.

Mein Chef lobt mich das ich diese Woche so zulegen konnte wie noch nie. Ich bin aktiver, wo ich nach der Arbeit keine Lust oder Kraft mehr hätte.
Ich fühle mich einfach gut und stecke diese Kraft in die Arbeit. Leider merke ich das mein Pep nun zu neige geht und allein schon der Gedanke daran macht mich Krank.

Ich wünsche mir einfach das dieser Zustand anhält, doch ich weiß auch das es ohne nicht so sein wird.

Ich würde auch ohne einen Bekannten nicht an das Zeug herrankommen, was für mich heißt das nun schluss ist. Doch dieses Verlangen danach macht mich wirr im Kopf.

Ist es wirklich möglich das ich wenn ich an das Zeug nicht rankomme einfach so von abgewöhnen könnte?
Nach oben
Speedfreak
Silber-User
Silber-User


Anmeldungsdatum: 06.05.2012
Beiträge: 222

BeitragVerfasst am: 10. Mai 2012 19:27    Titel: Antworten mit Zitat

Grüsse dich,

Wegkommen wirst du nach einer Woche bestimmt.
Dein Verlangen spielt sich ja nur im Kopf ab. Du willst es, weil es dir so gut tut bzw du dich so gut drauf fühlst.

Aber nach nur einer Woche sollte es überhaupt kein Problem sein damit aufzuhören. Vielleicht wirst du ausgelaugt und erschöpft sein, aber das sollte schnell vorbei gehen.

Ich bin aber wahrscheinlich auch nicht der richtige Ansprechpartner hierfür, da ich dem Stoff selbst seit 10 Jahren der Abstinenz noch nachhänge Smile
Nicht weil ich ihn brauchen würde, sondern weil ich das Gefühl nicht vergessen will.

Liebe Grüsse
Nach oben
realflippy
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 24.10.2011
Beiträge: 1167

BeitragVerfasst am: 10. Mai 2012 19:32    Titel: Antworten mit Zitat

dolchfecher...erstmal willkommen hier im forum...

ich finde das immer richtig toll, da nimmt jemand harte drogen..( ist ja nur pep Rolling Eyes ) findet es n paar mal geil ( was ich nit verstehe, weil ausser wach und hektik ist pep kagge) und dann wird sich gewundert das man quer drauf ist wenns alle ist... Question

ich kann dich auf der einen seite etwas beruhigen...wenn du mal n paar tage bis wochen die pfoten von dem dreck gelassen hast gehts wieder mit dem verlangen...problem...durchhalten...du hast jetzt die positive seite von drogen bzw amphe kennengelernt und das hat sich im kopf festgefressen...das ist die gefahr von drogen...am anfang prima..man kann arbeiten wie wahnsinnig...fühlt sich wohl...erträgt alles besser...aber glaub mir, irgendwann kommt der richtige knall...und dann psychose, angstzustände, vergesslichkeit, überhaupt kein antrieb mehr, depris..dat ganze programm.

fazit... ja, man kann sich das nach ner woche feiern wieder abgewöhnen..wird blöd, aber es geht..einach so, man muss es nur lassen!


lg

flippy
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.    Drogen-Forum Foren-Übersicht -> Illegale Drogen Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Impressum & Rechtliches
ForenübersichtIndex   SucheSuche   FAQFAQ   LoginLogin