gibt es eine obergrenze bei tramadol und alkohol?

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Drogen-Forum Foren-Übersicht -> Legale Drogen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
traenenmeer
Silber-User
Silber-User


Anmeldungsdatum: 14.11.2015
Beiträge: 115

BeitragVerfasst am: 30. Dez 2016 23:03    Titel: gibt es eine obergrenze bei tramadol und alkohol? Antworten mit Zitat

hallo,

frühers nahm ich zu festlichkeiten immer eine 200mg retard tablette, und hab bemerkt das der alkohol ein paar schlücke sekt schon angefühlt hätten als hätte ich eine flasche getrunken...

gibt es eine obergrenze an alk in verbindung mit tramal die man nicht überschreiten sollte? wenn ja ab wann? bzw wieviel darf man denn so trinken? ich spreche von alk mit max 19% .

entspricht 200mg retard auch 200 mg tramal lösung?

lg
Nach oben
surreal
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 05.06.2015
Beiträge: 2107

BeitragVerfasst am: 31. Dez 2016 10:17    Titel: Antworten mit Zitat

Eine regelrecht festgelegte Obergrenzen gibt es nicht. Eigentlich sollte man halt gar keinen Alkohol trinken, wenn man Medikamente wie Tramadol nimmt. Wenn du trotzdem trinken willst, solltest du dich entsprechend einschränken und zwischen den Drinks Pausen machen, damit du spürst, wie du dich damit fühlst. Neben dem Risiko einer Ohnmacht, Atemdepression usw. ist bei Tramadol auch noch zu bedenken, dass es Krampfanfälle auslösen kann, und Alkohol erhöht das Risiko auch etwas. Du solltest auf jeden Fall vorsichtig damit sein.

Zu deiner letzten Frage: bei den Retardtabletten werden die 200mg eben über einen längeren Zeitraum (z.B. über 12 oder 24 Stunden) abgegeben, während das Tramadol bei den Tropfen so schnell aufgenommen wird, wie es bei dem Medikament halt möglich ist. D.h. du hast mit den Tropfen nach der Einnahme einen höhren Tramadolspiegel.
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Drogen-Forum Foren-Übersicht -> Legale Drogen Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Impressum & Rechtliches
ForenübersichtIndex   SucheSuche   FAQFAQ   LoginLogin