keltican bei kreuzweh

Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.    Drogen-Forum Foren-Übersicht -> Erfahrungsberichte
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
MausiMaus
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 01.07.2015
Beiträge: 2148

BeitragVerfasst am: 18. Okt 2017 11:13    Titel: keltican bei kreuzweh Antworten mit Zitat

Hallo zusammen

Wenn ihr wollt googelt
Das mal
Weil entweder ich bilde
Mir das ein
Oder es hilft wirklich
Bei schmerzen
Muss man aber selbst
Zahlen und ist nicht
Billig
Doch als Tipp mal
Ausprobieren
Liebe grüße
Karin
Nach oben
dakini
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 07.04.2015
Beiträge: 2697

BeitragVerfasst am: 19. Okt 2017 07:41    Titel: Antworten mit Zitat

Hi Karin,

hab mich kurz eingelesen...erst mal hier:

https://www.pharmazeutische-zeitung.de/index.php?id=30366

UMP kannte ich bisher nicht. Hat wohl u.a. einen analgetischen Effekt und es scheint, als sei die Kombi sehr sinnig (Zellschutz, - aufbau)

Ich würde auf jeden Fall noch Omega 3 (Omax) und Leinöl (in Quark, wegen des besseren Transports in die Zelle über die Schwefelverbindungen) dazu fügen. Weiter kann man die Knochen stabilisieren (VD3, Ca, K2, Mg) bei Bedarf. Massagen und Bewegung dazu - da kann so mancher die Schmerzmitteldosis reduzieren, oder vllt sogar weg fallen lassen, nach ner kurzen Weile des "Gesamtpakets".

Auf jeden Fall ein guter Tipp, denke ich. Idea Wink
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.    Drogen-Forum Foren-Übersicht -> Erfahrungsberichte Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Impressum & Rechtliches
ForenübersichtIndex   SucheSuche   FAQFAQ   LoginLogin