Wie geht es Euch heute?

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 374, 375, 376 ... 471, 472, 473  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Drogen-Forum Foren-Übersicht -> Fragen und Antworten
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Jolina40
Gold-User
Gold-User


Anmeldungsdatum: 28.12.2015
Beiträge: 476

BeitragVerfasst am: 11. Jan 2018 00:48    Titel: Antworten mit Zitat

@lilian
Hoffe deine Schmerzen sind nicht mehr so schlimm, echt hart dass du ständig so leidest beim laufen ja auch ständig. Wie du das überhaupt aushälst...
@neb
Super dass das so fix ging, normaler weise musste da ja Monate lang warten und noch dazu nehmen was überhaupt geht. Kenn das von nem Kollege, die Oma starb bevor der Platz da war, hatten ca. ein Jahr gewartet und mussten zu fünft inner 2 Raum-Wohnung mit pflegebedürftiger Oma, Kleinkind und Säugling leben...
Hab heut den Baum abgeschmückt da morgen die Stadt alle abholt und die ganze Deko entfernt. Dann geputzt und neue Deko drauf. Nebenbei gekocht, Wäsche gewaschen, aufgehängt und mit Kind Mathe gepaukt
Jetzt erst fertig mit allem und meinen Nerven.
Kann heute auf jeden Fall ohne Seroquel pennen...Grund
Es grüßt Jolina
Nach oben
andy1977
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 25.11.2010
Beiträge: 2619

BeitragVerfasst am: 11. Jan 2018 17:32    Titel: Antworten mit Zitat

Huhu,

Hab das Problem wieder, das ich vor morgens um 5 Uhr, gar nicht ans schlafen denken brauch.

Und dann nehme ich statt 75mg Stangl, 150mg. Was dann bedeutet das ich vor 15 oder 16

nachmittag nicht aufwache.

Ich will praktisch wieder runter auf 75mg und so um 2 oder. 3 Uhr morgens schlafen.

Jetzt hab ichs mal mit durchmachen versucht, hat aber nicht funktioniert.

Ich geb ja dem Licht die Schuld, wenn nicht richtig hell oder dunkel wird. Oder besser gesagt

nur noch dunkel ist. Da gibst nen guten Film insomnia, Weiss nicht ob den wer kennt.

Das Stangyl ist aber auch doof. Nicht wirklich was zum einschlafen eher was zum

durchschlafen.

Na mal schauen.

LG andy
Nach oben
Lillian
Foren-Guru
Foren-Guru


Anmeldungsdatum: 22.05.2013
Beiträge: 3758

BeitragVerfasst am: 11. Jan 2018 18:35    Titel: Antworten mit Zitat

In der Nacht relativ gut geschlafen. Meine Rückenschmerzen sind so krass gewesen, das ich mit Hundi mit'm Rad fahren musste. Nun hat sie ein Paar

Knabberstangen bekommen und liegt auf'm Sofa im Büro und schläft:)Fahre gleich leider wieder mit dem Bus ans andere Ende Der Stadt jemanden besuchen. Aimy bleibt hier, sie hat furchtbare Angst im Bus und das sind 45 Stress pur. Sie ist vom Bus fahren jedes mal auch fix und fertig . UNd das tue ich selten.

Sie wurde mal in den Türen des Busses eingeklebt und seitdem hat sie schreckliche Angst. Sad Sad Sad Sad Sad

Bleibe aber eh nicht lange. Aimy ist so gut wie nie alleine Wink

Hoffe euch geht es besser als mir Smile
Nach oben
Mohandes59
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 05.12.2014
Beiträge: 1402

BeitragVerfasst am: 11. Jan 2018 19:21    Titel: Antworten mit Zitat

Lillian hat Folgendes geschrieben:
Sie wurde mal in den Türen des Busses eingeklebt und seitdem hat sie schreckliche Angst. Sad Sad Sad Sad Sad

Das prägt ... unser Hundi ist mal als Welpe in die Nordsee gefallen und war daraufhin total wasserscheu. Nicht mal auf spitzen Pfötchen durch eine Pfütze (könnte ja tief sein, wer weiß?).

Trüber Tag, usselig. Für heute verkrieche ich mich mit einem guten Krimi hinter den Ofen. Die Wärmflasche ist Dauergast im Bett.

Kälte mag ich, Frost und klares Wetter. Aber Dauerregen im trüben Januar ...Sad. Wäre jetzt gerne auf Kreta, dort ist es hell und oft um die 20 Grad, auch im Winter.

LG Mohandes
Nach oben
Dr.Mabuse
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 19.02.2015
Beiträge: 2668

BeitragVerfasst am: 11. Jan 2018 20:35    Titel: Antworten mit Zitat

Der Dauerregen um 3-4 Grad ist Eklig ohne Ende...

Lieber 10 Grad minus und Trocken...

Bei uns hats die letzten Tage auch geregnet,als gäbs kein Morgen mehr...

Gestern und heute Trocken mit Sonnenschein...

Und die Schwachköpfe von der Industrie Lobby sagen es gäbe kein Klimawandel...

tz tz tz...
Nach oben
Yez
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 20.04.2016
Beiträge: 2345

BeitragVerfasst am: 11. Jan 2018 20:43    Titel: Antworten mit Zitat

Oh ja Mohanndes ,

Kreta würde mir aktuell auch mehr Zusagen .
Schön windgeschützt in der Sonne liegen.
Da reichen auch schon 15 Grad.

Eine Wärmflasche mache ich mir auch gleich.

Auf wärmere Temperaturen

Liebe Grüße

Yez



Hey Doktor,

4 Grad minus und trocken , damit komme ich auch noch zurecht.
Wobei es mir heute mit 5 Grad schon recht warm vorkam .
In den letzten Tagen hatten wir hier dicken Frost .

Einen schönen Abend wünsche ich dir
Nach oben
Dr.Mabuse
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 19.02.2015
Beiträge: 2668

BeitragVerfasst am: 11. Jan 2018 20:59    Titel: Antworten mit Zitat

Hi Yes...

Minus Grade hatten wir bis Dato gar nicht...weder vor oder nach Weihnachten...

Ich hüpf hier draussen mit T-Shirt rum...

Hessen ist ja eine Zecken Hochburg,und die mist viecher werden sich wieder mal Freuen,über ein Winter der gar keiner war...

Gruß an dich...
Nach oben
perl
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 10.07.2016
Beiträge: 1100

BeitragVerfasst am: 13. Jan 2018 12:16    Titel: Antworten mit Zitat

Congratulations!


Laughing Laughing Laughing

la perl
Nach oben
rock
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 16.03.2015
Beiträge: 2481

BeitragVerfasst am: 13. Jan 2018 13:28    Titel: Antworten mit Zitat

Dr.Mabuse hat Folgendes geschrieben:
Und die Schwachköpfe von der Industrie Lobby sagen es gäbe kein Klimawandel...


Das denken/sagen Leute in Kalifornien auch gerade. Jene, die zuerst ihre Vorgartenrasenflächen mit Farbe "gegrünt" haben, weil kein Wasser da war, dann sind viele Häuser in den Buschbränden abgebrannt und was dann noch stehenblieb wurde nun Opfer der Fluten ...
Auf der anderen Seite des Landes klirrende Kälte - oft ohne Strom ...
Aber der Präsident sagt, Klimawandel habe mit fake news zu tun ...
Cheers
Nach oben
Domenico
Foren-Guru
Foren-Guru


Anmeldungsdatum: 19.04.2013
Beiträge: 3067

BeitragVerfasst am: 13. Jan 2018 16:20    Titel: Antworten mit Zitat

hallo alle zusammen,bei mir ist es einigermassen.psychisch ganz gut und
physisch net so gut.aber es lässt sich aushalten!
ich hoffe euch geht es ganz gut und ich wünsch euch ein schönes wochenende,
auch wenn das wetter total scheiße ist!LG
Nach oben
mikel015
Foren-Guru
Foren-Guru


Anmeldungsdatum: 27.03.2015
Beiträge: 3545

BeitragVerfasst am: 13. Jan 2018 18:24    Titel: Antworten mit Zitat

Mich haut dieses verkackte Wetter um...ich bin sooooo extrem müde und platt..
und noch dazu Kopfschmerzen !Schlafe seit ein paar Nächten ziemlich beschissen und bin am Tage hundemüde...
mir gehen jez schon wieder die Augen zu...mysteriös, vielleicht eine Verschwörung ?
Möchte mal wissen wer für alles verantwortlich ist. Erdbeben, Vulkanausbrüche, Stürme jeder Art, Glatteis, Migräne bei Frauen, kein Bier mehr im Kühlschrank,Müdigkeit etc. Rolling Eyes

Scheinen auch alle sehr müde hier zu sein Very Happy

wünsche noch ein schönes Restweekend...
"finger kreuze"... Wink :
Nach oben
Lillian
Foren-Guru
Foren-Guru


Anmeldungsdatum: 22.05.2013
Beiträge: 3758

BeitragVerfasst am: 13. Jan 2018 19:32    Titel: Antworten mit Zitat

andy1977 hat Folgendes geschrieben:


nur noch dunkel ist. Da gibst nen guten Film insomnia, Weiss nicht ob den wer kennt.


Ich kenne den Film. Ist aber schon recht alt der Streifen.So fühle ich mich ganz oft Crying or Very sad .

Jolina,

ich halte das ja nicht aus, drum MUSS ich ja mit dem Rad fahren, weil's dann einigermaßen erträglich ist. Sonst Haushalt immer Stück für Stück. Dann wieder einige Min. sitzen und weiter geht's. So brauche ich für den Haushalt ewig. Aber diesen Monat bin ich wieder bei der Schmerzambulanz. Der Dr. meinte, wenn ich wieder Hydro haben möchte, bräuchte ich nur Bescheid zu sagen. Habe aber dankend abgelehnt.Ich will dennoch alternative Heilmethoden ausprobieren. Nächstes Mal frage ich nach Akupunktur.

Ich möchte ein Leben ohne Opiate führen und wer weiß, wie lange ich das schaffe sie regelmäßig einzunehmen und keinen Missbrauch zu betreiben.?
Nach oben
Dr.Mabuse
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 19.02.2015
Beiträge: 2668

BeitragVerfasst am: 13. Jan 2018 19:40    Titel: Antworten mit Zitat

Hi Lillian...

Gerade bei Rückenschmerzen lässt sich unglaublich viel machen...

Auch ohne Schmerzmittel und Opiate...

Schau dir mal Videos von Liebscher&Bracht auf Youtube an...
Nach oben
andy1977
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 25.11.2010
Beiträge: 2619

BeitragVerfasst am: 13. Jan 2018 20:05    Titel: Antworten mit Zitat

Huhu,

Bin um 17 Uhr erst aufgestanden. Hab vorhin ein bisschen Tramal schnabuliert und ein

bisschen was geraucht.

Wird Zeit das die Arbeit wieder anfängt.

LG Andy
Nach oben
Dr.Mabuse
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 19.02.2015
Beiträge: 2668

BeitragVerfasst am: 13. Jan 2018 20:13    Titel: Antworten mit Zitat

Gude Andy...

Ich hab mehrere Posts von dir in Erinnerung,da sagst du Tramal wär ein Teufelszeug...

Na ja Egal...

Was zockst du momentan?

Ich seit paar Wochen gar nix mehr...aber Fallout 4 war mein Fav...geiles Spiel...

Die Welt dort ist riesig...

Gruß...
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Drogen-Forum Foren-Übersicht -> Fragen und Antworten Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 374, 375, 376 ... 471, 472, 473  Weiter
Seite 375 von 473
Gehe zu:  
Impressum & Rechtliches
ForenübersichtIndex   SucheSuche   FAQFAQ   LoginLogin