Welcher Turn ist besser...codein&alkohol oder lyrica&alkohol

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... , 12, 13, 14  Weiter
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.    Drogen-Forum Foren-Übersicht -> Fragen und Antworten
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
rock
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 16.03.2015
Beiträge: 2481

BeitragVerfasst am: 23. Jan 2018 18:43    Titel: Antworten mit Zitat

Varussi hat Folgendes geschrieben:
Du hattest auch die Pflaster?

Nö, ich bekam Subutex 6mg. War ja zur Substitution.
Du bekommst das Pflaster ja als Schmerzpatientin. Dafür kriegst Du kein Subutex, ätsch Laughing Die Pflaster sind nicht zur Substitution, da ist es doch nur gerecht, wenn die Subutex nicht zur Schmerzbehandlung verwendet werden dürfen Wink
Oh Mann ...
Die Schwammerl hab' ich stehen gelassen. Hier ist wirklich alles voll davon. Unglaublich viele. Ich muß nur in den Garten gehen ... Es ist aber nicht so lustig, dauernd auf Psilo unterwegs zu sein. Natürlich hab' ich sie schon probiert, viel mehr aber nicht.
Schönen Abend.
Cheers
Nach oben
Varussi
Silber-User
Silber-User


Anmeldungsdatum: 03.03.2013
Beiträge: 147

BeitragVerfasst am: 23. Jan 2018 19:38    Titel: Antworten mit Zitat

Jetzt bin ich verwirrt. 🤤
Ich hab die Pflaster nicht für Schmerzen bekommen. Ich soll damit vom Tili wegkommen.
Und ist Subutex nicht gleich Buprenorphin ?
Nach oben
rock
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 16.03.2015
Beiträge: 2481

BeitragVerfasst am: 24. Jan 2018 09:19    Titel: Antworten mit Zitat

Varussi hat Folgendes geschrieben:
Ich hab die Pflaster nicht für Schmerzen bekommen. Ich soll damit vom Tili wegkommen.
Und ist Subutex nicht gleich Buprenorphin ?

Subutex ist Bupre. Aber wesentlich höher dosiert, als die Schmerzmedis wie die Pflaster, die Du bekommen hast.
Normalerweise werden die nicht zu dem Zweck verschrieben, für den Du sie bekommen hast.
Aber wenn Du mit so wenig Bupre auskommst, dann wäre Dein Entzug eh vergleichsweise ein laues Lüftchen im Vergleich zum Tornado bzw Megatornado eines heftigen Entzuges.
Wenn Du clever bist, dann gibst Du Dir eine Woche in der Du nichts wichtiges zu tun hast und ziehst das Ganze durch. Tragisch wird's sicher nicht. Unangenehm ist sogar eine Verkühlung ...
Schönen Tag.
Cheers
Nach oben
Varussi
Silber-User
Silber-User


Anmeldungsdatum: 03.03.2013
Beiträge: 147

BeitragVerfasst am: 24. Jan 2018 16:35    Titel: Antworten mit Zitat

Für mich sind die Entzüge immer sehr schlimm gewesen. Hatte ich auch schon öfters beschrieben hier, wenn ich Entzugserscheinungen hatte. Das waren keine lauen Lüftchen für mich.
Ich bin jedenfalls grad so froh, daß es so gut klappt mit dem Pflaster. Es ist ja auch erst 30 Std drauf. Am Freitag ist es dann nur noch ganz schwach. Mal sehen was ich da fühlen werde.
Ich hab gestern Abend auch wieder 1 Seroquel genommen. Die hat mich nach einigen Std so doll müde gemacht. Aber es war ein schönes Müdegefühl...nicht gut. Auch früh bin ich kaum wach geworden. Hab mich sogar ein bißchen high gefühlt. Jetzt weiß ich aber nicht, ob es an Seroquel oder am Pflaster liegt.
Ich denke mal, ich werd heut die Seroquel auslassen. Mal sehen, ob ich mich dann immernoch so fühle morgen früh.

Wie war es denn im Wald. Ich war auch kurz im Wäldchen um 12. Hier war nix los. Aber dafür 10 Grad 😎😎
Nach oben
Varussi
Silber-User
Silber-User


Anmeldungsdatum: 03.03.2013
Beiträge: 147

BeitragVerfasst am: 24. Jan 2018 21:42    Titel: Antworten mit Zitat

Oje, mir gings grad richtig beschissen.
Meine Kopfschmerzen sind immer schlimmer geworden und mir wurde immer schlechter.
Auf einmal wurde mir richtig schwindlig. So doll, daß ich fast ohnmächtig geworden bin.
Hab sogar Angst bekommen. Hab dann ganz schnell das Pflaster abgemacht. Nach ner halben Std ging es langsam besser. Das war krass!
Leider hält jetzt das Pflaster nicht mehr. Hab es mit anderem Pflaster fixiert, aber klappt nicht richtig.
Sollte ich dann lieber ein neues Pflaster draufmachen?
Oje jetzt gehts wieder los. Ich muß es abmachen
Nach oben
Cariote
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 18.06.2015
Beiträge: 1077

BeitragVerfasst am: 24. Jan 2018 22:46    Titel: Antworten mit Zitat

Kopfschmerzen vom Bupre? oh je dann bist du völlig überdosiert! Du kannst erstmal ein viertel Pflaster nehmen aber erst wenn du in Entzug kommst. Das dauert nun sicher 2 Tage.
lg
Nach oben
Cariote
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 18.06.2015
Beiträge: 1077

BeitragVerfasst am: 24. Jan 2018 22:48    Titel: Antworten mit Zitat

Wo hast du gewohnt in Afrika? Magst du ein bisschen erzählen? Warum bist du zurück gekommen ? Wegen Familie? Afrika ist mir sympatisch, weiss nicht warum. Seit Kindheit schon.
lg
Nach oben
Varussi
Silber-User
Silber-User


Anmeldungsdatum: 03.03.2013
Beiträge: 147

BeitragVerfasst am: 25. Jan 2018 15:05    Titel: Antworten mit Zitat

Hi Cariote!
Danke für deine Nachricht.
Ich hab die Nacht überstanden, gerade so.
Ich glaub ich hatte wirklich ne Überdosis. Aber wie kann das denn passieren? Das Pflaster gibt pro Std 35 Mikrogramm Buprenorphin ab. Und ich hatte es ja schon 30 Std drauf?
Ich konnte nicht schlafen. Hab bis 3:30 gebrochen und war erstaunt, daß ich dann überhaupt eingeschlafen bin ,da ich höllische Kopfschmerzen hatte. War aber deswegen auch schon vor 7 wieder wach.
Hab immernoch bißchen Kopfschmerzen.
Horrornacht!
Aber Cariote, das ist eine gute Idee die Pflaster zu vierteln.
Werd noch bis morgen warten. Mal sehen wie ich mich da fühle. Bin etwas gereizt!

Südafrika ist leider sehr gefährlich geworden. Deswegen bin ich dort weg. Sonst hät ich das Land nie verlassen.
Die Kopfschmerzen nerven mich sehr. Wenn es mir besser geht Cariote , kann ich dir ein paar Geschichten erzählen über Südafrika.
Nach oben
Varussi
Silber-User
Silber-User


Anmeldungsdatum: 03.03.2013
Beiträge: 147

BeitragVerfasst am: 26. Jan 2018 20:37    Titel: Antworten mit Zitat

Hi everyone!
Mir gehts ganz gut.
Hab mir gestern Abend dasselbe Pflaster nochmal draufgeklebt. Abends waren dann die Kopfschmerzen etwas besser. Konnte auch gut schlafen. Bin aber erst gegen 1 Uhr eingeschlafen.
Heut Mittag hab ich das Pflaster wieder abgemacht, da heut ein neues Pflaster draufkommt. Hab vorhin das neue draufgeklebt, aber nur die Hälfte.
Das ist nicht nur gut wegen Überdosierung, sondern auch um das Buprenorphin gleich wieder runterzudosieren.
Kann mir gut vorstellen, daß der Körper schnell von dem Zeug abhängig wird. Auch wenn es nur ein Pflaster ist,oder?
Jetzt muß das halbe bis Montag Abend drauf bleiben.

@Cariote
Ich hab erst 1 1/2 Jahre in Kapstadt gewohnt. Super Stadt, aber nur um Urlaub zu machen. Danach bin ich in tiefen Busch (nähe Krügerpark)Südafrikas gezogen und hab dort meinen Mann kennengelernt. Ich kannte da schon viele, weil ich schon öfters dort Urlaub gemacht hab.
Leider ging es dann auch im Busch los mit dem Rassismus gegen die Weissen! War nicht schön. Wurde mir alles zu gefährlich, vor allem auch, weil ich eine Tochter bekommen hab. Viele schreckliche Dinge sind dort passiert.
Außerdem gibt es dort so viele giftige Tierchen...und das mit einem Kleinkind🤤. Der nächste Arzt war 1 Std entfernt und dann führte nicht jeder Arzt Gegengift!
Nach oben
Dr.Mabuse
Foren-Guru
Foren-Guru


Anmeldungsdatum: 19.02.2015
Beiträge: 3171

BeitragVerfasst am: 26. Jan 2018 21:45    Titel: Antworten mit Zitat

Schrecklich halt,das in Afrika die Frauen ohne Betäubung mit einer Rasierklinge an der Klitoris beschnitten werden,damit keine Gefühle beim Sex aufkommen,bzw das die Frau nicht erst Fremdgehen kann...

Ich würde solche Länder nie bereisen...nicht für alles Geld der Welt..
Nach oben
rock
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 16.03.2015
Beiträge: 2481

BeitragVerfasst am: 27. Jan 2018 10:00    Titel: Antworten mit Zitat

Varussi hat Folgendes geschrieben:
Das ist nicht nur gut wegen Überdosierung, sondern auch um das Buprenorphin gleich wieder runterzudosieren.

Varussi, denk' doch mal nach ! Wenn diese wirklich geringe Menge schon eine Überdosis bedeutet, dann ist Dein Entzug - nicht böse sein - mehr oder minder Einbildung.
Da bist Du nicht alleine, das hat so was wie System bei Opiaten/Opioiden, ein großer Teil des Entzuges spielt sich im Kopf ab, und nur im Kopf. Ängste spielen da eine große Rolle.
Wenn Du wirklich aufhören willst, dann gibt es kaum einen besseren Zeitpunkt als den jetzt.
Cheers
Nach oben
Varussi
Silber-User
Silber-User


Anmeldungsdatum: 03.03.2013
Beiträge: 147

BeitragVerfasst am: 27. Jan 2018 21:44    Titel: Antworten mit Zitat

Hi Rock,
Ja da kannst du recht haben. Ich glaube aber auch, daß mein Körper total durcheinander ist. Oder Buprenorphin ist extrem stärker als tili.
Wenn ich ne Seroquel dazu nehme, dann haut es mich völlig um. Meistens erst nach ein paar Std oder nachm Schlafen...manchmal werd ich einfach nicht wach! Ich muß echt mal die Seroquel weglassen. Vielleicht fühl ich mich nur wegen dem Seroquel so high.
Den Entzug vom Tili kann ich mir trotzdem nicht nur einbilden. Man bekommt nicht einfach so restless legs oder kälteschübe oder schwitzattacken oder scheisserei...
Das kann keine Einbildung sein.
Also ab morgen keine Seroquel mehr. Und ich hoffe, ich brauch keine Pflaster mehr. Werd das halbe Pflaster so lange wie möglich drauf lassen. Mal sehen,ob ich noch irgendein Entzug bekomme die nächsten Tage.
5 Tage ohne Tili !

Hi Dr.Mabuse,
Ja solche Dinge gab es mal. Zur heutigen Zeit eher selten,zumindest in Südafrika.
Aber die schwarzen Männer versteht kein Mensch.
Sie sind sehr gehässig zu Frauen. Aber selbst gehen sie nur fremd und dürfen sogar viele Ehefrauen haben.
Aber die Frauen beginnen sich zu wehren und werden immer stärker !
Nach oben
mikel015
Foren-Guru
Foren-Guru


Anmeldungsdatum: 27.03.2015
Beiträge: 3731

BeitragVerfasst am: 27. Jan 2018 22:17    Titel: Antworten mit Zitat

Dr.Mabuse hat Folgendes geschrieben:
Schrecklich halt,das in Afrika die Frauen ohne Betäubung mit einer Rasierklinge an der Klitoris beschnitten werden,damit keine Gefühle beim Sex aufkommen,bzw das die Frau nicht erst Fremdgehen kann...

Ich würde solche Länder nie bereisen...nicht für alles Geld der Welt..




ist natürlich absolut unmenschlich was da teilweise mit Frauen veranstaltet wird...keine Frage...
aber wovor hast du denn dort Angst Doc ?
Glaubst du etwa die schneiden dir da die "Zippelmütz" ab... Shocked
Nach oben
Dr.Mabuse
Foren-Guru
Foren-Guru


Anmeldungsdatum: 19.02.2015
Beiträge: 3171

BeitragVerfasst am: 27. Jan 2018 23:12    Titel: Antworten mit Zitat

Afrika war eh nie mein Urlaubsland...

Auch nach Türkei oder Dubei würden mich keine Zehn Pferde bringen...

Wenn dann Kanada...tief in den Wäldern in einer Blockhütte...wo ich mir Abends am Lagerfeuer einen Tee mache,und in den klaren Sternen Himmel Schaue...

Weit weg vom Fucking Kapitalismus wo nur noch Dow Jones und Nippon Index zählt...

Der Mensch eine Hure des Geldes ist...
Nach oben
rock
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 16.03.2015
Beiträge: 2481

BeitragVerfasst am: 28. Jan 2018 09:22    Titel: Antworten mit Zitat

Dr.Mabuse hat Folgendes geschrieben:
Wenn dann Kanada...tief in den Wäldern in einer Blockhütte...wo ich mir Abends am Lagerfeuer einen Tee mache,und in den klaren Sternen Himmel Schaue...

In Kanada habe ich einen Kumpel. Mit dem habe ich mal über einen Privatchat über Musik geplaudert, da war er gerade in seiner Blockhütte mitten im Wald, an einem See. Zum Fischen.
Da schrieb er, er bekam gerade eine SMS, er muß ins Haus, die Bomber kommen. Großes Fragezeichen. Was soll das ?
Die Erklärung kam eine Stunde später: Es handelt sich um Flugzeuge, die Insektizide versprühen. Die Anwohner werden gewarnt, um sich in Sicherheit bringen zu können. Seine Meldung im Originalton:
There's not a single bug alive around me ... Es gibt kein einziges lebendes Insekt um mich herum ...
Tolle "unberührte Wildnis", kann man da nur sagen. Die killen wegen irgendwelcher Borkenkäfer beinhart ALLES, was kreucht und fleucht, nur um keinen Festmeter Holz zu verlieren !
Cheers
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.    Drogen-Forum Foren-Übersicht -> Fragen und Antworten Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... , 12, 13, 14  Weiter
Seite 13 von 14
Gehe zu:  
Impressum & Rechtliches
ForenübersichtIndex   SucheSuche   FAQFAQ   LoginLogin