CBD Öl

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Drogen-Forum Foren-Übersicht -> Legale Drogen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Yez
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 20.04.2016
Beiträge: 2393

BeitragVerfasst am: 6. März 2018 08:28    Titel: Antworten mit Zitat

Hey Mohanndes,

hat das Öl von Berryz auch die helle Farbe ?
Oder ist es ein dunkles ?

Liebe Grüße

Yez
Nach oben
Mohandes59
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 05.12.2014
Beiträge: 1491

BeitragVerfasst am: 6. März 2018 10:28    Titel: Antworten mit Zitat

Huhu Yez,

weiß ich leider nicht, ich kenne nur die Blüten & Blätter von berryz. Aber berryz ist generell gut - und sogar BIO-zertifiziert.

Was ist denn der Unterschied zwischen dem hellen und dem dunklen Öl? Hast Du schon mal den Tee versucht? Duftet echt lecker nach Heu und tut einfach gut mit Milch & Honig. Milch ist wichtig, weil CBD schlecht in Wasser löslich ist, ein wenig Fett (Milch) ist gut.

LG Mohandes

P.S. Ich sitze gerade am offenen Fenster und trinke mein Käffchen. Die Sonne scheint und die Vögelchen zwitschen mir daß der Frühling im Anmarsch ist Smile.
Nach oben
Yez
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 20.04.2016
Beiträge: 2393

BeitragVerfasst am: 6. März 2018 14:21    Titel: Antworten mit Zitat

Hey Mohanndes,

im Hanfjournal steht , dass das dunkle Öl von schlechter Qualität ist .
Andy hat den Link dazu reingestellt.

Den Tee habe ich mal Gratis beim Kauf von Öl bekommen.
Absolut nicht mein Ding .
Aber den Geruch mag ich .

Sitze auch draußen auf der Terrasse ,in der Sonne mit Kaffee .
Man spürt den Frühling .

Liebe Grüße

Yez
Nach oben
Seppel 4
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 05.12.2015
Beiträge: 1459

BeitragVerfasst am: 6. März 2018 15:03    Titel: Antworten mit Zitat

Liebe Yez, liebe Lillian,

danke für Eure Wünsche bezüglich des friedvollen Zusammenlebens mit meiner

Frau. Langsam geht es mit uns wieder bergauf.

Mein Smith and Wesson Revolver habe ich wieder zurück in den Safe zu den

K.O. Tropfen und den Elektroschocker gelegt und meine Frau kocht wieder

richtig ( keine Dosen mehr Mad ) Very Happy !

Übrigens: Das DMSO stinkt, das ist Fakt! Doch es soll 6 x stärker , als

Morphium sein und Melantonin ist genauso stark, wie Diazepam.

Alles Gute von

Seppel
Nach oben
Yez
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 20.04.2016
Beiträge: 2393

BeitragVerfasst am: 6. März 2018 17:23    Titel: Antworten mit Zitat

Hey Seppel ,

dass freut mich zu hören .

Dosenfutter und Bewaffnung sind nur kurzfristig zu ertragen . 😜

Wenn ich mit meinem Mann Stress habe ,
muss er sich auch selbst versorgen.
Kann ihn nicht verwöhnen mit leckerem Essen,
wenn er ein Stinkstiefel ist .

Da taue ich mir meistens einen Eintopf ,
den er sowieso nicht mag .

Wenn der gröbste Stress vorbei ist ,
gibts was ganz besonders leckeres zum verwöhnen.
Anschließend ist er wieder „ Handzahm „
Liebe geht halt doch durch den Magen.

Liebe Grüße

Yez
Nach oben
rock
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 16.03.2015
Beiträge: 2481

BeitragVerfasst am: 7. März 2018 14:11    Titel: Antworten mit Zitat

Mit CO2 Extraktion kann man hochsauberes CBD-Öl ohne THC herstellen. Das THC wird abgeschieden und kann in die Mülltonne entsorgt werden. Kann, könnte ... Laughing
Ein für den Hausgebrauch geeignetes Gerät kostet 6.500 US$ (5.250 €).
Soo viel ist das nun auch wieder nicht. Es wäre interessant, zu wissen, wieviel Geld nur die Forenmitglieder hier schon für CBD ausgegeben haben.
Nicht so viel, nehme ich an, aber zu viel allemal. Man muß natürlich auch noch die Kosten für den Rohstoff, CO2 und für Energie etc hinzurechnen.
Trotzdem könnte es sich lohnen, eine Art Genossenschaft zu gründen. Man kauft das Gerät, besorgt das Ausgangsprodukt und die Genossenschafter sind bald bestens versorgt mit CBD vom Feinsten.
Wenn 100 Leute jeweils 200 Euronen investieren, sollte am Ende für jeden mehr CBD herauskommen, als man idR verbrauchen kann.
In dem Umfang sollte das Ganze überschaubar und handelbar sein. Oder ?
Sieht jemand einen Pferdefuß ?
Cheers

PS: Gemeint ist eine Genossenschaft ohne Gewinnabsichten !
Nach oben
Mohandes59
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 05.12.2014
Beiträge: 1491

BeitragVerfasst am: 8. März 2018 12:40    Titel: Antworten mit Zitat

Hi Rock,

bin dabei! Aber nur, wenn wir daneben eine Anlage aufstellen die aus Hefe Morphin macht - Du weißt schon Wink. Soll ja heutzutage schon (fast) mit einem einfachen Chemie-Experimentierkasten von Kosmos möglich sein. Munkelt man so. Zumindest mit einem Moekular-Progrämmchen am PC plus einem 3D-Drucker auf makroskopischer Ebene. Gibt's bestimmt bald als App ...

Sonst sehe ich an praktischen Problemen noch: was machen wir mit dem (überflüssigen^^) THC - rein rechtlich gesehen?

Das ganze bauen wir dann im Führerbunker auf (bißchen political correctness muß sein ... wer keinen Humor hat, hat es schwer in diesen Zeiten).
Nach oben
rock
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 16.03.2015
Beiträge: 2481

BeitragVerfasst am: 8. März 2018 13:37    Titel: Antworten mit Zitat

Mohandes59 hat Folgendes geschrieben:
Sonst sehe ich an praktischen Problemen noch: was machen wir mit dem (überflüssigen^^) THC - rein rechtlich gesehen?

Welches THC ?
Du meinst das "dunkle" THC (analog zu "dunkler" Materie), mit anderen Worten das nicht vorhandene THC ? Das wird anteilsgemäß unter die Genossenschafter gebracht. So wird aus dem virtuell nicht vorhandenen THC sehr schnell tatsächlich nicht vorhandenes THC Laughing
Alle Klarheiten beseitigt ?
Fehlen noch 98 Genossenschafter. Und dann die Königsdisziplin - wie bekommt man 100 Freaks dazu, einer Meinung zu sein ... Laughing
Cheers
Nach oben
Kathy25
Anfänger


Anmeldungsdatum: 14.07.2015
Beiträge: 9

BeitragVerfasst am: 27. Apr 2018 09:57    Titel: Antworten mit Zitat

Kriegt man denn diese CBD Produkte jetzt auch in Deutschland oder nur in der Schweiz?
Nach oben
riverdiver
Bronze-User
Bronze-User


Anmeldungsdatum: 08.07.2013
Beiträge: 62

BeitragVerfasst am: 11. Jul 2018 18:22    Titel: Antworten mit Zitat

Ich versuche gerade auch CBD für mich zu nützen, aber es ist total schwer noch zu dosieren finde ich, ich kann mir die Tropfen nicht wirklich leisten, deshalb nehme ich einfach CBD-Hanf vom Hanfshop meines Vertrauens, voll legal, ich dampfe das in einem Verdampfer, es knallt zu viel finde ich, es wird immer gesagt man wird nicht high, aber ich leide unter Schizophrenie und ich bin da viel empfindlicher als ein "Normaler", ich bin jetzt nicht so knülle dicht wie eine Waldschnecke, aber high bin ich tefinitiv, die Musik ist auf einmal viel trippiger, ich fühle mich ruhiger und viel entspannter.
Nach oben
MausiMaus
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 01.07.2015
Beiträge: 2142

BeitragVerfasst am: 11. Jul 2018 19:25    Titel: Antworten mit Zitat

hab CBD öl geschenkt bekommen,bei mir bringt das garnix.Schmeckt gut, das wars.sauteuer,4 gramm Marji wären mir lieber gewesen.Ist eh`das einzige, was mir hilft,für meine Schizophrenie.
Nach oben
andy1977
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 25.11.2010
Beiträge: 2661

BeitragVerfasst am: 20. Aug 2018 17:55    Titel: Antworten mit Zitat

Huhu,

Evtl. könnt ihr etwas damit anfangen.

https://cannabis-rausch.de/cbd-beste-produkte-preis/

Lg andy
Nach oben
riverdiver
Bronze-User
Bronze-User


Anmeldungsdatum: 08.07.2013
Beiträge: 62

BeitragVerfasst am: 30. Aug 2018 10:55    Titel: Antworten mit Zitat

habe mir einen volcano zugelegt, ist zwar nicht billig, aber CBD Produkte sind so teuer, dass sich der Volcano voll rentiert.
Nach oben
QyX
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 04.07.2013
Beiträge: 1247

BeitragVerfasst am: 15. Dez 2018 11:18    Titel: Antworten mit Zitat

Ich hab CBD jetzt vom Arzt bekommen, als Lösung bekommen, 7% CBD in 20 ml Lösung für 115 EUR.
Nach oben
andy1977
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 25.11.2010
Beiträge: 2661

BeitragVerfasst am: 15. Dez 2018 11:27    Titel: Antworten mit Zitat

Huhu,

Qyx, schau doch hier mal vorbei. Preise sind zwar trotzdem bisschen hoch, aber die Quali hammer.

Vorallem der afghani hats mir angetan.

https://www.cbdnol.com

Manchmal haben se reste im angebot, oder Gras mit ein paar samen. Also schlechte quali, aber dafuer 1euro/gramm


LG Andy
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Drogen-Forum Foren-Übersicht -> Legale Drogen Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
Seite 4 von 5
Gehe zu:  
Impressum & Rechtliches
ForenübersichtIndex   SucheSuche   FAQFAQ   LoginLogin