Notfall-Pack fürn Knast

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Drogen-Forum Foren-Übersicht -> Fragen und Antworten
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Ela1968
Gold-User
Gold-User


Anmeldungsdatum: 30.05.2015
Beiträge: 345

BeitragVerfasst am: 29. Jul 2018 17:52    Titel: Antworten mit Zitat

Hi Ihr Lieben,sorry Mausi das ist ja eigentlich Dein Thread hier...wie geht es Dir?
Ich habe heute den ganzen Tag wenig Schmezen gehabt...habe auch nur Haferflocken, Weintrauben und eben leicht verdauliches gegessen.
Morgen rufe ich im Krankenhaus an wann ich kommen kann.
Liebe Mausi...die Bauchspeicheldrüse ist in Ordnung...hat mir zumindest mein Internist gesagt.lg, Ela
Nach oben
Ela1968
Gold-User
Gold-User


Anmeldungsdatum: 30.05.2015
Beiträge: 345

BeitragVerfasst am: 29. Jul 2018 17:57    Titel: Antworten mit Zitat

Oh man war eben auf der Waage...habe schon wieder abgenommen, was ich vermeiden wollte...sieht langsam nicht mehr schön aus.
Weiss bald nicht mehr was ich essen soll...habe durch diese Darmgeschichte jetzt 10 Kilo verloren und es sieht krank aus...lg
Nach oben
MausiMaus
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 01.07.2015
Beiträge: 2122

BeitragVerfasst am: 29. Jul 2018 18:32    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
Hi Ihr Lieben,sorry Mausi das ist ja eigentlich Dein Thread hier...wie geht es Dir?
@Ela, mir gehts gut, Danke, viel Arbeit, doch das tut mir gut.

schön, dass es Dir auch soweit gut geht.

wie wäre es, da Du ja doch weiterberichten willst,

wenn Du was Eigenes aufmachst ?

dann kommt nicht so ein Durcheinander rein, viell., doch,

mach`, wie Du magst. Kannst auch gerne hier weiter-schreiben.

liebe grüsse, K.
Nach oben
MausiMaus
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 01.07.2015
Beiträge: 2122

BeitragVerfasst am: 4. Aug 2018 00:16    Titel: Antworten mit Zitat

Jetz`isser in Bernau,ich konnte wenigstens mit dem Sozialarbeiter dort telefonieren.
Durfte aber nichts sagen. Noch nicht. kümmert sich.

Nix Nudelsalat.

Nix Schweinebraten mit Spätzle.

Darf wenigstens Briefmarken schicken.

Schätz mal, er kann die tauschen gegen Tabak und Kaffee ?

grüsse, K.
Nach oben
Yez
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 20.04.2016
Beiträge: 2339

BeitragVerfasst am: 4. Aug 2018 08:24    Titel: Antworten mit Zitat

Maus ,

ich versuche es noch mal , bist ja letztes Mal nicht drauf eingegangen .

Gebe dich als seine Lebensgefährtin aus und ihr bekommt für ne „romantische „ Stunde
ein Einzelzimmer.
Dort könnt ihr dann in Ruhe alles besprechen.

Grüße Yez
Nach oben
MausiMaus
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 01.07.2015
Beiträge: 2122

BeitragVerfasst am: 4. Aug 2018 11:41    Titel: Antworten mit Zitat

Yez, wir waren von dem Tag an "verlobt",

als die Bundespolizei ihn am Flughafen festgenommen hat.

Sonst wären die Beamten auch nicht so nett zu mir gewesen...

als " Verlobte " kann man sich viel besser aufregen...

ausserdem hat er mich als seine Meldeadresse angegeben.


Ich werde ihn heiraten, warten, bis sein 86 jähriger Vater

stirbt, und mich um sein Vermögen kümmern,

bewirken, dass sein Vater die Enterbung aufhebt,

die seine 3 Geschwister "bewirkt" haben.


Dann krallen wir uns ca. 1,5 Millionen Euro,

und machen Karaoke - Jugend - Bar in Kaufering,

mit live-music,


meine Eigentumswohnung hier vermiete ich dann an eine

afrikanische Familie, mit möglichst vielen kindern, sehr billig,


kümmer mich um die Kneipe, mach`einen auf " Wirtin",

während der " Wirt " sehr wahrscheinlich meistens besoffen

hinter der Theke liegt und sich noch am Bierkasten festkrallt...


wir wohnen dann in einem kleinen Häuschen, er oben, ich unten,

körperlicher Kontakt ist natürlich strengstens untersagt,



und er gäbe sein Erbe sinnvoll aus,

anstatt es jedem dahergelaufenen Betrüger in den Rachen zu schmeissen ,

bzw. würde eh`nur den Pflichtanteil kriegen, weil er sich einfach nicht

kümmert.

als seine Ehefrau könnte ich das.
was hab ich schon zu verlieren ?
mein Prinz wird nicht mehr erscheinen, in meinem Leben.Da bin ich mal sicher.

und, ehrlich gesagt, seit ich mich um ihn kümmere, ist etwas Farbe gekommen,
in mein Leben. Habe Beschäftigung, Aufgabe, renn jeden Tag zur Post...

Organisiere.

Ich habe " Organisieren " immer schon geliebt, habe ein Gespür
fürs kaufmännische.


oder wäre Ich am Ende die Betrügerin ?


grüsse, K.
Nach oben
Schlaumeier
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 05.06.2015
Beiträge: 1432

BeitragVerfasst am: 4. Aug 2018 11:49    Titel: Antworten mit Zitat

... und im "Loveroom" ist der Champus inklusive ...
Na Du kennst Dich ja aus Yez, wieviel Jahre hat ER denn abgemacht? Wink Laughing

Nee, im Ernst. Haste wohl ausm Fernsehen, vieleicht aus so ner lustigen Knastsoap. Die Realitaet ist eine andere.
Erstmal ist der Raum fuer Verheiratete. Dazu fuer Langstraefler. Bevor Du an sowas denken kannst, muessen erstmal ein paar Monate/Jahre abgemacht sein und ein paar Besuche ohne Zwischenfaelle hinter Euch liegen. Dann kann man sowas beantragen, sofern man "Musterhaeftling" ist. Das geht seinen buerokratischen Weg, der ist im Knast nicht schneller als draussen.

Bernau hab ich gegoogelt. Scheint ein Vorzeigeknast mit angeschlossenem offenen Vollzug zu sein. Arbeiten kann er dort nicht mit seinen Vorraussetzungen. Normalerweise, also haette er sich dem Haftbefehl selbst gestellt, waere er vom ersten Tag in den Offenen gekommen. Jetzt muss er erstmal zeigen das er ein lieber, 'gelaeuterter' Kerl ist. Den Besuch muss er beantragen. Das geht fix, wenn er es auf Kette bekommt. Da kannste Tabak mitbringen, bzw. am Automaten ziehen. Pastor hatte ich erwaehnt.
Wer und warum sollte Briefmarken gegen Tabak tauschen?
Normalerweise bekommen Knastis ein paar Euro Sozi. Davon kann er einmal im Monat einkaufen. Im Offenen ist das einfacher, man kann sich was von Denen die Ausgang haben mitbringen lassen. Ausgang gibts nach ein paar Wochen/Monaten? Weiss nicht mehr ... ist lange her. Ich weiss nur, offener Vollzug ist voll entspannt. Den Umstaenden entsprechend, ist ja immernoch Knast ... Wink Cool
Nach oben
Marle
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 06.10.2016
Beiträge: 1090

BeitragVerfasst am: 4. Aug 2018 12:10    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
oder wäre Ich am Ende die Betrügerin ?



… man nennt das dann Erbschleicherin Laughing
Nach oben
Yez
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 20.04.2016
Beiträge: 2339

BeitragVerfasst am: 4. Aug 2018 15:58    Titel: Antworten mit Zitat

Hey Schlaumeier,

es ist zwar schon sehr lange her , ( ich war Anfang zwanzig )
aber früher ging das .

Mein damaliger Freund saß in Bremen ein .
Ich als seine Lebensgefährtin, durfte mit ihm alleine ( weiß nicht mehr wie lange )
in dieses „ Einzelzimmer „
Sex lief da allerdings nicht , nur zum besprechen war es echt super .

Paar Monaten später war er dann Freigänger .
Ist nach der Arbeit zum Kaffee bei mir vorbei gekommen
und über Nacht war er dann wieder in Gröpelingen

Im Nachhinein muss ich sagen , der war echt ziemlich naiv und leichtsinnig.
Die Strafe hätte er ohne viel Mühe umgehen können .
Wenigstens hat er draus gelernt .

Liebe Grüße

Yez
Nach oben
MausiMaus
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 01.07.2015
Beiträge: 2122

BeitragVerfasst am: 4. Aug 2018 19:14    Titel: Antworten mit Zitat

Dachte, es gäbe da " Knast-Nutten" ?

das wäre ja wohl das mindeste!

arme Gefangene. Very Happy Very Happy Very Happy
Nach oben
Schlaumeier
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 05.06.2015
Beiträge: 1432

BeitragVerfasst am: 24. Aug 2018 04:04    Titel: Antworten mit Zitat

Hi Karin,
wie gehts denn dem "Schwerverbrecher"?
Ist er mittlerweile im Offenen, musste er sich schon "nach der Seife buecken" ...? Laughing
Wie war Dein Besuch? Oder wurde er schon ausgeloest?
lg R.
Nach oben
MausiMaus
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 01.07.2015
Beiträge: 2122

BeitragVerfasst am: 26. Aug 2018 11:43    Titel: Antworten mit Zitat

Hi, Schlaumi,

er wurde von Stadelheim in offenen Vollzug nach Bernau am Chiemsee geschickt.

Mittlerweile sind es "nur" noch 800 Euros , habe ihn letzten Sonntag dort besucht, ihm gehts gut, er kann im Garten Unkraut zupfen, sprich, hat Arbeit.

Sieht gut aus, sogar, hat jetzt einen schicken Kurzhaarschnitt,
in weiss...nachdem sie ihm ja im ThaiKnast den Kopf geschoren haben.

Leider haben sie anscheinend seinen Verstand nicht geschoren, denn laut
Aussage will er nur raus, hat die Bank angewiesen, sobald das Restgeld

da ist, 800 E ins Gefängnis zu überweisen, dann will er erst mal zum Bahnhofskiosk,

sich die "erste Halbe " kaufen, um dann mit dem verbliebenen Geld wieder
abzuhauen...in Thailand kann er ja nicht mehr, die nächsten 5 Jahre,

doch gibt ja auch andere Länder...
es wartet ja immer noch die Verhandlung auf ihn...

doch im Grunde weiss niemand, wies weitergeht...


Zumindest kommt die Maklerin jetzt mal endlich in die Gänge, weil die

natürlich , bevor der Günter sein Konto abräumt, auch noch ihr Geld will,

genauso, wie der Bürgermeister.

Am Dienstag will der Bürgermeister runterfahren, nach Bernau, um ihn freizukaufen ( er investiert nochmal 800, in dem Glauben, er kriegts wieder,),

und will dann mit dem Günter auf die Bank, das Geld abheben.

Niemand weiss aktuell, ob er Überhaupt noch was kriegt, oder ob

schon längst wieder eine Pfändung auf dem Kto. ist .


so ist das...

bei mir ist zumindest ein Bett ( nicht mein Bett! ) ) frei,

für ihn. Ich bin bereit !


grüsse an mein liebes Meer...


und an Dich und deine Hühner.


grüsse, K.
Nach oben
bewa
Gold-User
Gold-User


Anmeldungsdatum: 30.08.2012
Beiträge: 881

BeitragVerfasst am: 25. Sep 2018 18:09    Titel: Antworten mit Zitat

@Mausimaus:
Du bist echt 'ne Gute!
Ich hoffe, Du bekommst was von dem zurück, was Du alles
gibst und tust! Und er ist nicht das blöde Arschloch,
dass Dich nur benutzt!

Egal, ob offener Vollzug oder geschlossener,
egal, ob U-Haft oder Strafhaft,
egal ob Freiheits oder Ersatzfreiheitsstrafe
ob Einzel - oder Mehrpersonenhaftraum
Knast ist Scheisse!

Aber: Man kommt schon klar, es ist ein anderes Leben!
Der Zugriff auf Luxus ist zwar eigeschränkt,
aber das muss nicht mal schlecht sein, da lernt man
den Wert der Sachen wie z.B einer Tasse Kaffee
zu schätzen - so ging es mir jedenfalls.

Mein bestes Apfelkuchen - rezept habe ich aus'm Knast,
wir haben jeden zweiten Abend Spaghetti gekocht - mit
Thunfisch-tomaten-sauce, und dann "Klammern" gespielt
und nach Seife gebückt hat sich auch keiner!

Das, was echt an der Selbstachtung kratzt ist die Fremdbestimmung!
Du MUSST im Haftraum sein, wenn "DIE" das wollen. Und:
Alles ist grau. Am ersten Ausgangstag hab ich einen Farbflash
gehabt:Alles so schön bunt hier!

Ich sach mal so: Es ist nicht so schlimm, wie man es sich vorstellt,
man kann eine relativ gute Zeit dort haben, aber es hinterlässt Spuren.

Liebe Grüsse
Bewa
Nach oben
MausiMaus
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 01.07.2015
Beiträge: 2122

BeitragVerfasst am: 26. Sep 2018 15:10    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
bst und tust! Und er ist nicht das blöde Arschloch,
dass Dich nur benutzt!
@bewa, darüber denke ich grade viel nach...

ich hoffe, es geht dir gut, soweit, und freue mich, wenn

ich endlich mal hier weg komme, war noch Nie in der Hauptstadt.

würde mich echt freuen, dich mal spielen zu hören.

grüsse nach Berlin , Karin
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Drogen-Forum Foren-Übersicht -> Fragen und Antworten Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7
Seite 7 von 7
Gehe zu:  
Impressum & Rechtliches
ForenübersichtIndex   SucheSuche   FAQFAQ   LoginLogin