Neuer Versuch - Umstieg auf E-Zigarette

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Drogen-Forum Foren-Übersicht -> Nikotin (Rauchen)
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
riverdiver
Bronze-User
Bronze-User


Anmeldungsdatum: 08.07.2013
Beiträge: 55

BeitragVerfasst am: 23. Jul 2018 10:49    Titel: Antworten mit Zitat

MausiMaus hat Folgendes geschrieben:
Zitat:
ich bin auch schizo ja,
@riverdiver,Du nimmst Psychopharmaka?Bist Du damit zufrieden?


Ohne Psychopharmaka leide ich unter Wahnvorstellungen, also bin ich schon zufrieden damit, ich habe auch welche gefunden die so halbwegs erträglich sind. Das ist jeder komplett verschieden, bei den einen wirkt das gut und mit wenig Nebenwirkungen, bei dem anderen was anderes.

Mit Wahnvorstellungen kann ich ganz klar nicht wirklich leben, da muss ich wohl oder übel mit Psychopharmaka leben, ist nun mal so bei mir.
Nach oben
MausiMaus
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 01.07.2015
Beiträge: 1983

BeitragVerfasst am: 23. Jul 2018 18:58    Titel: Antworten mit Zitat

welches Psychopharmaka nimmst Du ?


habe grade noch eine Frage zum Thread :

kennt jemand " Iqos Zigarette " ?


grüsse, K.
Nach oben
riverdiver
Bronze-User
Bronze-User


Anmeldungsdatum: 08.07.2013
Beiträge: 55

BeitragVerfasst am: 27. Jul 2018 11:58    Titel: Antworten mit Zitat

MausiMaus hat Folgendes geschrieben:
welches Psychopharmaka nimmst Du ?


habe grade noch eine Frage zum Thread :

kennt jemand " Iqos Zigarette " ?


grüsse, K.


ich nehme zwei antipsychotika und ein antidepressiva

solian, seroquel, effectinER, das sind meine drei Basics
Nach oben
dakini
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 07.04.2015
Beiträge: 2346

BeitragVerfasst am: 27. Jul 2018 15:11    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo riverdiver,

könnte man Solian mit Leponex (ebenfalls atypisches N) vergleichen aus Deiner Sicht? - mich interessiert ausschließlich Deine Erfahrung.

Ich sammle beständig Infos, wenn ich mal was mitbekomme für meine Freundin, die als austherapiert gilt. Hatte schon mit Karin drüber gesprochen, sie schafft es ja ohne Medis, was ich unglaublich finde.

Sie hatte immer 2 Basics: Leponex und ein AD (letzteres - keine neue Möglichkeit, weil sie kaum was verträgt - vor allem kein Venlafaxin/mit Zipralex ging es ihr Jahre gut, bis es aufhörte, zu wirken) Sie ist stark in der Minus Sy angekommen, seit Jahren! Also schlechte Prognose...aus der Not heraus, weil beständig Suizidgedanken, empfahl ich Lyrika, was der Psychiater auch verschrieb. Ist 3 Jahre her, ich befürchte nun: auch das, hat seine Grenzen. Zunächst hatte es massiv gute Auswirkungen, sie konnte sogar ein Praktikum machen, was vorher keineswegs möglich war, manisch-depressiv dazu und Angst/Panik obendrein.

Abillify war die Hölle, ich war dabei, als sie es eindosierte - auf dem Weg zum Festival. Ich muss Dir nicht schreiben, was passiert, wenn was gar nicht vertragen wird, denke ich - es war mit das Schlimmste, was ich mit ihr durch stand. Nach 3 Wochen sah ich schon selbst, wie ihr die Haare zu Berge standen...nee, da mag ich gar nicht mehr dran denken!

Bin gespannt Wink
Nach oben
MausiMaus
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 01.07.2015
Beiträge: 1983

BeitragVerfasst am: 28. Jul 2018 13:53    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
Mit Wahnvorstellungen kann ich ganz klar nicht wirklich leben, da muss ich wohl oder übel mit Psychopharmaka leben, ist nun mal so bei mir.
Nach oben
@riverdiver, dann ist es wohl ein Segen, für dich,dass es sowas gibt,
zur Erleichterung,

so, wie die Spritze beim ZA, oder Antibiotika , oder so...


grüsse, K.
Nach oben
andy1977
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 25.11.2010
Beiträge: 2591

BeitragVerfasst am: 4. Aug 2018 17:50    Titel: Antworten mit Zitat

Huhu,

Mal ne kleine Warnung, wenn ihr e Alkoholiker seid, passt auf Terpetene in den Liquids auf.

Und was neues, für Technik freaks, so ne e Zigarette, hat ja einiges mit einer Waffe gemein.

Es gibt von I joy, ab Sept. ne neue.

I joy Avenger, für die Superhelden. Mit künstlicher intelligenz und Sprachsteuerung.

Ich wollt ja bluetooth mit Smartwatch. Aber ich denk das ist noch besser.

LG andy
Nach oben
andy1977
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 25.11.2010
Beiträge: 2591

BeitragVerfasst am: 9. Aug 2018 17:25    Titel: Antworten mit Zitat

Freudscher Versprecher, Exalkoholiker.
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Drogen-Forum Foren-Übersicht -> Nikotin (Rauchen) Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6
Seite 6 von 6
Gehe zu:  
Impressum & Rechtliches
ForenübersichtIndex   SucheSuche   FAQFAQ   LoginLogin