Das mir das passieren muss...

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Drogen-Forum Foren-Übersicht -> Erfahrungsberichte
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Cariote
Gold-User
Gold-User


Anmeldungsdatum: 18.06.2015
Beiträge: 962

BeitragVerfasst am: 25. Dez 2018 23:27    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Forum!
Meine Grundgefühle der letzten 2 Monate: Freude, Enthusiasmus, Langeweile, Faulheit und Überdruß.

Mir geht es sehr gut. So darf es 20 oder 30 Jahre weitergehen. ...😂
Dakini? Ich bin überrascht, dass du Schatti nicht mehr liesst. Ich habe festgestellt, dass persönlicher Kontakt doch einiges kaputt machen kann. Zum Beispiel auch zwischen dir und mir. Irgendwas ist zurück geblieben, obwohl es schon Monate her ist! Hast du auch das Gefühl? Ich habe dich immer so gerne gelesen! Aber seit der Sache mit der Verzögerung bzw dem Verschwinden ist es irgendwie abgeflacht.. . obwohl wir es bereinigt hatten und es "ok" war. Oder fühlst du das anders?

Zwar gibt es auch positive, persönliche Kontakte, zum Beispiel welche die mir meinen Speicher voll belegen... grins... Gaga... huhu... grins breiter... aber ich habe gelernt, keine weiteren privaten Kontakte mehr anzustreben. Obwohl Gaga die erstaunliche Person ist die ich je kennenlernen durfte! Danke, dafür!

Auf Schatti war ich auch immer neugierig. Und ich lese sie sehr gerne. Deswegen lieber nur online vernetzt bleiben, evtl würde persönlicher Kontakt es irgendwann verderben?
Danke, Schatti, dass du mich drauf aufmerksam gemacht hast, dass ich lieber beim altbewährten bleibe. Manchmal bin ich zu spontan, handel zu spontan.. komme in Versuchung Kontakt aufbauen zu wollen... aus Neugier, ob das virtuelle Bild mit meinem erdachten übereinstimmt..

Ich wünsche euch wunderbare Rest-Weihnachtstage!
liebe Grüße von Caro
Nach oben
Nooria 24
Gold-User
Gold-User


Anmeldungsdatum: 12.03.2016
Beiträge: 542

BeitragVerfasst am: 26. Dez 2018 04:54    Titel: Antworten mit Zitat

Grüß Dich Caro,

freut mich total, dass es Dir so "normal" geht - Freude, Enthusiasmus, Langeweile, Faulheit und Überdruß klingen . . . gut! Wie sagte meine Oma immer: "Das Leben ist wunderschön und spannend - von EINFACH war keine Rede!"

Uff! Jaaaa. . . habe Deine Problem mit dem Speicher verstanden! Freu Dich ganz einfach über all die Fotos und Videos, die ich Dir gar nicht erst geschickt habe! Laughing Laughing Laughing

Mmh, Deine Meinung, sich privat lieber nicht zu vernetzen, bevor Du enttäuscht wirst, kann ich nicht nachvollziehen. Es ist doch gerade spannend, wenn sich das Bild, was man von einer virtuellen Person hat, durch den privaten Kontakt verändert, bunter und vielschichtiger wird.

Und wenn man feststellt, dass der Kontakt keine Bereicherung (mehr) ist, zwingt einen niemand, ihn weiter zu pflegen. . . Manchmal merkt man sofort, dass "die Chemie" nicht stimmt. . . manchmal entwickelt man sich über eine lange Zeit allmählich auseinander und es wird immer mühsamer, sich auszutauschen. Auch das ist okay und dann zieht man sich eben zurück.

Für mich ist es immer wieder frustrierend und für meine Kontakte sicherlich sehr enttäuschend, wenn ich ganz plötzlich sang- und klanglos abtauche, weil bei mir persönliche Dinge in Schieflage geraten und ich dann keine Energie mehr für einen weiteren Austausch habe. Wenn es dann wieder entspannter wird, melde ich mich zurück und hoffe, da anknüpfen zu können, wo ich mich ausgeklinkt hatte. . . oft klappt es und dann bin ich dankbar und freue mich.

Einen entspannten 2. Weihnachtstag wünscht

Nooria Laughing
Nach oben
schattengewächs
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 26.07.2015
Beiträge: 1897

BeitragVerfasst am: 26. Dez 2018 15:55    Titel: Antworten mit Zitat

Danke für deinen schönen Beitrag, caro! Smile - sehr weise.
Wäre schön, wenn dakini darauf reagieren würde!

jau, also nochmal zum Thema "sex-toys"- LOL.
Warum einfach, wenn s auch kompliziert geht!
Ich hab solch einen Kram nicht... total unnötig.
Die Spezies "Mann" ist für mich zu schwer zu ergründen, deswegen habe ich vor 2 Jahrezehnten für mich entschieden, dass es auch geht, dass man sich darauf einigt, dass man sich NUR gegenseitig "gebraucht" oder missbraucht. Funktioniert. Ohne große Bekundungen von "ewiger Liebe" oder anderem Krempel.
Es reicht dass man sich selbst geil fühlt, und der andere NUR süß ist. Ohne emotionale Verstrickungen,- brauche ich nicht. Muß auch echt nicht sein.

Ich empfehle allen, die in dem Bereich tiefer eintauchen wollen, die Beiträge auf youtube von ILAN STEPHANI - eine absolute Checkerin auf dem Gebiet "Sexualität" - Die Frau bringt mich echt ins Grübeln. Und ist absolut weise.

Hat, zwecks System-verständnis, zwei Jahre im Puff "gearbeitet" (parallel dazu Philosophie studiert) und ist, dank ihres immens wahrheits-suchenden Geistes zu sehr präzisen Schlussfolgerungen gekommen. Ich bin ein richtiger Fan von dieser Frau!
Könnt ihr euch ja gerne reinziehen, falls euch langweilig ist.
Ist aber nur etwas für wirklich "Fortgeschrittene" auf diesem Terrain. Ihr Geist ist so glasklar wie ihre Sprache. Seltenes Phänomen.

Ich hab die fucking Feiertage überlebt! JUHU!

lOVE & PEACE für alle Suchenden!
von Schatti-Checker Cool
Nach oben
andy1977
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 25.11.2010
Beiträge: 2689

BeitragVerfasst am: 26. Dez 2018 16:30    Titel: Antworten mit Zitat

Huhu,

Die gummi teile, sind fuer nen single mann echt spitze. Dazu noch sowas wie wankzvr, da gibs

sogar filme fuer einsame frauen. Und ein

bisschen was zum rauchen.

Total Reality

Weiterhin entspannte weihnachten!

Lg andy
Nach oben
Dr.Mabuse
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 19.02.2015
Beiträge: 2779

BeitragVerfasst am: 26. Dez 2018 16:37    Titel: Antworten mit Zitat

Geht nix über ne echte Frau...

Da kommt kein Sex Toy der Welt Ran...

Hatte die ganze Zeit nen Flesh Light...

Hab's jetzt entsorgt...zu demütigend...

Und sprechen kann es auch nicht...
Nach oben
andy1977
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 25.11.2010
Beiträge: 2689

BeitragVerfasst am: 26. Dez 2018 16:47    Titel: Antworten mit Zitat

Ich war 13 jahre verheiratet, hab die schauze voll.

Vorallem die richtigen kraeuter, vr. Du brauchst dich nicht mal mehr anfassen.

Lg andy
Nach oben
andy1977
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 25.11.2010
Beiträge: 2689

BeitragVerfasst am: 26. Dez 2018 17:43    Titel: Antworten mit Zitat

Upps, jetzt hab ich gelogen, 13 jahre beziehung, 4 jahre verheiratet, sorry.

Lg andy
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Drogen-Forum Foren-Übersicht -> Erfahrungsberichte Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5
Seite 5 von 5
Gehe zu:  
Impressum & Rechtliches
ForenübersichtIndex   SucheSuche   FAQFAQ   LoginLogin