Wie kann ich den Rest Oxycodon am besten ausschleichen ?

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Drogen-Forum Foren-Übersicht -> Legale Drogen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Yez
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 20.04.2016
Beiträge: 2550

BeitragVerfasst am: 30. März 2019 14:42    Titel: Antworten mit Zitat

Das Leben kann doch echt angenehm sein .

1. Etappe vom Umzug erledigt. Freu ...

Aktuell mit Kaffee ☕️ bei 20 Grad und Sonnenschein den Feierabend genießen.
Und Morgen nur Haushalt .

Die letzten Tage hat sich der Darm tatsächlich bisschen beruhigt .
Habe allerdings auch nicht weiter abdosiert .

Nächste Woche haben wir 3 Geburtstage , die Woche dadrauf auch 2 .
Also feiern ohne Ende 😍

Allen ein sonniges Wochenende

Yez



Ps. Hey Doktor ,

bist du nicht auch ein Widder ?
Irgendwann um den 17.4 rum .
Falls ich es richtig in Erinnerung habe .

Liebe Grüße

Yez
Nach oben
Dr.Mabuse
Foren-Guru
Foren-Guru


Anmeldungsdatum: 19.02.2015
Beiträge: 3073

BeitragVerfasst am: 30. März 2019 15:58    Titel: Antworten mit Zitat

Jo bin Widder,das Datum stimmt auch...

Allerdings wohl kein Typischer Widder,denen man ja nachsagt so wollen immer mit dem Kopf durch die Wand...

Ich bin eher Aszendent "Ich krieg das Maul nicht auf wenns drauf ankommt"

Oh man wass ich hier schon private Daten preisgegeben hab... Shocked

In den 90er Jahren hab ich ein Pornofilm nicht wieder zurück in die Videothek gebracht...seitdem werde ich vom Secret Service gesucht...

Gruß...
Nach oben
Yez
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 20.04.2016
Beiträge: 2550

BeitragVerfasst am: 30. März 2019 18:43    Titel: Antworten mit Zitat

Dafür bin ich um so mehr ein echter Widder 😂
Also ein Ausgleich vorhanden 😜

Schönen Abend

Yez
Nach oben
Dr.Mabuse
Foren-Guru
Foren-Guru


Anmeldungsdatum: 19.02.2015
Beiträge: 3073

BeitragVerfasst am: 30. März 2019 19:54    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
Schönen Abend


Dito...
Nach oben
mikel015
Foren-Guru
Foren-Guru


Anmeldungsdatum: 27.03.2015
Beiträge: 3681

BeitragVerfasst am: 31. März 2019 13:07    Titel: Antworten mit Zitat

Dr.Mabuse hat Folgendes geschrieben:

In den 90er Jahren hab ich ein Pornofilm nicht wieder zurück in die Videothek gebracht...




Ey Doc,der Film muss dich aber ganz schön aufpeitschen und extrem heiss sein das du ihn fast 30 Jahre nicht mehr hergeben wolltest...
wie heißt der Streifen denn? Vielleicht Deep Thought mit Long Don Silver oder doch Schneeflittchen und die 7 geilen Zwerge... Laughing
Nach oben
Yez
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 20.04.2016
Beiträge: 2550

BeitragVerfasst am: 31. März 2019 15:20    Titel: Antworten mit Zitat

Mikel 😂😂



Seit ne Stunde beobachte ich meine Meisen ,
wie sie kräftig am bauen sind .
Habe einen Nistkasten aus Holzbeton besorgt .
Da soll’s auch bei extremer Hitze recht kühl drin bleiben .

Die beiden Rotkehlchen kommen bis auf 2 Meter ran und lassen sich mit Sonnenblumenkerne füttern .
Selbst vom Rasenmäher haben sie sich gestern nicht stören lassen.

Ist schön anzusehen , wie alles wieder erwacht .

Ach ja , man sollte doch Walnüsse kaufen und die Eichhörnchen zufüttern ...
Einen großen Teil hat sich augenscheinlich „meine“ Maus geschnappt .
Die leeren Schalen liegen oft vor ihrem Eingang.
Kein Wunder das sie so dick geworden ist und ihr Fell so glänzend
Sie lässt sich übrigens auch nicht stören
Läuft seelenruhig an mir vorbei.

Allen einen ebenso sonnigen Nachmittag wie hier ☀️☀️☀️
Nach oben
Yez
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 20.04.2016
Beiträge: 2550

BeitragVerfasst am: 29. Apr 2019 18:25    Titel: Antworten mit Zitat

Nach dem sich der Körper beruhigt und erholt hat ,( tatsächlich auch der Darm )
bin ich bisschen weiter runter gegangen.
Mittlerweile auf 5 mg täglich.
1,75 mg. — 1,75 — 1,5 mg

Habe leider noch keine Zeit für den kompletten Absprung .
Trotzdem kommt das Ziel immer näher...freu...

Grüße Yez
Nach oben
Yez
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 20.04.2016
Beiträge: 2550

BeitragVerfasst am: 17. Mai 2019 13:59    Titel: Antworten mit Zitat

Hey Solafide,

liest du noch mit ?

Konntest du die null mg halten ?

Letzten Sonntag bin ich von 5 mg auf 4,75 mg runter gegangen .
Es gehen nur noch 0,25 mg Schritte , weil sonst über Nacht die Krämpfe in Fuß und Schienbein los gehen .
Und ohne Schlaf geht gar nicht .
Ist sowieso schon nicht so dolle .

Leider noch nicht auf null , weil mir die Auszeit bisher fehlte .
Bis dahin gehe ich langsam weiter runter und den Rest dann...


Liebe Grüße

Yez
Nach oben
wolfenstein
Silber-User
Silber-User


Anmeldungsdatum: 22.01.2016
Beiträge: 269

BeitragVerfasst am: 1. Jun 2019 12:21    Titel: Antworten mit Zitat

Du schaffst das! Du hast den Willen, das merkt man. Ich freu mich auch an der Natur, wie du.
Bei mir sind es die Igel, welche täglich den extra angelegten Futterplatz aufsuchen.

Die kleinen Schritte und Fortschritte machen das Leben aus.
Nach oben
Lillian
Foren-Guru
Foren-Guru


Anmeldungsdatum: 22.05.2013
Beiträge: 3894

BeitragVerfasst am: 1. Jun 2019 12:50    Titel: Antworten mit Zitat

Liebe Yez,


du machst das richtig Granaten stark. wenn man mal bedenkt das Du auf 240mg Oxy tgl. warst und jetzt auf 4,75 mg.

Von Dir können sich andere ( und auch ich) mehrere Scheiben abschneiden.

Deine Disziplin, Wille und eiserne Kraft die Du aufwendest um den Absprung zu schaffen ist enorm.

Ich bin froh Dich kennen gelernt zu haben, denn auch Du machst mir Mut es in den nächsten Monaten nochmal versuchen komplett abzudosieren um zu schauen, wie sich das dann mit den Schmerzen verhält.

Habe ja schon von 90 mg es geschafft auf die Hälfte, ergo 45 mg am Tag zu kommen.

Opiate. Segen und Fluch zugleich Wink
Nach oben
Yez
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 20.04.2016
Beiträge: 2550

BeitragVerfasst am: 1. Jun 2019 16:14    Titel: Antworten mit Zitat

Hey Wolfenstein ,

Dankeschön und klar schaffe ich das . Auch wenn’s manchmal echt hart ist

Einen Igel 🦔 füttere ich hier auch manchmal.
Ist voll putzig , wenn er in der Dämmerung aus die Büsche kommt .
Seit paar Tagen lässt sich das Eichhörnchen wieder blicken 😍

https://www.pic-upload.de/view-36467141/4D6743C4-A373-40E1-AF86-A35936310F39.png.html

Leider bisschen unscharf das Foto .


Liebe Grüße





Hey Lilli ,

auch dir ein Dankeschön.

Na , dann gibts ja vielleicht doch noch ein null mg Treffen .
Du hast schließlich auch einen starken Willen.
Die Hälfte von der ursprünglichen Dosierung, ist schon viel .
Aber ob du ohne Schmerzmittel aus kommst ...? ...
Wäre dir zu wünschen.
Damals war Oxycodon ein echter Segen .
Heute bin ich froh , wenn der „Mist“ Vergangenheit ist .

Seit gestern bin ich auf 1,5 – 1,5 – 1,25 mg täglich. Also 4,25 mg täglich ...juhu...
Sind echt nur noch paar Krümel
Das Ziel rückt immer näher.
Meine Psyche ist gleichbleibend stabil positiv. Puh 😅
Darf so weiter gehen !

Dir drücke ich ganz doll die Daumen. 🍀

Liebe Grüße

Yez
Nach oben
Lillian
Foren-Guru
Foren-Guru


Anmeldungsdatum: 22.05.2013
Beiträge: 3894

BeitragVerfasst am: 2. Jun 2019 09:28    Titel: Antworten mit Zitat

Yez,

danke Dir für Deine lieben Worte.

Recht hast du, ob ich ohne Opiaten nicht wieder dieser hammerharten Schmerzen bekomme.In letzter Zeit geht es mir eigentlich gut was die Schmerzen betrifft.

Bin ehrlich gesagt etwas in der Zwickmühle. 7-10 Tage quälen oder bei der geringen Dosis bleiben?


Dir einen schönen sonnigen, freien Sonntag.

Wünsche ich natürlich auch den Rest der User hier.

Liebe Grüße Lilli
Nach oben
wolfenstein
Silber-User
Silber-User


Anmeldungsdatum: 22.01.2016
Beiträge: 269

BeitragVerfasst am: 3. Jun 2019 14:04    Titel: Antworten mit Zitat

Die Psyche macht mit einem was sie will! Da freut man sich dass man abdosiert hat oder weniger braucht, aber die Psyche geht ihren eigenen Weg, in ihrer eigenen Zeiteinheit.
Diese beiden Zeitzonen sind nicht immer kongruent, leider.

Geht mir heute mal wieder so. Freu mich wie wenig ich doch nehme, aber die Psyche leidet und zieht den Körper mit runter.
Nach oben
Yez
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 20.04.2016
Beiträge: 2550

BeitragVerfasst am: 3. Jun 2019 15:59    Titel: Antworten mit Zitat

Hey Wolfenstein ,

ach menno , SCH... Psyche .
Wie lange hält der negative Zustand bei dir an ?

Hab gestern den freien Tag genutzt und bin weiter runter .
Aktuell 4 mg täglich.

Die Zeitzone der Psyche kenne ich zum Glück nicht ,
egal ob am Anfang des abdosieren, oder jetzt auf den letzten Metern .
Eher im Gegenteil. So bald was raus ist , werd ich euphorisch...juhu...
Hängt bestimmt mit meiner von Natur aus , positiven Stabilität zusammen.
Der Körper reagiert allerdings sehr extrem negativ. 😝😝😝

Wünsche dir gute Besserung

Liebe Grüße

Yez
Nach oben
Dr.Mabuse
Foren-Guru
Foren-Guru


Anmeldungsdatum: 19.02.2015
Beiträge: 3073

BeitragVerfasst am: 11. Jun 2019 20:16    Titel: Antworten mit Zitat

gut ist halt,das ein Opiat/Opioid Entzug nicht Lebensbedrohlich ist...

Ich denke bissjen Schüttelfrost kann jeder aushalten...

Die Psyche ist es halt...

Gruß aus Hessen...
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Drogen-Forum Foren-Übersicht -> Legale Drogen Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6
Seite 6 von 6
Gehe zu:  
Impressum & Rechtliches
ForenübersichtIndex   SucheSuche   FAQFAQ   LoginLogin